SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 12.10.1994 – Kanton Uri

    • 30. September 1994 Dätwyler Führungs AG, in Altdorf, Sicherstellung des erfolgreichen Bestehen im Markt usw. (SHAB Nr. 201 vom 15. 10. 1993, S. 5403) Dr. Hans Letsch, Präsident, und Dr. Alfred Weber, Mitglied, sind aus dem VR (Verwaltungsrat) ausgeschieden; ihre Unterschriften sind erloschen. Franz Steinegger, von Altendorf, in Flüelen, ist neues Mitglied des VR mit Kollektivunterschrift zu zweien. Dr. Adolf Gugler, bisher Mitglied, führt seine Kollektivunterschrift zu zweien neu als Präsident des VR.

    • 30. September 1994 Dätwyler Holding AG, in Altdorf (SHAB Nr. 31 vom 14. 2. 1994, S. 870) Peter Dr. Hans Letsch, Präsident, und Dr. Alfred Weber, Mitglied, sind aus dem VR (Verwaltungsrat) ausgeschieden; ihre Unterschriften sind erloschen. Franz Steinegger, von Altendorf, in Flüelen, ist neues Mitglied des VR mit Kollektivunterschrift zu zweien. Dr. Adolf Gugler, bisher Mitglied, führt seine Kollektivunterschrift zu zweien neu als Präsident des VR.

    • 30. September 1994 Hotel Schlüssel Andermatt AG, in Andermatt (SHAB Nr. 52 vom 16. 3. 1993, S. 1281). Josefina Renner, Mitglied, ist infolge Todes aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; ihre Unterschrift ist erloschen. Revisionsstelle: Villiger Treuhand AG, in Biberist.

    • 30. September 1994 Inter Bau- und Planungs Consulting AG, in Altdorf (SHAB Nr. 171 vom 3. 9. 1993, S. 4643). Statuten am 27. 9. 1994 geändert. Neue Schreibweise der Firma: Inter Bau- und Planungs-Consulting AG. Neuumschreibung des Zwecks: Planung, Bauüberwachung und Bauleitung sowie Beratung im Planungssektor, Vermietung und Leasing sowie Export und Import von Baugeräten; kann sich an anderen Unternehmen beteiligen sowie Grundstücke erwerben, veräussern und verwalten. Mitteilungen neu: Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen schriftlich. Weitere Änderungen der Statuten betreffen nicht publikationspflichtige Tatsachen.

    • Uri (12872) In der Nachlass-Sache Künzi Urs, Hotel des Alpes, 6484 Wassen, hat das Obergericht Uri mit Urteil vom 14. September 1994 festgestellt, dass das Nachlassvertragsverfahren über Urs Künzi erfolglos ausgelaufen ist. Es wurde darauf nicht eingetreten. Es ist somit kein Nachlassvertrag zustande gekommen (Art. 304 ff. SchKG). Dieses Urteil ist am 4. Oktober 1994 in Rechtskraft erwachsen. Die am 18. März 1994 bewilligte Nachlass-Stundung und deren Wirkungen sind damit dahingefallen. 6460 Altdorf, 5. Oktober 1994 Obergericht Uri Der Gerichtsschreiber: lic. iur. Marcel Maillard

    • 30. September 1994 Oskar Epp AG, in Erstfeld, Betrieb einer Metallbaufirma (SHAB Nr. 110 vom 9. 6. 1989, S. 2405). Revisionsstelle: Buchhaltungsstelle Aktiengesellschaft, in Ebikon.

    • 30. September 1994 Pema Holding AG, in Altdorf (SHAB Nr. 201 vom 15. 10. 1993, S. 5403) Dr. Hans Letsch, Präsident, und Dr. Alfred Weber, Mitglied, sind aus dem VR (Verwaltungsrat) ausgeschieden; ihre Unterschriften sind erloschen. Franz Steinegger, von Altendorf, in Flüelen, ist neues Mitglied des VR mit Kollektivunterschrift zu zweien. Dr. Adolf Gugler, bisher Mitglied, führt seine Kollektivunterschrift zu zweien neu als Präsident des VR.

    • 30. September 1994 Personal Sigma Altdorf, in Altdorf (SHAB Nr. 190 vom 30. 9. 1993, S. 5117). Statuten am 19. 9. 1994 geändert. Neuumschreibung des Zwecks: Personalberatung, Kaderselektion, Zurverfügungstellung von Personal für Temporäreinsätze sowie Erbringung von Dienstleistungen und Schaffung von Produkten zur Förderung und Entwicklung des Menschen am Arbeitsplatz, im Rahmen des «Personal Sigma-Franchise-Systems», kann sich an anderen Unternehmen beteiligen sowie Grundstücke erwerben, veräussern und verwalten. Erhöhung des Aktienkapitals von Fr. 50 000, durch Ausgabe von 100 Namenaktien zu Fr. 500, auf Fr. 100 000; Erhöhungskapital voll einbezahlt. Das voll liberierte Aktienkapital von Fr. 100 000 ist nun eingeteilt in 200 Namenaktien zu Fr. 500. Vinkulierung neu: Beschränkung der Übertragbarkeit der Namenaktien gemäss Statuten. Mitteilungen neu: Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen schriftlich. Weitere Änderungen der Statuten betreffen nicht publikationspflichtige Tatsachen. Revisionsstelle: Visura Treuhand-Gesellschaft, Zweigniederlassung in Altdorf UR, Aktiengesellschaft mit Hauptsitz in Zürich.

    • 30. September 1994 Prado Gastro AG, in Sisikon, Betrieb von Hotels und Restaurants usw. (SHAB Nr. 185 vom 24. 9. 1992, S. 4478). Patrick von Reding, von Schwyz, in St. Gallen, ist neu Präsident des VR (Verwaltungsrats) mit Kollektivunterschrift zu zweien. Franz von Reding, bisher Präsident des VR, ist nun Mitglied des VR mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher Einzelunterschrift). Wolfgang von Reding, Mitglied des VR, führt neu Kollektivunterschrift zu zweien (bisher Einzelunterschrift). Die Prokura von Peter Thomann ist erloschen.