SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 20.08.1999 – Kanton Schwyz

    • 11. August 1999 Dalsögas AG, in Rickenbach, Gemeinde Schwyz, Vermietung eigener und fremder schienengebundener Gütertransportfahrzeuge usw. (SHAB Nr. 85 vom 6. 5. 1997, S. 3054). Die Vorschriften von Art. 748 OR sind eingehalten. Firma gelöscht.

    • 11. August 1999 ENERGEN - WORLDWIDE RESEARCH AND DEVELOPMENT AG, bisher in Zug (SHAB Nr. 64 vom 01. 04. 1999, S. 2159). Ursprüngliche Statuten: 05. 12. 1997 und 08. 06. 1998. Statutenänderung: 30. 04. 1999. Sitz neu: Arth. Domizil neu: Wybergliweg 92, 6415 Arth (bei Dr. Jörg Wild). Zweck wie bisher: Vertrieb, Forschung und Entwicklung im Nahrungsmittelbereich; kann Firmen und Immobilien erwerben sowie sich an anderen Unternehmungen beteiligen. Aktienkapital wie bisher: Fr. 100 000. Liberierung Aktienkapital wie bisher: Fr. 100 000. Aktien wie bisher: 100 Inhaberaktien zu Fr. 1000. Mitteilungen an die Aktionäre durch eingeschriebenen Brief, sofern alle Adressen bekannt sind. Publikationsorgan: SHAB. Eingetragene Personen wie bisher: Heidi Märchy, von Steinerberg, in Steinen, einziges Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift. Thomas Arts, deutscher Staatsangehöriger, in Drochtersen (D), Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift. Revisionsstelle wie bisher: Intrevis AG, in Zug.

    • 11. August 1999 Gebr. K. + E. Gruber, in Küssnacht am Rigi, Restaurations- und Barbetrieb, Kollektivgesellschaft (SHAB Nr. 98 vom 27. 5. 1997, S. 3537). Diese Gesellschaft hat sich infolge Ausscheidens des Gesellschafters Edi Gruber, dessen Unterschrift erloschen ist, aufgelöst. Die Firma ist erloschen. Der Gesellschafter Kurt Gruber führt im Sinne von Art. 579 OR das Geschäft als Einzelkaufmann unter der Firma «Restaurant St. Gotthard, Kurt Gruber», in Küssnacht am Rigi, fort.

    • 11. August 1999 Gerold Fischer + Ueli Graber GmbH, Landschaftsarchitekten BSLA, in Lachen (SHAB Nr. 201 vom 20. 10. 1997, S. 7633). Löschung der Zweigniederlassung in Wädenswil.

    • Schwyz (15011) Kollokationsplan und Inventar Im Konkursverfahren über die Firma GURD Gebäudeunterhalt- und Immobilienservice AG, in Liquidation, 8853 Lachen, Alpenblickstrasse 7, liegen der Kollokationsplan und das Inventar den beteiligten Gläubigern beim Konkursamt March in 8853 Lachen zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind innert 20 Tagen seit Bekanntgabe der Auflegung im Schweizerischen Handelsamtsblatt vom 20. August 1999 durch Klageschrift (im Doppel) beim Einzelrichter des Bezirksgerichtes March, Bahnhofplatz 3, 8853 Lachen, anzuheben. Soweit keine Anfechtung erfolgt, wird der Kollokationsplan rechtskräftig. Innert 10 Tagen nach der Bekanntmachung im Schweizerischen Handelsamtsblatt sind schriftlich einzureichen: a. beim Konkursamt March: Begehren um Abtretung der Rechte gemäss Art. 260 SchKG: Zur Bestreitung der von der Konkursverwaltung anerkannten Eigentumsansprachen. 8853 Lachen, 13. August 1999 Konkursamt March

    • 11. August 1999 Hüppi Management AG, in Wollerau, Verwaltung von Beteiligungen usw. (SHAB Nr. 126 vom 2. 7. 1999, S. 4469). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Dr. Georg Stucky, Präsident des Verwaltungsrates, und Dr. Ernst Brandenberg, Mitglied des Verwaltungsrates. Änderung; Hansjörg Hüppi, Präsident des Verwaltungsrates (bisher: Mitglied des Verwaltungsrates), weiterhin mit Kollektivunterschrift zu zweien.

    • 11. August 1999 Janser Spielautomaten, in Wangen SZ, Bahnhofstrasse 66, 8855 Wangen SZ, Einzelfirma (Neueintragung). Inhaber: Gerhard Janser, von Tuggen, in Wangen SZ. Verkauf von Neu- und Occasionsgeräten sowie Ersatzteile von Spielautomaten.

    • Schwyz (14944) Kollokationsplan und Inventar Im Konkurs über Dr. med. dent. Luthiger Urs, geb. 30. September 1941, wohnhaft in 6430 Schwyz, mit Aufenthalt in Oberarth, liegen der Kollokationsplan und das Inventar den beteiligten Gläubigern beim Beauftragten des Konkursamtes Schwyz, Franz Speck, Notar, Bahnhofstrasse 8, Postfach 160, 6410 Goldau, zur Einsicht auf. Voranmeldung ist erwünscht. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind innert zwanzig Tagen nach der Publikation im Schweizerischen Handelsamtsblatt vom 20. August 1999 durch Klageschrift beim Einzelrichter des Bezirkes Schwyz, Postfach 60, 6431 Schwyz, anzuheben. Soweit keine Anfechtung erfolgt, wird der Plan rechtskräftig. Noch nicht rechtskräftige Forderungen aus öffentlichem Recht, zu deren Beurteilung im Bestreitungsfall besondere Instanzen zuständig sind, können jedoch nur nach den zutreffenden besonderen Verfahrensvorschriften angefochten werden. Innert zehn Tagen nach der vorgenannten Bekanntmachung im Schweizerischen Handelsamtsblatt sind beim Unterzeichneten schriftlich einzureichen: Begehren um Abtretung der Rechte im Sinne von Art. 260 SchKG zur Bestreitung der von der Konkursverwaltung anerkannten Eigentumsansprachen. 6410 Goldau, 20. August 1999 Für das Konkursamt Schwyz: Franz Speck, Notar, Goldau

    • 11. August 1999 MZ Bauconsulting Jörg Moosmann + Heinrich Zweifel, in Freienbach, Schwerzistrasse 4, 8807 Freienbach, Kollektivgesellschaft (Neueintragung). Beginn: 01. 07. 1999. Zweck. Übernahme und Ausführung von Aufträgen zur Planung, Projektierung, Bauberatung, Baumanagement, als Generalunternehmung von Bauten aller Art; kann Liegenschaften erwerben, überbauen, veräussern und verwalten sowie sich an Unternehmen gleicher oder ähnlicher Art beteiligen. Gesellschafter mit Einzelunterschrift sind: Jörg Moosmann, von Mogelsberg SG, in Wädenswil, und Heinrich Zweifel, von Wädenswil und Haslen GL, in Au-Wädenswil.

    • 11. August 1999 Restaurant St. Gotthard, Kurt Gruber, in Küssnacht am Rigi, Oberdorfstrasse 26, 6403 Küssnacht am Rigi, Einzelfirma (Neueintragung). Zweck: Restaurations- und Barbetrieb. Setzt das Geschäft der erloschenen Kollektivgesellschaft «Gebr. K. + E. Gruber», in Küssnacht am Rigi, im Sinne von Art. 579 OR fort. Eingetragene Person: Kurt Gruber, von Wilderswil, in Küssnacht am Rigi, Inhaber mit Einzelunterschrift.

    • 11. August 1999 Watra Waggon-Transport AG, in Rickenbach, Gemeinde Schwyz (SHAB Nr. 179 vom 18. 9. 1997, S. 6873). Die Vorschriften von Art. 748 OR sind eingehalten. Firma gelöscht.