Zeochem AG

Zeochem AG

Seestrasse 108

8707Uetikon am See

    • Rechtsform:

    • Aktiengesellschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 14'000'000
    • Gründungsjahr:

    • 1818

    • Bisnode ID:

    • 1728537

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-174-2067

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die Zeochem AG. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 22.01.2002

    • Rechtlicher Sitz:

    • 8707 Uetikon am See

    • HR-Nummer:

    • CH-020.3.025.414-2

    • UID:

    • CHE-109.446.265

    • HR-Amt:

    • Kanton Zürich

    • Revisionsstelle:

    • PricewaterhouseCoopers AG

    • Handelsregisterauszug:

    • Sehen Sie sich hier den original Internet-Auszug zur Zeochem AG aus dem zuständigen Handelsregister (HR) an.

      Handelsregisterauszug online

NEU Bewertungen

0 / 5)

Zur Firma Zeochem AG liegen noch keine Bewertungen vor.

Firma bewerten

Porträt

    • Infos aus erster Hand:

    • Die Zeochem AG hat noch kein Porträt auf monetas erfasst.

      Infos zum Porträt

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma Zeochem AG.

      Zur Zeochem AG konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 563 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Es liegt uns noch kein Betreibungsauszug vor.

      Sie möchten wissen, ob zur Firma Zeochem AG Betreibungen am Register verzeichnet sind? Gerne holen wir für Sie beim zuständigen Betreibungsamt einen aktuellen Auszug ein, den Sie hier bestellen können.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur Zeochem AG haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Entwicklung, Herstellung, Handel und Vertrieb von chemischen Spezialitäten; kann alles unternehmen, was mit ihrem Zweck zusammenhängt oder ihn fördern soll, namentlich Beteiligungen, Immobilien und Immaterialgüterrechte erwerben, verwalten und veräussern.

    • Branche(n):

    • Herstellung von sonstigen chemischen Erzeugnissen a. n. g.

      Grosshandel mit chemischen Erzeugnissen

    • NOGA 2008:

    • 205900, 467500

News

Alle Geschäftsbereiche steigern die Umsätze

21.07.2017

Geschäftsbereiche steigerten im ersten Halbjahr 2017 die Umsätze
und die CPH-Gruppe realisierte eine Umsatzzunahme von 5,5 % auf CHF
231,7 Mio.
Der Bereich Chemie profitierte von der anziehenden Wirtschaft und legte in
den hochwertigen Produktbereichen überdurchschnittlich zu. Um der hohen
Nachfrage gerecht zu werden, investiert der Bereich in den Ausbau der
Kapazitäten: Einerseits zur Herstellung von Molekularsieben zur Reinigung
von Sauerstoff, andererseits zur Produktion von deuterierten Verbindungen.
Die Neuausrichtung des Bereichs verläuft planmässig. Seit dem Verkauf
des Areals in Uetikon im März 2016 wurde die Herstellung der Standardmolekularsiebe
an den Standort in China transferiert. Der Spatenstich in
Zvornik ist erfolgt und das neue Produktionswerk in Bosnien-Herzegowina
für Molekularsiebpulver, Chromatographiegele und Spezialzeolithe wird bis
Ende 2017 fertiggestellt werden. Der Umbau am neuen Schweizer Standort
in Rüti läuft ebenfalls nach Plan. In Rüti werden unter anderem die deuterierten
Verbindungen hergestellt werden. Dazu wurden rückwirkend per
1. Januar 2017 die Chemie Uetikon AG und die CU Deutero + Agro AG in
die Zeochem AG fusioniert. Die Reorganisation des Bereichs Chemie wirkte
sich positiv auf das operative Ergebnis aus, welches sich im Vergleich zum
Vorjahr nahezu vervierfachte.
Der Bereich Papier operiert in einem anhaltend rückläufigen Markt. Die
Nachfrage nach Pressepapieren ging im ersten Halbjahr in Europa weiter
zurück und die Papierpreise blieben unter Druck. Betroffen waren vor allem
die hochwertigen gestrichenen Papiere. Erstens sind dort die Überkapazitäten
grösser und zweitens weichen die Kunden vermehrt auf günstigere
Papiersorten aus. Erfreulicherweise konnte der Bereich durch höhere Verkäufe
die Umsätze dennoch steigern. Da in der Berichtsperiode die Altpapierpreise
stark anstiegen und weniger gestrichene Papiere abgesetzt
werden konnten, resultierte ein negatives Betriebsergebnis (EBIT). Der
Umbau der Rückstandsverbrennung in eine Biomasseanlage reduziert die
Kosten
und senkt den CO2-Ausstoss am Standort Perlen weiter.
Der Bereich Verpackung gewann im stagnierenden europäischen Pharmamarkt
weitere Marktanteile und steigerte die Umsätze. Die Produktion in
China wird weiter hochgefahren. Die operative Marge erreichte nicht mehr
ganz das Rekordergebnis des Vorjahres. Hauptsächlich waren dafür die
steigenden Kosten für das Rohmaterial PVC und die erwarteten Anlaufkosten
in China verantwortlich.
Die in der CPH-Gruppe umgesetzten Massnahmen zur Steigerung der Effizienz
und zur Senkung der Kosten wurden in der Berichtsperiode im Wesentlichen
durch höhere Rohstoffpreise zunichte gemacht. Der EBITDA der
CPH-Gruppe sank dadurch um 24,8 % auf CHF 16,5 Mio. Das Betriebsergebnis
(EBIT) erreichte CHF 1,1 Mio. Da die ausserordentlichen Aufwendungen
des Vorjahres wegfielen, verbesserte sich das Nettoergebnis leicht auf CHF – 2,2 Mio. Die flüssigen Mittel nahmen um 9,5 % auf CHF 77,0 Mio.
zu. Mit einer Eigenkapitalquote von 55,4 % ist die CPH-Gruppe solide kapitalisiert.
Im Vergleich zum Vorjahr sank die Anzahl der Mitarbeitenden um
22 auf 979, primär bedingt durch den Personalabbau in Uetikon.
Ausblick 2017 – Der Bereich Chemie wird bis Ende Jahr die Standorte in
Rüti und in Zvornik beziehen. Das Umsatzwachstum wie auch die operative
Marge sollten im zweiten Halbjahr ähnlich wie in der ersten Jahreshälfte
ausfallen. Im Bereich Papier bleiben die Überkapazitäten in Europa und
der Druck auf die Papierpreise hoch. Preiserhöhungen in einzelnen Papiersorten
sind im zweiten Halbjahr aber nicht gänzlich ausgeschlossen. Der
Bereich Verpackung wird die Bearbeitung der Schwellenländer verstärken,
um von den Wachstumschancen in den lokalen Pharmamärkten zu profitieren.
Insgesamt geht die CPH-Gruppe für 2017 von steigenden Umsätzen
aus. Dem erfreulichen Ergebnis in den Bereichen Chemie und Verpackung
steht die anhaltend angespannte Lage an den Papiermärkten gegenüber.
Operativ strebt die CPH-Gruppe 2017 ein ausgeglichenes Ergebnis an. Das
Nettoergebnis sollte dank ausserordentlichen Immobilienerträgen positiv
ausfallen.

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma Zeochem AG im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der Zeochem AG?

    Eintrag editieren
Inhalt druckenPer E-Mail versenden
  • Login
  • Registrieren
Anzeige
Anzeige