SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 18.08.1999 – Kanton Luzern

    • 9. August 1999 A.I.M. Holding AG, in Luzern, Landenbergstrasse 35, bei RCI Unternehmensberatung AG, 6002 Luzern. Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statuten vom 09. 08. 1999. Zweck: Erwerb und dauernde Verwaltung von Beteiligungen an Unternehmungen; Finanzierung von der Gesellschaft nahestehender Unternehmungen im In- und Ausland; Aufnahme von Darlehen. Aktienkapital: Fr. 1 500 000, eingeteilt in 30 000 Inhaberaktien zu Fr. 50, voll einbezahlt. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen erfolgen durch eingeschriebenen Brief, sofern die Namen und Adressen aller Aktionäre bekannt sind, sonst im SHAB. Verwaltungsrat: Einziger Verwaltungsrat: Dr. Franco Fähndrich, von Emmen und Rain, in Emmen. Er zeichnet einzeln. Revisionsstelle: RCI Revision AG, in Luzern.

    • 6. August 1999 Agima AG, in Luzern, Liegenschaften (SHAB Nr. 76 vom 21. 04. 1999, S. 2582). Die Revisuisse Price Waterhouse AG, in Luzern, ist als Revisionsstelle ausgeschieden. Neue Revisionsstelle: Kaibac AG, in Luzern.

    • 6. August 1999 Agro-Technik Hochdorf AG, in Hochdorf (SHAB Nr. 7 vom 12. 01. 1999, S. 188). Statutenänderung vom 5. August 1999. Das Aktienkapital von Fr. 105 000 wurde durch Ausgabe von 7500 Namenaktien zu Fr. 70 um Fr. 525 000 auf Fr. 630 000 erhöht. Das voll liberierte Aktienkapital beträgt nun Fr. 630 000, eingeteilt in 9000 vinkulierte Namenaktien zu Fr. 70. Hans Peter Fischer, Vizepräsident des Verwaltungsrates, Rolf Häfliger und Franzrudolf Meyer, Mitglieder, bisher ohne Unterschrift, zeichnen nun alle kollektiv zu zweien.

    • Nachtrag A-Team Achermann GmbH, in Ermensee (SHAB Nr. 129 vom 07. 07. 1999, S. 4605). Publikationsorgan: SHAB.

    • 9. August 1999 Baswa Schall- und Wärmedämmstoffe AG, in Baldegg, Gemeinde Hochdorf (SHAB Nr. 12 vom 20. 01. 1998, S. 413). Neuer Geschäftsführer mit Kollektivunterschrift zu zweien ist René Neuhaus, von Oberschrot, in Ennetbaden.

    • Liquidations-Schuldenruf gemäss Art. 742 und 745 OR Bentinck Trust Management AG in Liq., Luzern Erste Veröffentlichung Die ausserordentliche Generalversammlung vom 23. Dezember 1998 hat die Auflösung und Liquidation der Gesellschaft beschlossen. Allfällige Gläubiger der Gesellschaft werden hiermit aufgefordert, ihre Ansprüche innert 30 Tagen nach Veröffentlichung des dritten Schuldenrufes bei der Liquidatorin, KPMG Fides, Rösslimattstrasse 37, 6005 Luzern, anzumelden. Im übrigen ist beabsichtigt, das Vermögen der aufgelösten Gesellschaft in Anwendung von Art. 745 Abs. 3 OR nach Ablauf von 3 Monaten zu verteilen. (A 4332³) 6005 Luzern, 18. August 1999 Die Liquidatorin

    • 6. August 1999 Bounty AG, in Horw, Marketingdienstleistungen im Konsumgüterbereich usw. (SHAB Nr. 149 vom 4. 08. 1999, S. 5306). Statutenänderung vom 3. August 1999. Der Sitz der Gesellschaft wurde nach Luzern verlegt. Neue Adresse: Sempacherstrasse 5, bei U. Bucher Treuhand GmbH, 6003 Luzern. Neuer Zweck: Erbringung von sämtlichen Marketingdienstleistungen im Konsumgüterbereich und Managementdienstleistungen aller Art; Verwaltung von Vermögenswerten, insbesondere Erwerb, Finanzierung, Erstellung, Verwaltung und Veräusserung von Liegenschaften; Tätigung von Patent-, Lizenz- und anderen Immaterialgüterrechtsgeschäften. Die Statuten enthalten keine Bestimmung mehr über die Mitteilungen. Weitere Änderungen berühren keine publikationspflichtigen Tatsachen. Austin Haines und Peter Niggli sind aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; die Unterschrift des Zweitgenannten ist erloschen. Austin J. Haines (bisher Austin Haines), nun in Luzern, führt neu Einzelprokura; demnach wurde seine Unterschrift geändert. Neuer einziger Verwaltungsrat mit Einzelunterschrift ist Urs M. Bucher, von Luzern, in Cham. Die Pro Fiducia Treuhand AG, in Hergiswil NW, ist als Revisionsstelle ausgeschieden. Neue Revisionsstelle: Aricon Treuhand AG, in Luzern.

    • 9. August 1999 BUMAC SA, in Littau, Handelsgeschäfte (SHAB Nr. 94 vom 18. 05. 1998, S. 3360). Das Urs A. Müller Treuhandbüro, in Emmenbrücke, Gemeinde Emmen, ist als Revisionsstelle zurückgetreten.

    • 6. August 1999 CI Investment AG in Liquidation, in Luzern, Chemikalien, Beteiligungen (SHAB Nr. 162 vom 24. 08. 1998, S. 5832). Die Zustimmungen der Steuerverwaltungen liegen vor. Die Firma ist erloschen.

    • 9. August 1999 Ecole Tamé, Zentralschweizer Betriebsfachschule, in Luzern, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 65 vom 6. 04. 1999, S. 2193). Revisionsstelle: Balmer-Etienne Treuhand AG, in Luzern.

    • 9. August 1999 Elektro Imholz AG, in Kriens (SHAB Nr. 97 vom 21. 05. 1999, S. 3381). Kollektivprokura zu zweien wurde erteilt an Fridolin genannt Fredy Zimmermann, von Rothenburg und Root, in Ebikon.

    • 9. August 1999 Elgros GmbH, in Emmenbrücke, Gemeinde Emmen, Waren aller Art insb. elektrische Haushaltgeräte usw. (SHAB Nr. 149 vom 4. 08. 1999, S. 5306). Felix Müri und Aldo Policelli sind als Gesellschafter ausgeschieden; ihre Unterschriften als Geschäftsführer sind erloschen. Ihre Stammeinlagen von je Fr. 10 000 sind übergegangen an die neuen Gesellschafter und bisherigen Geschäftsführer Walter Gutknecht und Daniel Kaufmann. Das Stammkapital beträgt weiterhin Fr. 20 000, eingeteilt in zwei Stammeinlagen zu je Fr. 10 000 lautend auf Walter Gutknecht und Daniel Kaufmann, beide vorgenannt.

    • 9. August 1999 Encanto Fuente Santa AG (Encanto Fuente Santa SA) (Encanto Fuente Santa Ltd), in Sursee, Wasser für Heilzwecke (SHAB Nr. 78 vom 23. 04. 1999, S. 2647). Emil Scherer, bisher Präsident, ist nun einziger Verwaltungsrat; er zeichnet weiterhin einzeln. Neue Adresse: Bahnhofstrasse 18, bei Emil Scherer & Partner Consulting AG, 6210 Sursee.

    • 6. August 1999 Gällen AG, Vitznau in Liquidation, in Vitznau, Liegenschaften usw. (SHAB Nr. 226 vom 24. 11. 1997, S. 8490). Die Zustimmungen der Steuerverwaltungen liegen vor. Die Firma ist erloschen.

    • 6. August 1999 Gebrüder Käppeli AG, in Luzern, Zweigniederlassung mit Hauptsitz in Cham, Bauunternehmung (SHAB Nr. 204 vom 21. 10. 1996, S. 6399). Alois Käppeli ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Neue Adresse: Schädrütihalde 3, 6006 Luzern.

    • 6. August 1999 Gebrüder Käppeli AG Ebikon, in Ebikon, Bauunternehmen usw. (SHAB Nr. 193 vom 4. 10. 1996, S. 6034). Alois Käppeli ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen.

    • 6. August 1999 Gehrig Torantriebe GmbH in Liq., in Ballwil (SHAB Nr. 136 vom 17. 07. 1998, S. 4975). Die Liquidation ist durchgeführt. Sobald die Zustimmungen der Steuerverwaltungen vorliegen, wird die Firma gelöscht.

    • 6. August 1999 GGS Gesellschaft für gemeinnützige Sammlungswerbung, in Kriens, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 112 vom 14. 06. 1999, S. 3972). Die MPR Treuhand Frau Monika Perrin, in Sursee, ist als Revisionsstelle ausgeschieden.

    • 6. August 1999 H. Hübscher AG, in Sursee, Handelswaren usw. (SHAB Nr. 35 vom 21. 02. 1997, S. 1184). Dr. Paul Schmid und Paul Klemenz sind aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; ihre Unterschriften sowie diejenige des Geschäftsführers Georges Renevey sind erloschen. Neuer Präsident ist Eugen Brühlmeier, von Wettingen, in Herzogenbuchsee, und neues Mitglied ist Dr. Willy Gehriger, von Attiswil, in Pully; sie zeichnen kollektiv zu zweien. Neuer Geschäftsführer mit Kollektivunterschrift zu zweien ist Peter Ruf, von Buch am Irchel und Zürich, in Staffelbach. Die ATAG Ernst & Young AG, in Zürich, ist als Revisionsstelle ausgeschieden. Neue Revisionsstelle: ATAG Ernst & Young AG, in Bern.

    • 9. August 1999 IABU GmbH - Gipsergeschäft, in Emmen, Schaubhus 2, bei Albert Marantelli, 6020 Emmenbrücke. Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statuten vom 30. 07. 1999. Zweck: Ausführung von Gipserarbeiten wie Weissputz, Grundputz, Fassadenputz und Spezialverputz; Beteiligungen. Stammkapital: Fr. 20 000, eingeteilt in Stammeinlagen zu Fr. 12 000 und Fr. 8000. Publikationsorgan: SHAB. Gesellschafter: Umberto Bufanio, italienischer Staatsangehöriger, in Risch; Stammeinlage Fr. 8000. Francesco Iacovo, italienischer Staatsangehöriger, in Horw; Stammeinlage Fr. 12 000. Geschäftsführer: Francesco Iacovo (Gesellschafter). Er zeichnet einzeln. Prokurist: Albert Marantelli, von Horw, in Emmen. Er führt Einzelprokura.

    • 9. August 1999 IGB - Vertrieb & Marketing GmbH, in Luzern, Food- und Nonfood-Artikel usw. (SHAB Nr. 96 vom 20. 05. 1999, S. 3352). Weitere Geschäftsräumlichkeiten: Eierbrechtstrasse 16, 8053 Zürich.

    • 9. August 1999 IGD Grüter AG, in Dagmersellen, Architektur- und Bauingenieurplanungen usw. (SHAB Nr. 72 vom 16. 04. 1998, S. 2560). Die Cura Treuhand AG, in Luzern, ist als Revisionsstelle ausgeschieden. Neue Revisionsstelle: Elmar Beckmann Wirtschaftsberatung AG, in Luzern.

    • Luzern (14897) Zahlungsbefehl und Arrestanzeige Betreibungs-Nr. 9908228 Arrest-Nr. 99010 Schuldnerin: Interplan Projektmanagement AG, Haldenstrasse 7, 6006 Luzern, mit Zustellung an: Nevi Gastro AG, Winterbergstrasse 6a, 6318 Walchwil. Gläubigervertreter: Gübeli & Brack, Rechtsanwälte und Notare, Frankenstrasse 18, 6003 Luzern. Gläubiger: Tschudin Sandra (-Schärli), Büelstrasse 14, 6052 Hergiswil NW. Forderung: CHF 15 458.40 nebst 5% Zins seit 1. Mai 1999 CHF 1 005.90 Arrestbewilligungs- und Vollzugskosten zuzüglich Publikations- und Betreibungskosten Grund der Forderung: Arbeitsvertrag Interplan Projektmanagement AG / Sandra Tschudin-Schärli vom 1. Juni 1998; Anteil 13. Monatslohn 1998 und 1999. Betreibung zur Prosequierung des Arrestes 99010 vom 9. Juli 1999. In Anwendung von Art. 271 Abs. 1 Ziff. 1 SchKG hat der Amtsgerichtspräsident III der Stadt Luzern am 9. Juli 1999 den Arrest erlassen. Es wurde verarrestiert: div. Gegenstände Der Schuldner wird hiermit aufgefordert, den Gläubiger für die angegebene Forderungen samt Betreibungs- und Arrestkosten zu befriedigen. Will der Schuldner die Forderung oder einen Teil derselben oder das Recht, sie auf dem Betreibungswege geltend zu machen, bestreiten, so hat er dies innert 10 Tagen nach Publikation dieses Zahlungsbefehls dem unterzeichneten Betreibungsamt mündlich oder schriftlich zu erklären (Rechtsvorschlag zu erheben). Wird die Forderung nur zum Teil bestritten, so ist entweder der bestrittene oder der anerkannte Betrag ziffernmässig genau anzugeben, widrigenfalls der Rechtsvorschlag als nicht erfolgt betrachtet wird. Lebt ein verheirateter Schuldner in Gütergemeinschaft (Art. 221 ff. ZGB), so hat er dies dem Betreibungsamt mitzuteilen, damit auch seinem Ehegatten ein Zahlungsbefehl und die übrigen Betreibungsurkunden zugestellt werden können (Art. 68a SchKG). Will der Schuldner bei der Betreibung für eine in einem Konkurs ganz oder teilweise zu Verlust gekommene oder nach Art. 267 SchKG denselben Beschränkungen unterliegende Forderung das Recht, sie auf dem Betreibungswege geltend zu machen, deshalb bestreiten, weil kein neues Vermögen vorhanden sei, so hat er dies ausdrücklich zu erklären, ansonsten angenommen wird, er verzichte auf diese Einrede. Hat der Schuldner keinen Rechtsvorschlag erhoben oder ist dieser beseitigt worden, so muss der Gläubiger innert 10 Tagen, seitdem er dazu berechtigt ist (SchKG Art. 88), das Fortsetzungsbegehren stellen. Die Betreibung wird, je nach der Person des Schuldners, auf dem Weg der Pfändung oder des Konkurses fortgesetzt. Einsprache gegen de Arrestbefehl: Wer durch den Arrest in seinen Rechten betroffen ist, kann innert 10 Tagen, nachdem er von dessen Anordnung Kenntnis erhalten hat, beim Arrestrichter Einsprache erheben. 6002 Luzern, 12. August 1999 Betreibungsamt Luzern

    • 9. August 1999 Jackpot, Niederberger & Fernandez Outon, in Horw, Kantonsstrasse 19, 6048 Horw. Kollektivgesellschaft (Neueintragung). Beginn am 06. 08. 1999. Zweck: An- und Verkauf von hydrophonischen Pflanzensystemen; Handel mit Waren aller Art. Gesellschafter: José Vicente genannt Vicente Fernandez Outon, spanischer Staatsangehöriger, in Adligenswil. Michael Niederberger, von Wolfenschiessen, in Horw. Sie zeichnen kollektiv zu zweien.

    • 9. August 1999 Kiosk-Madeleine Herbert Lange, in Luzern (SHAB Nr. 163 vom 27. 08. 1997, S. 6269). Diese Firma ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen.

    • 9. August 1999 Leo Stadelmann AG, in Gettnau, Fassadenverkleidungen, Fenster, Innenausbau (SHAB Nr. 7 vom 14. 01. 1997, S. 217). Leo Stadelmann, bisher Präsident des Verwaltungsrates, ist neu Mitglied, und Marie-Louise Stadelmann, bisher Mitglied, ist neu Präsidentin; sie zeichnen weiterhin einzeln.

    • 9. August 1999 Marbach Werkzeugbau AG, in Sempach Station, Gemeinde Neuenkirch (SHAB Nr. 157 vom 15. 08. 1996, S. 4899). Die Revisuisse Price Waterhouse AG, in Luzern, ist als Revisionsstelle ausgeschieden. Neue Revisionsstelle: PricewaterhouseCoopers AG, in Luzern.

    • 9. August 1999 Maropack AG, in Zell (SHAB Nr. 169 vom 4. 09. 1997, S. 6519). Willi Leu ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Paul Schneebeli, bisher Mitglied, ist neu einziger Verwaltungsrat; er zeichnet weiterhin einzeln. Neuer Geschäftsführer mit Einzelunterschrift ist Dr. Wolfgang Morkisch, deutscher Staatsanghöriger, in Willisau-Land.

    • 9. August 1999 Märtgass AG Zell, in Zell, Lebensmittel, Non-Food Artikel usw. (SHAB Nr. 144 vom 29. 07. 1998, S. 5244). Kurt Marti ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Peter Ritter, 1944, bisher Mitglied, ist neu Präsident; er zeichnet weiterhin einzeln. Neue Vizepräsidentin mit Einzelunterschrift ist Irene Ritter, von Cham und Fischbach, in Zell LU.

    • 9. August 1999 Matter Metallbau AG, in Luzern (SHAB Nr. 16 vom 27. 01. 1997, S. 557). Margrit Matter-Meyer ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; ihre Unterschrift ist erloschen. Neues Mitglied mit Einzelunterschrift ist Daniela Matter, von Kölliken, in Luzern. Einzelprokura wurde erteilt an Werner Murer; demnach ist seine Unterschrift als Zeichnungsberechtigter erloschen.

    • 6. August 1999 MB Systembau AG, in Emmenbrücke, Gemeinde Emmen, Energieverteil-, Schaltanlagen, Steuerungen (SHAB Nr. 121 vom 25. 06. 1999, S. 4262). Statutenänderungen vom 4. August 1999. Das Aktienkapital von Fr. 400 000 wurde um Fr. 145 000 auf Fr. 255 000 herabgesetzt durch Abschreibung von 145 Namenaktien zu Fr. 1000 auf Fr. Null. Anschliessend wurde das Aktienkapital durch Ausgabe von 45 auf den Namen lautende vinkulierte Stammaktien zu Fr. 1000 und 1000 auf den Namen lautende vinkulierte Stimmrechtsaktien zu Fr. 100 um Fr. 145 000 auf Fr. 400 000 erhöht. Das voll liberierte Aktienkapital beträgt nun Fr. 400 000, neu eingeteilt in 300 vinkulierte Stammaktien zu Fr. 1000 und 1000 vinkulierte Stimmrechtsaktien zu Fr. 100, alle auf den Namen lautend. Eine weitere Änderung berührt keine publikationspflichtige Tatsache. Neues Mitglied des Verwaltungsrates mit Kollektivunterschrift zu zweien ist Klaus Amstad, von Beckenried, in Wollerau. Andreas Moser, Präsident, Roland Suter und John Anders Widén, beide Mitglieder, zeichnen neu kollektiv zu zweien; demnach wurden ihre Unterschriften geändert.

    • 9. August 1999 Medag AG, in Dagmersellen, Stahlkonstruktionen, Metallbauarbeiten (SHAB Nr. 223 vom 16. 11. 1995, S. 6281). Die Reso AG, in Schötz, ist als Revisionsstelle zurückgetreten.

    • 9. August 1999 Müller & Co, in Luzern, Handelsunternehmung, Grundstücke; Kommanditgesellschaft (SHAB Nr. 79 vom 25. 04. 1991, S. 1730). Die Gesellschaft hat sich auf den 9. Juli 1999 aufgelöst. Die Firma ist nach durchgeführter Liquidation erloschen.

    • 9. August 1999 Nova Management AG, in Luzern, Bodenhofstrasse 4, 6005 Luzern, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statuten vom 06. 08. 1999. Zweck: Erbringung von Service- und Dienstleistungen aller Art; Beteiligungen; Erwerb, Verwaltung und Verkauf von Liegenschaften und Wertschriften. Aktienkapital: Fr. 100 000, eingeteilt in 100 Namenaktien zu Fr. 1000, voll einbezahlt. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen erfolgen durch Brief. Verwaltungsrat: Einziger Verwaltungsrat: Stephan Egli, von Egolzwil, in Meggen. Er zeichnet einzeln. Zeichnungsberechtigte: Siranee Egli, thailändische Staatsangehörige, in Meggen. Sie zeichnet kollektiv zu zweien. Revisionsstelle: Karl Cathry, von Andermatt, in Realp.

    • 6. August 1999 Querop-Handels AG, in Root, Heizapparate usw. (SHAB Nr. 164 vom 28. 08. 1997, S. 6311). Die Willy Bühler & Co Treuhand und Revisions AG, in Zürich, ist als Revisionsstelle ausgeschieden. Neue Revisionsstelle: PricewaterhouseCoopers AG, in Zürich.

    • 6. August 1999 Querop-Lager AG, in Root (SHAB Nr. 46 vom 10. 03. 1997, S. 1617). Die Willy Bühler & Co Treuhand und Revisions AG, in Zürich, ist als Revisionsstelle ausgeschieden. Neue Revisionsstelle: PricewaterhouseCoopers AG, in Zürich.

    • 6. August 1999 Raiffeisenbank Aesch, in Aesch, Genossenschaft (SHAB Nr. 80 vom 28. 04. 1998, S. 2848). Hubert Amrein ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Hubert Fessler, von und in Hämikon, bisher Mitglied ohne Unterschrift, ist neu Aktuar mit Kollektivunterschrift zu zweien.

    • 6. August 1999 Raiffeisenbank Hämikon-Müswangen, in Hämikon, Genossenschaft; aufgelöst zufolge Fusion (SHAB Nr. 80 vom 28. 04. 1998, S. 2848). Sämtliche Gläubiger sind befriedigt oder sichergestellt. Sobald die Zustimmungen der Steuerverwaltungen vorliegen, wird die Firma gelöscht.

    • 6. August 1999 Richie Immobilien Treuhand AG, in Adligenswil (SHAB Nr. 133 vom 15. 07. 1997, S. 4984). Neue Adresse: Udligenswilerstrasse 60, 6043 Adligenswil.

    • 6. August 1999 Robert & Martin Baumgartner AG, in Neudorf, Sanitär- und Spengler-Aufträge (SHAB Nr. 69 vom 11. 04. 1994, S. 1918). Robert Baumgartner ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Martin Baumgartner, bisher Sekretär ohne Unterschrift, ist neu einziger Verwaltungsrat; er zeichnet einzeln.

    • 9. August 1999 Santis Tierambulanz + Transporte S. & B. Martinez, in Emmen, Unter-Spitalhof 11, 6032 Emmen. Kollektivgesellschaft (Neueintragung). Beginn am 01. 07. 1999. Zweck: Betrieb einer Tierambulanz; Ausführung von Sachtransporten. Gesellschafter: Brigitta Martinez, von Schaffhausen, in Emmen. Santiago Martinez, spanischer Staatsangehöriger, in Emmen. Sie zeichnen kollektiv zu zweien.

    • 9. August 1999 Schweizerischer Verband Creditreform, Zweigniederlassung Luzern (Union Suisse Créditreform, Succursale de Lucerne) (Unione Svizzera Creditreform, Succursale di Lucerna), in Luzern, Zweigniederlassung mit Hauptsitz in Zürich, Förderung des Kreditwesens usw.: Genossenschaft (SHAB Nr. 206 vom 24. 10. 1995, S. 5839). Diese Firma ist infolge Aufhebung der Zweigniederlassung erloschen. Die Geschäfte werden wie bis anhin weitergeführt durch die «Reber, Vogel + Partner AG», in Luzern.

    • 9. August 1999 Soldati AG, in Inwil, Entwicklung neuer Patente usw. (SHAB Nr. 19 vom 29. 01. 1998, S. 686). Max Lehmann ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen.

    • 9. August 1999 Solton Audio AG, bisher in Reinach AG (SHAB Nr. 31 vom 16. 02. 1998, S. 1153). Statutenänderungen vom 1. Juli 1999. Der Sitz der Gesellschaft wurde nach Aesch LU verlegt. Neue Adresse: Moosmatten, 6287 Aesch. Die ursprünglichen Statuten datieren vom 27. Oktober 1988. Zweck: Import von Grosshandel mit Musikinstrumenten, Verstärkeranlagen und ähnlichem Zubehör; Beteiligungen; Erwerb, Belastung und Veräusserung von Grundstücken. Aktienkapital: Das Aktienkapital von Fr. 100 000 ist durch nachträgliche Leistung von Fr. 50 000 nun voll liberiert. Das Aktienkapital beträgt weiterhin Fr. 100 000, eingeteilt in 100 vinkulierte Namenaktien zu Fr. 1000, voll liberiert. Die Bestimmungen in den Statuten über die Sacheinlagen und Sachübernahmen sind weggefallen. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen erfolgen durch eingeschriebenen Brief. Verwaltungsrat: Einziger Verwaltungsrat: Robert Küpfer, von Gretzenbach, in Mosen (bisher). Er zeichnet einzeln. Zeichnungsberechtigte: Verena Küpfer, von Beinwil (Freiamt) und Gretzenbach, in Mosen (neu). Sie zeichnet einzeln. Revisionsstelle: Marcel Widmer, Treuhand, Unternehmensberatung, in Reinach AG (bisher).

    • 9. August 1999 Spinx Abdel-Aal, in Emmen (SHAB Nr. 115 vom 17. 06. 1999, S. 4058). Diese Firma ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen.

    • 9. August 1999 sprecher networks, in Schüpfheim, Eggli, 6170 Schüpfheim. Einzelfirma (Neueintragung). Zweck: Netzwerklösungen für Schulen, KMU und Private. Inhaber: Martin Sprecher, von Davos, in Schüpfheim.

    • 6. August 1999 Stiftung Brändi, in Horw, Stiftung (SHAB Nr. 91 vom 13. 05. 1998, S. 3247). Hans W. Moser, Josef Bucher, diese infolge Todes, und Klaus Fellmann sind aus dem Stiftungsrat ausgeschieden. Die Unterschrift des Erstgenannten sowie die Prokuren von Johann Häfliger und Josef Hildebrand sind erloschen; der Zweit- und Drittgenannte zeichneten nicht. Alex Haggenmüller, bisher Mitglied ohne Unterschrift, ist nun Vizepräsident; er zeichnet kollektiv zu zweien. Neue Mitglieder ohne Unterschrift sind Hans Widmer, von Luzern und Hochdorf, in Luzern; Bruno Christen, von Wolfenschiessen und Horw, in Kriens, und Rico De Bona, von Littau und Hofstetten SO, in Littau.

    • 9. August 1999 Tipatec AG in Liquidation, in Luzern, Industrieprodukte (SHAB Nr. 139 vom 23. 07. 1997, S. 5237). Statutenänderung vom 6. August 1999. Laut öffentlicher Urkunde über die ausserordentliche Generalversammlung vom 6. August 1999 wurde der Auflösungsbeschluss der Gesellschaft vom 30. Juni 1997 widerrufen. Die Firma lautet nun: Tipatec AG. Mitteilungen erfolgen nun schriftlich, falls die Namen und Adressen der Aktionäre bekannt sind, sonst im SHAB. Weitere Änderungen berühren keine publikationspflichtigen Tatsachen. Hans Bachmann ist als Liquidator ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Neuer einziger Verwaltungsrat ist Hans Bachmann, von Meggen und Luzern, in Meggen; er zeichnet einzeln. Neue Adresse: Seidenhofstrasse 2, bei Bachmann & Co AG, 6002 Luzern.

    • 9. August 1999 Tuchschmid Constructa AG, in Meggen, Stahl-, Metall- und Maschinenkonstruktionen (SHAB Nr. 98 vom 25. 05. 1999, S. 3433). Neues Mitglied des Verwaltungsrates ist Dr. Hubert Metzger, von Kirchberg SG, in St. Gallen; er zeichnet kollektiv zu zweien.

    • Liquidations-Schuldenruf gemäss Art. 742 und 745 OR Yobela AG in Liq., Luzern Erste Veröffentlichung Die ausserordentliche Generalversammlung vom 22. Juli 1999 hat die Auflösung und Liquidation der Gesellschaft beschlossen. Allfällige Gläubiger der Gesellschaft werden hiermit aufgefordert, ihre Ansprüche innert 30 Tagen nach Veröffentlichung des dritten Schuldenrufes bei der Liquidatorin, KPMG Fides, Rösslimattstrasse 37, 6005 Luzern, anzumelden. Im übrigen ist beabsichtigt, das Vermögen der aufgelösten Gesellschaft in Anwendung von Art. 745 Abs. 3 OR nach Ablauf von 3 Monaten zu verteilen. (A 4333³) 6005 Luzern, 18. August 1999 Die Liquidatorin

    • 9. August 1999 Zentralschweizer Betriebsfachschule Luzern ZBL, in Luzern, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 65 vom 6. 04. 1999, S. 2193). Revisionsstelle: Balmer-Etienne Treuhand AG, in Luzern.