SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 12.12.1994 – Kanton Glarus

    • 2. Dezember 1994 Aluminium Technik AG, in Glarus (SHAB Nr. 138 vom 20. 7. 1993, S. 3782). Revisionsstelle: Annemarie Meier, von Schleitheim, in Zürich.

    • 2. Dezember 1994 Ammann & Schmid Finanz AG, in Glarus (SHAB Nr. 82 vom 28. 4. 1989, S. 1747). Diese Gesellschaft, welche sich infolge Fusion mit der «Asbag AG», in Glarus, gemäss Art. 748 OR aufgelöst hat, wird, nachdem die Gläubiger sichergestellt worden sind, im Handelsregister gelöscht.

    • Armiag SA
    • Chemin de la Rueyre 64
    • Jouxtens-Mézery
    • 2. Dezember 1994 Armiag A.G., in Glarus, Produkte der Armaturenbranche (SHAB Nr. 91 vom 13. 5. 1992, S. 2196). Revisionsstelle: Deloitte & Touche AG, in Erlenbach ZH.

    • 2. Dezember 1994 Biopharm A.G., in Glarus, chemische, pharmazeutische und verwandte Produkte (SHAB Nr. 11 vom 18. 1. 1993, S. 244). Dr. Peter Hefti ist aus dem VR (Verwaltungsrat) ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Neu in den VR als einziges Mitglied mit Einzelunterschrift wurde gewählt: Dr. Hans Thomas Hefti, von und in Schwanden GL.

    • 2. Dezember 1994 Chemunag A.G., in Glarus, chemische, pharmazeutische und verwandte Produkte (SHAB Nr. 11 vom 18. 1. 1993, S. 244). Dr. Peter Hefti, Präsident, ist aus dem VR (Verwaltungsrat) ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Neu in den VR und zugleich als dessen Präsident mit Kollektivunterschrift zu zweien wurde gewählt: Dr. Thomas Hefti, von und in Schwanden GL.

    • 2. Dezember 1994 GHW Gesellschaft für Handel und Werbung AG, in Glarus (SHAB Nr. 166 vom 29. 8. 1991, S. 3774). Konkurseröffnung durch Verfügung des Kantonsgerichtspräsidenten vom 21. November 1994. Firma nun: GHW Gesellschaft für Handel und Werbung AG in Konkurs.

    • 2. Dezember 1994 Sanitär Jakober AG, in Glarus, Langenackerstrasse 9, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statuten: 1. Dezember 1994. Zweck: Vornahme sämtlicher Sanitär- und Spenglerarbeiten; Haustechnik; Handel mit Sanitärartikeln aller Art; Planung, Projektierung und Erstellung von Lüftungs-, Sanitär- und Blitzschutzanlagen sowie Gas- und Wasserleitungen; sie kann sich an anderen Unternehmen beteiligen sowie Liegenschaften erwerben, belasten, verwalten und veräussern. Aktienkapital: Fr. 100 000, voll liberiert; 100 Namenaktien zu Fr. 1000, welche nach Massgabe der Statuten vinkuliert sind. Publikationsorgan: SHAB. Die Mitteilungen erfolgen durch eingeschriebenen Brief. Verwaltungsrat: 1 oder mehrere Mitglieder. Ihm gehören mit Kollektivunterschrift zu zweien an: Walter Hauser, von Näfels, in Glarus, Präsident; Irma Hauser-Büsser, von Näfels, in Glarus, und Wolfgang Fischer, deutscher Staatsangehöriger, in Murg, Gemeinde Quarten, Mitglieder. Kollektivunterschrift zu zweien wurde erteilt an: Fridolin Jakober, von und in Glarus. Revisionsstelle: Mathias Jenny Treuhand AG, in Glarus.

    • 28. November 1994 Stiftung für altersgerechte Wohnungen, Mitlödi, in Mitlödi (SHAB Nr. 183 vom 23. 9. 1991, S. 4121). Elsa Rosa Schwitter-Landolt ist aus dem Stiftungsrat ausgeschieden; ihre Unterschrift ist erloschen. Neu in den Stiftungsrat als Mitglied mit Kollektivunterschrift zu zweien wurde gewählt: Jakob Hegner-Stoffel, von Mitlödi und Vorderthal, in Mitlödi.

    • 1. Dezember 1994 Stiftung Mariaburg, in Näfels, c/o Franziskanerkloster, Klosterweg 10, Stiftung (Neueintragung). Datum der Stiftungsurkunde: 19. November 1994. Zweck: Bauliche Erhaltung des Klosters Mariaburg in Näfels und die Ermöglichung fachgerechter Pflege von alten und kranken Mitgliedern der Schweizer Franziskanerprovinz (OFM). Organisation: Stiftungsrat vom mindestens 3 Mitgliedern. Eingetragene Personen: Gottfried Egger (genannt Pater Gottfried), von Zürich und Eggersriet, in Näfels, Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Paul Schorer (genannt Pater Fidelis), von Wangen an der Aare, in Freiburg, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Josef Bachmann-Landolt, von und in Näfels, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien.

    • 2. Dezember 1994 TRV AG, Treuhand- und Verwaltungsgesellschaft, in Glarus (SHAB Nr. 196 vom 9. 10. 1990, S. 4018). Dr. Werner Stauffacher ist aus dem VR (Verwaltungsrat) ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Neu in den VR als einziges Mitglied mit Einzelunterschrift wurde gewählt: Dr. Fabio Dal Molin, von Zürich, in Würenlos.