Wärme Frauenfeld AG

Wärme Frauenfeld AG

c/o Werkbetriebe Frauenfeld

Gaswerkstrasse 13

8500Frauenfeld

    • Rechtsform:

    • Aktiengesellschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 625'000
    • Gründungsjahr:

    • 2012

    • Bisnode ID:

    • 2243596

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-665-2766

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die Wärme Frauenfeld AG. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 05.09.2012

    • Rechtlicher Sitz:

    • 8500 Frauenfeld

    • HR-Nummer:

    • CH-440.3.026.471-3

    • UID:

    • CHE-207.989.710

    • HR-Amt:

    • Kanton Thurgau

    • Handelsregisterauszug:

    • Sehen Sie sich hier den original Internet-Auszug zur Wärme Frauenfeld AG aus dem zuständigen Handelsregister (HR) an.

      Handelsregisterauszug online

NEU Bewertungen

0 / 5)

Zur Firma Wärme Frauenfeld AG liegen noch keine Bewertungen vor.

Firma bewerten

Porträt

    • Infos aus erster Hand:

    • Die Wärme Frauenfeld AG hat noch kein Porträt auf monetas erfasst.

      Infos zum Porträt

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma Wärme Frauenfeld AG.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Es liegt uns noch kein Betreibungsauszug vor.

      Sie möchten wissen, ob zur Firma Wärme Frauenfeld AG Betreibungen am Register verzeichnet sind? Gerne holen wir für Sie beim zuständigen Betreibungsamt einen aktuellen Auszug ein, den Sie hier bestellen können.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur Wärme Frauenfeld AG haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Bau und Betrieb von Anlagen zur Erzeugung und Belieferung von Dritten mit Wärme oder Kälte. Dies erfolgt namentlich durch die energetische Nutzung von Abwasser, die Errichtung und den Betrieb eines Verteilnetzes und die Belieferung von Endkunden über Contracting-Verträge. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Sie kann auch Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen.

    • Branche(n):

    • Wärme- und Kälteversorgung

    • NOGA 2008:

    • 353000

News

Wärme Frauenfeld AG: Fraktionen stellen Forderungen

11.11.2016

Die drei Fraktionen SVP/EDU, Grüne/GLP/«Chrampfe und Hirne» und CVP/EVP fordern billigere Wärme und keine Unabhängige AG mehr. Diese Forderungen seien zwingend, ansonsten müsse auch ein Konkurs in Erwägung gezogen werden. Die Wärme Frauenfeld AG existiert seit vier Jahren und der Wurm ist schon von Anfang an drin. Die Firma stand auch bereits kurz vor dem Konkurs. Kurz danach ist in der Partnerstadt Winterthur der zuständige Stadtrat zurückgetreten. In einem Untersuchungsbericht vor einem Monat ist der Stadtrat Frauenfeld stark kritisiert worden und kündigte sofort Verbesserungen an. Den Frauenfelder Politikern genügt dies jedoch nicht und stellt folgende Forderungen:
Organisatorisch: Die bestehende Aktiengesellschaft soll ein Teil der Stadtwerke Frauenfeld werden. Auch eine Totalliquidation der heutigen Aktiengesellschaft ist eine der Möglichkeiten. Eine andere ist eine Teilliquidation. Operativ sei der Stadtrat zuständig. Hauptsache keine AG mehr, weil diese nicht kontrollierbar sei, erklärt der CVP-Gemeinderat Stefan Geiges stellvertretend für die Gruppierung.
Preislich: Weiter fordern sie eine billigere Wärme. «Der Preis für erneuerbare Energie liegt heute bei 16 Rappen. Deshalb sagen wir, 16 bis 20 Rappen darf die Wärme kosten», so Geiges.
Falls die beiden Forderungen nicht erfüllt werden, sähen die drei Fraktionen kein Überleben der Fernwärme Frauenfeld. Man müsse auch einen Konkurs in Betracht ziehen.
Ein Konkurs ist für Anders Stokholm, Stadtpräsident von Frauenfeld, keine Option. Der Stadtrat muss allfällige schritte auch mit den übrigen Aktionären, der Stadt Winterthur und dem Abwasserverband Region Frauenfeld, abstimmen.

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma Wärme Frauenfeld AG im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der Wärme Frauenfeld AG?

    Eintrag editieren
Inhalt druckenPer E-Mail versenden
  • Login
  • Registrieren
Anzeige
Anzeige