SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 01.09.2009 – Kanton Appenzell Ausserrhoden

    • Aufforderung gemäss Art. 155 HRegV Diese Rechtseinheit weist keine Geschäftstätigkeit mehr auf und verfügt angeblich über keine verwertbaren Aktiven mehr. Da die Aufforderung an die betroffenen Personen, dem zuständigen Handelsregisteramt die Löschung anzumelden oder ihr begründetes Interesse an der Aufrechterhaltung der Eintragung dieser Firmen i Handelsregister schriftlich mitzuteilen ohne Erfolg blieb, werden hiermit die Gesellschafterinnen und Gesellschafter sowie Gläubigerinnen und Gläubiger aufgefordert, innert 30 Tagen seit Erscheinen der dritten Publikation des Rechnungsrufes ein begründetes Interesse an der Aufrechterhaltung der Eintragung der Rechtseinheit schriftlich mitzuteilen. Gehen keine fristgerechten Eingaben ein, wird diese Rechtseinheit von Amtes wegen gelöscht (Art. 938a Abs. 1 OR). Andernfalls überweist der Handelsregisterführer die Angelegenheit dem Gericht zum Entscheid

    • AR Mutationen AWAG Wurster Walzenhausen GmbH, in Walzenhausen, CH-300.4.012.694-8, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 245 vom 17. 12. 2008, S. 3, Publ. 4786552). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Wurster, Christian B. (1956), von Rongellen, in Walzenhausen, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 20 Stammanteilen von je CHF 1000 (bisher: Wurster, Christian); Wurster, Christian A. (1988), von St. Margrethen, in St. Margrethen, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Rohner, Peter, von Rebstein, in Rheineck, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Tagebuch Nr. 1734 vom 26.08.2009 05225370

    • AR Mutationen Diethelm & Marti Gastronomiebetriebe GmbH, in Gais, CH-300.4.014.078-1, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 93 vom 15. 05. 2007, S. 2, Publ. 3931982). Gemäss Erklärung der Geschäftsführung vom 16.08.2009 untersteht die Gesellschaft keiner ordentlichen Revision und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Tagebuch Nr. 1735 vom 26.08.2009 05225372

    • AR Mutationen Euroinvest Business GmbH, in Herisau, CH-300.4.015.720-6, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 69 vom 10. 04. 2008, S. 3, Publ. 4423228). Statutenänderung: 26. 08. 2009. Domizil neu: Bahnhofstrasse 2, 9100 Herisau. Zweck neu: Die Gesellschaft bezweckt die Erbringung von Beratungstätigkeiten, Erstellung von Buchhaltungen, Ausführung von Controlling, Firmengründungen und Domizilgründungen, die Übernahme der Geschäftsführung fremder Gesellschaften, die Errichtung und der Betrieb von Photovoltaikanlagen für eigene und fremde Zwecke sowie Handel mit Produktteilen der Photovoltaik. Die Gesellschaft kann Zweiniederlassungen im In- und Ausland errichten, Grundstücke kaufen, verkaufen und verwalten sowie alle Leistungen erbringen, Geschäfte tätigen und Verträge abschliessen, welche dem Gesellschaftszweck dienen. Die Gesellschaft kann sich an anderen Unternehmen beteiligen, Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen. Tagebuch Nr. 1736 vom 26.08.2009 05225374

    • Aufforderung gemäss Art. 153 HRegV Diese Rechtseinheit ist zur Zeit ohne Rechtsdomizil am statutarischen Sitz. Die zur Anmeldung verpflichteten Personen werden hiermit gemäss Art. 153 HRegV aufgefordert, den gesetzmässigen Zustand hinsichtlich Rechtsdomizil wieder herzustellen und innert 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim zuständigen Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird die Rechtseinheit vom Handelsregisteramt gemäss Art. 153 HRegV für aufgelöst erklärt un die Mitglieder des obersten Leitungs -oder Verwaltungsorgans als Liquidatorinnen und Liquidatoren eingesetzt. Weiter spricht das Handelsregisteramt gemäss Art. 943 OR gegen die Eintragungspflichtigen Ordnungsbussen von CHF 10 bis CHF 500 aus. Wird innerhalb von drei Monaten nach Eintragung der Auflösung der gesetzliche Zustand wiederhergestellt, so kann mit dessen Eintragung die Auflösung widerrufen werden.

    • Aufforderung gemäss Art. 153 HRegV Diese Rechtseinheit ist zur Zeit ohne Rechtsdomizil am statutarischen Sitz. Die zur Anmeldung verpflichteten Personen werden hiermit gemäss Art. 153 HRegV aufgefordert, den gesetzmässigen Zustand hinsichtlich Rechtsdomizil wieder herzustellen und innert 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim zuständigen Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird die Rechtseinheit vom Handelsregisteramt gemäss Art. 153 HRegV für aufgelöst erklärt un die Mitglieder des obersten Leitungs -oder Verwaltungsorgans als Liquidatorinnen und Liquidatoren eingesetzt. Weiter spricht das Handelsregisteramt gemäss Art. 943 OR gegen die Eintragungspflichtigen Ordnungsbussen von CHF 10 bis CHF 500 aus. Wird innerhalb von drei Monaten nach Eintragung der Auflösung der gesetzliche Zustand wiederhergestellt, so kann mit dessen Eintragung die Auflösung widerrufen werden.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • AR Mutationen MPM Beteiligung, Immobilien und Handels AG, in Herisau, CH-020.3.918.056-4, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 244 vom 16. 12. 2008, S. 4, Publ. 4782586). Domizil neu: c/o AR Geschäftszentrum GmbH, Poststrasse 1, 9100 Herisau. Tagebuch Nr. 1737 vom 26.08.2009 05225376