SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 04.12.2015 – Kanton Appenzell Innerrhoden

    • AI Mutationen BIW Invest AG, in Schwende, CHE-114.130.738, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 73 vom 16.04.2012, Publ. 6638246). Statutenänderung: 01.12.2015. Tagebuch Nr. 557 vom 01.12.2015 02519117

    • AI Löschungen Ge.Tra.Co. AG, in Rüte, CHE-103.459.453, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 209 vom 28.10.2015, Publ. 2449373). Aktiven und Passiven (Fremdkapital) gehen infolge Fusion auf die Xanga Consulting AG, in Appenzell (CHE-114.598.567), über. Die Gesellschaft wird gelöscht. Tagebuch Nr. 560 vom 01.12.2015 02519569

    • AI Mutationen Multic Management Services AG, in Schwende, CHE-113.018.168, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 159 vom 19.08.2009, S. 3, Publ. 5204232). Fusion: Übernahme der Aktiven und Passiven der RS Management und Beteiligungs AG, in Appenzell (CHE-113.679.269), gemäss Fusionsvertrag vom 05.11.2015 und Bilanz per 30.09.2015. Aktiven von CHF 236079.47 und Passiven (Fremdkapital) von CHF 3000.00 gehen auf die übernehmende Gesellschaft über. Da dieselben Aktionäre sämtliche Aktien der an der Fusion beteiligten Gesellschaften halten, findet weder eine Kapitalerhöhung noch eine Aktienzuteilung statt. Tagebuch Nr. 558 vom 01.12.2015 02519565

    • AI Löschungen RS Management und Beteiligungs AG, in Appenzell, CHE-113.679.269, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 138 vom 20.07.2010, S. 3, Publ. 5735084). Aktiven und Passiven (Fremdkapital) gehen infolge Fusion auf die Multic Management Services AG, in Schwende (CHE-113.018.168), über. Die Gesellschaft wird gelöscht. Tagebuch Nr. 561 vom 01.12.2015 02519571

    • AI Mutationen Xanga Consulting AG, in Appenzell, CHE-114.598.567, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 165 vom 27.08.2009, S. 3, Publ. 5218286). Fusion: Übernahme der Aktiven und Passiven der Ge.Tra.Co. AG, in Rüte (CHE-103.459.453), gemäss Fusionsvertrag vom 05.11.2015 und Bilanz per 30.09.2015. Aktiven von CHF 270083.34 und Passiven (Fremdkapital) von CHF 900.00 gehen auf die übernehmende Gesellschaft über. Da dieselben Aktionäre sämtliche Aktien der an der Fusion beteiligten Gesellschaften halten, findet weder eine Kapitalerhöhung noch eine Aktienzuteilung statt. Tagebuch Nr. 559 vom 01.12.2015 02519567