V-ZUG AG

V-ZUG AG

Industriestrasse 66

6300Zug

    • Rechtsform:

    • Aktiengesellschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 1'900'000
    • Gründungsjahr:

    • 1913

    • Bisnode ID:

    • 504602

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-052-9817

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die V-ZUG AG. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 11.12.1913

    • Rechtlicher Sitz:

    • 6300 Zug

    • HR-Nummer:

    • CH-170.3.004.674-6

    • UID:

    • CHE-109.031.450

    • HR-Amt:

    • Kanton Zug

    • Revisionsstelle:

    • Ernst & Young AG

    • Handelsregisterauszug:

    • Sehen Sie sich hier den original Internet-Auszug zur V-ZUG AG aus dem zuständigen Handelsregister (HR) an.

      Handelsregisterauszug online

NEU Bewertungen

0 / 5)

Zur Firma V-ZUG AG liegen noch keine Bewertungen vor.

Firma bewerten

NEU Jobs

Ausgeschriebene Jobs:

Bei der Firma V-ZUG AG sind momentan 12 Jobs ausgeschrieben.

Jobs ansehen

Porträt

    • Infos aus erster Hand:

    • Die V-ZUG AG hat noch kein Porträt auf monetas erfasst.

      Infos zum Porträt

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma V-ZUG AG.

      Zur V-ZUG AG konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 6434 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Wir konnten per 14.01.2016 einen Betreibungsauszug einholen.

      Sehen Sie diesen ein erfahren Sie, ob zu diesem Zeitpunkt zur Firma V-ZUG AG Betreibungen am Register verzeichnet waren oder nicht.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur V-ZUG AG haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

    • Aktueller Firmenname:

    • V-ZUG AG

    • Aktuelle Adresse:

    • Industriestrasse 66

      6300 Zug

    • Ehemalige Namen:

    • V-Zug AG (bis 26.06.2003)

      Verzinkerei Zug AG (bis 15.09.1981)

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Herstellung und Veredelung von sowie Handel mit Erzeugnissen aus Eisen, Metall und anderen Materialien, Herstellung von und Handel mit Apparaten, insbesondere solchen der Hauswirtschaft, Erbringung von Dienstleistungen, insbesondere auf dem Sektor Service und auf dem Gebiet des geistigen und gewerblichen Schutzbereiches; kann sich an anderen Unternehmungen beteiligen oder solche finanzieren sowie Grundstücke und Liegenschaften erwerben.

    • Branche(n):

    • Herstellung von elektrischen Haushaltsgeräten

      Herstellung von sonstigen Möbeln

      Oberflächenveredlung und Wärmebehandlung

      Herstellung von sonstigen elektrischen Ausrüstungen und Geräten a. n. g.

      Grosshandel mit sonstigen Maschinen und Ausrüstungen

      Reparatur von elektrischen Haushaltsgeräten und Gartengeräten

    • NOGA 2008:

    • 275100, 310900, 256100, 279000, 466900, 952200

Verbindungen

    • Tochtergesellschaften:

    • Im Ausland

    • Niederlassungen:

    • Im Ausland

News

Metall Zug Gruppe: Höheres Konzernergebnis und Investitionen in die Zukunft

21.08.2017

Die Metall Zug Gruppe erhöhte im ersten Halbjahr 2017 den Bruttoerlös um 0.9% auf CHF 445 Mio. Substanzielle Aufwendungen für das zukünftige Wachstum belasteten die operative Rentabilität. Das Betriebsergebnis (EBIT) von CHF 28.2 Mio. lag um 10.8% tiefer als in der Vergleichsperiode des Vorjahres. Das Konzernergebnis erhöhte sich dank des besseren Finanzergebnisses um 41.4% auf CHF 33.8 Mio.
Im ersten Halbjahr 2017 erhöhte die Metall Zug Gruppe ihren Bruttoerlös um 0.9% auf CHF 445 Mio. (1. Halbjahr 2016: CHF 441 Mio.). Dies entspricht einem organischen Wachstum in Lokalwährungen von 0.3%. Die Akquisitionen trugen 0.8% und der Währungseffekt –0.2% zum Umsatzwachstum bei. Die Geschäftsbereiche Infection Control und Wire Processing erzielten höhere Bruttoerlöse. Der Geschäftsbereich Haushaltapparate blieb beim Bruttoerlös unter der hohen Vorjahresbasis.
Die Metall Zug Gruppe erzielte ein Betriebsergebnis (EBIT) von CHF 28.2 Mio. (1. Halbjahr 2016: CHF 31.6 Mio.), was einem Rückgang von 10.8% entspricht. Die betriebliche Marge (EBIT in % des Bruttoerlöses) kam auf 6.3% zu stehen (1. Halbjahr 2016: 7.2%). Investitionen in die Erneuerung der Produktionsanlagen und die Strukturen, in die Digitalisierung der Prozesse und der Produkte sowie in Vorbereitungsarbeiten für den Technologiecluster Zug belasteten die operative Rentabilität im ersten Semester 2017.
Das Finanzergebnis leistete einen positiven Beitrag von CHF 14.4 Mio. (1. Halbjahr 2016: CHF 0.6 Mio.). Hauptverantwortlich dafür war die Performance der Wertschriftenanlagen.
Die Metall Zug Gruppe erzielte in der Berichtsperiode ein Konzernergebnis von CHF 33.8 Mio., was einer Steigerung von 41.4% gegenüber der Vorjahresperiode entspricht (1. Halbjahr 2016: CHF 23.9 Mio.).
Die Nettoliquidität beträgt per 30. Juni 2017 CHF 504 Mio. und liegt damit nach der Ausschüttung der Dividende von CHF 31.4 Mio., der vorzeitigen Zahlung von Steuern und der Erhöhung des Nettoumlaufvermögens um CHF 38.8 Mio. tiefer als am 31. Dezember 2016 (CHF 543 Mio.). Die Metall Zug Gruppe verfügt über eine solide Bilanz mit einem Eigenkapital von CHF 881 Mio. (31. Dezember 2016: CHF 886 Mio.) und einer Eigenkapitalquote von 77.8% (31. Dezember 2016: 76.9%).
Das erste Halbjahr 2017 stand ganz im Zeichen von Investitionen in die Zukunft: Der Geschäftsbereich Haushaltapparate hat abschliessende Investitionen in das neue Produktions-, Montage- und Entwicklungsgebäude Mistral auf dem Stammareal der V-ZUG getätigt. Die Vorbereitungsarbeiten für eine neue Produktionshalle in Zug sind angelaufen. Der Geschäftsbereich Infection Control trat mit der Übernahme der portugiesischen STERIFAST Sterilization & Disinfection Systems Lda. (STERIFAST) in den wachstumsstarken Markt der Niedertemperatursterilisation ein. Der Geschäftsbereich Wire Processing erhöhte die Beteiligung an der deutschen DiIT AG von bisher 35% auf 100% und sicherte sich so den direkten Zugang zu einem führenden Anbieter von Manufacturing Execution System (MES-) Lösungen – ein Element von
Ausblick
Auch im zweiten Halbjahr 2017 dürften sich die Geschäftsbereiche der Metall Zug Gruppe und die Segmente der Geschäftsbereiche unterschiedlich entwickeln.
Falls sich das wirtschaftliche Umfeld und die Währungssituation nicht wesentlich verändern und keine ausserordentlichen Ereignisse eintreten, erwartet die Metall Zug Gruppe für das gesamte Jahr 2017 ein gegenüber dem Vorjahr (CHF 94.1 Mio.) leicht tieferes Betriebsergebnis (EBIT). Dies bedingt ein saisonal stärkeres zweites Halbjahr, unterstützt durch den guten Auftragsbestand per Mitte Jahr. Das Finanzergebnis für das Jahr 2017 hängt von der weiteren Entwicklung der Finanzmärkte und der Währungskurse ab. Industrie 4.0 für die kabelverarbeitende Industrie.

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma V-ZUG AG im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der V-ZUG AG?

    Eintrag editieren
Inhalt druckenPer E-Mail versenden
  • Login
  • Registrieren
Anzeige
Anzeige