SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 14.10.1994 – Kanton Bern

    • 4. Oktober 1994 Antonio Rovetto, in Oberburg, Emmentalstrasse 207 (Neueintragung). Inhaber: Antonio Rovetto, italienischer Staatsangehöriger, in Oberburg. Zweck: Handel mit Damen- und Herrenkleidern und Unterwäsche sowie mit Südfrüchten.

    • 5. Oktober 1994 Arzner, Schreinerei-Innenausbau AG, in Bern (SHAB Nr. 118 vom 25. 5. 1983, S. 1781). Arzner-Neuenschwander Elisabeth, Präsidentin, und Arzner Jürg Peter sind aus dem VR (Verwaltungsrat) ausgetreten; ihre Unterschriften sind erloschen.

    • 5. Oktober 1994 Augstburger Print-Line AG, in Bern (Neueintragung). Statuten vom 30. September 1994. Zweck: Ausführen sämtlicher Arbeiten im Bereich der Herstellung von Druckvorlagen; die Gesellschaft kann sich an andern Unternehmungen beteiligen und Grundstücke erwerben. Aktienkapital: Fr. 100 000; Aktien: 100 Namenaktien zu Fr. 1000. Namenaktien vinkuliert gemäss Statuten. Sachübernahme gemäss Sacheinlagevertrag vom 30. 9. 1994 und Bilanz per 1. 7. 1994: Aktiven von Fr. 146 390.55 und Passiven von Fr. 34 286.80 der im Handelsregister eingetragenen Einzelfirma «Print-Line Augstburger», in Bern, zum Übernahmepreis von 112 103.75, wofür 100 Namenaktien zu Fr. 1000 ausgegeben und eine Forderung von Fr. 12 103.75 gutgeschrieben werden. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Aktionäre mit eingeschriebenem Brief. VR (Verwaltungsrat): mindestens 1 Mitglied. Ihm gehören an: Augstburger Walter, von Grosshöchstetten, in Bern, Präsident, mit Einzelunterschrift; Augstburger Walter, von Grosshöchstetten, in Thun, Mitglied, ohne Unterschrift, und Häfliger Willy, von Willisau und Ebersecken, in Oberhofen am Thunersee, Mitglied, ohne Unterschrift. Revisionsstelle: Arbe Treuhand AG, in Bern. Domizil: Mädergutstrasse 5, 3018 Bern.

    • 5. Oktober 1994 Bäcker Café zum Stöckli, Margrit + Ueli Habegger, in Thun, Frutigenstrasse 16, 3600 Thun, Kollektivgesellschaft (Neueintragung). Gesellschaftsbeginn: 1. Juli 1994. Gesellschafter: Margrit Habegger-Schmid, von Trub, in Oberhofen BE, und Ulrich Habegger, von Trub, in Oberhofen BE. Betrieb einer Bäckerei-Konditorei und eines Cafés. Übernahme der Aktiven und Passiven der erloschenen Einzelfirma «Beck Habegger», in Heiligenschwendi.

    • 5. Oktober 1994 Baginor, AG für Inneneinrichtungen, in Kirchlindach, Import von und Handel mit Keramik usw. (SHAB Nr. 80 vom 8. 4. 1988, S. 1367). Statutenänderung vom 29. Juni 1994. Zweck nun: Import von und Handel mit Keramik, Baumaterialien und Inneneinrichtungsgegenständen aller Art sowie Herstellung und Vertrieb solcher Gegenstände; die Gesellschaft kann sich an anderen Unternehmungen beteiligen und Liegenschaften erwerben. Namenaktien vinkuliert gemäss Statuten. Revisionsstelle: Schweizerische Treuhandgesellschaft-Coopers & Lybrand AG, in Bern.

    • 4. Oktober 1994 Baubedarf und Zementwaren Gustav Hunziker AG, Filiale Burgdorf, Zweigniederlassung in Burgdorf (SHAB Nr. 17 vom 25. 1. 1993, S. 395), mit Hauptsitz in Kerzers. Die Unterschrift von Samuel Thöni ist infolge Ausscheidens aus dem Verwaltungsrat erloschen.

    • 5. Oktober 1994 Beck Habegger, in Heiligenschwendi (SHAB Nr. 140 vom 23. 7. 1990, S. 2933). Firma infolge Übergangs der Aktiven und Passiven an die Kollektivgesellschaft «Bäcker Café zum Stöckli, Margrit + Ueli Habegger», in Thun, erloschen.

    • 5. Oktober 1994 Brechbühl-Immobilien AG, in Steffisburg (SHAB Nr. 116 vom 17. 6. 1994, S. 3399). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Jakob Dürst, Verwaltungsratspräsident mit Einzelunterschrift; Alice Dürst, Verwaltungsratsmitglied mit Kollektivunterschrift zu zweien; Kurt Ernst, Verwaltungsratsmitglied mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Kurt Abt, von Basel und Bretzwil, in Füllinsdorf, einziger Verwaltungsrat mit Einzelunterschrift.

    • Bern (12930) Vorläufige Konkursanzeige Über die Brunschwyler + Niklaus AG, Wylerringstrasse 9-11, 3000 Bern 22, Spenglerarbeiten, sanitäre Installationen usw., ist am 29. September 1994 der Konkurs eröffnet worden. Die Anzeige betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgt später. 3011 Bern, 7. Oktober 1994 Konkursamt Bern

    • Bern (12982) Büro Jet Thun AG, untere Hauptgasse 6, Postfach 1020, 3600 Thun, hat beim Richteramt I Thun ihre Überschuldung gemäss Art. 725 Abs. 1 OR angezeigt. Die Gläubiger der Gesellschaft werden aufgefordert, innert einer Frist von 10 Tagen ab Publikation beim Richteramt I Thun (PC 30-23280-8) einen Kostenvorschuss von Fr. 1500.- zur Durchführung des summarischen Konkursverfahrens zu bezahlen. Bei Ausbleiben der Bezahlung des Vorschusses wird der Konkurs über die obgenannte Gesellschaft nicht eröffnet. 3601 Thun, 10. Oktober 1994 Der Gerichtspräsident I als Konkursrichter: Bähler

    • 5. Oktober 1994 DTC Dynamic Test Center (CDT Centrum für dynamische Tests) (CDT Centre de tests dynamiques), in Biel, c/o Ingenieurschule Biel, Quellgasse 21, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statuten vom 29. September 1994. Zweck: Betrieb eines Testzentrums zur Prüfung von technischen Strukturen mittels dynamischer und statischer Prüfverfahren, namentlich im Bereich der Sicherheit von Land- und Luftfahrzeugen, sowie die Erbringung aller damit in Zusammenhang stehenden Dienstleistungen. Aktienkapital: Fr. 1 215 000, voll liberiert, 1215 Namenaktien zu Fr. 1000. Die Aktien sind vinkuliert gemäss näherer Umschreibung in den Statuten. Publikationsorgan: SHAB. Verwaltungsrat: 1 oder mehrere Mitglieder. Dr. Alfred Sidler, von Küssnacht am Rigi und Luzern, in Biel BE, Präsident; Bernhard Gerster, von Neukirch-Egnach, in Meinisberg, Delegierter und Geschäftsführer; Oskar J. Schwenk, von Kriens, in Eigenthal; Armin von Rotz, von Kerns, in Ennetmoos; Hans-Peter Schick, von Bern, in Muri-Gümligen; Heinz Kreuchi, von Münchenbuchsee, in Niederbipp; Clemente Crescenti, von Heiden, in Ettingen; Viktor Erni, von Pfaffnau/Egolzwil, in Seon; Cristiano Canova, von Chiasso, in Morbio Inferiore; Roland Klaus, von St. Ursen, in Tafers; Werner Vetterli, von St. Gallen, in Untereggen; sie zeichnen alle kollektiv zu zweien. Revisionsstelle: Treuhand Strasser AG, in Biel.

    • 5. Oktober 1994 El Inka Tanja Ponce Palomino-von Arx, in Biel, Handel mit südamerikanischem Handwerk (SHAB Nr. 44 vom 3. 3. 1994, S. 1200). Firma zufolge Geschäftsaufgabe gelöscht.

    • Bern (13020) Gemeinschuldnerin: Emmenschreinerei Burgdorf AG, Buchmattstrasse 46, 3400 Burgdorf. Besitzerin der Liegenschaften: Burgdorf GBB Nr. 3900-01, 3905, 729-4, 722-34. Datum der Eröffnung: 27. September 1994. Summarisches Verfahren gem. Art. 231 SchKG. Eingabefrist: 3. November 1994. Verwertung der Aktiven: Die Konkursverwaltung erachtet sich als ermächtigt, sämtliche freien beweglichen Sachen des Gemeinschuldners sofort freihändig, en bloc oder stückweise zu verkaufen bzw. zu versteigern, sofern nicht die Mehrheit der Gläubiger bis am 24. Oktober 1994 bei der Konkursverwaltung schriftlich Einsprache erhebt. Stillschweigen gilt als Zustimmung. Die Mehrheit der Gläubiger entscheidet. Gläubiger und weitere Interessenten wollen allfällige Kaufsofferten innert der gleichen Frist beim Konkursamt Burgdorf einreichen. Allfällige Eigentums- oder Drittansprüche sind ebenfalls sofort anzumelden, spätestens bis 24. Oktober 1994, unter Vorlegung der Beweismittel. Wir bitten Sie, uns für eine eventuelle Dividendenzahlung unbedingt Ihr Postkonto oder Ihre Bankverbindung mit Angaben von deren PC-Nummer sowie Ihrer persönlichen Konto-Nummer bekanntzugeben. Die von der Gemeinschuldnerin unter der Nummer 258 897 ausgestellten Grossistenerklärungen werden hiermit widerrufen. 3400 Burgdorf, 14. Oktober 1994 Konkursamt Burgdorf

    • 5. Oktober 1994 Gerfag AG, in Bern, Verwaltung von Immobilien usw. (SHAB Nr. 229 vom 23. 11. 1990, S. 4673). Revisionsstelle: WTT Wüthrich Treuhand, in Thun. Domizil neu: Hiltystrasse 22, c/o Beatrice Nicaise, 3006 Bern.

    • 5. Oktober 1994 Gerhard Jaggi, in Biel, Treuhandbüro usw. (SHAB Nr. 164 vom 17. 7. 1984, S. 2563). Firma zufolge Geschäftsaufgabe gelöscht.

    • 5. Oktober 1994 H. Brechbühl AG, in Steffisburg, Fabrikation von und Handel mit Kunststoffen, Maschinen, Apparaten und Anlagen (SHAB Nr. 116 vom 17. 6. 1994, S. 3399). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Jakob Dürst, Verwaltungsratspräsident mit Einzelunterschrift; Alice Dürst, Verwaltungsratsmitglied/Vizedirektorin mit Kollektivunterschrift zu zweien; Kurt Ernst, Verwaltungsratsmitglied mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Kurt Abt, von Basel und Bretzwil, in Füllinsdorf, einziger Verwaltungsrat mit Einzelunterschrift; Marie Christine Abt-Taugwalder, von Basel, Bretzwil und Zermatt, in Füllinsdorf, mit Kollektivunterschrift zu zweien.

    • 5. Oktober 1994 Heinz Brunner, in Thun, Rufelistrasse 6A, 3626 Hünibach, Einzelfirma (Neueintragung). Inhaber: Heinz Brunner, von Lauterbrunnen, in Thun. Ausführung von Heizungs- und Sanitärinstallationen.

    • Bern (12994) Im Konkursverfahren über die Hotel Silberhorn-Terminus Wengen AG, mit Sitz in 3823 Wengen, liegt der Kollokationsplan bei der ausseramtlichen Konkursverwaltung und beim Konkursamt Interlaken auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind innert 10 Tagen seit Bekanntmachung der Auflegung im Schweizerischen Handelsamtsblatt vom 14. Oktober 1994 beim Gerichtspräsidenten von Interlaken anzuheben. Sofern keine Anfechtung erfolgt, wird der Plan rechtskräftig. Die Verantwortlichkeitsansprüche gegen die Verwaltungsorgane und die Revisionsstelle (Art. 752 ff. OR) sowie weitere Masserechtsansprüche werden den Gläubigern im Sinne von Art. 260 SchKG zur eigenen Geltendmachung angeboten. Begehren um Übernahme dieser Ansprüche sind der a.a. Konkursverwaltung ebenfalls innert 10 Tagen schriftlich bekanntzugeben. 3601 Thun, 11. Oktober 1994 Die a.a. Konkursverwaltung: Revisuisse Price Waterhouse AG

    • 5. Oktober 1994 Interelectro Hausgeräte AG, bisher in Solothurn (SHAB Nr. 41 vom 28. 2. 1989, S. 817). Statutenänderung vom 15. September 1994. Sitz neu: Bern. Ursprüngliche Statuten vom 13. 2. 1989. Zweck: Vertrieb von Elektromaschinen und -apparaten im Sektor Haushalt, Gewerbe und Labor sowie Durchführung aller übrigen zu dieser Branche gehörenden Geschäfte (Reparaturservice); die Gesellschaft kann sich an andern Unternehmungen beteiligen und Liegenschaften erwerben. Aktienkapital: Fr. 100 000; Liberierung: Fr. 100 000; Aktien: 200 Namenaktien zu Fr. 500. Namenaktien vinkuliert gemäss Statuten. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Aktionäre: schriftlich. VR (Verwaltungsrat): mindestens 1 Mitglied. Ihm gehören an: Wyser Daniel, von Zürich und Niedergösgen, in Bösingen, Mitglied und Sekretär, mit Einzelunterschrift (bisher); Wyser Michael, von Zürich und Niedergösgen, in Bösingen, Mitglied und Sekretär, mit Einzelunterschrift (bisher); Wyser Kurt, von Zürich und Niedergösgen, in Hinterkappelen, Mitglied, ohne Unterschrift (bisher). Revisionsstelle: Revisuisse Price Waterhouse AG, in Freiburg. Domizil: Bethlehemstrasse 197, 3018 Bern.

    • Bern (12885) Gemeinschuldnerin: Kaisa SA, 3780 Gstaad. Datum der Konkurseröffnung: 17. Juni 1994. Depositionsfrist bis 24. Oktober 1994. Das Konkursverfahren wird mangels Aktiven eingestellt, sofern nicht ein Gläubiger innert der Depositionsfrist von 10 Tagen für die Deckung der Konkurskosten einen Vorschuss von Fr. 4000.- leistet. Die Forderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 3792 Saanen, 14. Oktober 1994 Konkursamt Saanen

    • Bern (12948) Schuldnerin: Lascon AG, Laser und Consulting, Tannenweg 57, 3700 Spiez. Auflage- und Anfechtungsfrist bis 27. Oktober 1994. Während der Auflagefrist liegt auch das Inventar auf. 3752 Wimmis, 10. Oktober 1994 Konkursamt Niedersimmental

    • 4. Oktober 1994 Maeder Bau AG, in Burgdorf, Fischermätteli (Neueintragung). Aktiengesellschaft mit Statuten vom 23. 9. 1994. Zweck: Ausführung sämtlicher Hoch- und Tief- und Strassenbauarbeiten sowie Zimmereiarbeiten, Betrieb einer mechanischen Werkstätte für Motorfahrzeuge und Maschinenreparaturen; kann Grundstücksgeschäfte eingehen. Aktienkapital: Fr. 100 000, voll liberiert, eingeteilt in 100 Namenaktien zu Fr. 1000. Die Aktien sind vinkuliert gemäss näherer Umschreibung in den Statuten. Sacheinlage gemäss Vertrag vom 23. 9. 1994: Gewisse Aktiven (Materialvorräte, Betriebseinrichtungen) für Fr. 975 000 und die Schuld gegenüber der patronalen Fürsorgestiftung von Fr. 875 000 der Firma «Fr. Maeder AG», in Burgdorf. Für den Übernahmepreis von Fr. 100 000 werden 100 Namenaktien zu Fr. 1000 ausgegeben. Publikationsorgan: SHAB. Verwaltungsrat: mindestens 1 Mitglied. Ihm gehören an: Franz Wyss, von Alchenstorf, in Burgdorf, Präsident; Ulrich Nussli, von Benken, in Burgdorf; Jörg Kohler, von Rüeggisberg, in Thörigen. Sie zeichnen kollektiv zu zweien. Revisionstelle: Suter Treuhand AG, in Burgdorf.

    • Bern (12854) Lastenverzeichnisse Im Konkurs Metthez Bernhard, Inhaber der im Handelsregister eingetragenen Einzelunternehmung für Malerei, Gipserei und Industriemalerei, Wohnsitz vormals an der Flurstrasse 2, Gerolfingen, 2575 Täuffelen BE, Geschäftsdomizil am Balainenweg 30, 2560 Nidau BE, jetzt Strandweg 63, 2572 Sutz-Lattrigen BE, liegen die Lastenverzeichnisse für die Grundstücke - Arch BE Nrn. 160-2, 160-4 und 160-6 vom 17. Oktober 1994 an während zehn Tagen zur Einsicht auf beim - Konkursamt Nidau, Schloss, Hauptstrasse 6, 2560 Nidau BE - Konkursamt Büren an der Aare, Schloss, Hauptgasse 7, 3294 Büren an der Aare BE. Klagen auf Anfechtung sind während der Auflage beim Gerichtspräsidenten Nidau anhängig zu machen, widrigenfalls die Lastenverzeichnisse als anerkannt betrachtet werden. 3001 Bern, 4. Oktober 1994 a. a. Konkursverwaltung Häusermann & Stöckli, Schwanengasse 5/7, Bern

    • Bern (12853) Im Nachlassverfahren mit Vermögensabtretung über Meyer Siegfried, Hübeliweg 43, in Lyss, liegt die Liste zur Verteilung des Verwertungserlöses (Art. 316n SchKG, Art. 87 KOV) der nachfolgenden Liegenschaften vom 14. Oktober bis 3. November 1994 den beteiligten Gläubigern bei der unterzeichneten Liquidatorin zur Einsicht auf (eine telefonische Voranmeldung unter der Nr. 032 51 29 55 ist erwünscht): Lyss-Grundbuch Nr. 1116: Wohnhaus Nr. 5 Platz, Umschwung, Weg von 6,62 a Lyss-Grundbuch Nr. 485: Platz, Umschwung, Land, Weg von 14,36 a. Klagen auf Anfechtung dieser Verteilungsliste sind innert 20 Tagen, also bis zum Ablauf der Auflagefrist, beim Richteramt Aarberg geltend zu machen. Widrigenfalls erwächst die Verteilungsliste in Rechtskraft. 2560 Nidau, 14. Oktober 1994 Die Liquidatorin: Voser Treuhand AG Hauptstrasse 46, Nidau

    • 5. Oktober 1994 Muff & Schmutz Immobilien GmbH in Liquidation, in Steffisburg (SHAB Nr. 14 vom 21. 1. 1993, S. 317). Liquidation beendigt.

    • 5. Oktober 1994 Pink Point Mode AG, in Ittigen, Handel mit Modebekleidung usw. (SHAB Nr. 130 vom 8. 7. 1993, S. 3558). Die Vorschriften von Art. 748 OR sind beachtet worden; Firma erloschen.

    • 5. Oktober 1994 Print-Line Augstburger, in Bern, Einzelfirma, Betrieb eines Offset-Andruck-Studios (SHAB Nr. 12 vom 18. 1. 1994, S. 334). Übergang von Aktiven und Passiven an die Aktiengesellschaft «Augstburger Print-Line AG», in Bern. Firma erloschen.

    • 4. Oktober 1994 Probiotic AG, in Burgdorf, Handel mit Präparaten für Nutz- und Haustiere (SHAB Nr. 208 vom 28. 10. 1991, S. 4602). Revisionsstelle: Dr. Röthlisberger AG, in Bern.

    • 5. Oktober 1994 Sanitätsgeschäft Andrea Angehrn-Schnyder, in Biel, Brühlstrasse 19, Einzelfirma (Neueintragung). Inhaberin: Andrea Angehrn-Schnyder, von Zürich, Muolen und Salmsach, in Orpund. Geschäftsnatur: Verkauf von Sanitätsartikeln.

    • 5. Oktober 1994 Schwob AG, Thun, in Thun, Handel mit Sport- und Modeartikeln (SHAB Nr. 127 vom 6. 7. 1992, S. 3100). Statutenänderung: 20. September 1994. Firma neu: Mode Ritter AG. Zweckerweiterung: Die Gesellschaft kann neu auch Grundstücke erwerben oder weiterveräussern. Mitteilungen an Aktionäre neu: schriftlich. Vinkulierung neu: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Weitere Statutenänderungen betreffen keine publikationspflichtigen Tatsachen. Streichung der statutarisch festgesetzten Anzahl der Verwaltungsratsmitglieder, da nicht zur Eintragung gehörend. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Susanne Ritter, von Biel BE und Wahlern BE, in Bern, Verwaltungsratsmitglied mit Einzelunterschrift (bisher: Verwaltungsratsvizepräsidentin mit Einzelunterschrift); Engel-Treuhand AG, in Bern, Revisionsstelle.

    • 5. Oktober 1994 Sympac Enterprise AG, in Thun, Anbieten von Treuhandleistungen usw. (SHAB Nr. 131 vom 8. 7. 1994, S. 3827). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Ruedi Bodmer, Verwaltungsratsmitglied ohne Unterschrift.

    • Bern (12855) Konkursamtliche Liegenschaftssteigerung Schuldnerin: TMC Trade Marketing Consulting AG, Kirchbergstrasse 189, 3400 Burgdorf. Im Spezialliquidationsverfahren gemäss Art. 134VZG gegen die obgenannte Firma wird am Mittwoch, 23. November 1994, 14 Uhr, im Restaurant Kreuz, Ersigenstrasse, 3422 Kirchberg, folgende Liegenschaft öffentlich versteigert: Kirchberg Grundbuchblatt Nr. 647: Mehrfamilienhaus mit 6 Wohnungen und Autoeinstellhalle, 5,82 a Hausplatz, Umschwung, Ersigenstrasse 6 Amtlicher Wert Fr. 291 900.- Konkursamtliche Schatzung Fr. 515 000.- Der Zuschlag an der Steigerung erfolgt zum höchsten Angebot ohne Rücksicht auf die Höhe der konkursamtlichen Schatzung. Die Grundpfandgläubiger werden aufgefordert, ihre Forderungen, Wert per Steigerungstag, bis spätestens 24. Oktober 1994, beim Konkursamt Burgdorf schriftlich anzumelden. Das Lastenverzeichnis und die Steigerungsbedingungen liegen vom 31. Oktober bis 10. November 1994 beim Konkursamt Burgdorf zur Einsichtnahme auf. Besichtigung der Liegenschaft 7. November 1994, 14 bis 15 Uhr. Es wird ausdrücklich auf die Bundesbeschlüsse über die Bewilligungspflicht für den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland aufmerksam gemacht. 3400 Burgdorf, 3. Oktober 1994 Konkursamt Burgdorf: B. Rüfenacht

    • 5. Oktober 1994 W. Knörr, in Wengi bei Büren, Autogarage und Reparaturwerkstätte, Transporte sowie Handel mit Automobilen (SHAB Nr. 98 vom 29. 4. 1969, S. 959). Zweckänderung: Transporte, Betrieb einer Tankstelle sowie Handel mit Automobilen. Geschäftslokal: Hauptstrasse 60.

    • 4. Oktober 1994 Wuso-Haustechnik AG, in Hindelbank, Wartungs-, Unterhalts- und Servicedienstleistungen (SHAB Nr. 177 vom 13. 9. 1991, S. 3979). Statutenänderungen vom 22. und 23. 8. 1994. Aktienkapital: Fr. 100 000 (bisher: Fr. 60 000), voll liberiert, eingeteilt in 200 (bisher: 120) Namenaktien zu Fr. 500. Die Aktien sind vinkuliert gemäss näherer Umschreibung in den Statuten. Revisionsstelle: Karlen Treuhand AG, in Bolligen.

    • 4. Oktober 1994 Wyss & Co. Bodenbeläge, in Burgdorf (SHAB Nr. 174 vom 8. 9. 1994, S. 5000). Diese Kommanditgesellschaft ist seit 5. 9. 1994 aufgelöst. Sie wird nach durchgeführter Liquidation gelöscht. Aktiven und Passiven gehen über an die «Wyss & Co. Bodenbeläge, Nachfolger U. Jörg», in Burgdorf.

    • 4. Oktober 1994 Wyss & Co. Bodenbeläge, Nachfolger U. Jörg, in Burgdorf, Schmiedengasse 19 (Neue Eintragung). Inhaber: Ulrich Jörg, von Sumiswald, in Rüegsbach. Zweck: Handel mit Teppichen und Bodenbelägen. Setzt das von der Kommanditgesellschaft «Wyss & Co. Bodenbeläge» geführte Geschäft mit Übernahme von Aktiven und Passiven fort.