Bank Cler AG

Bank Cler AG

Aeschenplatz 3

4052Basel

    • Rechtsform:

    • Aktiengesellschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 337'500'000.00
    • Gründungsjahr:

    • 1927

    • Bisnode ID:

    • 1076038

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-072-8757

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die Bank Cler AG. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 25.09.1970

    • Rechtlicher Sitz:

    • 4000 Basel

    • HR-Nummer:

    • CH-270.3.001.135-2

    • UID:

    • CHE-101.390.939

    • HR-Amt:

    • Kanton Basel-Stadt

    • Revisionsstelle:

    • KPMG AG

    • Handelsregisterauszug:

    • Sehen Sie sich hier den original Internet-Auszug zur Bank Cler AG aus dem zuständigen Handelsregister (HR) an.

      Handelsregisterauszug online

NEU Bewertungen

0 / 5)

Zur Firma Bank Cler AG liegen noch keine Bewertungen vor.

Firma bewerten

Porträt

    • Infos aus erster Hand:

    • Die Bank Cler AG hat noch kein Porträt auf monetas erfasst.

      Infos zum Porträt

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma Bank Cler AG.

      Zur Bank Cler AG konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 814 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Es liegt uns noch kein Betreibungsauszug vor.

      Sie möchten wissen, ob zur Firma Bank Cler AG Betreibungen am Register verzeichnet sind? Gerne holen wir für Sie beim zuständigen Betreibungsamt einen aktuellen Auszug ein, den Sie hier bestellen können.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur Bank Cler AG haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

    • Aktueller Firmenname:

    • Bank Cler AG

    • Aktuelle Adresse:

    • Aeschenplatz 3

      4052 Basel

    • Ehemalige Namen:

    • Bank Coop AG (bis 19.05.2017)

      Coop Bank (bis 08.05.2001)

      GZB Genossenschaftliche Zentralbank Aktien- gesellschaft / ab 04.05.95: Coop Bank (bis 04.05.1995)

      Genossenschaftliche Zentralbank Aktienge- sellschaft gesellschaft / ab 04.05.95: Coop Bank (bis 19.04.1991)

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Betrieb einer Universalbank. Tätigung aller möglichen Bank- und Finanzgeschäfte. Die Gesellschaft kann sich in bankähnlichen oder mit ihrer Tätigkeit als Universalbank in Beziehung stehen- den Branchen, je schwergewichtig im Inland, nach Massgabe des Geschäftsreglements auch im Ausland, betätigen, Liegenschaften erwerben, belasten, verkaufen und verwalten sowie sich an andern Unternehmen, namentlich an anderen Bank-, Finanz- und Dienst- leistungsgesellschaften, beteiligen.

    • Branche(n):

    • Andere Banken

      Grossbanken

      Kleinkreditinstitute

      Sonstige freiberufliche, wissenschaftliche und technische Tätigkeiten a. n. g.

    • NOGA 2008:

    • 641911, 641903, 649201, 749000

Verbindungen

    • Tochtergesellschaften:

    • Im Ausland

    • Niederlassungen:

    • Im Ausland

News

Basler Kantonalbank einigt sich mit US-Behörden

28.08.2018

Die Basler Kantonalbank hat heute einen Vergleich mit dem US-Justizministerium (Department of Justice, DOJ) im Zusammenhang mit ihrem ehemaligen US-Geschäft abgeschlossen. Die Bank hat ein Deferred Prosecution Agreement unterzeichnet und sich darin zur Zahlung von USD 60,4 Millionen verpflichtet. Hierfür hatte die Bank im Dezember 2013 eine Rückstellung von CHF 100 Millionen gebildet.

US-Justizministerium attestiert der Basler Kantonalbank eine gute Kooperation
Die Basler Kantonalbank hat heute einen Vergleich mit dem US-Justizministerium im Zusammenhang mit ihrem ehemaligen US-Geschäft erreicht. Dieser Vergleich wurde durch die langfristige Kooperation der Basler Kantonalbank mit der Untersuchung des DOJ ermöglicht.


Lösung innerhalb bereits bestehender Rückstellung
Die Basler Kantonalbank muss für die Lösung des US-Verfahrens USD 60,4 Millionen bezahlen. Dafür hatte sie bereits im Dezember 2013 eine Rückstellung von CHF 100 Millionen vorgenommen. Mit dem Vergleich können nicht mehr benötigte Rückstellungen von rund CHF 33 Millionen aufgelöst werden, wodurch sich der Geschäftserfolg des Stammhauses und des Konzerns BKB im zweiten Semester 2018 entsprechend erhöht.

Einer konsequenten Weissgeldstrategie verpflichtet
Die Basler Kantonalbank verfolgt seit mehreren Jahren eine konsequente Weissgeldstrategie. Um den damit verbundenen erweiterten Sorgfaltspflichten gerecht zu werden, wurden die Compliance-Strukturen in der Bank verstärkt und die internen Prozesse angepasst. Von unversteuerten Vermögen hat sich die Bank getrennt und alle erforderlichen Vorkehrungen getroffen, um nur noch versteuerte Vermögen zu verwalten. Dies unabhängig davon, ob die Kundinnen und Kunden aus der Schweiz oder dem Ausland stammen. Die im US-Geschäft stark involvierte und in Zürich geführte Private Banking Einheit der BKB wurde im Jahr 2014 geschlossen. Die damals für dieses Geschäft zuständigen Personen arbeiten heute nicht mehr bei der BKB.

Guy Lachappelle, CEO der Basler Kantonalbank: «Wir haben an dieser Lösung hart gearbeitet. Dank der vorliegenden Einigung kann sich die Bank nun wieder voll auf ihre Wachstumsstrategie konzentrieren. Aus dem Fall haben wir unsere Lehren gezogen und die Bank fundamental umgebaut. Die Basler Kantonalbank steht heute punkto Ertragskraft, Reputation und Sicherheit für die Kunden in ausgezeichneter Verfassung da.»

Adrian Bult, Bankratspräsident der Basler Kantonalbank: «Durch die proaktive Zusammenarbeit und den stetigen Dialog konnte dieser Vergleich mit dem US-Justizministerium erzielt werden. Dank der vollständigen Neuausrichtung in den vergangenen Jahren wurde ein solides Fundament für eine erfolgreiche Zukunft der Basler Kantonalbank gelegt. Ich möchte all unseren Mitarbeitenden, Kunden, PS-Inhabern sowie der Basler Bevölkerung für ihr anhaltendes Vertrauen und ihre Unterstützung danken.»

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma Bank Cler AG im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der Bank Cler AG?

    Eintrag editieren
Inhalt druckenPer E-Mail versenden
  • Login
  • Registrieren
Anzeige