SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 11.09.2012 – Kanton Uri

    • UR Mutationen Asia Restaurant Paleo, Khong, in Schattdorf, CH-120.1.003.035-2, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 156 vom 13.08.2010, S. 14, Publ. 5769478). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Nguyen, Van Hai, deutscher Staatsangehöriger, in Luzern, mit Einzelunterschrift. Tagebuch Nr. 406 vom 06.09.2012 06843922

    • Aufforderung gemäss Art. 154 HRegV Diese Rechtseinheit ist zurzeit ohne gesetzlich zwingend vorgeschriebene Organisation. Sie wird aufgefordert, den rechtmässigen Zustand hinsichtlich Verwaltung, Geschäftsführung, Vertretung und/oder Revisionsstelle wieder herzustellen und inner 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird das Handelsregisteramt beim Gericht beziehungsweise der Aufsichtsbehörde beantragen, die erforderlichen Massnahmen zu ergreifen.

    • Aufforderung gemäss Art. 153 Abs. 1 HRegV Die nachfolgend aufgeführten Rechtseinheiten sind zur Zeit ohne Rechtsdomizil am Sitz. Das oberste Leitungs- oder Verwaltungsorga wird hiermit gemäss Art. 153 HRegV aufgefordert, den gesetzmässig Zustand hinsichtlich des Rechtsdomizil wieder herzustellen und in 30 Tagen seit Erscheinen dieser Publikation zur Eintragung beim z ständigen Handelsregisteramt anzumelden. Andernfalls wird die Rec einheit vom Handelsregisteramt gemäss Art. 153b HRegV für aufgelö erklärt und die Mitglieder des obersten Leitungs- oder Verwaltung organs als Liquidatorinnen und Liquidatoren eingesetzt. Einzelunt unternehmen und Zweigniederlassungen werden gelöscht. Weiter spri das Handelsregisteramt gegebenfalls gemäss. Art. 943 OR gegen die Eintragungspflichtigen Ordnungsbussen von CHF 10 bis CHF 500 aus. innerhalb von drei Monaten nach Eintragung der Auflösung einer juristischen Person oder einer Personengesellschaft der gesetzlic Zustand wieder hergestellt, indem das neue Rechtsdomizil rechtsko zu Eintragung angemeldet wird, so kann das Handelsregisteramt die lösung widerrufen.