Berintra AG

Berintra AG

c/o UBS AG

Bubenbergplatz 3

3000Bern

    • Rechtsform:

    • Aktiengesellschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 300'000
    • Gründungsjahr:

    • 1950

    • Bisnode ID:

    • 1348348

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-006-0482

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die Berintra AG. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 12.09.1950

    • Rechtlicher Sitz:

    • 3000 Bern

    • HR-Nummer:

    • CH-035.3.001.048-5

    • UID:

    • CHE-102.762.570

    • HR-Amt:

    • Kanton Bern

    • Revisionsstelle:

    • Ernst & Young AG

    • Handelsregisterauszug:

    • Sehen Sie sich hier den original Internet-Auszug zur Berintra AG aus dem zuständigen Handelsregister (HR) an.

      Handelsregisterauszug online

NEU Bewertungen

0 / 5)

Zur Firma Berintra AG liegen noch keine Bewertungen vor.

Firma bewerten

Porträt

    • Infos aus erster Hand:

    • Die Berintra AG hat noch kein Porträt auf monetas erfasst.

      Infos zum Porträt

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma Berintra AG.

      Zur Berintra AG konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 34 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Es liegt uns noch kein Betreibungsauszug vor.

      Sie möchten wissen, ob zur Firma Berintra AG Betreibungen am Register verzeichnet sind? Gerne holen wir für Sie beim zuständigen Betreibungsamt einen aktuellen Auszug ein, den Sie hier bestellen können.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur Berintra AG haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Immobiliengeschäfte.

    • Branche(n):

    • Vermittlung von Grundstücken, Gebäuden und Wohnungen für Dritte

      Verwaltung von Grundstücken, Gebäuden und Wohnungen für Dritte

    • NOGA 2008:

    • 683100, 683200

Verbindungen

    • Niederlassungen:

News

UBS TWINT ist ab sofort live

21.04.2017

Die mobile Bezahllösung UBS TWINT ist jetzt verfügbar. Neu kann bei Händlern wie Coop und Interdiscount, an Selecta-Automaten und bei über 1000 Online-Shops wie Digitec, Brack, Microspot und Galaxus bezahlt werden. Zentral bleibt neben der direkten Kontoanbindung die etablierte Funktion, Geldbeträge direkt an andere Personen zu übermitteln („P2P“). Durch das Hinterlegen von Kundenkarten in der App wird UBS TWINT zum digitalen Portemonnaie. Damit gehört UBS zu den ersten Banken, welche TWINT anbieten. Die bisherigen Nutzer von UBS Paymit wurden automatisch auf die neue App migriert.






Zürich, 21. April 2017 – Insgesamt beteiligen sich über 30 Banken an der neuen Mobile-Payment-Lösung der Schweiz. In den nächsten Wochen werden gewichtige Partner ihre eigene TWINT App auf den Markt bringen und damit das Zahlungsnetzwerk nochmals stark vergrössern.

Andreas Kubli, Head Multichannel Management & Digitization UBS Switzerland AG zeigt sich erfreut: "Nachdem wir mit Paymit bei der P2P-Zahlung neue Massstäbe gesetzt haben, schaffen wir für unsere Kunden mit TWINT nun an der Ladenkasse, an Automaten und im Online-Shopping ein einfaches und bequemes Bezahlerlebnis." Durch das Hinterlegen von Kundenkarten in der App geht bezahlen und Punkte sammeln an der Kasse in einem Schritt ("One Tap"). Zudem macht das neue digitale Portemonnaie die Suche nach Münz am Selecta-Automaten überflüssig und beim Online-Shopping entfällt die Eingabe von Kreditkartendaten. Stattdessen wird ein sicherer QR-Code gescannt und die Bezahlung ist innert Sekunden erledigt.

Auch der Handel zeigt grosses Interesse an der neuen Lösung. Coop, Interdiscount, 600 Poststellen und tausende kleinere Händler akzeptieren das digitale Portemonnaie bereits heute. Weitere grosse und kleine Händler folgen in den nächsten Wochen und Monaten.

UBS TWINT steht allen Nutzern eines Android- oder iOS-Mobiltelefons offen. Voraussetzung ist eine Schweizer Mobiltelefonnummer sowie eine beliebige Schweizer Kredit- bzw. Prepaidkarte oder ein UBS-Konto, das als Zahlungsmittel an die App angebunden wird.





Sicherheit und Datenschutz stehen an erster Stelle

In Bezug auf die Sicherheit erfüllt UBS TWINT höchste Anforderungen. Wie bei Debit- oder Kreditkarten schützt eine 6-stellige PIN die App vor Missbrauch. Kleinere Beträge bis CHF 40 kann der Nutzer wahlweise ohne Eingabe der PIN freigeben. Im Online-Handel werden dem Händler keine Konten- oder Kartendaten übermittelt, was die Sicherheit erhöht. Auch werden keine Nutzer- oder Transaktionsdaten vom TWINT-System an Dritte weitergegeben.

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma Berintra AG im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der Berintra AG?

    Eintrag editieren
Inhalt druckenPer E-Mail versenden
  • Login
  • Registrieren
Anzeige
Anzeige