fenaco Genossenschaft

fenaco Genossenschaft

Erlachstrasse 5

3012Bern

    • Rechtsform:

    • Genossenschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • -

    • Gründungsjahr:

    • 1916

    • Bisnode ID:

    • 1031806

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-096-3156

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die fenaco Genossenschaft. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 16.12.1993

    • Rechtlicher Sitz:

    • 3000 Bern

    • HR-Nummer:

    • CH-035.5.000.560-0

    • UID:

    • CHE-106.106.123

    • HR-Amt:

    • Kanton Bern

    • Revisionsstelle:

    • Ernst & Young AG

    • Handelsregisterauszug:

    • Sehen Sie sich hier den original Internet-Auszug zur fenaco Genossenschaft aus dem zuständigen Handelsregister (HR) an.

      Handelsregisterauszug online

NEU Bewertungen

0 / 5)

Zur Firma fenaco Genossenschaft liegen noch keine Bewertungen vor.

Firma bewerten

Porträt

    • Infos aus erster Hand:

    • Die fenaco Genossenschaft hat noch kein Porträt auf monetas erfasst.

      Infos zum Porträt

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma fenaco Genossenschaft.

      Zur fenaco Genossenschaft konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 3614 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Wir konnten per 16.08.2018 einen Betreibungsauszug einholen.

      Sehen Sie diesen ein erfahren Sie, ob zu diesem Zeitpunkt zur Firma fenaco Genossenschaft Betreibungen am Register verzeichnet waren oder nicht.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur fenaco Genossenschaft haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

    • Aktueller Firmenname:

    • fenaco Genossenschaft

    • Aktuelle Adresse:

    • Erlachstrasse 5

      3012 Bern

    • Markennamen:

    • UMATEC

    • Ehemalige Namen:

    • Fenaco (bis 11.09.2009)

      Union des Coop. agricoles romandes UCAR (bis 16.12.1993)

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Versorgung der Landwirtschaft und weiterer Kreise mit Produktionsmitteln, Verbrauchsgütern und Dienstleistungen, einschliesslich Import von und Handel mit Mineralölprodukten; eine auf die Veredelung und Vermarktung von Erzeugnissen aus Pflanzen- und Tierprodukten ausgerichtete Handels-, Produktions- und Dienstleistungstätigkeit, einschliesslich Handel mit Weinen und Spirituosen, usw.

    • Branche(n):

    • Grosshandel mit Getreide, Rohtabak, Saatgut und Futtermitteln

      Grosshandel mit landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten

      Grosshandel mit sonstigen Nahrungs- und Genussmitteln

      Grosshandel mit Wein und Spirituosen

      Grosshandel mit festen Brennstoffen und Mineralölerzeugnissen

    • NOGA 2008:

    • 462100, 466100, 463800, 463401, 467100

Verbindungen

    • Tochtergesellschaften:

    • Im Ausland

    • Niederlassungen:

    • Im Ausland

News

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 für die fenaco Genossenschaft

15.05.2019

Die fenaco steigerte ihren Nettoerlös um 8,1 Prozent auf 6,77 Milliarden Franken, erzielte ein Betriebsergebnis (EBIT) von 131,1 Millionen Franken und ein Unternehmensergebnis von 129,5 Millionen Franken. Aufgrund der positiven Entwicklung richtet die fenaco Genossenschaft auch in diesem Jahr eine Erfolgsbeteiligung für Bäuerinnen und Bauern aus, welche Mitglied einer LANDI sind. Insgesamt überwies die fenaco im Berichtsjahr über 30 Millionen Franken an die LANDI und deren Mitglieder, Schweizer Bäuerinnen und Bauern.

Die fenaco Genossenschaft verzeichnete im Berichtsjahr einen deutlichen und nachhaltigen Wachstumsschritt.

Der Nettoerlös konnte im Vergleich zum Vorjahr um 8,1 Prozent respektive um 505 Millionen Franken auf 6,77 Milliarden Franken gesteigert werden. Davon waren rund 74 Millionen akquisitionsbedingt, 190 Millionen preisbedingt (v.a. Brenn- und Treibstoffe) und 241 Millionen reales, organisches Wachstum. Das Wachstum des Nettoerlöses ist breit abgestützt. Alle vier Geschäftsfelder sowie die Diversen Geschäftseinheiten haben dazu beigetragen.

Wachstum in allen vier strategischen Geschäftsfeldern
Das Geschäftsfeld Agrar verzeichnete einen deutlich höheren Nettoerlös, einerseits dank dem Gewinn von zusätzlichen Marktanteilen, insbesondere bei Futtermittel im Inland und Agrartechnik im In- und Ausland. Andererseits durch die Akquisition der Swiss Grana Group. Eine deutliche Steigerung beim Nettoerlös erzielten auch die Geschäftsfelder Detailhandel und Energie. Die Lebensmittelindustrie verzeichnete einen leicht höheren Nettoerlös.

Das Betriebsergebnis (EBIT), welches eine Rückstellung für die Erfolgsbeteiligung 2019 in der Höhe von 7 Millionen Franken enthält, stieg um 6,9 Prozent auf 131,1 Millionen Franken, was einer Umsatzrendite von 1,94 Prozent entspricht. Dies dank Wachstum, Effizienzsteigerungen und disziplinierter Kostenkontrolle, aber auch aufgrund von verschiedenen Sondereffekten. Das Unternehmensergebnis stieg um 31,2 Prozent auf 129,5 Millionen Franken. Dies hauptsächlich dank dem Verkauf von zwei Arealen in Herzogenbuchsee (BE) und Hitzkirch (LU).

Dank der fenaco Erfolgsbeteiligung gewannen die LANDI rund 1000 Neumitglieder
Als Agrargenossenschaft ist die fenaco-LANDI Gruppe ihren Mitgliedern, Schweizer Bäuerinnen und Bauern, verpflichtet. Anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums 2018 beteiligte sie diese erstmals direkt am unternehmerischen Erfolg ihrer fenaco. Das Interesse war gross: Insgesamt registrierten sich gut 11?800 landwirtschaftliche Betriebe. Die LANDI konnten dadurch schweizweit rund 1000 Neumitglieder begrüssen. Total bezahlte die fenaco 4,7 Millionen Franken im Rahmen der Erfolgsbeteiligung aus. Hinzu kamen die Geschenkpakete mit Produkten der fenaco im Wert von 1,75 Millionen Franken. Die Erfolgsbeteiligung wird dank dem guten Geschäftsverlauf fortgeführt.

Die Auszahlung der fenaco Erfolgsbeteiligung 2018 erfolgte zusätzlich zur bestehenden Verzinsung der Anteilscheine zu 6 Prozent an die LANDI in der Höhe von 9,2 Millionen Franken. Zudem bezahlte die fenaco den LANDI wie in jedem Jahr eine Leistungsprämie aus, welche sich 2018 auf 15,2 Millionen Franken belief. Beides kommt auch den LANDI Mitgliedern zu Gute. Insgesamt überwies die fenaco im Berichtsjahr über 30 Millionen Franken an die LANDI und deren Mitglieder, Schweizer Bäuerinnen und Bauern.

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma fenaco Genossenschaft im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der fenaco Genossenschaft?

    Eintrag editieren
Inhalt druckenPer E-Mail versenden
  • Login
  • Registrieren
Anzeige