VAUDOISE VIE, Compagnie d'Assurances SA

VAUDOISE VIE, Compagnie d'Assurances SA

Avenue de Cour 41

1007Lausanne

    • Rechtsform:

    • Aktiengesellschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 100'000'000
    • Gründungsjahr:

    • 1960

    • Bisnode ID:

    • 1204266

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-290-3051

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die VAUDOISE VIE, Compagnie d'Assurances SA. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 03.06.1960

    • Rechtlicher Sitz:

    • 1000 Lausanne

    • HR-Nummer:

    • CH-550.1.005.089-4

    • UID:

    • CHE-103.577.288

    • HR-Amt:

    • Kanton Waadt

    • Revisionsstelle:

    • KPMG AG

    • Handelsregisterauszug:

    • Sehen Sie sich hier den original Internet-Auszug zur VAUDOISE VIE, Compagnie d'Assurances SA aus dem zuständigen Handelsregister (HR) an.

      Handelsregisterauszug online

NEU Bewertungen

0 / 5)

Zur Firma VAUDOISE VIE, Compagnie d'Assurances SA liegen noch keine Bewertungen vor.

Firma bewerten

Porträt

    • Infos aus erster Hand:

    • Die VAUDOISE VIE, Compagnie d'Assurances SA hat noch kein Porträt auf monetas erfasst.

      Infos zum Porträt

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma VAUDOISE VIE, Compagnie d'Assurances SA.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Es liegt uns noch kein Betreibungsauszug vor.

      Sie möchten wissen, ob zur Firma VAUDOISE VIE, Compagnie d'Assurances SA Betreibungen am Register verzeichnet sind? Gerne holen wir für Sie beim zuständigen Betreibungsamt einen aktuellen Auszug ein, den Sie hier bestellen können.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur VAUDOISE VIE, Compagnie d'Assurances SA haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

    • Aktueller Firmenname:

    • VAUDOISE VIE, Compagnie d'Assurances SA

    • Aktuelle Adresse:

    • Avenue de Cour 41

      1007 Lausanne

    • Ehemalige Namen:

    • VAUDOISE VIE, Compagnie d'Assurances (bis 02.06.2006)

      Vaudoise vie, compagnie d'assurances (bis 07.07.1998)

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Compagnie d'assurances sur la vie.

    • Branche(n):

    • Unfall- und Schadenversicherung

    • NOGA 2008:

    • 651202

Verbindungen

    • Niederlassungen:

    • Im Ausland

News

Gruppe Vaudoise Versicherungen: Hervorragender konsolidierter Gewinn und über dem Schweizer Markt liegender Zuwachs im Nichtleben-Geschäft

06.04.2016

Konsolidierter Nettogewinn von CHF 128,8 Millionen und ordentliches Ergebnis vor Steuern von CHF 151,5 Millionen

Klar über dem Schweizer Marktdurchschnitt liegendes Wachstum des Nichtleben-Geschäfts um 5,1 %

Erhöhung des Eigenkapitals um 5,1 % auf CHF 1,5 Milliarden

Vaudoise Versicherungen Holding AG: Weiterhin hohe Dividende von CHF 12.- pro Namenaktie B

Rückerstattung eines Teils des Nichtleben-Gewinns an die Versicherten in der Höhe von CHF 30 Millionen

2015 konnte die Gruppe Vaudoise Versicherungen einen hervorragenden konsolidierten Gewinn von CHF 128,8 Millionen verzeichnen. Dabei handelt es sich um das zweitbeste Ergebnis ihrer Geschichte, ohne Berücksichtigung der Verkäufe von Beteiligungen. Das ordentliche Ergebnis liegt bei 151,5 Millionen, gegenüber 182,9 Millionen im Jahr 2014. Der Verwaltungsrat wird an der ordentlichen Generalversammlung der Vaudoise Versicherungen Holding AG vom 9. Mai 2016 beantragen, wie im Vorjahr eine Dividende von CHF 12.- pro Namenaktie B auszubezahlen. Die Vaudoise Allgemeine gibt ihrerseits CHF 30 Millionen ihres Gewinns an ihre Kunden weiter.

«Dieses gute Ergebnis 2015 ist auf das starke Wachstum des Nichtleben-Geschäfts und auf unsere sehr guten Anlageergebnisse zurückzuführen. In Anbetracht des komplexen Anlageumfelds und der erhärteten Wirtschaftslage, die zu einer erhöhten Schadenbelastung führten, hat sich die Gruppe 2015 sehr gut geschlagen», so Philippe Hebeisen, Generaldirektor.

Dynamisches Wachstum in den Nichtleben-Branchen
Alle Branchen der Nichtleben-Versicherungen sind im Wachstum, mit einem erfreulichen Zuwachs der gebuchten Bruttoprämien von 4,9 % (2015: CHF 829,5 Millionen gegenüber CHF 790,7 Millionen im Jahr 2014). Insgesamt steigen die gebuchten Prämien im direkten Nichtleben-Geschäft 2015 im Vergleich zum Vorjahr um 5,1 % und liegen bei CHF 822,7 Millionen. Die Entwicklung der gebuchten Nettoprämien war 2015 in der Deutschschweiz besonders zufriedenstellend, mit einem Zuwachs von 6,1 %. Die Motorfahrzeugbranche, die wichtigste Branche im Portefeuille der Vaudoise, wächst um 4,1 %. Der Bereich Personenversicherungen Nichtleben entwickelte sich ebenfalls sehr positiv (Unfall: +5,1 % und Kollektiv-Krankenversicherung: +10,6 %). Die Combined Ratio (Schaden-Kosten-Quote) steigt im Vergleich zum Vorjahr um 6,4 Punkte auf 95,6 %. Diese Quote erklärt sich dadurch, dass bei den Vermögensversicherungen nach einigen aussergewöhnlich günstigen Jahren wieder eine normale Schadenquote verzeichnet wird und die Schadenbelastung bei den Personenversicherungen aufgrund der erhärteten Wirtschaftsbedingungen weiterhin hoch bleibt.

Kontrollierte Entwicklung des Lebensversicherungs-Portefeuilles
Im Lebengeschäft* sind die direkten gebuchten Prämien um 6,9 % auf CHF 261,1 Millionen zurückgegangen. Bei der Vaudoise Leben stieg das Portefeuille an Vorsorgeprodukten mit periodischen Prämien um 1,7 %. Der Schweizer Markt stieg um 1 %. Die Produkte mit Einmalprämie gingen um 24,2 % zurück. Dieser Einbruch ist auf die Zurückhaltung gegenüber traditionellen Produkten und die begrenzten Möglichkeiten für Produkte der neuen Generation in diesem Bereich zurückzuführen, die den Ertragserwartungen der Kunden entsprechen. Mit RythmoInvest, das 2016 lanciert wurde, dürften die Erwartungen unserer Kunden und gleichzeitig ihre Suche nach langfristiger Rentabilität erfüllt werden. Weiter hat die Vaudoise Leben ihre Rückstellung zur Garantie der Zinssätze über die gesetzlichen Vorschriften hinaus erhöht.

Ein komplexes Anlageumfeld
Das Geschäftsjahr 2015 wurde von den Zentralbanken und ihrem Einfluss auf die Finanzmärkte und die kurzfristigen Zinsen geprägt. In diesem schwierigen Kontext hat die Gruppe 2015 ihre Politik der vorsichtigen Anlagenallokation beibehalten, die hauptsächlich auf hochwertige festverzinsliche Anlagen und Immobilienanlagen ausgerichtet ist. Bei den variablen Erträgen behielt die Gruppe eine hohe Absicherung bei, insbesondere auf Währungen und Aktien, wodurch sie nur teilweise von den Auswirkungen der Aufhebung des Mindestkurses durch die SNB betroffen war.

Die direkten Erträge bleiben stabil bei 2,5 %, hingegen beläuft sich die Netto-Anlageperformance der konsolidierten Rechnung der Gruppe auf eigene Rechnung 2015 auf 3,5 % gegen 3,2 % im Jahr 2014. Die Performance zum Marktwert beträgt 2,0 % gegenüber 7,8 % im Jahr 2014 und 1,2 % im Jahr 2013.

Finanzielle Stabilität: Eigenmittel um 5,1 % erhöht
Die Eigenmittel der Gruppe vor Gewinnverteilung betragen CHF 1,54 Milliarden und haben im Vergleich zum Vorjahr um 5,1 % zugenommen. Die Vaudoise-Gruppe war erneut in der Lage, ihre Finanzkraft zu verstärken und weist gemäss Schweizer Solvenztest (SST) eine Risikofähigkeit auf, die mehr als doppelt so hoch ist wie die aufsichtsrechtlichen Erfordernisse.

Fortsetzung der Gewinnweitergabe an die Nichtleben-Kunden im Jahr 2016
Im Einklang mit der genossenschaftlichen Positionierung der Gruppe hat die Vaudoise Allgemeine 2015 und 2016 ihren treuen Kunden, hauptsächlich jenen mit Haftpflicht- und Sachpolicen, einen Prämienrabatt in der Höhe von 15 % zurückerstattet. In Anbetracht der guten Ergebnisse 2015 wurde der Fonds zur Überschussbeteiligung mit CHF 25 Millionen dotiert. Diese Strategie wird zwischen Juli 2016 und Juni 2017 mit Prämienrückerstattungen in der Höhe von 10 % an die Motorfahrzeugversicherten weiterverfolgt.

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma VAUDOISE VIE, Compagnie d'Assurances SA im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der VAUDOISE VIE, Compagnie d'Assurances SA?

    Eintrag editieren
Inhalt druckenPer E-Mail versenden
  • Login
  • Registrieren
Anzeige
Anzeige