SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 20.10.1999 – Kanton Basel-Stadt

    • Basel-Stadt (18997) Vorläufige Konkursanzeigen Über folgende Schuldner ist durch Verfügung des Zivilgerichts der Konkurs eröffnet worden: Am 28. September 1999: BGD Betriebsgesellschaft Dreirosen AG, Klybeckstrasse 174, 4057 Basel; Die Anzeigen betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgen später. 4001 Basel, 20. Oktober 1999 Konkursamt Basel-Stadt

    • 13.10.1999 (4679) Chorschule Basel, eine Stiftung der Basler Liedertafel, in Basel, Stiftung (SHAB Nr. 178 vom 15. 09. 1998, S. 6383). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Probst, Peter, von Basel, in Basel, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien.

    • 13.10.1999 (4674) Dettwiler Holding AG, in Basel, c/o WDP Holding AG, Reinacherstr. 129, 4018 Basel, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 12. 10. 1999, 13. 10. 1999. Zweck: Beteiligung an Industrie-, Handels- und Finanzierungsunternehmen, insbesondere auf dem Gebiete des Handels und des Verkaufs von Computersoftware und Computerhardware sowie Erbringung von Dienstleistungen im EDV-Bereich. Die Gesellschaft kann jede Art von Unternehmen erwerben, halten, veräussern oder finanzieren. Sie kann Grundstücke erwerben, halten und veräussern. Aktienkapital: CHF 100000.-. Liberierung Aktienkapital: CHF 100000.-. Aktien: 10000 Inhaberaktien zu CHF 10.-. Publikationsorgan: SHAB. Eingetragene Personen: Dettwiler, Werner, von Basel, in Basel, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift; Arthur Andersen AG, in Zürich, Revisionsstelle.

    • 13.10.1999 (4676) E. & O. Baris GmbH, in Basel, Erlenstr. 58, 4058 Basel, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum: 24. 09. 1999. Zweck: Betrieb von Gaststätten. Die Gesellschaft kann vorbehältlich des Bestehens der erforderlichen Bewilligungen in den von ihr betriebenen Lokalen Spiele und andere Veranstaltungen darbieten, Grundstücke erwerben, veräussern und verwalten sowie sich an anderen Unternehmen beteiligen. Stammkapital: CHF 20000.-. Sacheinlage: Inventar der Bar Flamenco, in Basel, gemäss Inventar im Sacheinlagevertrag vom 24.09.1999 zum Preis von CHF 20000.-, welcher Betrag an das Stammkapital angerechnet wird. Publikationsorgan: SHAB. Eingetragene Personen: Baris, Erdogan, türkischer Staatsangehöriger, in Basel, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit einer Stammeinlage von CHF 10000.-; Baris, Oezgür, türkischer Staatsangehöriger, in Basel, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit einer Stammeinlage von CHF 10000.-.

    • Basel-Stadt (18997) Vorläufige Konkursanzeigen Über folgende Schuldner ist durch Verfügung des Zivilgerichts der Konkurs eröffnet worden: Am 7. Oktober 1999: Endaluva AG in Liq., Dornacherstrasse 158, 4053 Basel; Die Anzeigen betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgen später. 4001 Basel, 20. Oktober 1999 Konkursamt Basel-Stadt

    • Basel-Stadt (18997) Vorläufige Konkursanzeigen Über folgende Schuldner ist durch Verfügung des Zivilgerichts der Konkurs eröffnet worden: Am 30. September 1999: Iskender-Acar Orhan, geb. 25. April 1969, Lothringerstrasse 107, 4056 Basel, Inhaber der Einzelfirma «Garage O. Iskender», Muttenzerstrasse 105, 4133 Pratteln; Die Anzeigen betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgen später. 4001 Basel, 20. Oktober 1999 Konkursamt Basel-Stadt

    • Basel-Stadt (19000) Schuldnerin: L & T Bekleidungs AG, Handel mit Leder-, Wildleder-, Lammfell-, Pelz- und Textilbekleidung usw., Freie Strasse 105, 4051 Basel. Datum der Konkurseröffnung: 16. August 1999. Einstellung des Konkursverfahrens mangels Aktiven: 11. Oktober 1999 Falls nicht ein Gläubiger bis zum 30. Oktober 1999 die Durchführung des Konkursverfahrens begehrt und für die Kosten desselben einen Vorschuss von CHF 4000.- (Nachforderung für ungedeckte Kosten vorbehalten) leistet, wird das Verfahren als geschlossen erklärt. Die Pfandgläubiger können bis zum 9. November 1999 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. 4001 Basel, 20. Oktober 1999 Konkursamt Basel-Stadt

    • Basel-Stadt (19003) Kollokationsplan und Inventar Im Konkurse über MRA Musik-Restaurant GmbH, Centralbahnstrasse 11, 4051 Basel, liegen der Kollokationsplan sowie das Inventar den beteiligten Gläubigern beim unterzeichneten Konkursamt zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind beim Zivilgericht innert 20 Tagen, Beschwerden gegen das Inventar bei der Aufsichtsbehörde über das Konkursamt innert 10 Tagen von der Bekanntmachung an anhängig zu machen, widrigenfalls der Kollokationsplan und das Inventar als anerkannt betrachtet würden. 4001 Basel, 20. Oktober 1999 Konkursamt Basel-Stadt

    • 13.10.1999 (4680) Personalfürsorgestiftung der Convention Hotel International AG, in Basel, Stiftung (SHAB Nr. 301 vom 24. 12. 1988, S. 5238). Domizil neu: c/o Convention Hotel International AG, Steinentorstr. 25, 4051 Basel. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Milesi, Bruno, von Basel, in Oberwil BL, Präsident des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift mit Rudolf Niescher oder Gerlinde Siegel; Diener, Marcus, von Basel, in Basel, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift mit Rudolf Niescher oder Gerlinde Siegel; Niescher, Rudolf, deutscher Staatsangehöriger, in Therwil, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift mit Bruno Milesi oder Marcus Diener; Siegel, Gerlinde, deutsche Staatsangehörige, in Lörrach (D), Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift mit Bruno Milesi oder Marcus Diener. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Berni, Dr. Markus, von Vals, in Zürich, Präsident des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Isler, Markus, von Wohlen AG, in Basel, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Singeisen, René Marc, von Lausen, in Muttenz, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; von Rohr, Hans Jörg, von Kestenholz, in Kestenholz, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; KPMG Fides Peat, in Basel, Kontrollstelle.

    • Basel-Stadt (18997) Vorläufige Konkursanzeigen Über folgende Schuldner ist durch Verfügung des Zivilgerichts der Konkurs eröffnet worden: Am 7. Oktober 1999: Pizza-Kurier Adamo GmbH, Zwingerstrasse 31, 4053 Basel; Die Anzeigen betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgen später. 4001 Basel, 20. Oktober 1999 Konkursamt Basel-Stadt

    • Herabsetzung des Aktien- oder Partizipationskapitals und Aufforderung an die Gläubiger gemäss Art. 733 OR Pricel AG, Basel Erste Veröffentlichung In der ausserordentlichen Generalversammlung vom 15. Oktober 1999, hat die Gesellschaft beschlossen, ihr Aktienkapital von CHF 9 500 000.- voll einbezahlt, auf CHF 1 000 000.-, voll einbezahlt, herabzusetzen durch Annulation von Aktien. Aus dem besonderen Revisionsbericht, gemäss Art. 732 OR, erstellt durch PWC Genf vom 15. Oktober 1999 geht hervor, dass die Forderungen der Gläubiger voll durch das reduzierte Aktienkapital gedeckt sind. Diejenigen Gläubiger, welche Befriedigung oder Sicherstellung ihrer Forderungen verlangen, werden gebeten, ihre Forderungen innerhalb von zwei Monaten nach der dritten Gläubigeraufforderung am Sitz der Gesellschaft anzumelden. (A 5574³) 4000 Basel, 20. Oktober 1999 Der Verwaltungsrat

    • 13.10.1999 (4677) Sedybau GmbH, in Basel, Baugeschäft usw., Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 191 vom 01. 10. 1999, S. 6728). Firma neu: Sedybau GmbH in Liq. . Auflösung der Gesellschaft von Amtes wegen gemäss Art. 813 Abs. 2 OR, Art. 90 lit. e bzw. Art. 86 HRegV. (Gesellschaft ohne Liquidatoren, ohne Geschäftsführung und ohne Vertretung.).

    • 13.10.1999 (4675) TopPharm AG, in Basel, c/o Steiger, Partner GmbH, Dufourstr. 25, 4010 Basel, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 30. 09. 1999. Zweck: Entwicklung und Vermarktung von Projekten in den Bereichen Marketing, Geschäftsführung und Ausbildung im Interesse der Apothekenvereinigung TopPharm oder von Dritten sowie Ausbau des Apotheken-Netzwerks der TopPharm Vereinigung. Die Gesellschaft kann sich an gleichen oder ähnlichen Unternehmen beteiligen sowie Grundeigentum erwerben und veräussern. Aktienkapital: CHF 220000.-. Liberierung Aktienkapital: CHF 220000.-. Aktien: 200 Namenaktien zu CHF 100.- (Stimmrechtsaktien) und 200 Namenaktien zu CHF 1000.-. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Aktionäre: Eingeschriebene Briefe, sofern Namen und Adressen bekannt, sonst SHAB. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Eingetragene Personen: Gächter, Max, von Oberriet SG, in Allschwil, Präsident des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Küng, Felix, von Beinwil (Freiamt), in Wettingen, Vizepräsident des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Rouvinez, Christian, von Grimentz, in Lutry, Vizepräsident des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Steiger, Bruno, von Meilen, in Arlesheim, Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Stephan Revisions AG, in Muttenz, Revisionsstelle.

    • 13.10.1999 (4678) Zumtobel Staff AG, in Basel, Beleuchtungssysteme usw., Zweigniederlassung (SHAB Nr. 207 vom 26. 10. 1998, S. 7298), mit Hauptsitz in: Zürich (HR Zürich). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Koch, Benjamin, von Eglisau, in Wil ZH, Direktor, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Eggenberger, Jörg, von Grabs, in Langnau am Albis, mit Kollektivprokura zu zweien.