SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 01.10.1999 – Kanton Thurgau

    • 27.09.1999 (3010) ag für architektur l + w, in Arbon, Landquartstrasse 3, 9320 Arbon, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 2. 09. 1999. Zweck: Erbringung von Dienstleistungen im Bereich Architektur. Die Gesellschaft gestaltet, plant und realisiert Neu- und Umbauten, erstellt Expertisen, saniert bestehende Gebäude oder tritt als Generalunternehmer auf. Sie kann Rechte und Patente aller Art erwerben und Grundstücke erwerben, verwalten, vermitteln und veräussern sowie sich an anderen Unternehmen beteiligen. Aktienkapital: CHF 100000.-. Liberierung Aktienkapital: CHF 100000.-. Aktien: 100 Namenaktien zu CHF 1000.-. Qualifizierte Tatbestände: Sacheinlage: Die Gesellschaft übernimmt bei der Gründung das Geschäft der im Handelsregister nicht eingetragenen Einzelfirma Marcel Lüthi, in Arbon, gemäss Sacheinlagevertrag vom 19.08./02.09.1999 und Übernahmebilanz per 30.06.1999 mit Aktiven von CHF 62769.59 und Passiven von CHF 12769.59 zum Preis von 50000.-, wofür 50 Namenaktien zu CHF 1000.- ausgegeben werden. Die Gesellschaft übernimmt ferner das Geschäft der im Handelsregister nicht eingetragenen Einzelfirma Wanner Bautreuhand, in Arbon, gemäss Sacheinlagevertrag vom 19.08./02.09.1999 und Übernahmebilanz per 30.06.1999 mit Aktiven von CHF 58643.63 und Passiven von CHF 8643.63 zum Preis von 50000.-, wofür 50 Namenaktien zu CHF 1000.- ausgegeben werden. Publikationsorgan: SHAB. Die Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen brieflich an die im Aktienbuch eingetragenen Adressen oder, sofern das Gesetz nicht zwingend etwas anderes vorschreibt, durch Veröffentlichung im SHAB. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Eingetragene Personen: Wanner, Christoph, von Schleitheim, in Arbon, Präsident, mit Einzelunterschrift; Lüthi, Marcel, von Stettfurt, in Arbon, Mitglied, mit Einzelunterschrift; ags wirtschaftsprüfer ag, in Wil SG, Revisionsstelle.

    • Thurgau (17788) Kollokationsplan, Lastenverzeichnisse und Inventar Im Konkurs über Corsano Fernando, geboren 1. September 1946, italienischer Staatsangehöriger, Sanitärtechniker, wohnhaft in 8500 Frauenfeld, Juchstrasse 25; Inhaber der im Handelsregister des Kantons Thurgau eingetragenen Einzelfirma «Fernando Corsano, Sanfer Technologie», Juchstrasse 25, 8500 Frauenfeld, liegen Kollokationsplan, Lastenverzeichnisse und Inventar den beteiligten Gläubigern beim unterzeichneten Konkursamt zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes und der Lastenverzeichnisse sind innert 20 Tagen von der Bekanntmachung an beim Friedensrichteramt Frauenfeld anhängig zu machen, andernfalls sie als anerkannt betrachtet würden. Innert einer Frist von 10 Tagen ab dieser Publikation sind: a) Beschwerden gegen das Inventar, insbesondere gegen die Zuteilung von Kompetenzgegenständen, bei der Rekurskommission des Obergerichts des Kantons Thurgau in 8500 Frauenfeld einzureichen; b) allfällige Begehren um Abtretung von Rechtsansprüchen nach SchKG Art. 260 hinsichtlich der im Prozess liegenden Gläubigerforderungen, bezüglich welcher die Konkursverwaltung auf die Fortführung der Prozesse verzichtet hat, beim unterzeichneten Konkursamt schriftlich einzureichen. 8510 Frauenfeld, 27. September 1999 Konkursamt des Kantons Thurgau Frauenfeld

    • 27.09.1999 (3021) DEVELOP Unternehmensberatung A. Litscher, in Felben-Wellhausen, Unternehmensberatung im Bereich Personalentwicklung, Personaltreuhand, Einzelfirma (SHAB Nr. 91 vom 13. 05. 1998, S. 3243). Domizil neu: Im Holderacker 14, 8552 Felben-Wellhausen, (behördliche Umadressierung).

    • 27.09.1999 (3011) GENERAL-TEC ENGINEERING AG, in Frauenfeld, Freie Strasse 8, 8500 Frauenfeld, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 11. 09. 1999. Zweck: Planung und Erstellung von technischen Anlagen für die Gebäude- und Verfahrenstechnik, Handel mit deren Produkten sowie Durchführung von Service- und Unterhaltsarbeiten. Die Gesellschaft kann sich an anderen Unternehmen beteiligen, Grundstücke erwerben, belasten oder veräussern und Rechte, Patente und Lizenzen erwerben oder veräussern. Aktienkapital: CHF 100000.-. Liberierung Aktienkapital: CHF 60000.-. Aktien: 100 Namenaktien zu CHF 1000.-. Qualifizierte Tatbestände: Sacheinlage/Sachübernahme: Die Gesellschaft übernimmt bei der Gründung gemäss Sacheinlagevertrag und Inventarliste vom 11.09.1999 von Robert Meister, in Frauenfeld, diverse Büromöbel, Computeranlagen und Telefonanlagen zum Preis von CHF 15000.-, wofür 60 Namenaktien zu CHF 1000.- ausgegeben und CHF 7000.- als Forderung gutgeschrieben werden. Der Sacheinleger Robert Meister leistet im weiteren eine Bareinlage von CHF 28000.- an die Liberierung der gezeichneten 60 Namenaktien zu CHF 1000.-. Ferner übernimmt die Gesellschaft bei der Gründung gemäss Sacheinlagevertrag und Inventarliste vom 11.09.1999 von Werner Bachmann, in Stäfa, diverses Warenlager und Material wie Gas-Verrohrungsmaterial, Gasarmaturen, Motoren, Elektromaterial, Prüf- und Druckmessgeräte, Werkzeuge und Werkstatteinrichtungen zum Preis von CHF 20000.-, wofür 20 Namenaktien zu CHF 1000.-, liberiert zu 60 %, ausgegeben und CHF 8000.- als Forderung gutgeschrieben werden. Publikationsorgan: SHAB. Sofern der Gesellschaf die Namen und Adressen aller Aktionäre bekannt sind, und das Gesetz nicht zwingend etwas anderes bestimmt, können die Mitteilungen an die Akktionäre durch eingeschriebenen Brief erfolgen. In diesem Fall kann die Publikation im SHAB unterbleiben. Eingetragene Personen: Meister, Robert, von Weinfelden, in Frauenfeld, Mitglied, mit Einzelunterschrift; Schlauri, Markus, von Oberbüren, in Frauenfeld, Revisionsstelle.

    • Thurgau (17900) Gemeinschuldner: Heller Bernd, geboren am 12. August 1975, von Weerswilen, wohnhaft in 8514 Bissegg, Frauenfelderstrasse 11. Datum der Konkurseröffnung: 30. August 1999 Summarisches Verfahren, SchKG Art. 231 Eingabefrist für Forderungen: Bis 2. November 1999 an das Konkursamt des Kantons Thurgau, Bahnhofstrasse 53, 8510 Frauenfeld. Im übrigen wird verwiesen auf das Amtsblatt des Kantons Thurgau. 8510 Frauenfeld, 28. September 1999 Konkursamt des Kantons Thurgau Frauenfeld

    • 27.09.1999 (3009) Berichtigung des im SHAB Nr. 184 vom 22. 09. 1999, S. 6485, publizierten TB-Eintrags Nr. 2874 vom 16. 09. 1999. Hess Consulting Group AG, in Weinfelden, Im Sinne einer Holding-Gesellschaft Erwerb, Verwaltung und Veräusserung von Beteiligungen an anderen Unternehmungen aller Art. Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 184 vom 22. 09. 1999, S. 6485). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Kuhn, Michael, von Herrliberg, in Herrliberg, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien (nicht: ohne eingetragene Funktion).

    • Thurgau (17785) Über die Firma Immolago AG, Berglistrasse 29, 9320 Arbon,ist durch Verfügung des Bezirksgerichtspräsidiums Arbon vom 30. August 1999 der Konkurs eröffnet, das Verfahren aber mit Verfügung des Konkursrichters am 22. September 1999 mangels Aktiven wieder eingestellt worden. Falls nicht ein Gläubiger bis zum 11. Oktober 1999 die Durchführung des Konkursverfahrens begehrt und innert gleicher Frist einen Kostenvorschuss von CHF 5000.- (mit Nachschusspflicht) für das summarische Verfahren leistet, wird das Verfahren als geschlossen erklärt. Zur Konkursmasse gehören u.a. folgende Grundstücke: Im Grundbuch Arbon 1. Parzelle 107 = 12,29 a Wohnhaus mit Geschäftsräumlichkeiten, Schöpfe, Gartenhaus, Schäfligasse 7, 9320 Arbon 2. Parzellen 103, 1408, 1533 und 2750 = 16,36 a Hof, Garten, Freiheitsgasse/Farbgasse, 9320 Arbon 3. Parzelle 105 = 2,36 a Parkplatz, Walhallastrasse 13, 9320 Arbon, und Parzelle 1960 = 7,53 a Wohnhaus mit Restaurant, Garagen, Stallung und Schopf, Walhallastrasse 28, 9320 Arbon 4. Parzelle 102 = 3,06 a Gebäudegrundfläche, Hof, Garten mit Wohnhaus, Walhallastrasse 32, 9320 Arbon Gemäss SchKG Art. 230a Abs. 2 sind die Pfandgläubiger von Aktiven, die sich in der Konkursmasse befinden, berechtigt, beim Konkursamt die Verwertung ihrer Pfandobjekte zu verlangen. Für den Fall, dass kein Kostenvorschuss geleistet und das Konkursverfahren geschlossen wird, wird den Pfandgläubigern hiermit Frist bis 1. November 1999 eingeräumt, diese Verwertung zu verlangen. Verlangt kein Gläubiger fristgemäss die Verwertung seines Pfandes, so werden die Aktiven nach Abzug der Kosten mit den darauf haftenden Lasten, jedoch ohne die persönliche Schuldpflicht, auf den Staat übertragen, wenn die zuständige kantonale Behörde die Übertragung nicht ablehnt. Lehnt die zuständige kantonale Behörde die Übertragung ab, so verwertet das Konkursamt die Aktiven. 8510 Frauenfeld, 27. September 1999 Konkursamt des Kantons Thurgau Frauenfeld

    • 27.09.1999 (3012) KG Vision, in Kreuzlingen, Zelgstrasse 7, 8280 Kreuzlingen, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 24. 09. 1999. Zweck: Erbringung von kaufmännischen und anderen Dienstleistungen für Handel und Gewerbe, insbesondere Schulung und Beratung in Strategieplanung, Verkauf und Organisation. Die Gesellschaft kann sich an anderen Unternehmungen beteiligen sowie Grundstücke erwerben und veräussern. Aktienkapital: CHF 100000.-. Liberierung Aktienkapital: CHF 100000.-. Aktien: 100 Namenaktien zu CHF 1000.-. Publikationsorgan: SHAB. Die Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen durch eingeschriebenen Brief. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Eingetragene Personen: Geiger, Kurt, von Ermatingen, in Tägerwilen, Präsident, mit Einzelunterschrift; Geiger, Rahel, von Ermatingen, in Tägerwilen, Mitglied, mit Einzelunterschrift; Rickli, Hans-Rudolf, von Madiswil, in Wäldi, Revisionsstelle.

    • 27.09.1999 (3013) Litscher & Co. AG, in Felben-Wellhausen, Betrieb eines Personalbüros, Vermittlung von Temporär- und Dauerstellen für Industrie und Gewerbe, Durchführung von Personalberatungen usw. Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 116 vom 19. 06. 1998, S. 4200). Domizil neu: Im Holderacker 14, 8552 Felben-Wellhausen, (behördliche Umadressierung).

    • 27.09.1999 (3018) Old-Factory Shopping AG, in Amriswil, Fabrikation von und Handel mit Verpackungsmitteln und Waren aller Art. Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 234 vom 02. 12. 1996, S. 7427). Firma neu: Old-Factory Shopping AG in Liquidation. Auflösung der Gesellschaft durch Konkurs gemäss Entscheid der Rekurskommission des Obergerichts des Kantons Thurgau vom 13.09.1999.

    • 27.09.1999 (3020) OPTIMA - COMPUTER GmbH, in Amriswil, Weinfelderstrasse 30a, 8580 Amriswil, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum: 23. 09. 1999. Zweck: Einzel- und Grosshandel mit Computerhard- und Software sowie Multimedia inkl. der damit zusammenhängenden Dienstleistungen wie Reparatur, Service und Systemplanung. Die Gesellschaft kann sich an anderen Unternehmen beteiligen. Stammkapital: CHF 20000.-. Publikationsorgan: SHAB. Eingetragene Personen: Bürgi, Marcel, von Winterthur, in Salmsach, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit einer Stammeinlage von CHF 19000.-; Bürgi, Klara, von Feusisberg, in St. Gallen, Gesellschafterin, ohne Zeichnungsberechtigung, mit einer Stammeinlage von CHF 1000.-.

    • 27.09.1999 (3014) Pharma Lüönd AG, in Kreuzlingen, Produktion von sowie Handel mit chemisch-pharmazeutischen Produkten, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 177 vom 13. 09. 1995, S. 5103). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Lüönd, Hugo, von Sattel, in Kreuzlingen, Mitglied, mit Einzelunterschrift.

    • 27.09.1999 (3019) Raichle Boots AG, in Kreuzlingen, Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von sowie Handel mit Sportschuhen und verwandten Artikeln. Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 228 vom 24. 11. 1998, S. 8021). Qualifizierte Tatbestände neu: Fusion: Die Gesellschaft übernimmt auf dem Wege der Fusion die Kneissl Dachstein (Schweiz) AG, in Schönenwerd. Aktiven von CHF 1097031.- und Passiven von CHF 1706963 gehen gemäss Fusionsvertrag vom 27.09.1999 und Fusionsbilanz per 31.03.1999 durch Universalsukzession auf die Gesellschaft über, die bereits sämtliche Aktien der übernommenen Gesellschaft besitzt. Dabei erlöschen diese Aktien, und das Aktienkapital der übernehmenden Gesellschaft bleibt unverändert.

    • Thurgau (17787) Kollokationsplan und Inventar Im Konkurs über Sbaglia Giuseppe, geboren 4. April 1958, von Italien, wohnhaft gewesen an der Frauenfelderstrasse 73, 8252 Schlatt bei Diessenhofen, nun wohnhaft in 8253 Diessenhofen, Basadingerstrasse 55, liegen Kollokationsplan und Inventar den beteiligten Gläubigern beim unterzeichneten Konkursamt zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Planes sind innert 20 Tagen von der Bekanntmachung an beim Friedensrichteramt Diessenhofen gerichtlich anhängig zu machen, andernfalls er als anerkannt betrachtet würde. Innert einer Frist von 10 Tagen ab dieser Publikation sind: a) Beschwerden gegen das Inventar, insbesondere gegen die Zuteilung von Kompetenzgegenständen, bei der Rekurskommission des Obergerichts des Kantons Thurgau in 8500 Frauenfeld einzureichen; b) allfällige Begehren um Abtretung von Rechtsansprüchen nach SchKG Art. 260 hinsichtlich der von der Konkursverwaltung anerkannten Eigentumsansprachen beim unterzeichneten Konkursamt schriftlich einzureichen. 8510 Frauenfeld, 27. September 1999 Konkursamt des Kantons Thurgau Frauenfeld

    • 27.09.1999 (3017) Schuhfabrik Zimmermann AG, in Amriswil, Fabrikation von und Handel mit Schuhen aller Art und ähnlichen Produkten, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 254 vom 29. 12. 1993, S. 6914). Die Vorschriften von Art. 748 OR sind eingehalten. Die Gesellschaft wird gelöscht.

    • 27.09.1999 (3015) Sellbytel AG, in Tägerwilen, Beratung und Unterstützung im Bereich der elektronischen Marktbearbeitung für Anbieter von Produkten und Leistungen usw. Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 249 vom 23. 12. 1998, S. 8773). Zweigniederlassung neu: Fribourg.

    • 27.09.1999 (3016) sia Abrasives Industries AG, in Frauenfeld, Fabrikation und Verkauf sämtlicher Schmirgel- und Schleifprodukte und verwandte Artikel, Herstellung und Vertrieb aller hiezu dienlicher Maschinen usw. Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 244 vom 16. 12. 1998, S. 8583). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: STG-Coopers & Lybrand AG, in Winterthur, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Gisler, Hans Rudolf, von Winterthur, in Frauenfeld, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Morgenthaler, Kurt, von Attelwil, in Lustdorf (Thundorf), mit Kollektivunterschrift zu zweien; Rother, Dieter, deutscher Staatsangehöriger, in Amlikon-Bissegg, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: mit Kollektivprokura zu zweien); Stäheli, Beat, von Egnach, in Frauenfeld, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: mit Kollektivprokura zu zweien); Vock, Georg, von Wohlen AG, in Frauenfeld, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Steiner, Matthias, von Madiswil, in Singen (D), mit Kollektivprokura zu zweien; PricewaterhouseCoopers AG, in Winterthur, Revisionsstelle.