Nachfolgend finden Sie sämtliche Mitteilungen zur Firma OKey - Stiftung für das Kind in Not, welche im Schweizerischen Handelsamtsblatt (SHAB) oder dem eAmtsblatt der Liechtensteinischen Landesverwaltung seit 1994 publiziert wurden. Zusätzliche Hintergrundinformationen und Finanzdaten zur OKey - Stiftung für das Kind in Not finden Sie unter den weiteren Menüpunkten.

    SHAB: 0 / vom 13.06.2019

    • Personen/Zeichnungsberechtigte: Mutation OKey - Stiftung für das Kind in Not, Winterthur OKey - Stiftung für das Kind in Not, in Winterthur, CHE-419.457.740, Stiftung (SHAB Nr. 189 vom 01.10.2018, Publ. 1004465720). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Signer Bächtold, Isabel, von Zürich, in Winterthur, Geschäftsführerin, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Ball Kübler, Elisabeth, von Frauenfeld, in Boppelsen, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Handelsregisteramt des Kantons Zürich Tagebuch Nr. 22183 vom 07.06.2019 HR02-1004649778
  • SHAB: 0 / vom 01.10.2018

    • Personen/Zeichnungsberechtigte: Mutation OKey - Stiftung für das Kind in Not, Winterthur OKey - Stiftung für das Kind in Not, in Winterthur, CHE-419.457.740, Stiftung (SHAB Nr. 139 vom 20.07.2017, Publ. 3656111). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Riediker, Peter, von Rorbas, in Gachnang, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Handelsregisteramt des Kantons Zürich Tagebuch Nr. 34463 vom 26.09.2018 HR02-1004465720
  • SHAB: 139 / vom 20.07.2017

    • Personen/Zeichnungsberechtigte: ZH Mutationen OKey - Stiftung für das Kind in Not, in Winterthur, CHE-419.457.740, Stiftung (SHAB Nr. 243 vom 14.12.2016, Publ. 3220721). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Schwarz, Andreas, von Winterthur, in Seuzach, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Tagebuch Nr. 25407 vom 17.07.2017 03656111
  • SHAB: 243 / vom 14.12.2016

    • Personen/Zeichnungsberechtigte, Revisionsstelle: ZH Mutationen OKey - Stiftung für das Kind in Not, in Winterthur, CHE-419.457.740, Stiftung (SHAB Nr. 130 vom 09.07.2015, Publ. 2259463). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Thaler, Herbert, von Gaiserwald und Winterthur, in Falera, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Egloff, Marianne, von Winterthur, in Schlatt ZH, Präsidentin des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Hunziker, Dr. Urs, von Moosleerau, in Winterthur, Vizepräsident des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: Präsident des Stiftungsrates mit Kollektivunterschrift zu zweien); Baumann, Charles, von Zürich, in Winterthur, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Schnell Treuhand AG (CHE-108.473.325), in Stäfa, Revisionsstelle (bisher: Schnell Treuhand AG (CH-020.3.007.690-4)). Tagebuch Nr. 44030 vom 09.12.2016 03220721
  • SHAB: 130 / vom 09.07.2015

    • Personen/Zeichnungsberechtigte: ZH Mutationen OKey - Stiftung für das Kind in Not, in Winterthur, CHE-419.457.740, Stiftung (SHAB Nr. 109 vom 10.06.2013, Publ. 7220578). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Thaler, Herbert, von Gaiserwald und Winterthur, in Falera, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: in Winterthur). Tagebuch Nr. 24086 vom 06.07.2015 02259463
  • SHAB: 109 / vom 10.06.2013

    • Andere oder unbekannte Gründe: ZH Mutationen OKey - Stiftung für das Kind in Not, in Winterthur, CH-020.7.001.877-4, Stiftung (SHAB Nr. 64 vom 04.04.2013, Publ. 7131990). Aufsichtsbehörde neu: BVG- und Stiftungsaufsicht des Kantons Zürich (BVS) (CHE-239.560.630). Tagebuch Nr. 17436 vom 05.06.2013 07220578
  • SHAB: 64 / vom 04.04.2013

    • Gründung der Firma, Statuten, Änderung des Firmenzwecks, Personen/Zeichnungsberechtigte, Revisionsstelle: ZH Neueintragungen OKey - Stiftung für das Kind in Not, in Winterthur, CH-020.7.001.877-4, c/o Kantonsspital Winterthur KSW, Brauerstrasse 15, 8400 Winterthur, Stiftung (Neueintragung). Urkundendatum: 29.10.2012. Zweck: Die Stiftung setzt sich für einen wirksamen und koordinierten Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Gefährdung und Misshandlung ein. Die Stiftung bezweckt insbesondere den Aufbau, die Sicherstellung und die Weiterentwicklung von Beratungsangeboten im Einzugsgebiet des Kantonsspitals Winterthur: für Kinder und Jugendliche, die körperlich, sexuell oder psychisch misshandelt oder vernachlässigt worden sind, sowie für deren Angehörige. Zur Prävention von entsprechenden Übergriffen auf Kinder und Jugendliche. Die Stiftung arbeitet dabei eng mit den dafür zuständigen öffentlichen Institutionen (insbesondere dem Kantonsspital Winterthur und den kantonalen Ämtern) sowie weiteren Partnern zusammen. Darüber hinaus kann die Stiftung überall aktiv werden, wo Kinder und Jugendliche in Not sind und kein ausreichendes öffentliches Versorgungsangebot existiert. Die Stiftung kann im Rahmen dieses Stiftungszwecks auch Dritte beauftragen. Die Stiftung verfolgt weder Erwerbs- noch Selbsthilfezwecke.. Es besteht ein Zweckänderungsvorbehalt gemäss Art. 86a ZGB. Eingetragene Personen: Hunziker, Dr. Urs, von Moosleerau, in Winterthur, Präsident des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Thaler, Herbert, von Gaiserwald und Winterthur, in Winterthur, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Weishaupt, Dr. Eva, von Bühler, in Zürich, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Wiggli, Martin, von Solothurn, in Winterthur, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Zehnder, Rolf, von Einsiedeln, in Winterthur, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Schnell Treuhand AG (CH-020.3.007.690-4), in Stäfa, Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 10707 vom 28.03.2013 07131990
Inhalt druckenPer E-Mail versenden
  • Login
  • Registrieren
Anzeige