SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 18.11.1994 – Kanton Basel-Landschaft

    • Basel-Landschaft (14568) Gemeinschuldnerin: IPM Informatics Personal Marketing SA, Benzburweg 7, 4410 Liestal; per Adr. Rain 1, 8753 Mollis. Datum der Konkurseröffnung: 1. Februar 1994. Summarisches Verfahren: Art. 231 SchKG. Eingabefrist bis 7. Dezember 1994 (Wert 1. Februar 1994). Die Gläubiger werden ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht, dass im vorliegenden Konkurs lediglich eine der Konkursmasse zur Verfügung stehende Kaution gemäss Art. 14 (Arbeitsvermittlungsgesetz) zur Verteilung gelangen wird. Bezugsberechtigt sind nur Arbeitnehmer, welche Lohnforderungen gegenüber der Konkursitin haben, die aus ihrer Verleihung an Drittfirmen resultieren. Alle übrigen Gläubiger werden vollständig zu Verlust kommen. Um das Verfahren und die damit verbundenen Kosten so gering wie möglich zu halten, werden die Gläubiger gebeten, ihre Forderungen nur geltend zu machen, falls sie der Auffassung sind, dass es sich dabei um Lohnforderungen im vorgenannten Sinne handelt. 4410 Liestal, 18. November 1994 Konkursamt Liestal

    • Basel-Landschaft (14420) Kollokationsplan und Inventar Im Konkurs über die Korkwarenfabrik Kögler AG, Brislachstrasse 12, 4242 Laufen, liegen den beteiligten Gläubigern der Kollokationsplan und das Inventar wähend 10 Tagen bei der unterzeichneten ausseramtlichen Konkursverwaltung zur Einsichtnahme auf. (Bitte unter Tel. 061 751 51 52 voranmelden). Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind beim Bezirksgericht Laufen, innert 10 Tagen von der Bekanntmachung an gerechnet anzuheben, widrigenfalls er als anerkannt betrachtet wird. Innert der gleichen Frist sind Beschwerden gegen das Inventar einzureichen bei der Aufsichtsbehörde über Schuldbetreibung und Konkurs, 4410 Liestal. Die Konkursverwaltung verzichtet namens der Konkursmasse auf die gerichtliche Einforderung von bestrittenen Debitorenguthben (2 davon im Ausland), gegen die Schadenersatzansprüche geltend gemacht werden. Diese Ansprüche werden hiermit im Sinne von SchKG Art. 20 den Gläubigern zur Abtretung offeriert. Abtretungsbegehren sind bis zum 30. November 1994 bei der Unterzeichneten einzureichen, bei Verwirkungsfolge im Unterlassungsfalle. 4147 Aesch, 14. November 1994 Die ausseramtliche Konkursverwaltung: Betriebsberatung & Treuhand P. Lehner GmbH Parkweg 1, Aesch

    • Basel-Landschaft (14444) Über MY Seawing AG (MY Seawing SA) (MY Seawing Ltd) (vorm. Seawing AG), Verkauf von Reisearrangements usw., Mühlegasse 2, 4104 Oberwil, ist durch Verfügung des Bezirksgerichtspräsidenten zu Arlesheim vom 2. August 1994 der Konkurs eröffnet, das Verfahren aber mit Verfügung des Konkursrichters am 10. November 1994 mangels Aktiven wieder eingestellt worden. Falls nicht ein Gläubiger bis zum 28. November 1994 die Durchführung des Konkursverfahrens begehrt und für die Kosten desselben einen Vorschuss von Fr. 5000.- (Mehrforderungen vorbehalten) leistet, wird das Verfahren als geschlossen erklärt. 4102 Binningen, 18. November 1994 Konkursamt Binningen

    • Basel-Landschaft (14574) Über Thommen Marianne, 21. Dezember 1967, von Niederdorf, Spitalgehilfin, Baechburgerstrasse 11, 4052 Basel; früher Commnet-Systeme, Mühleweg 36, 4133 Pratteln, ist durch Verfügung des Bezirksgerichts Liestal vom 13. Oktober 1994 der Konkurs eröffnet, das Verfahren aber mit Verfügung des Konkursrichters am 9. November 1994 mangels Aktiven wieder eingestellt worden. Falls nicht ein Gläubiger bis zum 28. November 1994 die Durchführung des Konkursverfahrens begehrt und für die Kosten desselben im Betrage von Fr. 4000.- Vorschuss leistet, wird das Verfahren als geschlossen erklärt. 4410 Liestal, 18. November 1994 Konkursamt Liestal