SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 12.11.1999 – Kanton Zug

    • Zug (20467) Das Konkursverfahren über die Baco Securities AG in Liquidation, Gotthardstrasse 3, 6300 Zug, ist mit Verfügung des Konkursrichters des Kantons Zug vom 7. November 1999 als geschlossen erklärt worden. 6301 Zug, 8. November 1999 Konkursamt Zug

    • Zug (20278) Auflage des Lastenverzeichnisses Das Lastenverzeichnis in der Spezialliquidation gemäss Art. 230a Abs. 2 SchKG betreffend die Liegenschaft GB Nr. 1540, Grundbuchplan 42, Solenberg, in 8712 Schänis SG, der Beat Schmid AG, Falkenweg 4, 6340 Baar, liegt den Beteiligten beim Konkursamt Zug zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Lastenverzeichnisses sind innert 20 Tagen seit Bekanntgabe der Auflegung im Schweizerischen Handelsamtsblatt vom 12. November 1999 durch Klageschrift im Doppel beim Kantonsgericht Zug anzuheben. Soweit keine Anfechtung erfolgt, wird das Lastenverzeichnis rechtskräftig. 6301 Zug, 5. November 1999 Konkursamt Zug

    • Zug (20354) Das Konkursverfahren über die Box Stores Company Zug, Chamerstrasse 52, 6300 Zug, ist mit Verfügung des Konkursrichters des Kantons Zug vom 4. November 1999 als geschlossen erklärt worden. 6301 Zug, 5. November 1999 Konkursamt Zug

    • Zug (20290) Konkursanzeige Über die Chef Max Party-Service AG in Liq., Dorfstrasse 56, 6332 Hagendorn, ist mit Verfügung des Konkursrichters des Kantons Zug vom 15. Oktober 1999 der Konkurs eröffnet worden. Der Schuldnerin wie auch Dritten ist es untersagt, über die zur Konkursmasse gehörenden Vermögenswerte zu verfügen. Wer Vermögenswerte der Schuldnerin besitzt oder darüber Angaben machen kann, wird aufgefordert, sich umgehend beim Konkursamt Zug, Postfach, 6301 Zug, zu melden. Zur Konkursmasse gehörende Forderungen können nur noch durch Zahlung an das Konkursamt beglichen werden. Die Anzeige betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgt später. 6301 Zug, 5. November 1999 Konkursamt Zug

    • Zug (20201) Konkursanzeige Über die Dispotex AG, Terrassenweg 17, 6315 Oberägeri, ist mit Verfügung des Konkursrichters des Kantons Zug vom 19. Oktober 1999 der Konkurs eröffnet worden. Den Schuldnern wie auch Dritten ist es untersagt, über die zur Konkursmasse gehörenden Vermögenswerte zu verfügen. Wer Vermögenswerte der Schuldnerin besitzt oder darüber Angaben machen kann, wird aufgefordert, sich umgehend beim Konkursamt Zug, Postfach, 6301 Zug, zu melden. Zur Konkursmasse gehörende Forderungen können nur noch durch Zahlung an das Konkursamt beglichen werden. Die Anzeige betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgt später. 6301 Zug, 4. November 1999 Konkursamt Zug

    • Zug (20291) Konkursanzeige Über die Durafin Securities (AG), Neugasse 1, 6301 Zug, ist mit Verfügung des Konkursrichters des Kantons Zug vom 19. Oktober 1999 der Konkurs eröffnet worden. Der Schuldnerin wie auch Dritten ist es untersagt, über die zur Konkursmasse gehörenden Vermögenswerte zu verfügen. Wer Vermögenswerte der Schuldnerin besitzt oder darüber Angaben machen kann, wird aufgefordert, sich umgehend beim Konkursamt Zug, Postfach, 6301 Zug, zu melden. Zur Konkursmasse gehörende Forderungen können nur noch durch Zahlung an das Konkursamt beglichen werden. Die Anzeige betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgt später. 6301 Zug, 5. November 1999 Konkursamt Zug

    • Zug (20332) Kollokationsplan und Inventar Im Konkurs über Fehlmann Ingenieur AG, Chamerstrasse 18, 6300 Zug, liegen der Kollokationsplan und das Inventar den Beteiligten beim Konkursamt Zug zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind innert 20 Tagen seit Bekanntgabe der Auflegung im Schweizerischen Handelsamtsblatt vom 12. November 1999 durch Klageschrift im Doppel beim Kantonsgericht Zug anzuheben. Soweit keine Anfechtung erfolgt, wird der Plan rechtskräftig. Begehren um Abtretung der Rechte im Sinne von Art. 260 SchKG zur Bestreitung der von der Konkursverwaltung anerkannten Eigentumsansprachen sind innert 10 Tagen seit der Publikation im Schweizerischen Handelsamtsblatt an das Konkursamt Zug zu richten. 6301 Zug, 5. November 1999 Konkursamt Zug

    • Zug (20155) Konkursanzeige Über die Foodex Group AG, Ägeristrasse 35, 6342 Baar, ist mit Verfügung des Konkursrichters des Kantons Zug vom 21. Oktober 1999 der Konkurs eröffnet worden. Der Schuldnerin wie auch Dritten ist es untersagt, über die zur Konkursmasse gehörenden Vermögenswerte zu verfügen. Wer Vermögenswerte der Schuldnerin besitzt oder darüber Angaben machen kann, wird aufgefordert, sich umgehend beim Konkursamt Zug, Postfach, 6301 Zug, zu melden. Zur Konkursmasse gehörende Forderungen können nur noch durch Zahlung an das Konkursamt beglichen werden. Die Anzeige betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgt später. 6301 Zug, 3. November 1999 Konkursamt Zug

    • Zug (20333) Neuauflage des Kollokationsplanes Im Konkurs über die Jenni & Dahinden AG, Lettenstrasse 7, 6343 Rotkreuz, liegt infolge nachträglicher Zulassung einer Forderung in der 3. Klasse der ergänzte Kollokationsplan den beteiligten Gläubigern beim Konkursamt Zug zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung der nachträglich kollozierten Forderung sind innert 20 Tagen seit dieser Publikation im Schweizerischen Handelsamtsblatt vom 12. November 1999 im Doppel beim Kantonsgericht Zug anzuheben. Soweit keine Anfechtung erfolgt, wird die Kollokation dieser Forderung rechtskräftig. 6301 Zug, 5. November 1999 Konkursamt Zug

    • Zug (20449) Kollokationsplan und Inventar Im Konkurs über die Leon Holding AG, Blumenweg 2, 6300 Zug, liegen der Kollokationsplan und das Inventar den Beteiligten beim Konkursamt Zug zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind innert 20 Tagen seit Bekanntgabe der Auflegung im Schweizerischen Handelsamtsblatt vom 12. November 1999 durch Klageschrift im Doppel beim Kantonsgericht Zug anzuheben. Soweit keine Anfechtung erfolgt, wird der Plan rechtskräftig. 6301 Zug, 8. November 1999 Konkursamt Zug

    • Zug (20156) Konkursanzeige Über die Oekotech Engineering & Consulting AG, Industriestrasse 13, 6343 Rotkreuz, ist mit Verfügung des Konkursrichters des Kantons Zug vom 12. Oktober 1999 der Konkurs eröffnet worden. Der Schuldnerin wie auch Dritten ist es untersagt, über die zur Konkursmasse gehörenden Vermögenswerte zu verfügen. Wer Vermögenswerte der Schuldnerin besitzt oder darüber Angaben machen kann, wird aufgefordert, sich umgehend beim Konkursamt Zug, Postfach, 6301 Zug, zu melden. Zur Konkursmasse gehörende Forderungen können nur noch durch Zahlung an das Konkursamt beglichen werden. Die Anzeige betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgt später. 6301 Zug, 3. November 1999 Konkursamt Zug

    • Zug (20157) Konkursanzeige Über die ORBIT Treuhand AG, Riedstrasse 1, 6343 Rotkreuz (vormals Grundstrasse 18, Rotkreuz), mit Zweigniederlassung in 6330 Cham, ist mit Verfügung des Konkursrichters des Kantons Zug vom 18. Oktober 1999 der Konkurs eröffnet worden. Der Schuldnerin wie auch Dritten ist es untersagt, über die zur Konkursmasse gehörenden Vermögenswerte zu verfügen. Wer Vermögenswerte der Schuldnerin besitzt oder darüber Angaben machen kann, wird aufgefordert, sich umgehend beim Konkursamt Zug, Postfach, 6301 Zug, zu melden. Zur Konkursmasse gehörende Forderungen können nur noch durch Zahlung an das Konkursamt beglichen werden. Die Anzeige betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgt später. 6301 Zug, 3. November 1999 Konkursamt Zug

    • Zug (20292) Schuldner: Püntener Markus, geb. 11. Juni 1962, von Erstfeld, im Handelsregister eingetragen als Inhaber der Einzelfirma «Bäckerei-Konditorei Püntener», Artherstrasse 3, 6318 Walchwil. Datum der Konkurseröffnung: 12. Oktober 1999. Summarisches Verfahren gemäss Art. 231 SchKG. Eingabefrist: 13. Dezember 1999. 6301 Zug, 5. November 1999 Konkursamt Zug

    • Zug (20158) Konkursanzeige Über Scicchitano-Gmuender Alessandro, geb. am 29. November 1971, italienischer Staatsangehöriger (Inhaber der im Handelsregister eingetragenen Einzelfirma «La CERAMICA, Scicchitano Alessandro»), Luzernerstrasse 8, 6343 Rotkreuz, ist mit Verfügung des Konkursrichters des Kantons Zug vom 12. Oktober 1999 der Konkurs eröffnet worden. Dem Schuldner wie auch Dritten ist es untersagt, über die zur Konkursmasse gehörenden Vermögenswerte zu verfügen. Wer Vermögenswerte des Schuldners besitzt oder darüber Angaben machen kann, wird aufgefordert, sich umgehend beim Konkursamt Zug, Postfach, 6301 Zug, zu melden. Zur Konkursmasse gehörende Forderungen können nur noch durch Zahlung an das Konkursamt beglichen werden. Die Anzeige betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgt später. 6301 Zug, 3. November 1999 Konkursamt Zug

    • Zug (20490) Schuldnerin: Servichem AG, Oberwiler Kirchweg 9a, 6300 Zug. Datum der Konkurseröffnung: 26. Oktober 1999. Summarisches Verfahren gemäss Art. 231 SchKG. Eingabefrist: 13. Dezember 1999. 6301 Zug, 9. November 1999 Konkursamt Zug

    • Zug (20435) Schuldnerin: Sport PAC AG, Baarerstrasse 112, 6300 Zug. Konkurseröffnung: 19. Oktober 1999. Konkurseinstellung mangels freier Aktiven im Sinne von Art. 230 SchKG: 7. November 1999. Sofern nicht ein Gläubiger innert 10 Tagen seit Publikation im Schweizerischen Handelsamtsblatt vom 12. November 1999 die Durchführung des Konkurses begehrt, sich gleichzeitig zur Übernahme des ungedeckten Teil der Verfahrenskosten verpflichtet und daran vorläufig einen Barvorschuss von CHF 5000.- leistet, gilt das Verfahren als geschlossen. 6301 Zug, 8. November 1999 Konkursamt Zug