Billag AG

Billag AG

Avenue de Tivoli 3

1700Fribourg

    • Rechtsform:

    • Aktiengesellschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 100'000
    • Gründungsjahr:

    • 1997

    • Bisnode ID:

    • 1520147

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-863-9915

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die Billag AG. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 28.11.1997

    • Rechtlicher Sitz:

    • 1700 Fribourg

    • HR-Nummer:

    • CH-035.3.016.625-4

    • UID:

    • CHE-106.836.078

    • HR-Amt:

    • Kanton Freiburg

    • Revisionsstelle:

    • KPMG AG

    • Handelsregisterauszug:

    • Sehen Sie sich hier den original Internet-Auszug zur Billag AG aus dem zuständigen Handelsregister (HR) an.

      Handelsregisterauszug online

NEU Bewertungen

0 / 5)

Zur Firma Billag AG liegen noch keine Bewertungen vor.

Firma bewerten

Porträt

    • Infos aus erster Hand:

    • Die Billag AG hat noch kein Porträt auf monetas erfasst.

      Infos zum Porträt

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma Billag AG.

      Zur Billag AG konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 27 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Wir konnten per 24.07.2015 einen Betreibungsauszug einholen.

      Sehen Sie diesen ein erfahren Sie, ob zu diesem Zeitpunkt zur Firma Billag AG Betreibungen am Register verzeichnet waren oder nicht.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur Billag AG haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

    • Aktueller Firmenname:

    • Billag AG

    • Aktuelle Adresse:

    • Avenue de Tivoli 3

      1700 Fribourg

    • Ehemalige Namen:

    • BILLAG AG (bis 03.12.2009)

      Billag AG (bis 10.10.2000)

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Billing-Dienstleistungen für Kunden im In- und Ausland zu tätigen. Sie kann dazu Adress- und Kundendaten bewirtschaften, Rechnungen stellen und Zahlungen entgegennehmen, verwalten und weiterleiten und dabei sämtliche damit verbundenen Dienste anbieten, insbesondere Call-Center-, Cash-Management-Dienstleistungen und die dazugehörende Hard- und Software erwerben, veräussern und vermitteln. (Nebenzweck gemäss Statuten).

    • Branche(n):

    • Inkassobüros und Auskunfteien

      Allgemeine Sekretariats- und Schreibdienste

    • NOGA 2008:

    • 829100, 821100

News

Billag AG verliert Grossauftrag an Serafe AG

10.03.2017

Ein Schock für die Mitarbeiter der Billag AG: das Unternehmen hat den Auftrag, Radio- und Fernsehgebühren für den Bund einzukassieren, an die Serafe AG verloren. Die Serafe AG ist eine Tochterfirma der Secon AG in Fehraltorf und hat den Grossauftrag im Zuge einer öffentlichen Aussschreibung des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) erhalten.

«Ihr Angebot hob sich durch das beste Preis-Leistungs-Verhältnis gegenüber den anderen Anbietern ab», gab das Bundesamt für Kommunikation (Bakom) am Freitagmorgen bekannt.

Die Secon AG habe das günstigste Angebot unterbreitet. Das Bakom teilte zudem mit, dass sie «über grosse Erfahrungen im Inkasso sowie über moderne IT-Systeme und Prozesse» verfüge. Secon ist auf automatisierte Prozesse spezialisiert und ist verantwortlich für das Inkasso für diverse Krankenversicherer.

Gemäss Radio- und Fernsehgesetz (RTVG) darf die Erhebungsstelle keine anderen wirtschaftlichen Tätigkeiten ausser das Inkasso der Haushaltsabgabe ausüben. Deshalb wurde eigens dafür die Serafe AG im September gegründet. «Die Mandatsdauer der Serafe AG beginnt am 1. Juli 2017 und endet am 31. Dezember 2025», schreibt das Bakom.

Das neue Abgabesystem oder Steuer wird voraussichtlich am 1. Januar 2019 in Kraft treten. Bis dahin nehme die Billag weiterhin das Inkasso wahr. Es ist unklar, was nun mit der Swisscom-Tochter Billag und seinen 240 Mitarbeitern geschieht.

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma Billag AG im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der Billag AG?

    Eintrag editieren
Inhalt druckenPer E-Mail versenden
  • Login
  • Registrieren
Anzeige
Anzeige