ABB Supply Operations AG

ABB Supply Operations AG

Bruggerstrasse 71a

5400Baden

    • Rechtsform:

    • Aktiengesellschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 1'000'000
    • Gründungsjahr:

    • 2012

    • Bisnode ID:

    • 2250609

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-666-8325

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die ABB Supply Operations AG. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 20.09.2012

    • Rechtlicher Sitz:

    • 5400 Baden

    • HR-Nummer:

    • CH-020.3.038.328-8

    • UID:

    • CHE-217.818.085

    • HR-Amt:

    • Kanton Aargau

    • Handelsregisterauszug:

    • Sehen Sie sich hier den original Internet-Auszug zur ABB Supply Operations AG aus dem zuständigen Handelsregister (HR) an.

      Handelsregisterauszug online

NEU Bewertungen

0 / 5)

Zur Firma ABB Supply Operations AG liegen noch keine Bewertungen vor.

Firma bewerten

Porträt

    • Infos aus erster Hand:

    • Die ABB Supply Operations AG hat noch kein Porträt auf monetas erfasst.

      Infos zum Porträt

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma ABB Supply Operations AG.

      Zur ABB Supply Operations AG konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 66 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Es liegt uns noch kein Betreibungsauszug vor.

      Sie möchten wissen, ob zur Firma ABB Supply Operations AG Betreibungen am Register verzeichnet sind? Gerne holen wir für Sie beim zuständigen Betreibungsamt einen aktuellen Auszug ein, den Sie hier bestellen können.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur ABB Supply Operations AG haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Zweck der Gesellschaft ist der Handel mit Materialien, Komponenten, Produkten, Systemen, Anlagen und Dienstleistungen jeglicher Art in den Bereichen Energietechnik, Energiesysteme, Prozessautomation, Industrieautomation und Antriebe sowie Niederspannungsprodukte. Die Gesellschaft kann Vertretungen übernehmen, Patente, Handelsmarken und technische und industrielle Kenntnisse erwerben, verwalten, verwerten und übertragen, kaufmännische, technische und administrative Beratungsdienste leisten sowie einkaufen und verkaufen, sich an anderen Industrie-, Handels- und sonstigen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen, Zweigniederlassungen im In- und Ausland errichten, Tochtergesellschaften gründen und alle mit den vorgenannten Zwecken unmittelbar und mittelbar zusammenhängenden Geschäfte tätigen. Die Gesellschaft kann Grundstücke und Immaterialgüterrechte im In- und Ausland erwerben, belasten, verwerten und verkaufen. Die Gesellschaft kann alle Geschäfte tätigen und Massnahmen ergreifen, die geeignet erscheinen, den Zweck der Gesellschaft zu fördern, oder mit diesem zusammenhängen. Die Gesellschaft kann Dritten, einschliesslich direkten oder indirekten Aktionären der Gesellschaft oder Gesellschaften, an denen solche beteiligt sind, direkte oder indirekte Finanzierungen gewähren, sei es mittels Darlehen oder anderen Finanzierungen oder durch die Stellung von Sicherheiten jeglicher Art, ob gegen Entgelt oder nicht..

    • Branche(n):

    • Grosshandel mit sonstigen Maschinen und Ausrüstungen

    • NOGA 2008:

    • 466900

News

In Position für profitables Wachstum

08.02.2018

GESCHÄFTSJAHR 2017 IM ÜBERBLICK
– Basisaufträge +5 Prozent, Zuwachs in allen Divisionen und Regionen, Gesamtaufträge stabil
– Umsatz +1 Prozent
– ABB Ability™ trägt in allen Divisionen zum Wachstum bei
– Fokussiertes und gestärktes Portfolio:
• Akquisitionen von B&R und Keymile abgeschlossen; Übernahme von GE Industrial Solutions unterzeichnet
• Hochspannungskabelgeschäft verkauft; zwei Joint Ventures im EPC-Geschäft unterzeichnet
• Umstellung des Geschäftsmodells der Divisionen Stromnetze, Robotik und Antriebe und Industrieautomation initiiert
– Operative EBITA-Marge von 12,1 Prozent; Kosten aus EPC Geschäften belasten Marge um 30 Basispunkte
– Konzerngewinn um 17 Prozent auf 2,213 Millionen Dollar gestiegen
– Cashflow aus Geschäftstätigkeit stabil, Nettoumlaufvermögen auf 11,3 Prozent des Umsatzes verringert
– Neunte Dividendenerhöhung in Folge auf CHF 0,78 je Aktie vorgeschlagen
VIERTES QUARTAL 2017 IM ÜBERBLICK
– Basisaufträge +9 Prozent, Zuwachs in allen Divisionen und Regionen, Serviceaufträge +7 Prozent
– Umsatz -1 Prozent
– Operative EBITA-Marge von 10,9 Prozent2; Kosten aus EPC Geschäften belasten Marge um 150 Basispunkte
– Marge der Division Stromnetze bereits heute im Margen-Zielkorridor für 2018, auf pro forma-Basis
– Cashflow aus Geschäftstätigkeit um 31 Prozent gestiegen
„Im Übergangsjahr 2017 haben wir ABB weiter fokussiert und gestärkt. Unser digital-basiertes Portfolio bietet unseren Kunden in den Bereichen Energieversorgung, Industrie und Transport und Infrastruktur zwei klare Leistungsversprechen: Strom von jedem Kraftwerk zu jedem Verbrauchspunkt zu bringen sowie Industrien vom Rohstoff bis zum Endprodukt zu automatisieren“, sagte ABB CEO Ulrich Spiesshofer.
„Die Zahlen für das Jahr 2017 sind durch unsere umfassende Transformation belastet. Mit gezielten Massnahmen zur Verlagerung des Unternehmensschwerpunktes haben wir unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert, Wachstumssegmente adressiert und Geschäftsrisiken gesenkt.
Wir haben das Wachstum unserer Basisaufträge in vier aufeinanderfolgenden Quartalen gesteigert. Dank des Momentums aus 2017 sind wir gut unterwegs, um in der sich verbessernden Marktsituation profitabel zu wachsen. Der heutige Vorschlag für die neunte Dividendenerhöhung in Folge unterstreicht unsere Zuversicht.“
Weitere Informationen
Die Ergebnisse des vierten Quartals 2017 und die Präsentationen stehen im ABB-Medienzentrum unter www.abb.com/news sowie auf der Homepage von ABB Investor Relations unter www.abb.com/investorrelations zur Verfügung.
ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist ein global führendes Technologieunternehmen in den Bereichen Elektrifizierungsprodukte, Robotik und Antriebe, Industrieautomation und Stromnetze mit Kunden in der Energieversorgung, der Industrie und im Transport- und Infrastruktursektor. Aufbauend auf einer über 130-jährigen Tradition der Innovation gestaltet ABB heute die Zukunft der industriellen Digitalisierung und treibt die Energiewende und die Vierte Industrielle Revolution voran. Um zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen, verschiebt ABB als namensgebender Partner der FIA Formel E Rennsportserie die Grenzen der Elektromobilität. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt etwa 135.000 Mitarbeiter. www.abb.com
Hinweis: Dies ist eine Übersetzung der englischsprachigen Pressemitteilung von ABB vom 08. Februar 2018, die Sie unter www.abb.com/news abrufen können. Im Falle von Unstimmigkeiten gilt die englische Originalversion.

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma ABB Supply Operations AG im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der ABB Supply Operations AG?

    Eintrag editieren
Inhalt druckenPer E-Mail versenden
  • Login
  • Registrieren
Anzeige
Anzeige