SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 03.09.1999 – Kanton Basel-Landschaft

    • 30.08.1999 (3203) Ameropa AG, in Binningen, Grosshandel mit Industrie- und Rohprodukten, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 51 vom 15. 03. 1999, S. 1697). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Wicki, Rolf, von Winikon, in Pratteln, mit Kollektivprokura zu zweien.

    • Basel-Landschaft (15851) Grundstückversteigerung Steigerung und Ort: Donnerstag, 18. November 1999, 10.15 Uhr, im Sitzungszimmer der Bezirksschreiberei, Kreuzboden 13, 4410 Liestal. Schuldner: Angehrn Paul, Unterer Burghaldenweg 4, 4410 Liestal. Eigentümer: dito. Steigerungsobjekt: Grundbuch Liestal Parzelle 3978: 5 a 17 m² Gebäude und Umgelände, «Fraumatt», Unterer Burghaldenweg 5, Fraumattstrasse 26B-H Brandlagerschatzung: CHF 73 400.- Katasterschatzung: CHF 292 080.- Betreibungsamtliche Schatzung: CHF 650 000.- Eingabefrist bis 22. September 1999. Inhaber/-innen von Pfandtiteln: Gleichzeitig werden die Pfandgläubiger ersucht, innert der Eingabefrist die Pfandtitel einzusenden. Sollten sie dieser Aufforderung nicht nachkommen, so würde eine allfällige, durch die Versteigerung notwendig werdende Abschreibung oder Löschung im Grundbuch gleichwohl vorgenommen, Art. 40 der Verordnung des BG über die Geschäftsführung der Konkursämter vom 13. Juli 1911. Auflage der Steigerungsbedingungen und des Lastenverzeichnisses: 18. bis 28. Oktober 1999, Büro Nr. 44 des Betreibungsamtes, Kreuzboden 2, 4410 Liestal. Sicherheitsleistungen durch den/die Ersteiger/-in anlässlich der Steigerung: a. Kaufsumme: Anzahlung von 20% der Kaufsumme, entweder Barzahlung, Deponierung von Wertschriften oder Bankgarantien oder Sicherstellung durch solide Solidarbürgschaft. b. Verwertungskosten: An Verwertungskosten sind CHF 10 000.- zu deponieren (Mehrforderung vorbehalten). c. Handänderungssteuer: 2,5%, ausgenommen Bürgen und Pfandgläubiger (ñ 82 Abs. 1 lit. g Steuer- und Finanzgesetz). 1,25% bei Befreiung nach ñ 82 Abs. 2 Steuer- und Finanzgesetz. Weitere Bemerkungen: a. Die Verwertung erfolgt auf Verlangen der Credit Suisse, Zürich, als Grundpfandgläubigerin. b. Es findet nur eine Steigerung statt. Besichtigung: Montag, 11. Oktober 1999, 16.15 bis 17.15 Uhr. 4410 Liestal, 30. August 1999 Betreibungsamt Liestal

    • 30.08.1999 (3204) Arlotel AG, in Arlesheim, Betrieb und Führung von gastgewerblichen Betrieben, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 147 vom 31. 07. 1996, S. 4599). Statutenänderung: 25. 08. 1999. Zweck neu: Betrieb und Führung von gastgewerblichen Betrieben. Die Gesellschaft kann sich an Unternehmen ähnlicher Art beteiligen sowie Grundeigentum erwerben und veräussern. Aktienkapital neu: CHF 300000.- (bisher: CHF 100000.-). Liberierung Aktienkapital neu: CHF 300000.-. Aktien neu: 3000 Namenaktien zu CHF 100.- (bisher: 1000 Namenaktien zu CHF 100.-). Mitteilungen neu: Die Mitteilungen der Gesellschaft an die Aktionäre erfolgen durch eingeschriebene Briefe. Vinkulierung neu: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Schmid, Max, von Höri, in Arlesheim, Mitglied, mit Einzelunterschrift.

    • 30.08.1999 (3210) Bürgenmeier-Krismer AG, in Liestal, Betrieb einer Metallbauunternehmung, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 158 vom 17. 08. 1999, S. 5619). Firma neu: Bürgenmeier-Krismer AG in Liquidation. Vinkulierung neu: (Die Beschränkung der Übertragbarkeit der Namenaktien ist von Gesetzes wegen aufgehoben (Art. 685a Abs. 3 OR).). Mit Verfügung vom 25.08.1999 hat der Konkursrichter des Bezirksgerichts Liestal über die Gesellschaft den Konkurs eröffnet; demnach ist die Gesellschaft aufgelöst.

    • Basel-Landschaft (15811) Vorläufige Konkursanzeige Das Konkursverfahren ist eröffnet worden. Die Art des Verfahrens, Eingabefrist etc. werden später publiziert. Gemeinschuldnerin: Bürgenmeier-Krismer AG, Lausenerstrasse 18, 4410 Liestal. Datum der Konkurseröffnung: 25. August 1999. 4410 Liestal, 27. August 1999 Konkursamt Liestal

    • Dakhlaoui
    • Genossenschaftsstrasse 1
    • Muttenz
    • BL
    • 30.08.1999 (3213) Dakhlaoui, in Muttenz, Genossenschaftsstrasse 1, 4132 Muttenz, Einzelfirma (Neueintragung). Zweck: Export und Import von Artisana-Artikeln. Eingetragene Personen: Dakhlaoui, Jalel, tunesischer Staatsangehöriger, in Muttenz, Inhaber, mit Einzelunterschrift.

    • Basel-Landschaft (15990) Das Konkursverfahren ist durch das Konkursgericht mangels Aktiven eingestellt worden. Falls nicht ein Gläubiger innert der angeführten Frist die Durchführung des Konkursverfahrens begehrt und für die Kosten den angeführten Vorschuss leistet, wird das Verfahren als geschlossen erklärt. Gemeinschuldnerin: Dill & Partner GmbH, mit Sitz in 4436 Oberdorf BL, Sägeweg 10. Datum der Konkurseröffnung: 31. Mai 1999. Datum der Konkurseinstellung: 30. August 1999. Frist für Kostenvorschuss: 15. September 1999. Kostenvorschuss: CHF 5000.-. 4437 Waldenburg, 3. September 1999 Konkursamt Waldenburg

    • 30.08.1999 (3216) Frei Immobilien, in Liestal, Vermittlung von und Handel mit Liegenschaften und Grundstücken, Einzelfirma (SHAB Nr. 70 vom 13. 04. 1999, S. 2370). Mit Verfügung des Konkursrichters des Bezirksgerichts Liestal vom 24.08.1999 ist das Konkursverfahren geschlossen worden. Die Firma wird von Amtes wegen gelöscht.

    • Basel-Landschaft (15989) Das Konkursverfahren ist durch das Konkursgericht mangels Aktiven eingestellt worden. Falls nicht ein Gläubiger innert der angeführten Frist die Durchführung des Konkursverfahrens begehrt und für die Kosten den angeführten Vorschuss leistet, wird das Verfahren als geschlossen erklärt. Gemeinschuldner: Frei-Steiner Christoph, geb. 3. Mai 1939, von Liestal, wohnhaft Sichternstrasse 37, 4410 Liestal, neu: Arisdörferstrasse 8, 4410 Liestal. Datum der Konkurseröffnung: 15. März 1999. Datum der Konkurseinstellung: 24. August 1999. Frist für Kostenvorschuss: 13. September 1999. Kostenvorschuss: CHF 4000.-. 4410 Liestal, 3. September 1999 Konkursamt Liestal

    • 30.08.1999 (3208) Gasser & Franov AG, in Gelterkinden, Erbringen von Bauingenieurleistungen für Dritte, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 129 vom 08. 07. 1998, S. 4724). Firma neu: Gasser & Franov AG in Liquidation. Vinkulierung neu: (Die Beschränkung der Übertragbarkeit der Namenaktien ist gemäss Art. 685a Abs. 3 OR von Gesetzes wegen aufgehoben.). Die Gesellschaft ist mit Beschluss der Generalversammlung vom 29.07.1999 aufgelöst. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Gasser, Rolf, von Günsberg, in Ormalingen, Mitglied, mit Einzelunterschrift; Otter-Heiniger, Marianne, von Aedermannsdorf, in Nuglar-St. Pantaleon, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Personen neu oder mutierend: H & H Treuhand AG, in Pratteln, Liquidatorin, vertreten durch ihre Zeichnungsberechtigten.

    • Basel-Landschaft (15948) Lastenverzeichnis im Liquidationsverfahren gemäss Art. 230a SchKG In der Spezialliquidation nach Art. 230a SchKG über die GKN Beteiligungs + Verwaltungs AG, per Adresse W. Niederöst, Brüggliacker 9, 5452 Oberrohrdorf, liegt das Lastenverzeichnis betreffend die Grundstücke im Grundbuch der Gemeinde Arlesheim, Parzelle 189, haltend 8 a 63 m², Hofraum und Garten, Wirtschaft Nr. 2, Garage Nr. 2a, Neumattstrasse, 4144 Arlesheim, und im Grundbuch der Gemeinde Oberrohrdorf, StWE-Parzelle 1515, mit 61/1000 Miteigentumsanteil an der Parzelle Nr. 1445, mit Sonderrecht an der 7-Zimmer-Wohnung Nr. 9 SW im Gebäude Nr. 0313, mit 1/14 Miteigentumsanteil an der Parzelle Nr. 1521 Tiefgarage, Brüggliacker, 5452 Oberrohrdorf, beim unterzeichneten Konkursamt während einer Frist von 20 Tagen zur Einsichtnahme auf. Klagen auf Anfechtung des Lastenverzeichnisses sind innert 20 Tagen nach der Bekanntmachung beim Bezirksgericht Liestal, 4410 Liestal, einzureichen. Soweit innert Frist keine Anfechtung erfolgt, wird das Lastenverzeichnis rechtskräftig. 4410 Liestal, 31. August 1999 Konkursamt Liestal

    • Basel-Landschaft (15764) Kollokationsplan und Inventar Der Kollokationsplan und das Inventar mit den Kompetenzausscheidungen und den Eigentumsverfügungen liegen den beteiligten Gläubigern beim unterzeichneten Konkursamt zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind innert 20 Tagen seit Beginn der Auflagefrist beim zuständigen Bezirksgericht anzubringen. Beschwerden auf Anfechtung des Kollokationsplanes und des Inventars sind innert 10 Tagen seit Beginn der Auflagefrist beim Obergericht in Liestal als Aufsichtsbehörde über Schuldbetreibung und Konkurs zu erheben. Gemeinschuldner: Guelkanat Muzaffer, geb. 1. Juni 1967, türkischer Staatsangehöriger, wohnhaft Hauptstrasse 80, 4417 Ziefen. Auflagefrist: 23. September 1999. 4410 Liestal, 26. August 1999 Konkursamt Liestal

    • 30.08.1999 (3205) Günes Fleischhandel AG, in Buckten, Fleischhandel, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 165 vom 27. 08. 1998, S. 5926). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Testor Treuhand, Zweigniederlassung Zürich, in Zürich, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Knobel, Alfred, von Luchsingen, in Forch, Revisionsstelle.

    • 30.08.1999 (3215) Haas Holzbau, in Ziefen, Holzbau, Einzelfirma (SHAB Nr. 35 vom 20. 02. 1995, S. 971). Domizil neu: Hüslimattstrasse 16, 4417 Ziefen.

    • 30.08.1999 (3211) Mitroba AG, in Bottmingen, Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Produktionsanlagen für Schüttgüter, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 194 vom 07. 10. 1998, S. 6885). Firma neu: Mitroba AG in Liquidation. Uebersetzungen der Firma neu: (Mitroba SA en liquidation) (Mitroba Ltd in liquidation). Vinkulierung neu: (Die Beschränkung der Übertragbarkeit der Namenaktien ist von Gesetzes wegen aufgehoben (Art. 685a Abs. 3 OR).). Mit Verfügung vom 29.07.1999 hat der Konkursrichter des Bezirksgerichts Arlesheim über die Gesellschaft den Konkurs eröffnet; demnach ist die Gesellschaft aufgelöst. Das Konkursverfahren ist mit Verfügung desselben Richters vom 03.08.1999 mangels Aktiven eingestellt worden.

    • Basel-Landschaft (15853) Grundstückversteigerung Steigerung und Ort: Donnerstag, 18. November 1999, 15 Uhr, im Sitzungszimmer der Bezirksschreiberei, Kreuzboden 13, 4410 Liestal. Schuldner: Pfeiffer Dieter, Hegenheimerstrasse 30, 4055 Basel. Eigentümer: dito. Steigerungsobjekt: Katasterbuch Frenkendorf Parzelle B 1810: Stockwerkeigentum 133/1000 Miteigentum an der Liegenschaft Parzelle B 1739 mit Sonderrecht Nr. 3 am 6-Zimmer-Einfamilienhaus C, «Rüttimatt», Weidenweg 9 Parzelle B 1798: 1/38 Miteigentum an der Liegenschaft Parzelle B 1738, Autoeinstellhalle, umfassend den Autoeinstellplatz Nr. 135, «Rüttimatt», Liestalerstrasse 10A Brandlagerschatzung: CHF 70 099.- Katasterschatzung: CHF 270 480.- Betreibungsamtliche Schatzung: CHF 630 000.- Eingabefrist bis 22. September 1999. Inhaber/-innen von Pfandtiteln: Gleichzeitig werden die Pfandgläubiger ersucht, innert der Eingabefrist die Pfandtitel einzusenden. Sollten sie dieser Aufforderung nicht nachkommen, so würde eine allfällige, durch die Versteigerung notwendig werdende Abschreibung oder Löschung im Grundbuch gleichwohl vorgenommen, Art. 40 der Verordnung des BG über die Geschäftsführung der Konkursämter vom 13. Juli 1911. Auflage der Steigerungsbedingungen und des Lastenverzeichnisses: 18. bis 28. Oktober 1999, Büro Nr. 44 des Betreibungsamtes, Kreuzboden 2, 4410 Liestal. Sicherheitsleistungen durch den/die Ersteiger/-in anlässlich der Steigerung: a. Kaufsumme: Anzahlung von 20% der Kaufsumme, entweder Barzahlung, Deponierung von Wertschriften oder Bankgarantien oder Sicherstellung durch solide Solidarbürgschaft. b. Verwertungskosten: An Verwertungskosten sind CHF 10 000.- zu deponieren (Mehrforderung vorbehalten). c. Handänderungssteuer: 2,5%, ausgenommen Bürgen und Pfandgläubiger (ñ 82 Abs. 1 lit. g Steuer- und Finanzgesetz). 1,25% bei Befreiung nach ñ 82 Abs. 2 Steuer- und Finanzgesetz. Weitere Bemerkungen: a. Die Verwertung erfolgt auf Verlangen der UBS AG, Basel und Zürich, als Grundpfandgläubigerin. b. Es findet nur eine Steigerung statt. Besichtigung: Donnerstag, 14. Oktober 1999, 16.15 bis 17.15 Uhr. 4410 Liestal, 30. August 1999 Betreibungsamt Liestal

    • 30.08.1999 (3212) Schreiber Informatik GmbH, in Sissach, Erbringung von EDV-Dienstleistungen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 145 vom 30. 07. 1998, S. 5276). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Aeschlimann, Jürg, von Zürich und Rüegsau, in Spreitenbach, Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift.

    • Basel-Landschaft (15852) Grundstückversteigerung Steigerung und Ort: Donnerstag, 18. November 1999, 11 Uhr, im Sitzungszimmer der Bezirksschreiberei, Kreuzboden 13, 4410 Liestal. Schuldner: Ankli Marie-Therese, Liestalerstrasse 9, 4419 Lupsingen, und Schwalm Beat, Geissmatt 411, 4317 Wegenstetten. Eigentümer: dito. Steigerungsobjekt: Grundbuch Lupsingen Parzelle 15: 19 a 13 m² Gebäude und Umgelände, «Im Garten», Liestalerstrasse 9 Brandlagerschatzung: CHF 58 130.- Katasterschatzung: CHF 173 700.- Betreibungsamtliche Schatzung: CHF 810 000.- Eingabefrist bis 22. September 1999. Inhaber/-innen von Pfandtiteln: Gleichzeitig werden die Pfandgläubiger ersucht, innert der Eingabefrist die Pfandtitel einzusenden. Sollten sie dieser Aufforderung nicht nachkommen, so würde eine allfällige, durch die Versteigerung notwendig werdende Abschreibung oder Löschung im Grundbuch gleichwohl vorgenommen, Art. 40 der Verordnung des BG über die Geschäftsführung der Konkursämter vom 13. Juli 1911. Auflage der Steigerungsbedingungen und des Lastenverzeichnisses: 18. bis 28. Oktober 1999, Büro Nr. 44 des Betreibungsamtes, Kreuzboden 2, 4410 Liestal. Sicherheitsleistungen durch den/die Ersteiger/-in anlässlich der Steigerung: a. Kaufsumme: Anzahlung von 20% der Kaufsumme, entweder Barzahlung, Deponierung von Wertschriften oder Bankgarantien oder Sicherstellung durch solide Solidarbürgschaft. b. Verwertungskosten: An Verwertungskosten sind CHF 10 000.- zu deponieren (Mehrforderung vorbehalten). c. Handänderungssteuer: 2,5%, ausgenommen Bürgen und Pfandgläubiger (ñ 82 Abs. 1 lit. g Steuer- und Finanzgesetz). 1,25% bei Befreiung nach ñ 82 Abs. 2 Steuer- und Finanzgesetz. Weitere Bemerkungen: a. Die Verwertung erfolgt auf Verlangen der Credit Suisse, Zürich, als Grundpfandgläubigerin. b. Es findet nur eine Steigerung statt. Besichtigung: Dienstag, 12. Oktober 1999, 16.15 bis 17.15 Uhr. 4410 Liestal, 30. August 1999 Betreibungsamt Liestal

    • 30.08.1999 (3206) Spano Metallbau AG, in Zwingen, Herstellung, Vertrieb und Montage von Metallbauarbeiten aller Art, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 192 vom 05. 10. 1998, S. 6816). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Bättig Treuhand AG, in Luzern, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Visura Treuhand-Gesellschaft, in Laufen, Revisionsstelle.

    • 30.08.1999 (3214) SZOLLCAR, T. Szollar, in Reinach BL, Stockackerstrasse 3, 4153 Reinach, Einzelfirma (Neueintragung). Zweck: Vermittlung von und Handel mit Fahrzeugen im Ausland. Eingetragene Personen: Szollar, Tibor, von Niederdorf, in Reinach BL, Inhaber, mit Einzelunterschrift.

    • 30.08.1999 (3207) Unid AG, in Tenniken, Gross- und Einzelhandel mit Heimwerker- und Energiesparartikeln, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 185 vom 24. 09. 1998, S. 6590). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Schweizer, Werner, von Lützelflüh, in Tenniken, Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift.

    • 30.08.1999 (3209) Whitman Med Invest AG, in Liestal, Konzeption, Planung, Ausführung und Betreuung von Investitionen in den Bereichen Gesundheit, Medizin-Technik und Forschung, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 92 vom 15. 05. 1991, S. 2084). Die Gesellschaft wird in Anwendung von Art. 89 HRegV von Amtes wegen gelöscht, weil die Gesellschaft keine verwertbaren Aktiven mehr hat und kein begründetes Interesse an der Aufrechterhaltung der Eintragung innert angesetzter Frist geltend gemacht wurde.