SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 15.11.1994 – Kanton Zug

    • 4. November 1994 Brain Media AG, in Liquidation, in Baar, Beratung von und Beteiligung an Unternehmen usw. (SHAB Nr. 106 vom 4. 6. 1993, S. 2881). Die Liquidation ist durchgeführt, die Firma erloschen.

    • 4. November 1994 Hus & Bygg Real Estate AG, bisher in Zug, Planung, Erstellung und Verwaltung von Immobilien usw. (SHAB Nr. 57 vom 22. 3. 1994, S. 1546). Statutenänderung: 12. Oktober 1994. Neuer Sitz: Baar. Adresse: Neugasse 8, 6340 Baar. Neue Firma: Dyno Energy Corp. Neuer Zweck: Planung und Erstellung sämtlicher Bauten mit allen dazugehörigen Teilen, Planung, Erstellung und Verwaltung von Immobilien sowie Handel mit Immobilien und Grundstücken; kann Bauten selber herstellen, produzieren lassen oder mit deren Teilen Handel betreiben, sich an anderen Unternehmungen beteiligen oder sich mit diesen zusammenschliessen sowie Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Die 50 Namenaktien zu Fr. 1000 sind vinkuliert. Das Aktienkapital von Fr. 50 000 ist eingeteilt in 50 vinkulierte Namenaktien zu Fr. 1000. Nachdem die statutarische Bestimmung über die Anzahl der Verwaltungsräte geändert wurde, wird die diesbezügliche Eintragung im Hauptregister gelöscht. Ferner Änderung nicht publikationspflichtiger Tatsachen. Neuer Verwaltungsrat und zugleich Sekretär ohne Zeichnungsbefugnis ist Kurt Diethelm, von Galgenen, in Siebnen, Gemeinde Schübelbach. Lydia Karoly, nun Lydia Karoly Kunz, bisher einziges Mitglied, ist nun Präsidentin des Verwaltungsrates, weiterhin mit Einzelunterschrift.

    • 4. November 1994 IMP Immobilien Management Partners AG, in Zug, Bundesstrasse 7, 6300 Zug. Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statuten: 3. November 1994. Zweck: Kauf, Verkauf, Errichtung, Vermittlung und Verwaltung von Immobilien im Ausland, damit zusammenhängende Beratung sowie Durchführung und Vermittlung von Finanzgeschäften für eigene und fremde Rechnung; kann sich an anderen Unternehmen beteiligen sowie Immaterialgüterrechte erwerben, verwerten, verwalten und veräussern. Aktienkapital: Fr. 100 000, voll liberiert, 100 Inhaberaktien zu Fr. 1000. Publikationsorgan: SHAB. Einziger Verwaltungsrat mit Einzelunterschrift ist Dr. Richard E. Blum, von Schwyz, in Walchwil. Revisionsstelle: Bissig Treuhand AG, in Zug.

    • 4. November 1994 India Investment AG, in Zug, Erwerb, Verwaltung und Verkauf von Beteiligungen an sowie andere Investitionen in Unternehmungen mit Sitz oder Hauptgeschäftsgebiet in Indien usw. (SHAB Nr. 209 vom 27. 10. 1994, S. 5898). Statutenänderung: 7. Oktober und 3. November 1994. Erhöhung des Aktienkapitals von Fr. 300 000, durch Ausgabe von 330 000 Inhaberaktien zu Fr. 100, auf Fr. 33 300 000, voll liberiert, 333 000 Inhaberaktien zu Fr. 100. Ferner Änderung einer nicht publikationspflichtigen Tatsache.

    • 4. November 1994 JZ Holding AG, in Zug, dauernde Beteiligung an anderen Unternehmungen usw. (SHAB Nr. 204 vom 20. 10. 1993, S. 5483). Neue Geschäftsadresse: Metallstrasse 9, 6304 Zug.

    • 4. November 1994 K. J. Jacobs Holding AG, in Zug, Erwerb, Halten und Verwaltung sowie Finanzierung von Beteiligungen aller Art usw. (SHAB Nr. 67 vom 7. 4. 1994, S. 1859). Statutenänderung: 2. November 1994. Neue Firma Klaus J. Jacobs Holding AG (Klaus J. Jacobs Holding SA) (Klaus J. Jacobs Holding Ltd). Erhöhung des Aktienkapitals von Fr. 150 000 000, durch Ausgabe von 766 560 Namenaktien zu Fr. 1000, auf Fr. 916 560 000, voll liberiert, 916 560 Namenaktien zu Fr. 1000. Übernahme infolge Fusion: Die Aktiven von Fr. 877 180 311 und die Passiven von Fr. 105 639 734 der «C. J. von Houten & Zoon Holding AG», in Zürich, gemäss Bilanz per 31. August 1994 und Fusionsvertrag vom 1. 11. 1994 nach Massgabe von Art. 748 OR. Als Gegenleistung erhält der Aktionär der C. J. von Houten & Zoon Holding AG 696 560 voll liberierte Namenaktien zu Fr. 1000 der Gesellschaft. Sacheinlage: Sämtliche Aktien (nominal US$ 54 800 000) der «Brach Acquisition Co.» gemäss Sacheinlagevertrag vom 1. 11. 1994, wofür dem Sacheinleger 70 000 Namenaktien zu Fr. 1000 ausgehändigt werden.

    • 4. November 1994 Karlstein Golf AG, bisher in Uster (SHAB Nr. 195 vom 7. 10. 1993, S. 5246). Statutenänderung: 3. Novemebr 1994. Neuer Sitz: Zug. Domizil: Baarerstrasse 12, c/o Experta Treuhand AG, 6301 Zug. Zweck: Erwerb, Verkauf und Verwaltung von Beteiligungen, vor allem an im Sektor Golf tätigen Gesellschaften; damit verbunden ist die Leitung dieser Gesellschaft sowie deren Unterstützung beim Aufbau und Management. Aktienkapital Fr. 175 000, voll liberiert, 1750 vinkulierte Namenaktien zu Fr. 100. Ferner Änderung nicht publikationspflichtiger Tatsachen. Publikationsorgan: SHAB. Margaretha Knabenhans ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden. Ihre Unterschrift sowie die Prokura von Petr Pávec sind erloschen. Neuer einziger Verwaltungsrat mit Einzelunterschrift ist Erwin Andermatt, von und in Baar. Revesca Treuhand- und Revisions AG ist nicht mehr Revisionsstelle. Neue Revisionsstelle: Experta Revision AG, in Zug. Das Geschäftsdomizil Luftstrasse 10, Wädenswil, ist erloschen.

    • Herabsetzung des Aktien- oder Partizipationskapitals und Aufforderung an die Gläubiger gemäss Art. 733 OR Labitzke Farben AG, Zug Erste Veröffentlichung Die ausserordentliche Generalversammlung der Labitzke Farben AG vom 10. November 1994 hat die Herabsetzung des Aktienkapitals von Fr. 2 000 000.- auf Fr. 1 100 000.- durch Rückzahlung und Vernichtung von 900 Namenaktien zu nominell Fr. 1000.- beschlossen. Allfällige Gläubiger werden hiermit aufgefordert, ihre Ansprüche innert zwei Monaten seit der dritten Publikation des Schuldenrufes schriftlich und begründet bei der Labitzke Farben AG, c/o Herrn Peter Labitzke, Hasenbühlweg 38, 6300 Zug, anzumelden. (A 3833³) 6300 Zug, 10. November 1994 Labitzke Farben AG

    • 4. November 1994 Miranda Investment & Finanzberatung GmbH, in Zug, Durchführung und Vermittlung von Handels- und Finanzgeschäften usw. (SHAB Nr. 193 vom 5. 10. 1994, S. 5502). Statutenänderung: 3. November 1994. Neue Firma: R & P Financial Products GmbH.

    • 4. November 1994 Nakosta AG, in Baar, Internationaler Handel mit Rohstoffen usw. (SHAB Nr. 180 vom 16. 9. 1994, S. 5148). Markus Iten, Präsident, und Erwin Stadelmann sind aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden. Ihre Unterschriften sind erloschen. Neuer einziger Verwaltungsrat mit Einzelunterschrift ist Leo Thalmann, von Oberuzwil, in Hünenberg. Alexander Koch führt nicht mehr Kollektivunterschrift zu zweien, sondern Einzelunterschrift.

    • 4. November 1994 Nimbus Holding AG, in Zug, Baarerstrasse 69, 6302 Zug. Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statuten: 2. November 1994. Zweck: Eingehen und Erwerb von Beteiligungen an Gesellschaften im In- und Ausland; kann alle Geschäfte des Immobilienverkehrs vornehmen sowie Beteiligungen an andern Gesellschaften erwerben, verwalten oder finanzieren. Aktienkapital: Fr. 100 000, Fr. 50 000 liberiert, 100 vinkulierte Namenaktien zu Fr. 1000. Publikationsorgan: SHAB. Einziger Verwaltungsrat mit Einzelunterschrift ist Dr. Jürg Kallay, von Burgdorf, in Zürich. Revisionsstelle: Küng und Partner Treuhand AG, in Zug.

    • 4. November 1994 Palopi AG in Liquidation, in Zug, Halten und Verwerten von Lizenzen und Pachten im In- und Ausland usw. (SHAB Nr. 44 vom 3. 3. 1994, S. 1203). Bernhard Vischer, einziges Mitglied, ist aus dem Verwaltungsrat und als Liquidator ausgeschieden. Seine Unterschrift ist erloschen.

    • 4. November 1994 Pro Due AG, in Cham, Dienstleistung zur Partnerberatung usw. (SHAB Nr. 106 vom 4. 6. 1993, S. 2881). Das am 8. August 1994 eröffnete Konkursverfahren ist durch Verfügung des Konkursrichters des Kantons Zug vom 29. September 1994 mangels Aktiven eingestellt worden. Firma nun: Pro Due AG in Liquidation.

    • 4. November 1994 Reist Marketing Holding AG, in Zug, Erwerb und Verwaltung von Beteiligungen usw. (SHAB Nr. 3 vom 5. 1. 1994, S. 68). Auflösung durch Generalversammlung vom 27. September 1994 infolge Fusion gemäss Art. 748 OR mit der «Ferag Holding AG», in Hinwil. Aktiven und Passiven der Reist Marketing Holding AG gehen auf die «Ferag Holding AG» über.

    • 4. November 1994 Ronell AG, in Zug, Erwerb, Verwertung und Vermittlung von Verlagsrechten usw. (SHAB Nr. 30 vom 11. 2. 1994, S. 833). Auflösung durch Generalversammlung vom 3. November 1994. Firma nun: Ronell AG in Liquidation. Liquidator mit Einzelunterschrift ist lic. iur. Gunter Blickle; er ist als einziges Mitglied aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden.

    • Liquidations-Schuldenruf gemäss Art. 742 und 745 CO Ronell AG in Liquidation, Zug Erste Veröffentlichung Die Gesellschaft hat an ihrer ausserordentlichen Generalversammlung vom 3. November 1994 die Auflösung und Liquidation beschlossen. Allfällige Gläubiger werden aufgefordert, ihre Ansprüche innert 30 Tagen nach der dritten Veröffentlichung dieses Schuldenrufs schriftlich und begründet beim Liquidator, Herrn lic. iur. Gunter Blickle, Rechtsanwalt, Löwenstrasse 25, 8001 Zürich, anzumelden. (A 3834³) 8001 Zürich, 15. November 1994 Der Liquidator: Gunter Blickle

    • 4. November 1994 Senimo AG, in Zug, Erwerb und Verwaltung von Immobilien aller Art usw. (SHAB Nr. 138 vom 19. 7. 1994, S. 4034). Auflösung durch Generalversammlung vom 3. November 1994 infolge Fusion gemäss Art. 748 OR mit der «Société Immobilière le Grand Mont Fleury E SA», in Genf. Aktiven und Passiven der Senimo AG gehen auf die «Société Immobilière le Grand Mont Fleury E SA» über.

    • 4. November 1994 TPG Tin Plate Giswil AG, bisher in Giswil (SHAB Nr. 178 vom 14. 9. 1993, S. 4825). Statutenänderung: 1. November 1994. Neuer Sitz: Oberägeri. Adresse: Gubelweg 19, 6315 Oberägeri. Firma nun: TPG Tin Plate AG (TPG Tin Plate SA) (TPG Tin Plate Ltd). Zweck nun: Handel mit Blechen aller Art, insbesondere Weissblechen, sowie Errichtung eines Sortierbetriebes für Bleche; kann Vertretungen für den Handel mit Waren aller Art übernehmen, sich an anderen Unternehmungen beteiligen oder sich mit diesen zusammenschliessen sowie Liegenschaften erwerben, belasten und veräussern. Ferner Änderung nicht publikationspflichtiger Tatsachen. Aktienkapital: Fr. 200 000, voll liberiert, 200 Inhaberaktien zu Fr. 1000. Publikationsorgan: SHAB. Dem Verwaltungsrat gehören an: Wilfried Brüssel, deutscher Staatsangehöriger, nun in Oberägeri, Präsident mit Einzelunterschrift, sowie Bruno Wirth, von Uzwil, in Oberwil AG, und Hans Wey, von Rickenbach LU und Horgen, in Horgen, beide mit Kollektivunterschrift zu zweien. Revisionsstelle: Revitrag Revisions- und Treuhand AG, in Zug.

    • Liquidations-Schuldenruf gemäss Art. 742 und 745 CO Vigato AG in Liquidation, Zug Erste Veröffentlichung Die ausserordentliche Generalversammlung vom 27. Oktober 1994 hat die Auflösung und Liquidation der Gesellschaft beschlossen. Allfällige Gläubiger werden hiermit aufgefordert, ihre Ansprüche innert dreissig Tagen seit der dritten Veröffentlichung dieses Schuldenrufes schriftlich und begründet beim Liquidator, Rechtsanwalt Joseph Schuler, Baarerstrasse 21, 6300 Zug, anzumelden. Die Verteilung des Vermögens nach Ablauf von drei Monaten seit der dritten Veröffentlichung (Art. 745 Abs. 3 OR) ist vorgesehen. (A 3835³) 6301 Zug, 10. November 1994 Der Liquidator: Joseph Schuler

    • Liquidations-Schuldenruf gemäss Art. 742 und 745 OR Xandraco AG in Liquidation, Zug Erste Veröffentlichung Die Gesellschaft hat in der ausserordentlichen Generalversammlung vom 31. Oktober 1994 die Auflösung und Liquidation beschlossen. Allfällige Gläubiger werden hiermit aufgefordert, ihre Ansprüche innert 30 Tagen nach der dritten Veröffentlichung dieses Schuldenrufes beim Liquidator der Gesellschaft, Dr. Jean-Marc Vuille, Dufourstrasse 60, 8702 Zollikon, anzumelden. (A 3818³) 8702 Zollikon, 9. November 1994 Der Liquidator