SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 06.10.2009 – Kanton Solothurn

    • SO Mutationen ACL Schweiz GmbH, in Olten, CH-241.4.004.581-4, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 128 vom 05. 07. 2005, S. 16, Publ. 2917480). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: TRO Treuhand & Revisions AG, in Olten, Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 5144 vom 30.09.2009 05279492

    • SO Mutationen ACT GmbH, in Himmelried, CH-241.4.006.447-6, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 38 vom 23. 02. 2007, S. 14, Publ. 3794602). Gemäss Erklärung der Geschäftsführung vom 28.09.2009 untersteht die Gesellschaft der ordentlichen Revision nicht und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Kurz, Andreas, deutscher Staatsangehöriger, in Himmelried, Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von CHF 10000.-- (bisher: Gesellschafter und Geschäftsführer). Tagebuch Nr. 5145 vom 30.09.2009 05279494

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • SO Neueintragungen Asanus Schweiz AG, in Solothurn, CH-241.3.008.638-7, Bielstrasse 80, 4500 Solothurn, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 22. 09. 2009. Zweck: Handel mit und Vertrieb von Produkten der Medizintechnik, Beratung und Schulung im Medizinalbereich bezüglich Software und medizinischen Instrumenten. Kann sich an anderen Unternehmen beteiligen, Lizenzen, Patente und andere immaterielle Werte sowie Grundeigentum erwerben, verwalten, vermitteln und veräussern, ferner Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und überhaupt alle Geschäfte tätigen, die mit dem Zweck der Gesellschaft zusammenhängen oder diesen zu fördern geeignet sind. Aktienkapital: CHF 100000.--. Liberierung Aktienkapital: CHF 100000.--. Aktien: 100 Namenaktien zu CHF 1000.--. Publikationsorgan: SHAB. Die Mitteilungen der Gesellschaft an die Aktionäre erfolgen durch eingeschriebenen Brief an die Adressen der im Aktienbuch eingetragenen Aktionäre. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Eingetragene Personen: Schütz, Ronald, von Wohlen bei Bern, in Günsberg, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift; Schütz, Heinz, von Wohlen bei Bern, in Selzach, mit Einzelunterschrift; Schütz-Läderach, Pia, von Wohlen bei Bern, in Selzach, mit Einzelunterschrift; JSP Treuhand GmbH, in Grenchen (CH-241.4.005.436-2), Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 5143 vom 30.09.2009 05278184

    • SO Mutationen Atel Trading, in Olten, CH-249.3.003.206-0, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 155 vom 13. 08. 2009, S. 16, Publ. 5194742). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Scopelliti, Vincenzo, italienischer Staatsangehöriger, in Olten, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Reichelt, Jörg, deutscher Staatsangehöriger, in Freiburg im Breisgau (DE), mit Kollektivunterschrift zu zweien; Russo, Pasquale, italienischer Staatsangehöriger, in Olten, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Tagebuch Nr. 5147 vom 30.09.2009 05279496

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 153 HRegV Diese Rechtseinheit ist zur Zeit ohne Rechtsdomizil am statutarischen Sitz. Die zur Anmeldung verpflichteten Personen werden hiermit gemäss Art. 153 HRegV aufgefordert, den gesetzmässigen Zustand hinsichtlich Rechtsdomizil wieder herzustellen und innert 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim zuständigen Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird die Rechtseinheit vom Handelsregisteramt gemäss Art. 153 HRegV für aufgelöst erklärt un die Mitglieder des obersten Leitungs -oder Verwaltungsorgans als Liquidatorinnen und Liquidatoren eingesetzt. Weiter spricht das Handelsregisteramt gemäss Art. 943 OR gegen die Eintragungspflichtigen Ordnungsbussen von CHF 10 bis CHF 500 aus. Wird innerhalb von drei Monaten nach Eintragung der Auflösung der gesetzliche Zustand wiederhergestellt, so kann mit dessen Eintragung die Auflösung widerrufen werden.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • SO Mutationen CENTRACHEM CHEMIE & COATINGS GmbH, in Härkingen, CH-170.4.008.978-3, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 138 vom 21. 07. 2009, S. 19, Publ. 5150574). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Herter, René, von Basel, in Basel, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Tagebuch Nr. 5148 vom 30.09.2009 05279498

    • SO Löschungen Clasina Burri, in Obergerlafingen, CH-240.1.001.075-7, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 56 vom 21. 03. 2006, S. 11, Publ. 3296196). Die Firma ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen. Tagebuch Nr. 5167 vom 30.09.2009 05278192

    • SO Mutationen Decasper Fassadenbau GmbH, in Lüsslingen, CH-241.4.003.086-1, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 146 vom 31. 07. 2009, S. 15, Publ. 5172708). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Decasper-Schmid, Jolanda, von Paspels, Günsberg und Rüttenen, in Lüsslingen, Gesellschafterin, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von CHF 10000.--. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Decasper, André, von Paspels, in Lüsslingen, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 2 Stammanteilen von je CHF 10000.-- (bisher: mit einem Stammanteil von CHF 10000.--). Tagebuch Nr. 5150 vom 30.09.2009 05279502

    • SO Mutationen Dieter Hunziker AG, in Büsserach, CH-261.3.000.161-6, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 194 vom 06. 10. 2006, S. 13, Publ. 3581716). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Hunziker, Dieter, von Mauensee, in Laufen, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift (bisher: in Brislach). Tagebuch Nr. 5151 vom 30.09.2009 05279504

    • SO Mutationen d-line möbelschreinerei GmbH, in Solothurn, CH-260.4.000.202-2, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 116 vom 16. 06. 2000, S. 4074). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Sofista Treuhand & Partner AG, in Zuchwil (CH-251.3.000.458-2), Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 5149 vom 30.09.2009 05279500

    • SO Mutationen Eggenschwiler, Ingenieur + Planer GmbH, in Lohn-Ammannsegg, CH-241.4.006.992-4, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 195 vom 09. 10. 2007, S. 13, Publ. 4146804). Gemäss Erklärung der Geschäftsführung vom 27.09.2009 untersteht die Gesellschaft der ordentlichen Revision nicht und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Tagebuch Nr. 5152 vom 30.09.2009 05279506

    • Ewag AG
    • Industriestrasse 4
    • Etziken
    • SO
    • SO Mutationen Ewag AG, in Etziken, CH-251.3.000.121-0, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 34 vom 19. 02. 2009, S. 17, Publ. 4888684). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Stähli, Hans Ulrich, von Schüpfen, in Thun, mit Kollektivprokura zu zweien. Tagebuch Nr. 5153 vom 30.09.2009 05279508

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • SO Mutationen Flying Supporter GmbH, in Gretzenbach, CH-241.4.006.972-2, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 192 vom 04. 10. 2007, S. 11, Publ. 4139476). Gemäss Erklärung der Geschäftsführung vom 14.09.2009 untersteht die Gesellschaft der ordentlichen Revision nicht und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Tagebuch Nr. 5154 vom 30.09.2009 05279510

    • SO Mutationen FVA Freier Versicherungs-Agent GmbH, in Grenchen, CH-241.4.007.133-9, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 246 vom 19. 12. 2007, S. 15, Publ. 4253790). Statutenänderung: 29. 09. 2009. Mitteilungen neu: Mitteilungen an die Gesellschafter erfolgen durch Brief, Fax oder E-Mail. Vinkulierung neu: Vom Gesetz abweichende Abtretungsmodalitäten der Stammanteile gemäss näherer Umschreibung in den Statuten. Gemäss Erklärung der Geschäftsführung vom 29.09.2009 untersteht die Gesellschaft der ordentlichen Revision nicht und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Gjokaj, Samoela, von Derendingen, in Derendingen, Gesellschafterin, ohne Zeichnungsberechtigung, mit einem Stammanteil von CHF 1000.--. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Kiener, Werner, von Vechigen, in Grenchen, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 200 Stammanteilen von je CHF 100.-- (bisher: mit einem Stammanteil von CHF 19000.--). Tagebuch Nr. 5155 vom 30.09.2009 05279512

    • Aufforderung gemäss Art. 155 HRegV Diese Rechtseinheit weist keine Geschäftstätigkeit mehr auf und verfügt angeblich über keine verwertbaren Aktiven mehr. Da die Aufforderung an die betroffenen Personen, dem zuständigen Handelsregisteramt die Löschung anzumelden oder ihr begründetes Interesse an der Aufrechterhaltung der Eintragung dieser Firmen i Handelsregister schriftlich mitzuteilen ohne Erfolg blieb, werden hiermit die Gesellschafterinnen und Gesellschafter sowie Gläubigerinnen und Gläubiger aufgefordert, innert 30 Tagen seit Erscheinen der dritten Publikation des Rechnungsrufes ein begründetes Interesse an der Aufrechterhaltung der Eintragung der Rechtseinheit schriftlich mitzuteilen. Gehen keine fristgerechten Eingaben ein, wird diese Rechtseinheit von Amtes wegen gelöscht (Art. 938a Abs. 1 OR). Andernfalls überweist der Handelsregisterführer die Angelegenheit dem Gericht zum Entscheid

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 155 HRegV Diese Rechtseinheit weist keine Geschäftstätigkeit mehr auf und verfügt angeblich über keine verwertbaren Aktiven mehr. Da die Aufforderung an die betroffenen Personen, dem zuständigen Handelsregisteramt die Löschung anzumelden oder ihr begründetes Interesse an der Aufrechterhaltung der Eintragung dieser Firmen i Handelsregister schriftlich mitzuteilen ohne Erfolg blieb, werden hiermit die Gesellschafterinnen und Gesellschafter sowie Gläubigerinnen und Gläubiger aufgefordert, innert 30 Tagen seit Erscheinen der dritten Publikation des Rechnungsrufes ein begründetes Interesse an der Aufrechterhaltung der Eintragung der Rechtseinheit schriftlich mitzuteilen. Gehen keine fristgerechten Eingaben ein, wird diese Rechtseinheit von Amtes wegen gelöscht (Art. 938a Abs. 1 OR). Andernfalls überweist der Handelsregisterführer die Angelegenheit dem Gericht zum Entscheid

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Liquidations-Schuldenruf einer Aktiengesellschaft Erste Veröffentlichung 1. Firma (Name) und Sitz der aufgelösten Aktiengesellschaft: Kappel Immobilien AG in Liq. (Kappel Immobilien SA en liq.) (Kappel Immobilien Ltd. in liq. ), Kappel SO 2. Auflösungsbeschluss durch: Generalversammlung 3. Datum des Beschlusses: 23.09.2009 4. Anmeldefrist für Forderungen: 09.11.2009 5. Anmeldestelle für Forderungen: Emmeluth Klaus-Dieter, Herzog Felix Christian und Epting Peter, Liquidatoren, -, - - 6. Hinweis: Die Gläubiger der aufgelösten Aktiengesellschaft werden aufgefordert, ihre Ansprüche anzumelden. wfp Waldmann Faesch & Partner, Advokatur und Notariat 4001 Basel (05277898)

    • SO Mutationen Kurhaus Balmberg GmbH, in Balm bei Günsberg, CH-241.4.006.435-7, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 135 vom 16. 07. 2009, S. 21, Publ. 5142082). Firma neu: Kurhaus Balmberg GmbH in Liquidation. Mit zwei Urteilen vom 29.09.2009, 10.30 Uhr, hat der Amtsgerichtspräsident von Solothurn-Lebern, in Solothurn, über die Gesellschaft den Konkurs eröffnet; demnach ist die Gesellschaft aufgelöst. Tagebuch Nr. 5157 vom 30.09.2009 05278186

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 153 HRegV Diese Rechtseinheit ist zur Zeit ohne Rechtsdomizil am statutarischen Sitz. Die zur Anmeldung verpflichteten Personen werden hiermit gemäss Art. 153 HRegV aufgefordert, den gesetzmässigen Zustand hinsichtlich Rechtsdomizil wieder herzustellen und innert 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim zuständigen Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird die Rechtseinheit vom Handelsregisteramt gemäss Art. 153 HRegV für aufgelöst erklärt un die Mitglieder des obersten Leitungs -oder Verwaltungsorgans als Liquidatorinnen und Liquidatoren eingesetzt. Weiter spricht das Handelsregisteramt gemäss Art. 943 OR gegen die Eintragungspflichtigen Ordnungsbussen von CHF 10 bis CHF 500 aus. Wird innerhalb von drei Monaten nach Eintragung der Auflösung der gesetzliche Zustand wiederhergestellt, so kann mit dessen Eintragung die Auflösung widerrufen werden.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • SO Mutationen Nicocartoon GmbH, in Solothurn, CH-241.4.007.112-6, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 240 vom 11. 12. 2007, S. 12, Publ. 4240318). Statutenänderung: 18. 06. 2009. Mitteilungen neu: Die Mitteilungen der Gesellschaft an die Gesellschafter erfolgen schriftlich an die letzte im Anteilbuch verzeichnete Adresse. Vinkulierung neu: Vom Gesetz abweichende Abtretungsmodalitäten der Stammanteile gemäss näherer Umschreibung in den Statuten. Gemäss Erklärung der Geschäftsführung vom 26.06.2009 untersteht die Gesellschaft der ordentlichen Revision nicht und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Tagebuch Nr. 5158 vom 30.09.2009 05279514

    • SO Mutationen notfallTraining Schweiz nTS GmbH, in Biberist, CH-251.4.001.566-7, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 134 vom 13. 07. 2001, S. 5386). Statutenänderung: 16. 06. 2009, 10. 09. 2009. Firma neu: notfallTraining schweiz nTS GmbH. Domizil neu: Eichmattweg 11, 4562 Biberist. Nebenleistungspflichten, Vorhand-, Vorkaufs- oder Kaufsrechte: gemäss näherer Umschreibung in den Statuten. Mitteilungen neu: Die Mitteilungen der Geschäftsführung an die Gesellschafter erfolgen schriftlich an die im Anteilbuch eingetragenen Adressen. Vinkulierung neu: Vom Gesetz abweichende Abtretungsmodalitäten der Stammanteile gemäss näherer Umschreibung in den Statuten. Gemäss Erklärung der Geschäftsführung vom 25.02.2009 untersteht die Gesellschaft der ordentlichen Revision nicht und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Schneider, Philipp, von Gelterkinden, in Prêles, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit einem Stammanteil von CHF 5000.--. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Vock, Heidi, von Wohlen AG, in Biberist, Gesellschafterin und Vorsitzende der Geschäftsführung, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit 150 Stammanteilen von je CHF 100.-- (bisher: Gesellschafterin und Geschäftsführerin, mit einem Stammanteil von CHF 15000.--); Haas, Beat, von Meikirch, in Biberist, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit 50 Stammanteilen von je CHF 100.-- (bisher: mit einem Stammanteil von CHF 5000.--); Kunz, Stefan, von Wisen SO, in Kriegstetten, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit 50 Stammanteilen von je CHF 100.--; Meyer, Michael, von Littau und Hitzkirch, in Watt (Regensdorf), Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit 50 Stammanteilen von je CHF 100.-- (bisher: in Liebefeld (Köniz), mit einem Stammanteil von CHF 5000.--). Tagebuch Nr. 5159 vom 30.09.2009 05278188

    • SO Mutationen Obach AG, in Solothurn, CH-100.3.016.579-5, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 179 vom 16. 09. 2009, S. 11, Publ. 5249452). Statutenänderung: 29. 09. 2009. Aktienkapital neu: CHF 2100000.-- (bisher: CHF 100000.--). Liberierung Aktienkapital neu: CHF 2100000.--. Aktien neu: 2100 Namenaktien zu CHF 1000.-- (bisher: 100 Namenaktien zu CHF 1000.--). Ordentliche Kapitalerhöhung durch Verrechnung einer Forderung von CHF 2000000.--, wofür 2000 Namenaktien zu CHF 1000.-- ausgegeben werden. Mitteilungen neu: Die Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen durch Brief, Fax oder E-Mail. Tagebuch Nr. 5160 vom 30.09.2009 05278190

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • SO Mutationen Raiffeisenbank Mittelgösgen Genossenschaft, in Lostorf, CH-249.5.000.021-4, Genossenschaft (SHAB Nr. 244 vom 16. 12. 2008, S. 22, Publ. 4784506). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Abt, Edgar, von Zürich und Bretzwil, in Obergösgen, Mitglied der Geschäftsleitung, mit Kollektivprokura zu zweien. Tagebuch Nr. 5161 vom 30.09.2009 05279516

    • Aufforderung gemäss Art. 155 HRegV Diese Rechtseinheit weist keine Geschäftstätigkeit mehr auf und verfügt angeblich über keine verwertbaren Aktiven mehr. Da die Aufforderung an die betroffenen Personen, dem zuständigen Handelsregisteramt die Löschung anzumelden oder ihr begründetes Interesse an der Aufrechterhaltung der Eintragung dieser Firmen i Handelsregister schriftlich mitzuteilen ohne Erfolg blieb, werden hiermit die Gesellschafterinnen und Gesellschafter sowie Gläubigerinnen und Gläubiger aufgefordert, innert 30 Tagen seit Erscheinen der dritten Publikation des Rechnungsrufes ein begründetes Interesse an der Aufrechterhaltung der Eintragung der Rechtseinheit schriftlich mitzuteilen. Gehen keine fristgerechten Eingaben ein, wird diese Rechtseinheit von Amtes wegen gelöscht (Art. 938a Abs. 1 OR). Andernfalls überweist der Handelsregisterführer die Angelegenheit dem Gericht zum Entscheid

    • SO Mutationen Schenker & Romano GmbH Professionelle Hauswartung, Unterhalts- und Gebäudereinigung, in Dulliken, CH-249.4.004.192-9, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 227 vom 22. 11. 2006, S. 12, Publ. 3645590). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Dr. Balsiger & Partner AG, in Zofingen (CH-400.3.007.675-0), Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 5162 vom 30.09.2009 05279518

    • SO Mutationen Schwarzbuebe-Garage AG, in Nunningen, CH-261.3.000.078-3, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 148 vom 03. 08. 2006, S. 11, Publ. 3493938). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Borer, Kilian, von Büsserach, in Nunningen, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: ohne eingetragene Funktion). Tagebuch Nr. 5163 vom 30.09.2009 05279520

    • SO Mutationen Srignags GmbH, in Derendingen, CH-241.4.004.643-8, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 247 vom 20. 12. 2004, S. 13, Publ. 2598522). Gemäss Erklärung der Geschäftsführung vom 23.09.2009 untersteht die Gesellschaft der ordentlichen Revision nicht und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Singh, Sarvjeet, von Hagenbuch, in Derendingen, Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von CHF 10000.-- (bisher: Gesellschafter und Geschäftsführer). Tagebuch Nr. 5164 vom 30.09.2009 05279522

    • SO Mutationen Stampfer Metallbau GmbH, in Solothurn, CH-241.4.006.301-9, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 1 vom 03. 01. 2007, S. 21, Publ. 3707154). Gemäss Erklärung der Geschäftsführung vom 14.09.2009 untersteht die Gesellschaft der ordentlichen Revision nicht und verzichtet auf eine eingeschränkte Revision. Tagebuch Nr. 5165 vom 30.09.2009 05279524

    • SO Löschungen Tecno Graf AG in Liquidation, in Grenchen, CH-241.3.001.940-9, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 233 vom 01. 12. 2008, S. 16, Publ. 4756746). Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft wird mit Bestätigung der zugelassenen Revisionsexpertin vom 30.06.2009 vor Ablauf des Sperrjahres gelöscht . Tagebuch Nr. 5168 vom 30.09.2009 05278194

    • Aufforderung gemäss Art. 155 HRegV Diese Rechtseinheit weist keine Geschäftstätigkeit mehr auf und verfügt angeblich über keine verwertbaren Aktiven mehr. Da die Aufforderung an die betroffenen Personen, dem zuständigen Handelsregisteramt die Löschung anzumelden oder ihr begründetes Interesse an der Aufrechterhaltung der Eintragung dieser Firmen i Handelsregister schriftlich mitzuteilen ohne Erfolg blieb, werden hiermit die Gesellschafterinnen und Gesellschafter sowie Gläubigerinnen und Gläubiger aufgefordert, innert 30 Tagen seit Erscheinen der dritten Publikation des Rechnungsrufes ein begründetes Interesse an der Aufrechterhaltung der Eintragung der Rechtseinheit schriftlich mitzuteilen. Gehen keine fristgerechten Eingaben ein, wird diese Rechtseinheit von Amtes wegen gelöscht (Art. 938a Abs. 1 OR). Andernfalls überweist der Handelsregisterführer die Angelegenheit dem Gericht zum Entscheid

    • SO Löschungen Top Gastro Hug, in Rodersdorf, CH-247.1.000.397-9, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 9 vom 15. 01. 2008, S. 12, Publ. 4289904). Die Firma ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen. Tagebuch Nr. 5169 vom 30.09.2009 05278196

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 153 HRegV Diese Rechtseinheit ist zur Zeit ohne Rechtsdomizil am statutarischen Sitz. Die zur Anmeldung verpflichteten Personen werden hiermit gemäss Art. 153 HRegV aufgefordert, den gesetzmässigen Zustand hinsichtlich Rechtsdomizil wieder herzustellen und innert 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim zuständigen Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird die Rechtseinheit vom Handelsregisteramt gemäss Art. 153 HRegV für aufgelöst erklärt un die Mitglieder des obersten Leitungs -oder Verwaltungsorgans als Liquidatorinnen und Liquidatoren eingesetzt. Weiter spricht das Handelsregisteramt gemäss Art. 943 OR gegen die Eintragungspflichtigen Ordnungsbussen von CHF 10 bis CHF 500 aus. Wird innerhalb von drei Monaten nach Eintragung der Auflösung der gesetzliche Zustand wiederhergestellt, so kann mit dessen Eintragung die Auflösung widerrufen werden.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • SO Mutationen Wärk GmbH, in Wolfwil, CH-241.4.005.368-2, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 234 vom 01. 12. 2005, S. 10, Publ. 3129584). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Bussmann, Karin Irène, von Härkingen und Laupersdorf, in Gunzgen, Gesellschafterin und Geschäftsführerin, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von CHF 19000.-- (bisher: in Kestenholz); Riozzi, Christian, von Holderbank SO, in Gunzgen, Gesellschafter, ohne Zeichnungsberechtigung, mit einem Stammanteil von CHF 1000.-- (bisher: in Kestenholz); TREHAM AG, in Recherswil (CH-251.3.000.032-7), Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 5166 vom 30.09.2009 05279526

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.