SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 20.08.1999 – Kanton Luzern

    • 11. August 1999 Allied Domecq Spirits & Wine AG, in Luzern, alkoholische und nichtalkoholische Getränke (SHAB Nr. 5 vom 8. 01. 1999, S. 106). Paul A. Lee ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Neuer Präsident mit Kollektivunterschrift zu zweien ist Jan de Geus, niederländischer Staatsangehöriger, in Puttershoek (NL). Neues Mitglied mit Kollektivunterschrift zu zweien ist Paul R. van Heel, niederländischer Staatsangehöriger, in Rotterdam (NL).

    • 11. August 1999 Americas Fashion Shops GmbH, in Luzern, Modeprodukte für kleinere Körpergrössen usw. (SHAB Nr. 73 vom 16. 04. 1999, S. 2470). Die Gesellschaft wird in Anwendung von Art. 813 Abs. 2 OR in Verbindung mit Art. 90 lit. e HRegV und Art. 88a in Verbindung mit Art. 86 Abs. 2 HRegV von Amtes wegen aufgelöst. Die Firma wird geändert in Americas Fashion Shops GmbH in Liq.. Die Gesellschaft ist ohne Organe.

    • 11. August 1999 Baugenossenschaft Pilatus (PBM), in Malters (SHAB Nr. 72 vom 15. 04. 1993, S. 1797). Ueli Hänsli, Willy Eicher, Josef Burri, Fritz Rittiner und Franz Baumeler sind aus dem Vorstand ausgeschieden; ihre Unterschriften sind erloschen. Neuer Präsident ist Robert Kühne, von Littau und Rieden, in Littau, und neue Mitglieder sind Primus Albisser und Christoph Albisser, beide von Luzern, in Littau. Xaver Emmenegger, bisher Obmann der Baukommission, ist nun Mitglied. Der Präsident zeichnet kollektiv zu zweien mit einem weiteren Mitglied. Neue Adresse: Hellbühlstrasse 51, 6102 Malters.

    • 11. August 1999 Beuggert, Nussbaumer & Partner AG in Liq., in Luzern, Unternehmensberatung usw. (SHAB Nr. 203 vom 22. 10. 1997, S. 7688). Die Gesellschaft wird in Anwendung von Art. 89 Abs. 2 HRegV von Amtes wegen gelöscht.

    • 11. August 1999 FCL Invest AG, in Luzern, Mühlenplatz 1, 6004 Luzern. Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statuten vom 11. 08. 1999. Erwerb und Verkauf von geldwerten Transferrechten im schweizerischen und internationalen Fussballbetrieb, insbesondere demjenigen des Vereins FC Luzern, mit Sitz in Luzern; Durchführung von Fussballspielen; Tätigung von Transfers; Abschluss von Arbeitsverträgen; Erbringung von Beratungsdienstleistungen im Bereich des Profifussballs; Beantragung der Linzenz als FIFA-Spielervermittler; Tätigung von Finanzgeschäften aller Art; Beteiligungen; Verwaltung von Vermögenswerten, insbesondere Erwerb, Finanzierung, Erstellung, Verwaltung und Veräusserung von Liegenschaften; Tätigung von Patent- und Lizenzgeschäften. Aktienkapital: Fr. 250 000, eingeteilt in 250 Inhaberaktien zu Fr. 1000, voll einbezahlt. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen erfolgen durch eingeschriebenen Brief, sofern Namen und Adressen aller Aktionäre bekannt sind, sonst im SHAB. Verwaltungsrat: Präsident: Walter Theiler, von und in Luzern. Mitglied: Beat Fischer, von Sursee, in Luzern. Mitglied: Albert Koller, von Berikon, in Luzern. Der Präsident zeichnet einzeln, die Mitglieder kollektiv zu zweien. Revisionsstelle: Accotrust GmbH, in Bürglen UR.

    • 11. August 1999 Galliker Alois, in Aesch, Schlosserei; sanitäre Installationen (SHAB Nr. 255 vom 2. 11. 1982, S. 3490). Diese Firma wird infolge Wegzugs des Inhabers gemäss Art. 68 Abs. 1 HRegV von Amtes wegen gelöscht.

    • Luzern (15129) Kollokationsplan / Lastenverzeichnis / Inventar Im Konkurs über Geiser Franz Xaver, geboren 11. Dezember 1938, von Roggliswil, IV-Rentner, Grossmatte 1, 6260 Reiden (vormals Hauptstrasse 53, 6260 Reiden), liegen das Inventar, der Kollokationsplan und das Lastenverzeichnis betreffend das Grundstück Nr. 59, Grundbuch Roggliswil, Plan 4, Niderwil, den beteiligten Gläubigern zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes und des Lastenverzeichnisses sind beim Amtsgericht Willisau innert 20 Tagen, Beschwerden gegen das Inventar bei der Amtsgerichtspräsidentin I von Willisau innert 10 Tagen, jeweils seit Bekanntgabe im Schweizerischen Handelsamtsblatt, anhängig zu machen, andernfalls der Kollokationsplan, das Lastenverzeichnis und das Inventar als anerkannt betrachtet werden. 6130 Willisau, 16. August 1999 Konkursamt Willisau

    • Luzern (15084) Vorläufige Konkurspublikation Der Amtsgerichtspräsident III Luzern-Land, Kriens, hat mit Entscheid vom 2. August 1999 über die GGS Gesellschaft für gemeinnützige Sammlungswerbung, Industriestrasse 12, 6010 Kriens, gestützt auf Art. 725a OR und Art. 192 SchKG den Konkurs eröffnet. Die Publikation betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgt später. 6011 Kriens, 20. August 1999 Konkursamt Luzern-Land

    • 11. August 1999 Gorianka Holding AG, in Luzern, Beteiligungen (SHAB Nr. 140 vom 24. 07. 1997, S. 5273). Laut öffentlicher Urkunde über die ausserordentliche Generalversammlung vom 5. August 1999 hat die Gesellschaft ihre Auflösung beschlossen. Die Liquidation erfolgt unter der Firma Gorianka Holding AG in Liquidation durch die Liquidatorin Finova Luzern AG, in Luzern. Die Unterschrift des einzigen Verwaltungsrates Bruno Hofstetter ist erloschen.

    • Luzern (15188) Schuldner: Gubler Heinz, geboren 25. Januar 1951, Untertannberg 27, 6214 Schenkon. Konkurseröffnung: 10. August 1999; zufolge Art. 191 SchKG. Eingabefrist: 21. September 1999 (Wert: 10. August 1999). Der Konkurs wird im summarischen Verfahren durchgeführt, sofern nicht ein Gläubiger vor der Verteilung des Erlöses das ordentliche Verfahren verlangt und hierfür einen hinreichenden Kostenvorschuss leistet. Falls die Mehrheit der Gläubiger nicht gegen eine vorzeitige, freihändige oder steigerungsweise Verwertung sämtlicher Aktiven durch die Konkursverwaltung bis zum 1. September 1999 schriftlich Einsprache erhebt (eingeschrieben), wird angenommen, dass die Konkursverwaltung hierzu ausdrücklich ermächtigt ist. Stillschweigen gilt als Zustimmung. 6018 Buttisholz, 16. August 1999 Konkursamt Sursee

    • 11. August 1999 Hiram Walker (International) AG (Hiram Walker (International) S.A.) (Hiram Walker (International) Ltd.), in Luzern, Weine und Spirituosen (SHAB Nr. 5 vom 8. 01. 1999, S. 106). Paul A. Lee ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Neuer Präsident mit Kollektivunterschrift zu zweien ist Jan de Geus, niederländischer Staatsangehöriger, in Puttershoek (NL). Neues Mitglied mit Kollektivunterschrift zu zweien ist Paul R. van Heel, niederländischer Staatsangehöriger, in Rotterdam (NL).

    • Luzern (15085) Schuldner: Hoffmann Marcel, geb. 16. April 1969, von Heldswil TG, Kältemonteur, Längenbach, 6146 Grossdietwil. Konkurseröffnung: 11. August 1999 zufolge Insolvenzerklärung. Eingabefrist: 20. September 1999 (Wert: 11. August 1999). Der Konkurs wird im summarischen Verfahren durchgeführt, sofern nicht ein Gläubiger vor der Verteilung des Erlöses das ordentliche Verfahren verlangt und hierfür einen hinreichenden Kostenvorschuss leistet. 6130 Willisau, 16. August 1999 Konkursamt Willisau

    • 11. August 1999 Idesa GmbH in Liq., in Sursee, Waren aller Art (SHAB Nr. 154 vom 12. 08. 1998, S. 5570). Die Gesellschaft wird in Anwendung von Art. 89 Abs. 2 HRegV von Amtes wegen gelöscht.

    • 11. August 1999 Kahlua AG (Kahlua S.A.) (Kahlua Ltd.), in Luzern, alkoholische und nichtalkoholische Getränke (SHAB Nr. 5 vom 8. 01. 1999, S. 106). Paul A. Lee ist aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Neuer Präsident mit Kollektivunterschrift zu zweien ist Jan de Geus, niederländischer Staatsangehöriger, in Puttershoek (NL). Neues Mitglied mit Kollektivunterschrift zu zweien ist Paul R. van Heel, niederländischer Staatsangehöriger, in Rotterdam (NL).

    • 11. August 1999 Mode Elisabeth, Frau B. Gretener, in Meggen (SHAB Nr. 15 vom 19. 01. 1983, S. 207). Diese Firma wird infolge Wegzugs der Inhaberin gemäss Art. 68 Abs. 1 HRegV von Amtes wegen gelöscht.

    • 11. August 1999 Momentous AG in Liq., in Luzern, Bestattungsanlagen usw. (SHAB Nr. 35 vom 20. 02. 1998, S. 1273). Die Gesellschaft wird in Anwendung von Art. 89 Abs. 2 HRegV von Amtes wegen gelöscht.

    • 11. August 1999 Personalvorsorgestiftung der Connex AG, in Reiden (SHAB Nr. 143 vom 27. 07. 1999, S. 5122). Mit Entscheid vom 1. Juli 1999 hat das Amt für berufliche Vorsorge des Kantons Luzern die Stiftungsurkunde geändert. Neuer Zweck: Berufliche Vorsorge im Rahmen des BVG und seiner Ausführungsbestimmungen für die Arbeitnehmer der Firma und mit dieser wirtschaftlich oder finanziell eng verbundener Unternehmungen sowie für deren Angehörige und Hinterlassenen gegen die wirtschaftlichen Folgen von Alter, Tod und Arbeitslosigkeit; Betrieb einer über die gesetzlichen Mindestleistungen hinaus weitergehende Vorsorge, einschliesslich Unterstützungsleistungen in Notlagen, wie bei Krankheit, Unfall, Invalidität oder Arbeitslosigkeit; Erbringung der Beiträge der Arbeitgeber aus Mitteln der Stiftung, wenn von diesen vorgängig Beitragsreserven geäufnet und diese gesondert ausgewiesen sind. Weitere Änderungen berühren keine publikationspflichtigen Tatsachen.

    • Luzern (15150) Das Konkursverfahren über Speck Marcel, geboren am 29. September 1952, von Zug, Ahornweg 4, 6020 Emmenbrücke, und über Speck-Wyssenbach Helene, geboren am 20. Januar 1951, von Zug, gleiche Adresse, Emmenbrücke, Inhaberin der im Handelsregister eingetragenen Einzelfirma Vorhang-Service Speck, Gerliswilstrasse 82, 6020 Emmenbrücke, ist mit Verfügung des Amtsgerichtspräsidenten I des Amtes Hochdorf am 23. Juli 1999 als geschlossen erklärt worden. 6020 Emmenbrücke, 16. August 1999 Konkursamt Hochdorf

    • 11. August 1999 Sylea Holding AG in Liq., in Luzern, Beteiligungen (SHAB Nr. 74 vom 20. 04. 1998, S. 2635). Die Gesellschaft wird in Anwendung von Art. 89 Abs. 2 HRegV von Amtes wegen gelöscht.

    • 11. August 1999 Tip & Tap GmbH, in Sempach, Stadtstrasse 3, 6204 Sempach. Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statuten vom 09. 08. 1999. Zweck: Steuerberatung; Erbringung von Dienstleistungen im Treuhandwesen sowie in der Personalvermietung; Erwerb, Entwicklung, Verwaltung und Verwertung von Patenten, Lizenzen und Herstellungsverfahren; Handel mit Waren und Erzeugnissen aller Art; Erwerb, Verwaltung und Veräusserung von Grundstücken; Finanzierung und Förderung von Geschäften jeglicher Art; Tätigung von treuhänderischen Geschäften; Beteiligungen. Stammkapital: Fr. 20 000, eingeteilt in Stammeinlagen zu Fr. 10 000. Publikationsorgan: SHAB. Gesellschafter: René R. Lengacher, von Reichenbach im Kandertal, in Sempach; Stammeinlage Fr. 10 000. Judith Schürmann, von Baden, in Sempach; Stammeinlage Fr. 10 000. Geschäftsführer; René R. Lengacher (Gesellschafter). Er zeichnet einzeln.

    • 11. August 1999 U. + G. Sigrist AG in Liq., in Luzern, Handelswaren aller Art (SHAB Nr. 105 vom 4. 06. 1998, S. 3783). Die Gesellschaft wird in Anwendung von Art. 89 Abs. 2 HRegV von Amtes wegen gelöscht.