PostFinance AG

PostFinance AG

Mingerstrasse 20

3030Bern

    • Rechtsform:

    • Aktiengesellschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 2'000'000'000.00
    • Gründungsjahr:

    • 1906

    • Bisnode ID:

    • 2070585

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-492-6725

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die PostFinance AG. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 17.11.2008

    • Rechtlicher Sitz:

    • 3000 Bern

    • HR-Nummer:

    • CH-036.3.043.313-1

    • UID:

    • CHE-114.583.749

    • HR-Amt:

    • Kanton Bern

    • Revisionsstelle:

    • KPMG AG

    • Handelsregisterauszug:

    • Sehen Sie sich hier den original Internet-Auszug zur PostFinance AG aus dem zuständigen Handelsregister (HR) an.

      Handelsregisterauszug online

NEU Bewertungen

0 / 5)

Zur Firma PostFinance AG liegen noch keine Bewertungen vor.

Firma bewerten

Porträt

    • Infos aus erster Hand:

    • Die PostFinance AG hat noch kein Porträt auf monetas erfasst.

      Infos zum Porträt

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma PostFinance AG.

      Zur PostFinance AG konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 1328 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Wir konnten per 27.07.2018 einen Betreibungsauszug einholen.

      Sehen Sie diesen ein erfahren Sie, ob zu diesem Zeitpunkt zur Firma PostFinance AG Betreibungen am Register verzeichnet waren oder nicht.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur PostFinance AG haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Die Gesellschaft bezweckt, folgende Finanzdienstleistungen zu erbringen: Dienstleistungen des Zahlungsverkehrs, wie die Abwicklung des Zahlungsverkehrs im In- und Ausland sowie Erledigung von Schaltergeschäften aller Art sowie dazu komplementäre Produkte; Entgegennahmen von Kundengeldern, in allen banküblichen Formen; Konto- und damit zusammenhängende Dienstleistungen wie elektronische Lösungen, alle Arten von Karten, An- und Verkauf von Devisen/Noten sowie Gewährung von Überzugslimiten im Zahlungsverkehr; Anlagen im eigenen Namen im in- und ausländischen Geld-und Kapitalmarkt, bankübliche Anlagen sowie Refinanzierung von Finanzleistungen von anderen Anbietern; weitere Finanzdienstleistungen im Auftrag Dritter. Die Tätigkeit im Bereich des Handels beschränkt sich auf die Anlage der Passivgelder und den damit verbundenen Eigenhandel sowie den Kundeneffektenhandel im Rahmen der Auftragsentgegennahme und - ausführung (execution only). Sie kann alle Rechtsgeschäfte tätigen, die dem Unternehmungszweck dienen, namentlich: Grundstücke erwerben und veräussern; Gesellschaften gründen; sich an Gesellschaften beteiligen; Mittel am Geld- und Kapitalmarkt aufnehmen und anlegen. Sie vergibt jedoch keine Kredite und Hypotheken an Dritte auf eigenes Risiko. Sie kann im Rahmen der üblichen Nutzung ihrer Infrastruktur Dienstleistungen im Auftrag Dritter erbringen. Das geografische Geschäftsgebiet umfasst vorwiegend die Schweiz. Konkretisierende Bestimmungen werden im Organisations- und Geschäftsreglement getroffen.

    • Branche(n):

    • Andere Banken

    • NOGA 2008:

    • 641911

Verbindungen

    • Niederlassungen:

    • Im Ausland

News

Neuer CEO für Twint

11.07.2018

Twint hat Markus Kilb zum neuen CEO ernannt. Er soll den bisherigen CEO Thierry Kneissler ablösen. Kilb war zuvor Manager in Deutschland bei Unicredit.

Thierry Kneissler, CEO von Twint, wird die Unternehmensleitung abgeben, wie finews.ch schreibt. Der Schritt komme überraschend, Twint habe mit dem deutschen Banker Markus Kilb aber bereits einen Nachfolger bestimmt.

Kneissler habe Twint seit 2014 vom Start-Up-Unternehmen zur bekanntesten Bezahl-App der Schweiz geführt. Er wird einer Mitteilung zufolge den Führungswechsel begleiten und danach als freier Berater tätig sein. Der Führungswechsel soll im vierten Quartal 2018 stattfinden.

Ich freue mich, dass wir mit Markus Kilb eine im Kundengeschäft mit digitalen Finanzprodukten erfahrene Führungspersönlichkeit als neuen CEO von Twint gewinnen konnten. Twint ist den Kinderschuhen entwachsen, wächst konstant sowohl bei den Nutzern wie auch bei den Transaktionen und bereitet sich auf eine nächste Stufe als relevantes mobiles Zahlungssystem der Schweiz vor.", lässt sich Twint-Verwaltungsratspräsident Søren Mose in der Mitteilung zitieren.

Der Chefwechsel erfolgt laut finews.ch fast zeitgleich mit einer bedeutenden Veränderung im Aktionariat von Twint. Ab November soll die Fusion zwischen dem Kartengeschäft der Schweizer Börsenbetreiberin Six mit der französischen Bezahlspezialistin Worldline vollzogen werden. Als Teil des Deals wollen die Franzosen einen Anteil von 20 Prozent an Twint erwerben und sollen somit neben Six und Postfinance zum dritten Grossaktionär aufsteigen. Vorgesehen sei eine Beteiligungsstruktur mit 26,5 Prozent für Six, 26,5 Prozent für Postfinance, 26,5 Prozent für die beteiligten Schweizer Banken sowie 20 Prozent für Worldline. Mit der neuen Aktionärin Worldline habe der Führungswechsel nichts zu tun. Thierry Kneissler habe bereits vor dem Eintritt von Worldline dem Verwaltungsrat seine Absicht bekundet, das Unternehmen zu verlassen.

Der 52-jährige Kilb leitete der Mitteilung zufolge seit 2009 innerhalb der Unicredit-Gruppe die in Deutschland aktive Unicredit Family Financing Bank mit Sitz in München. Der deutsche Banker sei ein erfahrener Kenner des Kundengeschäfts mit Kreditkartenprodukten, der digitalen Transformation im Fintech-Bereich und verfüge
über grosse Führungserfahrung. Bis 2003 arbeitete er als Leiter Kreditkartengeschäft bei der Citibank in Düsseldorf. Zudem war er bei der Advance Bank in München und bei den BMW Financial Services tätig.

Quelle: www.cetoday. ch

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma PostFinance AG im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der PostFinance AG?

    Eintrag editieren
Inhalt druckenPer E-Mail versenden
  • Login
  • Registrieren
Anzeige