SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 03.12.1999 – Kanton Luzern

    • 29.11.1999 (4967) Accumula Holding AG, in Eich, Finanzielle Beteiligung an andern Gesellschaften, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 153 vom 13. 08. 1997, S. 5791). Statutenänderung: 26. 11. 1999. Firma neu: Accumula Hotelbeteiligungs-Holding AG. Zweck neu: Finanzielle Beteiligung an anderen Gesellschaften; Kauf, Verwaltung und Verkauf von einheimischen und ausländischen Aktien; Beteiligungen und Finanzgeschäfte. Mitteilungen neu: Mitteilungen erfolgen im SHAB oder, sofern die Namen und Adressen sämtlicher Aktionäre bekannt sind, durch eingeschriebenen Brief. (Weitere Aenderungen berühren keine publikationspflichtigen Tatsachen.).

    • 29.11.1999 (4980) Alkoholfreie Betriebe; Stiftung der Sektion Stadt Luzern des Schweizerischen Gemeinnützigen Frauenvereins, in Luzern, Führung der Betriebe (Hotel-Restaurant Waldstätterhof, Centralstrasse 4 und Hotel-Restaurant Krone, Weinmarkt 11, in Luzern) oder weiterer nach den Grundsätzen der Schweizerischen Stiftung zur... Stiftung (SHAB Nr. 190 vom 02. 10. 1995, S. 5431). Domizil neu: c/o Angela Wermelinger, Hochbühlstrasse 7, 6003 Luzern. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Oberhänsli, Annemarie, von Luzern und Neuwilen, in Luzern, Aktuarin, mit Kollektivunterschrift zu zweien mit Präsidentin. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Vögeli, Jolanda, von Ellighausen-Alterswilen und Wäldi, in Buchrain, Aktuarin, mit Kollektivunterschrift zu zweien mit Präsidentin.

    • 29.11.1999 (4968) Alpenquai AG in Liq. , in Luzern, Verwaltung und Vermittlung von Wohnungen und Liegenschaften sowie Handel mit Liegenschaften, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 153 vom 11. 08. 1998, S. 5539). Die Liquidation ist durchgeführt. (Sobald die Zustimmungen der Steuerverwaltungen vorliegen, wird die Firma gelöscht.).

    • 29.11.1999 (4975) Aqua-Speicher-System GmbH, in Emmen, Mooshüslistrasse, 6032 Emmen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum: 25. 11. 1999. Zweck: Gesamtangebot für Engineering und Ausführung im Trinkwasser-Speicher-Bereich (Reservoire) für Neu- und Umbauten sowie bei Renovationen; Beteiligungen. Stammkapital: CHF 20000.-. Publikationsorgan: SHAB. Eingetragene Personen: Brun, Erio, von Luzern, in Emmen, Gesellschafter, ohne Zeichnungsberechtigung, mit einer Stammeinlage von CHF 13000.-; GRG Ingenieure AG, in Gelterkinden, Gesellschafterin, ohne Zeichnungsberechtigung, mit einer Stammeinlage von CHF 7000.-; Geiser, Erich Martin, von Bennwil und Langenthal, in Bennwil, Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Meier, Daniel, von Muttenz, in Adligenswil, Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien.

    • 29.11.1999 (4977) Beat Dolder Sattlerei Bodenbeläge, in Beromünster, Betrieb einer Sattlerei, Einzelfirma (SHAB Nr. 219 vom 13. 11. 1997, S. 8261). Der Amtsgerichtspräsident II von Sursee hat mit Entscheid vom 03.11.1999 über den Inhaber den Konkurs eröffnet.

    • Luzern (21881) Das Konkursverfahren über die ausgeschlagene Erbschaft des Berglas Peter, geboren 13. September 1918, von Oberägeri ZG, wohnhaft gewesen in 6006 Luzern, Haldenstrasse 49, verstorben 17. März 1996 ist mit Entscheid des Amtsgerichtspräsidenten III Luzern-Stadt vom 19. November 1999 als geschlossen erklärt worden. 6000 Luzern 5, 29. November 1999 Konkursamt Luzern-Stadt

    • 29.11.1999 (4979) Bösch & Gründeler, bisher in Ebikon, Ueberwachungs- und Sicherheitsdienst, Kollektivgesellschaft (SHAB Nr. 103 vom 02. 06. 1998, S. 3712). Sitz neu: Luzern. Domizil neu: Sempacherstrasse 34, 6003 Luzern. Zweck neu: Büroadministration; Grafik.

    • 29.11.1999 (4969) Erdgas Zentralschweiz AG, in Luzern, Versorgung und Belieferung der Region Zentralschweiz mit Erdgas, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 129 vom 08. 07. 1998, S. 4720). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Revisuisse Price Waterhouse AG, in Luzern, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Schwingruber, Dr. Anton, von Werthenstein, in Werthenstein, Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung (bisher: Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien); Kündig, Markus, von Sarmenstorf, in Zug, Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung); PricewaterhouseCoopers AG, in Luzern, Revisionsstelle.

    • Luzern (21857) Kollokationsplan und Inventar In den folgenden Konkursverfahren liegen der Kollokationsplan und das Inventar den beteiligten Gläubigern beim Konkursamt Luzern-Land, Kriens, zur Einsichtnahme auf: Gilgen-Lampinen Helena, geboren 15. August 1951, von Rüeggisberg BE, Lehrerin, Hauptstrasse, 6354 Vitznau, gewesene Inhaberin der Einzelfirma Chäsegge Gilgen Helena, Molkerei usw., Hauptstrasse, 6354 Vitznau Klagen auf Anfechtung der Kollokationspläne sind beim Amtsgericht Luzern-Land in Kriens, binnen 20 Tagen, Beschwerden gegen die Inventare beim Amtsgerichtspräsidenten III von Luzern-Land in Kriens, innert 10 Tagen, beides seit Bekanntgabe im Schweizerischen Handelsamtsblatt, anhängig zu machen, andernfalls die Kollokationspläne und die Inventare als anerkannt betrachtet werden. 6011 Kriens, 3. Dezember 1999 Konkursamt Luzern-Land

    • 29.11.1999 (4970) Gorianka Holding AG in Liquidation, in Luzern, Erwerb, Verwaltung, Kontrolle und Verwertung von Beteiligungen an in- und ausländischen Unternehmen, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 161 vom 20. 08. 1999, S. 5701). Die Liquidation ist durchgeführt. (Sobald die Zustimmungen der Steuerverwaltungen vorliegen, wird die Firma gelöscht.).

    • Luzern (21931) Kollokationsplan und Inventar Im Konkurs über Gubler Heinz, geboren 25. Januar 1951, Untertannberg 27, 6214 Schenkon, liegt der Kollokationsplan, die Inventarverfügung sowie die übrigen Konkursakten den beteiligten Gläubigern beim Konkursamt Sursee, Mühlefeld 16, 6018 Buttisholz, zur Einsichtnahme auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind innert 20 Tagen beim Amtsgericht Sursee, 6210 Sursee, Beschwerden gegen die Inventarverfügung innert 10 Tagen beim Amtsgerichtspräsidenten II von Sursee, 6210 Sursee, beides seit Bekanntgabe im Schweizerischen Handelsamtsblatt, gerichtlich anhängig zu machen, widrigenfalls der Kollokationsplan und die Inventarverfügung als anerkannt betrachtet werden. Bei einer allfälligen Akteneinsichtnahme ist eine telefonische Voranmeldung notwendig. 6018 Buttisholz, 30. November 1999 Konkursamt Sursee

    • Luzern (21857) Kollokationsplan und Inventar In den folgenden Konkursverfahren liegen der Kollokationsplan und das Inventar den beteiligten Gläubigern beim Konkursamt Luzern-Land, Kriens, zur Einsichtnahme auf: Haas Alois, geboren 12. November 1944, von Kriens, Kaufm. Angestellter, Neustudenhof 11, 6010 Kriens, gewesener Inhaber der Einzelfirma Haas Alois Glasbau und Glashandel, Ruessinsel 36, 6003 Luzern Klagen auf Anfechtung der Kollokationspläne sind beim Amtsgericht Luzern-Land in Kriens, binnen 20 Tagen, Beschwerden gegen die Inventare beim Amtsgerichtspräsidenten III von Luzern-Land in Kriens, innert 10 Tagen, beides seit Bekanntgabe im Schweizerischen Handelsamtsblatt, anhängig zu machen, andernfalls die Kollokationspläne und die Inventare als anerkannt betrachtet werden. 6011 Kriens, 3. Dezember 1999 Konkursamt Luzern-Land

    • Luzern (21840) Schuldner: Haefeli Hans Peter, geboren 15. Juni 1962, von Luzern, Metzger, Schützenrain 10, Kriens. Konkurseröffnung: 3. November 1999 zufolge ordentlicher Konkursbetreibung. Einstellung mangels Aktiven: 26. November 1999 gemäss Entscheid des Amtsgerichtspräsidenten III Luzern-Land, Kriens. Sofern nicht ein Gläubiger bis 13. Dezember 1999 die Durchführung des Verfahrens verlangt und gleichzeitig zur Deckung der Verfahrenskosten einen Vorschuss von CHF 5000.- für das summarische Verfahren leistet, Nachforderungsrecht vorbehalten, gilt das Konkursverfahren als geschlossen. 6011 Kriens, 3. Dezember 1999 Konkursamt Luzern-Land Arsenalstrasse 43, Postfach, Kriens

    • Luzern (21958) Kollokationsplan, Inventar, Abtretung von Rechtsansprüchen gem. Art. 260 SchKG In den folgenden Konkursverfahren liegen der Kollokationsplan und das Inventar den beteiligten Gläubigern beim Konkursamt Luzern-Land, Kriens, zur Einsichtnahme auf: JPM Electronicshowroom AG, Zentralstrasse 17, 2500 Biel; früher Sternmattweg 1, 6010 Kriens Multi Service Technik AG, Huobmattstrasse 7, 6045 Meggen Klagen auf Anfechtung der Kollokationspläne sind beim Amtsgericht Luzern-Land in Kriens, binnen 20 Tagen, Beschwerden gegen die Inventare beim Amtsgerichtspräsidenten III von Luzern-Land in Kriens, innert 10 Tagen, beides seit Bekanntgabe im Schweizerischen Handelsamtsblatt, anhängig zu machen, andernfalls die Kollokationspläne und die Inventare als anerkannt betrachtet werden. In den obgenannten Konkursverfahren verzichtet die Konkursverwaltung namens der Konkursmasse auf die Geltendmachung der inventarisierten Verantwortlichkeitsansprüche gegen die Gründer der Gesellschaften und bzw. gegen die Mitglieder des Verwaltungsrates, sofern die Mehrheit der Gläubiger nicht bis zum 13. Dezember 1999 schriftlich (eingeschrieben) dagegen opponiert. Falls diesem Verzicht zugestimmt wird (Stillschweigen gilt als Zustimmung) können die Gläubiger beim unterzeichneten Konkursamt bis zum 23. Dezember 1999 gemäss Art. 260 SchKG die Abtretung der Verantwortlichkeitsansprüche verlangen. 6011 Kriens, 3. Dezember 1999 Konkursamt Luzern-Land

    • Luzern (21882) Das Konkursverfahren über Kron Kurt, geboren 5. Dezember 1963, von Basel, Gartenbauingenieur, Wesemlinrain 14, 6006 Luzern, Inhaber der Einzelfirmen Bonsai-Linie Kron Kurt, Export-Import Kron Kurt und Pflanzen-Handel Kron Kurt, ist mit Entscheid des Amtsgerichtspräsidenten III Luzern-Stadt vom 19. November 1999 als geschlossen erklärt worden. 6000 Luzern 5, 29. November 1999 Konkursamt Luzern-Stadt

    • Luzern (21883) Das Konkursverfahren über Kunz Informatik AG, Obergrundstrasse 94, 6005 Luzern, ist mit Entscheid des Amtsgerichtspräsidenten III Luzern-Stadt vom 19. November 1999 als geschlossen erklärt worden. 6000 Luzern 5, 29. November 1999 Konkursamt Luzern-Stadt

    • 29.11.1999 (4974) Kunz Informatik AG in Konkurs, in Luzern, Handel und Vertrieb von Computern, Peripheriegeräten, EDV-Gesamtlösungen, EDV-Kommunikation und Netzwerken sowie die mit dieser Branche verbundenen Dienstleistungen wie Schulung und technischen... Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 214 vom 06. 11. 1997, S. 8083). Die Firma ist nach beendigtem Konkursverfahren von Amtes wegen erloschen.

    • Luzern (21933) Kollokationsplan und Inventar Im Konkurs über die Künzle & Roos GmbH, Hapfigrüti, 6017 Ruswil, liegt der Kollokationsplan, das Inventar sowie die übrigen Konkursakten den beteiligten Gläubigern beim Konkursamt Sursee, Mühlefeld 16, 6018 Buttisholz, zur Einsichtnahme auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind innert 20 Tagen beim Amtsgericht Sursee, 6210 Sursee, Beschwerden gegen das Inventar innert 10 Tagen beim Amtsgerichtspräsidenten II von Sursee, 6210 Sursee, beides seit Bekanntgabe im Schweizerischen Handelsamtsblatt, gerichtlich anhängig zu machen, widrigenfalls der Kollokationsplan und die Inventarverfügung als anerkannt betrachtet werden. Bei einer allfälligen Akteneinsichtnahme ist eine telefonische Voranmeldung notwendig. 6018 Buttisholz, 30. November 1999 Konkursamt Sursee

    • 29.11.1999 (4971) Metraplan AG, in Emmen, Erbringung von Dienstleistungen im Bereiche der Baubranche (Hoch- und Tiefbau), insbesondere Bauherrenberatung und -treuhandschaft, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 143 vom 29. 07. 1997, S. 5402). (gestrichen: Weitere Geschäftsräumlichkeiten: Staldenhof 18, 6014 Littau.). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Zust, Sabine, von Bettwil und Sursee, in Emmen, mit Einzelunterschrift.

    • 29.11.1999 (4978) Metzgerei H.P. Haefeli, in Emmen, Betrieb einer Metzgerei, Einzelfirma (SHAB Nr. 293 vom 15. 12. 1988, S. 5106). Der Amtsgerichtspräsident III von Luzern-Land hat mit Entscheid vom 03.11.1999 über den Inhaber den Konkurs eröffnet.

    • Luzern (21958) Kollokationsplan, Inventar, Abtretung von Rechtsansprüchen gem. Art. 260 SchKG In den folgenden Konkursverfahren liegen der Kollokationsplan und das Inventar den beteiligten Gläubigern beim Konkursamt Luzern-Land, Kriens, zur Einsichtnahme auf: JPM Electronicshowroom AG, Zentralstrasse 17, 2500 Biel; früher Sternmattweg 1, 6010 Kriens Multi Service Technik AG, Huobmattstrasse 7, 6045 Meggen Klagen auf Anfechtung der Kollokationspläne sind beim Amtsgericht Luzern-Land in Kriens, binnen 20 Tagen, Beschwerden gegen die Inventare beim Amtsgerichtspräsidenten III von Luzern-Land in Kriens, innert 10 Tagen, beides seit Bekanntgabe im Schweizerischen Handelsamtsblatt, anhängig zu machen, andernfalls die Kollokationspläne und die Inventare als anerkannt betrachtet werden. In den obgenannten Konkursverfahren verzichtet die Konkursverwaltung namens der Konkursmasse auf die Geltendmachung der inventarisierten Verantwortlichkeitsansprüche gegen die Gründer der Gesellschaften und bzw. gegen die Mitglieder des Verwaltungsrates, sofern die Mehrheit der Gläubiger nicht bis zum 13. Dezember 1999 schriftlich (eingeschrieben) dagegen opponiert. Falls diesem Verzicht zugestimmt wird (Stillschweigen gilt als Zustimmung) können die Gläubiger beim unterzeichneten Konkursamt bis zum 23. Dezember 1999 gemäss Art. 260 SchKG die Abtretung der Verantwortlichkeitsansprüche verlangen. 6011 Kriens, 3. Dezember 1999 Konkursamt Luzern-Land

    • 29.11.1999 (4976) Neue Software Technologie Gemeinden GmbH, in Kriens, Erbringung von Dienstleistungen im Informatikbereich wie Entwicklung, Vertrieb, Wartung von und Handel mit Softwareprodukten öffentlicher Verwaltungen sowie öffentlich rechtlicher... Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 241 vom 11. 12. 1998, S. 8471). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Buchegger, Erwin, von Wittenbach, in Häggenschwil, Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Peterer, Thomas, von Appenzell, in Gaiserwald, Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien.

    • 29.11.1999 (4972) Oikia AG, in Vitznau, An- und Verkauf, Vermittlung, Verwaltung oder Verpachtung von Liegenschaften, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 85 vom 06. 05. 1997, S. 3053). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Schilt, Patricia, von Schangnau, in Regensdorf, Sekretärin, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: Loosli, Patricia, von Eriswil, in Rümligen).

    • Luzern (21917) Vorläufige Konkurspublikation Die Schuldbetreibungs- und Konkurskommission des Obergerichtes des Kantons Luzern hat mit Rekursentscheid vom 11. November 1999 über Ottiger-Hirsch Margrit, geboren 5. April 1957, deutsche Staatsangehörige, Schützenstrasse 2, Luzern, Inhaberin der im Handelsregister des Kantons Luzern eingetragenen Einzelfirma City Taxi Ottiger, Moosstrasse 15, Luzern, ab 18. November 1999 Feldmattstrasse 16, Emmen, den Konkurs eröffnet. Die Publikation betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgt später. 6000 Luzern 5, 30. November 1999 Konkursamt Luzern Stadt

    • Luzern (21857) Kollokationsplan und Inventar In den folgenden Konkursverfahren liegen der Kollokationsplan und das Inventar den beteiligten Gläubigern beim Konkursamt Luzern-Land, Kriens, zur Einsichtnahme auf: Poly Trust AG, Kosthausstrasse 8, 6010 Kriens. Klagen auf Anfechtung der Kollokationspläne sind beim Amtsgericht Luzern-Land in Kriens, binnen 20 Tagen, Beschwerden gegen die Inventare beim Amtsgerichtspräsidenten III von Luzern-Land in Kriens, innert 10 Tagen, beides seit Bekanntgabe im Schweizerischen Handelsamtsblatt, anhängig zu machen, andernfalls die Kollokationspläne und die Inventare als anerkannt betrachtet werden. 6011 Kriens, 3. Dezember 1999 Konkursamt Luzern-Land

    • Luzern (21842) Schuldner: Schlittschuhclub Luzern, Eisfeldstrasse 2, 6005 Luzern. Datum der Konkurseröffnung: 31. März 1998 gemäss Art. 191 SchKG. Einstellung mangels Aktiven: 19. November 1999 gemäss Entscheid des Amtsgerichtspräsidenten III Luzern-Stadt. Sofern nicht ein Gläubiger bis zum 15. Dezember 1999 die Durchführung des Verfahrens verlangt, sich gleichzeitig zur Übernahme des ungedeckten Teils der Verfahrenskosten verpflichtet, und daran vorläufig einen Barvorschuss von CHF 10 000.- leistet, gilt das Verfahren als geschlossen. 6000 Luzern 5, 29. November 1999 Konkursamt Luzern-Stadt

    • Luzern (21916) Schuldner: Schumacher-Herzog Hans, geboren 27. September 1951, Flecken, 6215 Beromünster. Konkurseröffnung: 29. November 1999; zufolge Art. 191 SchKG. Eingabefrist: 4. Januar 2000 (Wert: 29. November 1999). Der Konkurs wird im summarischen Verfahren durchgeführt, sofern nicht ein Gläubiger vor der Verteilung des Erlöses das ordentliche Verfahren verlangt und hierfür einen hinreichenden Kostenvorschuss leistet. Falls die Mehrheit der Gläubiger nicht gegen eine vorzeitige, freihändige oder steigerungsweise Verwertung sämtlicher Aktiven durch die Konkursverwaltung bis zum 15. Dezember 1999 schriftlich Einsprache erhebt (eingeschrieben), wird angenommen, dass die Konkursverwaltung hierzu ausdrücklich ermächtigt ist. Stillschweigen gilt als Zustimmung. 6018 Buttisholz, 30. November 1999 Konkursamt Sursee

    • Luzern (21821) Schuldnerin: Scuba Service Swiss Tauchsport AG, Schützenstrasse 8, 6003 Luzern. Konkurseröffnung: 23. Februar 1999 gemäss Art. 192 SchKG bzw. Art. 725a OR. Eingabefrist: 4. Januar 2000. Der Konkurs wird im summarischen Verfahren durchgeführt, sofern nicht ein Gläubiger vor der Verteilung des Erlöses das ordentliche Verfahren verlangt und hiefür einen hinreichenden Kostenvorschuss leistet. 6000 Luzern 5, 29. November 1999 Konkursamt Luzern-Stadt

    • Luzern (21820) Schuldner: Seeholzer Gerhard, geboren am 2. Juli 1954, von Knutwil LU, Carrosseriespengler, Oberdierikonerstrasse 23, 6030 Ebikon. Konkurseröffnung: 12. November 1999. Summarisches Verfahren gemäss Art. 231 SchKG. Eingabefrist: 3. Januar 2000 (Wert: 12. November 1999). 6011 Kriens, 3. Dezember 1999 Konkursamt Luzern-Land

    • 29.11.1999 (4973) STC System Trade & Consulting AG, bisher in Rothenburg, Handel mit und Verkauf von Produkten und Systemen, insbesondere von elektro-mechanischen Systemen, Maschinen, Anlagen und Apparaten sowie Einzelteilen für die technische Industrie, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 131 vom 11. 07. 1997, S. 4893). Statutenänderung: 26. 11. 1999. Firma neu: STC Projektmanagement AG. Sitz neu: Horw. Domizil neu: Spissenstrasse 13, 6047 Kastanienbaum.

    • Luzern (21803) Auflage der Lastenverzeichnisse Im Konkurse über Stöckli Josef sel., geboren 17. November 1927, wohnhaft gewesen Pilatusstrasse 5, 6036 Dierikon, liegen die Lastenverzeichnisse als Teilkollokationsplan folgender Grundstücke Grundbuch Udligenswil Grundstück Nr. 32, Plan 9, Gasthaus Engel mit Wohnung Nr. 66 versichert für CHF 2 600 000.- Katasterschatzung: CHF 1 095 600.- Konkursamtliche Schatzung: CHF 1 500 000.- Grundbuch Dierikon Grundstück Nr. 1096, Stockwerkeigentum 96/1000 Miteigentum an Grundstück Nr. 53 mit Sonderrecht an der 4¹/Zimmer-Wohnung im 5. Geschoss laut Plan E im Gebäude Nr. 96 laut Begründungserklärung und Aufteilungsplan Katasterschatzung: CHF 259 900.- Konkursamtliche Schatzung: CHF 455 000.- Grundstücke nr. 50135 und 50136, Plan 4, je 1/45 Miteigentum an Grundstück Nr. 223, Benützungsrecht an Autoeinstellplätzen 5 und 6 Katasterschatzung: pendent Konkursamtliche Schatzung: CHF 24 000.- den beteiligten Gläubigern beim Konkursamt Luzern-Land zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung der Lastenverzeichnisse sind innert 20 Tagen seit Bekanntgabe im Schweizerischen Handelsamtsblatt beim Amtsgericht Luzern-Land, Kriens anhängig zu machen, andernfalls diese als anerkannt betrachtet werden. Auflage- und Anfechtungsfrist: 3. bis 23. Dezember 1999. 6011 Kriens, 3. Dezember 1999 Konkursamt Luzern-Land Kantonsstrasse 19, Horw

    • Luzern (21820) Schuldner: Walser Daniel, geboren 4. Juni 1963, von Quarten, Maurer-Vorarbeiter, Längweiherstrasse 32, 6014 Littau, gewesener Inhaber der Einzelfirma Cyber City Walser Daniel, Grossmatte-Ost 8, 6014 Littau. Konkurseröffnung: 3. November 1999. Summarisches Verfahren gemäss Art. 231 SchKG. Eingabefrist: 3. Januar 2000 (Wert: 3. November 1999). 6011 Kriens, 3. Dezember 1999 Konkursamt Luzern-Land

    • Luzern (21857) Kollokationsplan und Inventar In den folgenden Konkursverfahren liegen der Kollokationsplan und das Inventar den beteiligten Gläubigern beim Konkursamt Luzern-Land, Kriens, zur Einsichtnahme auf: Wanner Hans, geboren 6. Mai 1920, von Altbüron und Wauwil LU, Schneidermeister, Kaspar-Koppstrasse 23, 6030 Ebikon Klagen auf Anfechtung der Kollokationspläne sind beim Amtsgericht Luzern-Land in Kriens, binnen 20 Tagen, Beschwerden gegen die Inventare beim Amtsgerichtspräsidenten III von Luzern-Land in Kriens, innert 10 Tagen, beides seit Bekanntgabe im Schweizerischen Handelsamtsblatt, anhängig zu machen, andernfalls die Kollokationspläne und die Inventare als anerkannt betrachtet werden. 6011 Kriens, 3. Dezember 1999 Konkursamt Luzern-Land

    • 29.11.1999 (4981) Wohlfahrtsstiftung für die Angestellten der Firma Villiger Söhne AG, in Pfeffikon, Vorsorge für die Arbeitnehmer der Stifterfirma sowie deren Angehörige und Hinterbliebene durch Gewährung von Unterstützungen in Fällen von Alter, Tod, Krankheit, Invalidität oder unverschuldeter... Stiftung (SHAB Nr. 148 vom 06. 08. 1997, S. 5605). Mit Entscheid vom 01.12.1998 hat das Amt für berufliche Vorsorge des Kantons Luzern die Stiftung aufgehoben. Nachdem das ganze Stiftungsvermögen auf die Personalstiftung der Firma Villiger Söhne AG Pfeffikon, in Pfeffikon, übergegangen ist, wird die Stiftung im Handelsregister gelöscht.

    • 29.11.1999 (4982) Wohlfahrtsstiftung für die Arbeiter und Arbeiterinnen der Firma Villiger Söhne AG, in Pfeffikon, Vorsorge für die Arbeitnehmer der Stifterfirma sowie deren Angehörigen und Hinterlassenen durch Gewährung von Unterstützungsleistungen in Notlagen infolge Alter, Tod, Invalidität, Krankheit,... Stiftung (SHAB Nr. 148 vom 06. 08. 1997, S. 5605). Mit Entscheid vom 01.12.1998 hat das Amt für berufliche Vorsorge des Kantons Luzern die Stiftung aufgehoben. Nachdem das ganze Stiftungsvermögen auf die Personalstiftung der Firma Villiger Söhne AG Pfeffikon, in Pfeffikon, übergegangen ist, wird die Stiftung im Handelsregister gelöscht.