SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 10.09.1999 – Kanton Obwalden

    • Obwalden (16473) Über AG 65, Titlisstrasse 1, 6390 Engelberg, Betrieb von Gaststätten, Pub und Dancing usw. ist mit Dekret vom 9. Juli 1999 des Kantonsgerichtspräsidenten II des Kantons Obwalden der Konkurs zufolge Insolvenzerklärung eröffnet, das Verfahren jedoch mit Verfügung vom 24. August 1999 des gleichen Richters mangels Aktiven wieder eingestellt worden. Sofern nicht ein Gläubiger innert 10 Tagen von der Publikation im Schweizerischen Handelsamtsblatt vom 10. September 1999 an gerechnet die Durchführung des summarischen oder ordentlichen Verfahrens begehrt, sich gleichzeitig zur Übernahme des ungedeckten Teils der Verfahrenskosten verpflichtet und daran vorläufig einen Barvorschuss von CHF 5000.- mit Nachschusspflicht leistet, gilt das Verfahren als abgeschlossen. 6060 Sarnen, 7. September 1999 Konkursamt Obwalden: Leo Müller

    • 30. August 1999 Bauunternehmung Gasser AG Lungern, Zweigniederlassung Giswil, in Giswil, Ahornweg 8, 6074 Giswil, Zweigniederlassung (Neueintragung). Firma Hauptsitz: Bauunternehmung Gasser AG Lungern, Rechtsnatur Hauptsitz: Aktiengesellschaft. Hauptsitz: Lungern. Statuten Hauptsitz: 18. 11. 1993. Handelsregistereintragung Hauptsitz: 31. 10. 1977 (letzte Publikation: SHAB Nr. 133 vom 13. 07. 1999, S. 4758). Zweck Hauptsitz: Betrieb einer Bauunternehmung und der damit im Zusammenhang stehenden Geschäfte, einschliesslich Handel mit Baumaterialien, Ausführung von Transporten sowie Erwerb und Verkauf von Grundstücken. Die Gesellschaft kann sich bei anderen gleichartigen Betrieben beteiligen und gleichartige oder verwandte Unternehmungen erwerben oder errichten. Eingetragene Personen: Gasser, Karl, von Lungern, in Lungern, Präsident, mit Einzelunterschrift; Gasser, Thomas, von Lungern, in Lungern, Mitglied und Leiter der Zweigniederlassung, mit Einzelunterschrift; Küchler, Peter, von Alpnach, in Sarnen, mit Einzelprokura; Gasser, Beat, von Lungern, in Lungern, mit Kollektivprokura zu zweien; Ming, Daniel, von Lungern, in Lungern, mit Kollektivprokura zu zweien.