SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 04.11.1994 – Kanton Luzern

    • 26. Oktober 1994 Agro-Data AG, in Sursee, elektronische Datenverarbeitungsgeräte usw. (SHAB Nr. 160 vom 20. 8. 1992, S. 3934). Peter Graber, Jean-Pierre Frésard und Karl Isenegger sind aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; ihre Unterschriften sind erloschen. Kurt Aerni, Walter Auer, Urs Feuz, Heinz Frieder, Dr. Willy Gehringer, Dominique Romanens und Thomas Schmid sind aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; sie zeichneten nicht. Neuer Präsident ist Werner Beyer, von Zürich und Rheinau, in Frauenfeld und neues Mitglied ist Ulrich Schlup, von Rapperswil BE, in Grächwil, Gemeinde Meikirch; sie zeichnen kollektiv zu zweien. Kollektivprokura zu zweien wurde erteilt an Stephan Willi, von Emmen und Mosen, in Emmen. Revisionsstelle: Truvag Revisions AG Sursee, in Sursee.

    • 26. Oktober 1994 Beat Kern dipl. Hafnermeister, in Willisau-Land, Kachelöfen, Cheminées usw. (SHAB Nr. 242 vom 19. 10. 1987, S. 4075). Diese Firma ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen.

    • 26. Oktober 1994 Buchdruckerei Hochdorf AG, in Hochdorf (SHAB Nr. 92 vom 24. 4. 1987, S. 1583). Richard Föhn und Hans Furrer sind aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; die Unterschrift des Erstgenannten ist erloschen; der Zweitgenannte zeichnete nicht. Hans Zeder, bisher Mitglied ohne Unterschrift, ist nun Vizepräsident und ist neu Bürger von Hochdorf. Neuer Protokollführer ist Hans Leo Hägi, von Hochdorf und Ermensee, in Hochdorf, und neues Mitglied ist Jürg Meyer, von und in Luzern. Präsident oder Vizepräsident zeichnet kollektiv zu zweien mit einem weiteren Mitglied.

    • 26. Oktober 1994 East Development Company, bisher in Pully (SHAB Nr. 14 vom 20. 1. 1994, S. 395). Statutenänderung vom 17. August 1994. Neue Firma: ETAG Engineering and Trading AG. Der Sitz der Gesellschaft wurde nach Luzern verlegt. Neue Adresse: Hirschmattstrasse 36, bei Schweizerische Treuhandgesellschaft-Coopers & Lybrand AG, 6003 Luzern. Neuer Zweck: Durchführung von Industrieprojekten; Mitwirkung an der Entwicklung solcher Vorhaben; Erwerb, Verwaltung und Verkauf von Wertpapieren und Sachwerten, Mobilien und Immobilien sowie immateriellen Rechten; Beteiligung an industriellen und kommerziellen Unternehmen in der Schweiz und im Ausland; Verwaltung solcher Beteiligungen; finanzielle und technische Kontrolle der Unternehmungen, an welchen sie beteiligt ist. Aktienkapital: Fr. 200 000, eingeteilt in 200 Inhaberaktien zu Fr. 1000, voll liberiert. Die Gesellschaft hat den Fusionsvertrag genehmigt, welcher am 17. August 1994 mit der Aktiengesellschaft ETAG Engineering and Trading AG (nun: East Development Company), in Luzern, abgeschlossen wurde. Infolgedessen übernimmt die East Development Company (nun: ETAG Engineering and Trading AG), in Luzern (bisher in Pully), sämtliche Aktiven und sämtliche Passiven der ETAG Engineering and Trading AG (nun: East Development Company) nach Massgabe von Art. 748 OR und aufgrund der Bilanz per 30. Juni 1994. Weil die übernehmende Gesellschaft bereits Eigentümerin sämtlicher Aktien der übernommenen Gesellschaft ist, findet keine Aktienkapitalerhöhung statt. Die Aktien der übernommenen Gesellschaft erlöschen und das Aktienkapital der übernehmenden Gesellschaft bleibt unverändert. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen erfolgen im SHAB oder, sofern die Namen und Adressen sämtlicher Aktionäre bekannt sind, durch eingeschriebenen Brief. Verwaltungsrat: Karl Heinrich Oechslin ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Präsident: Dr. Joseph Küng, von Ruswil, in Luzern (neu). Sekretär: Marcel Gallati, von Näfels, nun in Metzerlen (bisher). Sie zeichnen kollektiv zu zweien. Generaldirektor ist Michel Boulat, französischer Staatsangehöriger, in Paudex (bisher Delegierter des Verwaltungsrats). Er zeichnet weiterhin kollektiv zu zweien. Revisionsstelle: National Treuhand AG, in Basel (bisher).

    • 26. Oktober 1994 ETAG Engineering and Trading AG, in Luzern, Industrieprojekte usw. (SHAB Nr. 158 vom 17. 8. 1993, S. 4327). Statutenänderung vom 17. August 1994. Neue Firma: East Development Company. Laut öffentlicher Urkunde betreffend die a. o. Generalversammlung vom 17. August 1994 hat die Gesellschaft aufgrund des Vertrages vom 17. August 1994 die Fusion mit der East Development Company (nun: ETAG Engineering and Trading AG), in Pully (nun in Luzern), beschlossen. Danach übernimmt die East Development Company (nun: ETAG Engineering and Trading AG) sämtliche Aktiven und sämtliche Passiven der ETAG Engineering and Trading AG (nun: East Development Company), in Luzern, nach Massgabe von Art. 748 OR und aufgrund der Bilanz per 30. Juni 1994. Die Aktiengesellschaft ETAG Engineering and Trading AG (nun: East Development Company) ist infolgedessen aufgelöst. Die Unterschrift des Generaldirektors Michel Boulat ist erloschen.

    • 26. Oktober 1994 Freis Schulen AG Luzern, in Luzern (SHAB Nr. 135 vom 15. 7. 1993, S. 3697). Rolf Willimann, von Luzern und Rickenbach LU, in Luzern, ist als Revisionsstelle ausgeschieden. Neue Revisionsstelle: Wiro Treuhand- und Revisionsgesellschaft AG, in Luzern.

    • Luzern (13778) Vorläufige Konkurspublikation Der Amtsgerichtspräsident III von Luzern-Stadt hat mit Entscheid vom 6. Oktober 1994 über Haas Rolf, geb. 10. Juni 1965, von Luzern, Gastronom, Alpenquai 22, Luzern, Inhaber der im Handelsregister eingetragenen Einzelfirma Party-Party Rolf Haas, Huobmattstrasse 7, Meggen, zufolge ordentlicher Konkursbetreibung den Konkurs eröffnet. Die Publikation betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgt später. 6004 Luzern, 31. Oktober 1994 Konkursamt Luzern-Stadt

    • Luzern (13802) Kollokationsplan und Inventar Im Konkurs über die Herdi-Informatik AG, Sonnmattstrasse 27, 6043 Adligenswil, liegen der Kollokationsplan und das Inventar den beteiligten Gläubigern beim unterzeichneten Konkursamt zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind beim Amtsgericht Luzern-Land in Kriens, Beschwerden gegen das Inventar beim Amtsgerichtspräsidenten III von Luzern-Land, beides innert 10 Tagen anhängig zu machen, andernfalls der Kollokationsplan und das Inventar als anerkannt betrachtet werden. Auflage- und Anfechtungsfrist: 7. bis 17. November 1994. 6048 Horw, 4. November 1994 Konkursamt Luzern-Land

    • 26. Oktober 1994 Hoffmann & Wyss GmbH, in Schötz, Nebikerstrasse 18, 6247 Schötz. Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statuten vom 25. 10. 1994. Zweck: Ausführung von Montage- und Servicearbeiten an Kälte- und elektrotechnischen Anlagen für Fachfirmen; Beteiligungen. Stammkapital: Fr. 20 000, eingeteilt in Stammeinlagen zu Fr. 10 000. Publikationsorgan: SHAB. Gesellschafter: Marcel Hoffmann, von Heldswil TG, in Schötz, Stammeinlage Fr. 10 000. Daniel Wyss, von Fulenbach und Oensingen, in Kölliken; Stammeinlage Fr. 10 000. Geschäftsführer: Marcel Hoffmann (Gesellschafter). Daniel Wyss (Gesellschafter). Sie zeichnen einzeln.

    • Luzern (13752) Das am 5. Januar 1994 mit Verfügung des Amtgerichtspräsidenten I des Amtes Hochdorf über Jenni Roger, Rodo Trans Jenni, Wierenmatte 75, 6295 Mosen, eröffnete Konkursverfahren ist mit Entscheid des gleichen Richters am 20. Oktober 1994 mangels Aktiven wieder eingestellt worden. Sofern nicht ein Gläubiger bis am 17. November 1994 die Durchführung des Verfahrens verlangt, sich gleichzeitig zur Übernahme des ungedeckten Teils der Verfahrenskosten verpflichtet und daran einen Vorschuss von Fr. 5000.- leistet, gilt das Verfahren als geschlossen. 6020 Emmenbrücke, 28. Oktober 1994 Konkursamt Hochdorf

    • 26. Oktober 1994 Künzli & Waltisberg, Werbung, in Neuenkirch, Kollektivgesellschaft (SHAB Nr. 37 vom 25. 2. 1992, S. 859). Die Firma lautet nun: Künzli & Waltisberg, Werbeagentur. Die Gesellschaft hat ihren Sitz nach Luzern verlegt. Neue Adresse: Waldstätterstrasse 9, 6000 Luzern 4. Neue Zweckumschreibung: Betrieb einer Full-Service Werbeagentur, insbesondere Werbeberatung, Konzeption, Kreation und Beratung im gesamten Bereich der Marketingkommunikation. Beat Künzli, Gesellschafter, wohnt nun in Gisikon, und Reto Waltisberg, Gesellschafter, ist nun Bürger von Emmen und wohnt neu in Luzern.

    • 26. Oktober 1994 Kurverein Vitznau, in Vitznau (SHAB Nr. 236 vom 4. 12. 1989, S. 4892). Peter Bally, Josef Müller und Gisela Gutknecht sind aus dem Vorstand ausgeschieden, ihre Unterschriften sowie diejenige des Direktors Herbert Ulrich sind erloschen. Kurt Häner, bisher Beisitzer, ist nun Präsident, er zeichnet weiterhin kollektiv zu zweien. Neuer Vizepräsident mit Kollektivunterschrift zu zweien ist Franco Zanetti, von und in Vitznau. Neues Mitglied mit Kollektivunterschrift zu zweien ist Frank Schüpbach, von Vitzenau und Schlosswil, in Vitznau. Neue Geschäftsführerin mit Kollektivunterschrift zu zweien ist Franziska Saladin Kapp, von Duggingen und Münchenstein, in Vitznau.

    • 26. Oktober 1994 M + K Computer Verlag AG, in Luzern (SHAB Nr. 51 vom 14. 3. 1994, S. 1390). Statutenänderungen vom 25. Oktober 1994. Das Aktienkapital von Fr. 100 000 wurde durch Ausgabe von 300 Namenaktien zu Fr. 1000 um Fr. 300 000 auf Fr. 400 000, eingeteilt in 400 Namenaktien zu Fr. 1000. Die Namenaktien sind vinkuliert. Einladungen und Mitteilungen erfolgen durch eingeschriebenen Brief. Weitere Änderungen berühren keine publikationspflichtigen Tatsachen. Ernst Erb, Präsident des Verwaltungsrats, wohnt nun in Rigi-Kaltbad, Gemeinde Weggis. Revisionsstelle: Bruno Martin, in Luzern.

    • 26. Oktober 1994 Medici AG Luzern, in Luzern, Bauunternehmung usw. (SHAB Nr. 182 vom 8. 8. 1983, S. 2752). Die Prokuren von Hans Bucher und Alois Stalder sind erloschen. Kollektivprokura zu zweien mit einem Einzelzeichnungsberechtigten wurde erteilt an Beat Vaneck, von Luzern, in Ebikon, und Kurt Kunz, von Trub, in Emmenbrücke, Gemeinde Emmen.

    • 26. Oktober 1994 Modo AG, in Luzern, Betten, Möbel usw. (SHAB Nr. 234 vom 2. 12. 1992, S. 5615). Theophil Huber ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden, seine Unterschrift ist erloschen. Beat Dutli, bisher Präsident, ist nun einziger Verwaltungsrat; er zeichnet weiterhin einzeln. Das Treuhandbüro Peter Hammer, in Wetzikon, ist als Revisionsstelle ausgeschieden. Neue Revisionsstelle: Cofidata AG, in Muttenz.

    • 26. Oktober 1994 Reisebüro Flora AG, in Luzern (SHAB Nr. 126 vom 2. 7. 1993, S. 3450). Walter Busslinger ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Neuer Präsident mit Kollektivunterschrift zu zweien ist Peter Hausmann, von Schafisheim und Volketswil, in Uster. Neues Mitglied/Sekretär mit Kollektivunterschrift zu zweien ist Rolf Leisi, von Attiswil, in Samstagern, Gemeinde Richterswil.

    • 26. Oktober 1994 Steg Computer Spagnuolo, in Ebikon, Industriestrasse 8, 6030 Ebikon. Einzelfirma (Neueintragung). Zweck: Handel mit EDV-Geräten. Inhaber ist Giosué Spagnuolo, italienischer Statsangehöriger, in Ebikon

    • 26. Oktober 1994 Teleflite AG, in Luzern, Golfball-Such-System (SHAB Nr. 123 vom 28. 6. 1994, S. 3606). Die Gesellschaft wird in Anwendung von Art. 708 Abs. 4 OR sowie Art. 86 Abs. 2 und Art. 88a HRegV von Amtes wegen aufgelöst. Die Firma wird geändert in Teleflite AG in Liq. Die Gesellschaft ist ohne Organe.