Vorsorgefonds für leitende Angestellte der fenaco-Mitgliedgenossenschaften in Liquidation

Vorsorgefonds für leitende Angestellte der fenaco-Mitgliedgenossenschaften in Liquidation

c/o VLG Bern

Erlachstrasse 5

3012Bern

    • Rechtsform:

    • Stiftung / Verein
    • Status:

    • inaktiv

    • Kapitalisierung:

    • -

    • Gründungsjahr:

    • 1981

    • Bisnode ID:

    • 1484063

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-829-0248

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die Vorsorgefonds für leitende Angestellte der fenaco-Mitgliedgenossenschaften in Liquidation. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 14.02.1981

    • Rechtlicher Sitz:

    • 3000 Bern

    • HR-Nummer:

    • CH-035.7.015.157-1

    • UID:

    • CHE-109.791.549

    • HR-Amt:

    • Kanton Bern

    • Revisionsstelle:

    • BDO AG

    • Handelsregisterauszug:

    • Sehen Sie sich hier den original Internet-Auszug zur Vorsorgefonds für leitende Angestellte der fenaco-Mitgliedgenossenschaften in Liquidation aus dem zuständigen Handelsregister (HR) an.

      Handelsregisterauszug online

NEU Bewertungen

0 / 5)

Zur Firma Vorsorgefonds für leitende Angestellte der fenaco-Mitgliedgenossenschaften in Liquidation liegen noch keine Bewertungen vor.

Firma bewerten

Porträt

    • Infos aus erster Hand:

    • Die Vorsorgefonds für leitende Angestellte der fenaco-Mitgliedgenossenschaften in Liquidation hat noch kein Porträt auf monetas erfasst.

      Infos zum Porträt

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma Vorsorgefonds für leitende Angestellte der fenaco-Mitgliedgenossenschaften in Liquidation.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Es liegt uns noch kein Betreibungsauszug vor.

      Sie möchten wissen, ob zur Firma Vorsorgefonds für leitende Angestellte der fenaco-Mitgliedgenossenschaften in Liquidation Betreibungen am Register verzeichnet sind? Gerne holen wir für Sie beim zuständigen Betreibungsamt einen aktuellen Auszug ein, den Sie hier bestellen können.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur Vorsorgefonds für leitende Angestellte der fenaco-Mitgliedgenossenschaften in Liquidation haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

    • Aktueller Firmenname:

    • Vorsorgefonds für leitende Angestellte der fenaco-Mitgliedgenossenschaften in Liquidation

    • Aktuelle Adresse:

    • Erlachstrasse 5

      3012 Bern

    • Ehemalige Namen:

    • Vorsorgefonds für leitende Angestellte der fenaco-Mitgliedgenossenschaften (bis 02.08.2013)

      Vorsorgefonds für leitende Angestellte der fenaco-Mitgliedergenossenschaften (bis 11.09.1997)

      Vorsorgefonds für Geschäftsführer der landwirtschaftlichen Genossenschaften des VLG Bern (bis 11.09.1997)

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Berufliche Vorsorge für die leitenden Angestellten der durch Anschlussvereinbarungen angeschlossenen fenaco-Mitgliedgenossenschaften durch Gewährung von Unterstützungen und Leistungen: an den Arbeitnehmer im Falle von Alter oder Invalidität oder in Notlage, wie bei Krankheit, Unfall, Arbeitslosigkeit oder Invalidität seines Ehegatten, seiner minderjährigen oder erwerbsunfähigen Kinder oder anderer Personen, für deren Unterhalt er sorgt; im Falle des Todes des Arbeitnehmers an den überlebenden Ehegatten, den geschiedenen Ehegatten sowie an Personen, für deren Unterhalt er im Zeitpunkt seines Todes ganz oder zur Hauptsache aufgekommen ist; ferner beim Fehlen solcher Personen an seine gesetzlichen Erben. Die Beiträge des Arbeitgebers können gemäss Artikel 331 Absatz 3 OR auch aus vorgängig hiefür geäufneten und gesondert ausgeweisenen Beitragsreserven erbracht werden. Die Stiftung kann solche Beiträge an andere steuerbefreite Vorsorgeeinrichtungen leisten, denen sich die Stifterfirma angeschlossen oder die sie selbst errichtet hat. Aufsichtsbehörde neu: Amt für Sozialversicherung und Stiftungsaufsicht des Kantons Bern (ASVS).

    • Branche(n):

    • Pensionskassen und Pensionsfonds

    • NOGA 2008:

    • 653000

News

Es liegen zur Zeit keine News zur Vorsorgefonds für leitende Angestellte der fenaco-Mitgliedgenossenschaften in Liquidation vor.

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma Vorsorgefonds für leitende Angestellte der fenaco-Mitgliedgenossenschaften in Liquidation im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der Vorsorgefonds für leitende Angestellte der fenaco-Mitgliedgenossenschaften in Liquidation?

    Eintrag editieren
Inhalt druckenPer E-Mail versenden
  • Login
  • Registrieren
Anzeige
Anzeige