Basler Kantonalbank

Basler Kantonalbank

Aeschenvorstadt 41

4051Basel

    • Rechtsform:

    • Öffentlich-rechtliche Institution
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 304'000'000
    • Gründungsjahr:

    • 1883

    • Bisnode ID:

    • 1097172

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-071-2348

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die Basler Kantonalbank. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 01.01.1899

    • Rechtlicher Sitz:

    • 4000 Basel

    • HR-Nummer:

    • CH-270.8.000.002-2

    • UID:

    • CHE-108.954.493

    • HR-Amt:

    • Kanton Basel-Stadt

    • Handelsregisterauszug:

    • Sehen Sie sich hier den original Internet-Auszug zur Basler Kantonalbank aus dem zuständigen Handelsregister (HR) an.

      Handelsregisterauszug online

NEU Bewertungen

0 / 5)

Zur Firma Basler Kantonalbank liegen noch keine Bewertungen vor.

Firma bewerten

Porträt

    • Infos aus erster Hand:

    • Die Basler Kantonalbank hat noch kein Porträt auf monetas erfasst.

      Infos zum Porträt

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma Basler Kantonalbank.

      Zur Basler Kantonalbank konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 102 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Es liegt uns noch kein Betreibungsauszug vor.

      Sie möchten wissen, ob zur Firma Basler Kantonalbank Betreibungen am Register verzeichnet sind? Gerne holen wir für Sie beim zuständigen Betreibungsamt einen aktuellen Auszug ein, den Sie hier bestellen können.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur Basler Kantonalbank haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Die Basler Kantonalbank betätigt sich als Universalbank. Sie ermöglicht ihrer Kundschaft die sichere und zinstragende Anlage ihrer Ersparnisse und anderer Gelder. Sie ermöglicht nach Massgabe ihrer Mittel und den Verhältnissen am Geld- und Kapitalmarkt zunächst der Bevölkerung und der Wirtschaft des Kantons Basel-Stadt von Kleinst- bis Grossunternehmen die Befriedigung ihrer Kredit- und Geldbedürfnisse. Sie trägt unter besonderer Berücksichtigung der Bedürfnisse der gegenwärtigen Bevölkerung, der Wirtschaft und der öffentlichen Hand zu einer ausgewogenen sowie ökologisch, wirtschaftlich und sozial nachhaltigen Entwicklung des Kantons Basel-Stadt bei, die zugleich die Fähigkeit künftiger Generationen nicht gefährdet, ihre eigene Bedürfnisse zu befriedigen. Sie fördert die Chancengleichheit und die Gleichberechtigung. Sie ist nach kaufmännischen Grundsätzen zu führen und strebt einen ihrem Zweck angemessenen Gewinn an.

    • Branche(n):

    • Kantonalbanken

    • NOGA 2008:

    • 641902

Verbindungen

    • Tochtergesellschaften:

    • Im Ausland

    • Niederlassungen:

News

Verwaltungsrat der Bank Cler ernennt Sandra Lienhart zur neuen CEO

23.06.2017

Der Verwaltungsrat der Bank Cler AG und der Vorsitzende der Geschäftsleitung, Hanspeter Ackermann, sind zum gemeinsamen Entschluss gelangt, die operative Verantwortung für die nächste Phase der Weiterentwicklung der Bank in neue Hände zu legen. Im Zuge dieses Entscheids legt Hanspeter Ackermann seine Aufgabe als Vorsitzender der Geschäftsleitung nieder. Zur neuen Vorsitzenden der Geschäftsleitung hat der Verwaltungsrat Sandra Lienhart, bisherige Leiterin Vertrieb, ernannt. Sie übernimmt diese Funktion per sofort. Zur Stärkung der Geschäftsleitung und zum Aufbau neuer, digitaler Geschäftsmodelle plant der Verwaltungsrat, die Geschäftsleitung um eine ausgewiesene Fachperson in diesem Bereich zu erweitern.


Hanspeter Ackermann verlässt das Unternehmen aufgrund unterschiedlicher Auffassungen bezüglich der Führung der Bank. Hanspeter Ackermann war Anfang 2015 in die damalige Bank Coop eingetreten. Unter seiner Leitung wurde die Bank erfolgreich unter dem neuen Brand «Bank Cler» positioniert und strategisch auf die Herausforderungen der Digitalisierung ausgerichtet. Der Verwaltungsrat dankt Hanspeter Ackermann für sein grosses Engagement und wünscht ihm für seine berufliche und private Zukunft alles Gute.

Die neue CEO der Bank Cler, Sandra Lienhart, verfügt über einen Executive Master of Business Administration ZFH der Hochschule für Wirtschaft Zürich und der University of Darden, USA. Seit 2004 ist sie als Leiterin Geschäftsbereich Vertrieb und Mitglied der Geschäftsleitung in der Bank Cler tätig. Als Mitglied der Konzernleitung ist sie mit sämtlichen strategischen Projekten im Konzern BKB bestens vertraut. Sandra Lienhart verfügt sowohl fachlich als auch persönlich über beste Voraussetzungen für die Aufgabe als Vorsitzende der Geschäftsleitung.

Die Nachfolge von Sandra Lienhart als Leiterin Vertrieb wird interimistisch von ihrem bisherigen Stellvertreter Daniel Rüegger, Leiter der Marktregion Nordwestschweiz, wahrgenommen. Daniel Rüegger wird zudem zum interimistischen Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. René Saluz, Leiter Finanzen & Risiko wird ad interim Mitglied der Konzernleitung.

Verwaltungsrat plant die Schaffung eines Geschäftsbereichs für die digitale Transformation

Um die Bank Cler verstärkt auf die Herausforderungen der digitalen Transformation auszurichten und die Projekte und Massnahmen in diesem Bereich zu bündeln, plant der Verwaltungsrat einen entsprechenden ergebnisverantwortlichen Geschäftsbereich zu schaffen. Dieser soll die Umsetzung der digitalen Transformation vorantreiben, neue digitale Vertriebs- und Geschäftsmodelle entwickeln, diese erfolgreich im Markt etablieren, die Stärken des heutigen Geschäftsmodells mit den verschiedenen digitalen Initiativen verbinden und Impulse zur Weiterentwicklung des traditionellen Kerngeschäfts liefern.

Der Verwaltungsrat wird die Leitung dieses Geschäftsbereiches einer ausgewiesenen Fachperson übertragen und die Geschäftsleitung der Bank um diese Person erweitern. Die entsprechenden Vorbereitungsarbeiten hat er in die Wege geleitet.

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma Basler Kantonalbank im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der Basler Kantonalbank?

    Eintrag editieren
Inhalt druckenPer E-Mail versenden
  • Login
  • Registrieren
Anzeige
Anzeige