Buchdruckerei Davos AG (BUDAG)

Buchdruckerei Davos AG (BUDAG)

Promenade 60

7270Davos Platz

    • Rechtsform:

    • Aktiengesellschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 750'000
    • Gründungsjahr:

    • 1900

    • Bisnode ID:

    • 405834

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-526-5318

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die Buchdruckerei Davos AG (BUDAG). Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 29.12.1958

    • Rechtlicher Sitz:

    • 7270 Davos Platz

    • HR-Nummer:

    • CH-350.3.001.235-9

    • UID:

    • CHE-105.952.813

    • HR-Amt:

    • Kanton Graubünden

    • Revisionsstelle:

    • RRT AG Treuhand und Revision

    • Handelsregisterauszug:

    • Sehen Sie sich hier den original Internet-Auszug zur Buchdruckerei Davos AG (BUDAG) aus dem zuständigen Handelsregister (HR) an.

      Handelsregisterauszug online

NEU Bewertungen

0 / 5)

Zur Firma Buchdruckerei Davos AG (BUDAG) liegen noch keine Bewertungen vor.

Firma bewerten

Porträt

    • Infos aus erster Hand:

    • Die Buchdruckerei Davos AG (BUDAG) hat noch kein Porträt auf monetas erfasst.

      Infos zum Porträt

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma Buchdruckerei Davos AG (BUDAG).

      Zur Buchdruckerei Davos AG (BUDAG) konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 161 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Es liegt uns noch kein Betreibungsauszug vor.

      Sie möchten wissen, ob zur Firma Buchdruckerei Davos AG (BUDAG) Betreibungen am Register verzeichnet sind? Gerne holen wir für Sie beim zuständigen Betreibungsamt einen aktuellen Auszug ein, den Sie hier bestellen können.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur Buchdruckerei Davos AG (BUDAG) haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

    • Aktueller Firmenname:

    • Buchdruckerei Davos AG (BUDAG)

    • Aktuelle Adresse:

    • Promenade 60

      7270 Davos Platz

    • Ehemalige Namen:

    • Buchdruckerei Davos AG (bis 27.06.1996)

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Betrieb einer Druckerei, Herausgabe von Zeitungen und Zeit- schriften, insbesondere der Davoser Zeitung, Inseratenakquisition und -vermittlung sowie Uebernahme des Ver- lages von Werken aller Art und Vewaltung von Liegenschaften; die Gesellschaft kann Liegenschaften erwerben, sich an anderen Gesellschaften beteiligen, Tochtergesellschaften gründen und Zweigniederlassungen errichten sowie alle Geschäfte tätigen, die zur Erreichung und Förderung des Gesellschaftszweckes dienen können.

    • Branche(n):

    • Offsetdruck

      Drucken von Zeitungen

      Verlegen von Zeitungen

    • NOGA 2008:

    • 181201, 181100, 581300

News

Stellenabbau beim Medienhaus Somedia

04.02.2016

Knapp ein Jahr nach der Eröffnung des neuen Medienhauses in Chur muss der Konzern Somedia den Sparhebel ansetzen. Auf den Redaktionen der Zeitungen werden 500 Stellenprozente abgebaut. Das Medienhaus bestätigt teilweise einen Bericht der Onlinezeitung grheute.
Der Stellenabbau wurde aus betriebswirtschaftlichen Gründen beschlossen, wie die Chefredaktorin Martina Fehr auf Anfrage bekannt gab. Lohnkürzungen seien nicht Bestandteil des Sparpakets gewesen.
Von einem «Kahlschlag» kann nicht die Rede sein, bei 500 Stellenprozenten auf knapp 1000 Mitarbeitende handle es sich um 0,5 Prozent, sagte die Chefredaktorin.
Trotzdem schaltete sich am Mittwoch die Gewerkschaft Syndicom ein. Das Personal sei nicht umfassend informiert worden sein, stellte sich im Kontakt mit den Arbeitnehmern heraus.Die Gewerkschaft richtete mehrere Fragen an die Unternehmensleitung, darunter solche über die Gründe der Sparmassnahmen oder den Umfang des Abbaus. Über die Art und Weise des Abbaus wurde offenbar nicht im Detail informiert. Die Rede ist von Entlassungen, Frühpensionierungen, Pensenreduktionen und Umbesetzungen. Die Mediengewerkschaft Impressum forderte die Geschäftsleitung von Somedia auf, den Abbau so weitgehend wie möglich über natürliche Abgänge oder freiwillige Pensenreduktionen zu vollziehen.
Zu einem angeblichen Verlust von mehreren tausend Zeitungsabonnements wollte der Somedia-CEO Andrea Masüger keine konkreten Angaben machen. Die «Südostschweiz» hatte Anfang letzten Jahres unter Chefredaktor David Sieber mit einem neuen Layout überrascht und im Juni letzten Jahres kündigte Sieber.

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma Buchdruckerei Davos AG (BUDAG) im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der Buchdruckerei Davos AG (BUDAG)?

    Eintrag editieren
Inhalt druckenPer E-Mail versenden
  • Login
  • Registrieren
Anzeige
Anzeige