SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 02.11.1999 – Kanton Glarus

    • Herabsetzung des Aktien- oder Partizipationskapitals und Aufforderung an die Gläubiger gemäss Art. 733 OR Roxxo Holding AG, Glarus Erste Veröffentlichung Die ausserordentliche Generalversammlung der Roxxo Holding AG vom 25. Oktober 1999 hat die Kapitalherabsetzung gemäss Art. 732 OR von CHF 17 000 000.- um CHF 16 900 000.- auf CHF 100 000.- beschlossen. Die Gläubiger der Roxxo Holding AG, welche der Kapitalherabsetzung nicht zustimmen, werden hiermit aufgefordert, innerhalb zweier Monate seit der dritten Publikation ihre Ansprüche bei der Roxxo Holding AG, c/o Unirevisa Beratungs- und Verwaltungs AG, Spielhof 14a, 8750 Glarus, anzumelden. (A 5776³) 8750 Glarus, 2. November 1999 Der Verwaltungsrat der Roxxo Holding AG