Belair Airlines AG

Belair Airlines AG

Sägereistrasse 27

8152Glattbrugg

    • Rechtsform:

    • Aktiengesellschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 3'500'000
    • Gründungsjahr:

    • 2001

    • Bisnode ID:

    • 1719488

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-165-5426

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die Belair Airlines AG. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 22.10.2001

    • Rechtlicher Sitz:

    • 8152 Opfikon

    • HR-Nummer:

    • CH-020.3.025.121-4

    • UID:

    • CHE-109.362.289

    • HR-Amt:

    • Kanton Zürich

    • Revisionsstelle:

    • KPMG AG

    • Handelsregisterauszug:

    • Sehen Sie sich hier den original Internet-Auszug zur Belair Airlines AG aus dem zuständigen Handelsregister (HR) an.

      Handelsregisterauszug online

NEU Bewertungen

0 / 5)

Zur Firma Belair Airlines AG liegen noch keine Bewertungen vor.

Firma bewerten

Porträt

    • Infos aus erster Hand:

    • Die Belair Airlines AG hat noch kein Porträt auf monetas erfasst.

      Infos zum Porträt

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma Belair Airlines AG.

      Zur Belair Airlines AG konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 27 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Es liegt uns noch kein Betreibungsauszug vor.

      Sie möchten wissen, ob zur Firma Belair Airlines AG Betreibungen am Register verzeichnet sind? Gerne holen wir für Sie beim zuständigen Betreibungsamt einen aktuellen Auszug ein, den Sie hier bestellen können.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur Belair Airlines AG haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Betrieb von gewerbsmässigem Luftverkehr, bestehend im Transport von Personen und Waren; kann jede mit dem Luftverkehr zusammenhängende Tätigkeit ausüben, Unternehmen kaufen, halten und veräussern sowie Grundstücke erwerben, verwalten und veräussern.

    • Branche(n):

    • Personenbeförderung in der Luftfahrt

    • NOGA 2008:

    • 511000

News

Belair-Chef nimmt noch vor dem Aus den Hut

14.02.2017

Die Schweizer Air-Berlin-Tochter wird Ende März liquidiert. Der Chef erhält schon vorher einen neuen Job.

Schon lange haben die Angestellten von Belair keine guten Nachrichten mehr erhalten. Im Januar wurde bekannt, dass die Schweizer Tochter von Air Berlin definitiv liquidiert wird. Nun folgt die nächste schlechte Neuigkeit: Belair-Chef Lucas Ochsner verlässt das Unternehmen – und das noch vor dem offiziellen Ende der Airline Ende März. Air Berlin macht Ochsner per 1. März zum Senior Vice President Flight Operations, also zum Operativchef.
Bei Belair übernimmt ab dem 1. März Verwaltunsratspräsident Christoph Zuber die Geschäftsführung.
Der Verwaltungsrat dankt dem abtretenden CEO - er habe das Unternehmen mit ausserordentlichem Engagement geführt und weiterentwickelt.

Personal wird weiterbeschäftigt

Auch wenn Belair den Betrieb per Ende März einstellt, laufen die Verträge des Belair-Personals noch ein Jahr weiter. Die Jobs werden sich aber ändern: Die Flugbegleiter und Piloten werden bei Air Berlin beschäftigt, mit Basis in Köln oder Stuttgart, und fliegen künftig statt von Zürich von deutschen Städten aus.

Des Weiteren kommt auch ein Einsatz bei der österreichischen Niki mit Standort in Zürich in Frage, die Details sind aber noch nicht geklärt. Niki hat auf jeden Fall eine Ausschreibung für Stellen in Zürich veröffentlicht. Der Hintergrund ist, dass die österreichische Airline die Ferienstrecken von Belair ab Zürich übernimmt und die Suche nach eigenen Flugbegleitern, die dafür nach Zürich wechseln wollen, aber eher mühsam verläuft. Aus diesem Grund hat Niki die Flugbegleiter von Belair angeschrieben - sie könnten sich sozusagen auf ihre alten Stellen bewerben.

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma Belair Airlines AG im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der Belair Airlines AG?

    Eintrag editieren
Inhalt druckenPer E-Mail versenden
  • Login
  • Registrieren
Anzeige
Anzeige