SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 22.08.2012 – Kanton Basel-Stadt

    • BS Mutationen Aabaa 24 Std. Schlüsselservice GmbH, in Basel, CH-270.4.003.333-6, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 73 vom 16.04.2012, Publ. 6638030). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Sahiti, Ariton, von Basel, in Basel, Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Goodwin, Benjamin, von Basel, in London (GB), Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 20 Stammanteilen zu je CHF 1000.00 (bisher: Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung mit Einzelunterschrift). Tagebuch Nr. 4692 vom 17.08.2012 06818818

    • BS Mutationen AAMATOS AG in Liquidation, in Basel, CH-270.3.012.820-0, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 112 vom 12.06.2012, Publ. 6714382). Das konkursamtliche Liquidationsverfahren ist mit Entscheid des Zivilgerichts Basel-Stadt vom 11.07.2012 mangels Aktiven eingestellt worden. Tagebuch Nr. 4693 vom 17.08.2012 06818820

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: AB Wellness GmbH, St. Alban-Vorstadt 76, 4052 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 02.07.2012 3. Konkurseinstellung: 08.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: Zweck: Betrieb eines Wellness-Instituts. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. September 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801115)

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: AGS Air Ground Services Switzerland GmbH, Kembserweg 1, 4055 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 02.07.2012 3. Konkurseinstellung: 03.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: Zweck: Vor allem in der Schweiz Handel mit Transportmitteln aller Art usw. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. September 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00799927)

    • BS Vorläufige Konkursanzeige 1. Schuldnerin: All - IT GmbH, Solothurnerstrasse 96, 4053 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 20.05.2012 Hinweis: Die Publikation betreffend Art, Verfahren, Eingabefrist usw. erfolgt später. 3. Bemerkungen: Zweck: Betrieb eines Informatik-Unternehmens. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00800227)

    • BS Mutationen Amabella GmbH, in Basel, CH-270.4.002.487-7, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 72 vom 12.04.2011, Publ. 6117638). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Balance Consulting Group AG (CH-400.4.022.650-5), in Basel, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Balance Audit AG (CHE-116.237.614)(CH-270.3.014.428-4), in Basel, Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 4694 vom 17.08.2012 06818822

    • BS Mutationen Amacello GmbH, in Basel, CH-270.4.015.049-2, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 72 vom 12.04.2011, Publ. 6117640). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Balance Consulting Group AG (CH-400.4.022.650-5), in Basel, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Balance Audit AG (CHE-116.237.614)(CH-270.3.014.428-4), in Basel, Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 4695 vom 17.08.2012 06818824

    • BS Mutationen Amacerto GmbH, in Basel, CH-270.4.003.169-5, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 45 vom 04.03.2011, Publ. 6062542). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Balance Consulting Group AG (CH-400.4.022.650-5), in Basel, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Balance Audit AG (CHE-116.237.614)(CH-270.3.014.428-4), in Basel, Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 4696 vom 17.08.2012 06818826

    • BS Mutationen Amadagio GmbH, in Basel, CH-270.4.014.203-1, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 72 vom 12.04.2011, Publ. 6117642). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Balance Consulting Group AG (CH-400.4.022.650-5), in Basel, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Balance Audit AG (CHE-116.237.614)(CH-270.3.014.428-4), in Basel, Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 4697 vom 17.08.2012 06818828

    • BS Mutationen Amadante GmbH, in Basel, CH-270.4.015.050-0, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 72 vom 12.04.2011, Publ. 6117644). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Balance Consulting Group AG (CH-400.4.022.650-5), in Basel, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Balance Audit AG (CHE-116.237.614)(CH-270.3.014.428-4), in Basel, Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 4698 vom 17.08.2012 06818830

    • BS Mutationen Amadolce GmbH, in Basel, CH-270.4.015.285-3, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 72 vom 12.04.2011, Publ. 6117646). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Balance Consulting Group AG (CH-400.4.022.650-5), in Basel, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Balance Audit AG (CHE-116.237.614)(CH-270.3.014.428-4), in Basel, Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 4699 vom 17.08.2012 06818832

    • BS Mutationen Amalegro GmbH, in Basel, CH-270.4.014.807-4, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 72 vom 12.04.2011, Publ. 6117648). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Balance Consulting Group AG (CH-400.4.022.650-5), in Basel, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Balance Audit AG (CHE-116.237.614)(CH-270.3.014.428-4), in Basel, Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 4700 vom 17.08.2012 06818834

    • BS Mutationen Amalyra GmbH, in Basel, CH-270.4.015.286-9, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 72 vom 12.04.2011, Publ. 6117650). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Balance Consulting Group AG (CH-400.4.022.650-5), in Basel, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Balance Audit AG (CHE-116.237.614)(CH-270.3.014.428-4), in Basel, Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 4701 vom 17.08.2012 06818836

    • BS Mutationen Amaprima GmbH, in Basel, CH-270.4.003.496-8, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 24 vom 03.02.2012, Publ. 6533594). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Balance Consulting Group AG (CH-400.4.022.650-5), in Basel, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Balance Audit AG (CHE-116.237.614)(CH-270.3.014.428-4), in Basel, Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 4702 vom 17.08.2012 06818838

    • BS Mutationen Amaverde GmbH, in Basel, CH-270.4.002.488-5, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 72 vom 12.04.2011, Publ. 6117652). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Balance Consulting Group AG (CH-400.4.022.650-5), in Basel, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Balance Audit AG (CHE-116.237.614)(CH-270.3.014.428-4), in Basel, Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 4703 vom 17.08.2012 06818840

    • BS Kollokationsplan und Inventar 1. Schuldnerin: Arbias Gerüstbau GmbH, Lichtstrasse 13, 4056 Basel 2. Auflagefrist Kollokationsplan: 20 Tage nach erfolgter Publikation 3. Anfechtungsfrist Inventar: 10 Tage nach erfolgter Publikation 4. Bemerkungen: Der Kollokationsplan sowie das Inventar liegen den beteiligten Gläubigern innert Frist beim unterzeichneten Konkursamt zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind beim Zivilgericht, Beschwerden gegen das Inventar bei der Aufsichtsbehörde über das Konkursamt anhängig zu machen. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801597)

    • BS Neueintragungen Arllati & GK AG, in Basel, CH-270.3.014.736-5, Gasstr. 48, 4056 Basel, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 15.08.2012. Zweck: Die Gesellschaft bezweckt die Ausführung von Bauarbeiten und Dienstleistungen aller Art im Bereich des Bauhaupt- und Baunebengewerbes. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Zweigniederlassungen errichten, sich an anderen Unternehmen des In- und Auslandes beteiligen, gleichartige oder verwandte Unternehmungen errichten oder erwerben sowie Liegenschaften erwerben, veräussern und verwalten. Aktienkapital: CHF 100000.00. Liberierung Aktienkapital: CHF 100000.00. Aktien: 100 Namenaktien zu CHF 1000.00. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen in Schriftform oder per e-Mail. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Mit Erklärung vom 15.08.2012 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Krasniqi, Gazmend, von Birsfelden, in Birsfelden, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift. Tagebuch Nr. 4690 vom 17.08.2012 06819438

    • BS Mutationen Auroma Management + Consulting GmbH in Liquidation, in Basel, CH-270.4.014.191-2, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 120 vom 22.06.2012, Publ. 6731282). Das konkursamtliche Liquidationsverfahren ist mit Entscheid des Zivilgerichts Basel-Stadt vom 11.07.2012 mangels Aktiven eingestellt worden. Tagebuch Nr. 4704 vom 17.08.2012 06818842

    • BS Mutationen Bank Julius Bär & Co. AG, in Basel, CH-270.9.001.204-1, Zweigniederlassung (SHAB Nr. 74 vom 17.04.2012, Publ. 6639662), mit Hauptsitz in: Zürich (HR Zürich). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Steiner, Urban, von Liesberg, in Laufen, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Wiedmer, Felix, von Basel, in Basel, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Disser, Guy, französischer Staatsangehöriger, in Oberdorf (FR), mit Kollektivprokura zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Etzensberger, Catia, von Elsau, in Liestal, mit Kollektivprokura zu zweien. Tagebuch Nr. 4705 vom 17.08.2012 06818844

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: Bollywood Plaza GmbH, Bruderholzstrasse 60, 4053 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 02.07.2012 3. Konkurseinstellung: 08.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: Zweck: Führen von Textil- und Geschenkartikelläden usw. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. September 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801083)

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: Borgman & Ass TeleConsult AG, Nauenstrasse 67, 4002 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 02.07.2012 3. Konkurseinstellung: 08.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: Zweck: Entwicklung und Dienstleistungen im Telekommunikationsbereich für natürliche und juristische Personen. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. September 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801123)

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: Capital-Industries GmbH, Klybeckstrasse 1, 4057 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 02.07.2012 3. Konkurseinstellung: 08.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: Zweck: Import und Export von Elektronikartikeln über Internet usw. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. September 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801161)

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: CERES Combined Coaching International LLC, Auf der Lyss 16, 4051 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 02.07.2012 3. Konkurseinstellung: 08.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: Zweck: Betrieb eines Beratungsunternehmens. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. September 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801131)

    • BS Konkurspublikation/Schuldenruf 1. Schuldnerin: CONTRAIL Sàrl, Lautengartenstrasse 14, 4052 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 23.06.2012 3. Verfahren: summarisch 4. Eingabefrist: 22.09.2012 5. Bemerkungen: Zweck: Die Gesellschaft bezweckt die Erbringung von Dienstleistungen im Bereich der Luftfahrt usw. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801975)

    • BS Mutationen Cubus AG Basel, in Basel, CH-270.3.001.335-8, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 81 vom 27.04.2006, S. 6, Publ. 3350502). Domizil neu: c/o S. Bollag, Kluserstr. 24, 4054 Basel. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Bollag, Fredy, von Basel, in Basel, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Battegay, Oscar, von Basel, in Basel, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift. Tagebuch Nr. 4706 vom 17.08.2012 06818846

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: D.G. Trade Office GmbH in Liquidation, ohne Domizil, 4000 Basel 2. Konkurseröffnung: 21.06.2012 3. Konkurseinstellung: 03.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: früher: Auf dem Wolf 4, 4052 Basel. Zweck: Handel mit Büromaterial usw. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. September 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00799947)

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: Die Lounge GmbH, Innere Margarethenstrasse 6, 4051 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 02.07.2012 3. Konkurseinstellung: 08.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: Zweck: Betrieb von Gaststätten und Unterhaltungsbetrieben usw. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. September 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801141)

    • BS Mutationen DSI Development Solutions International GmbH, in Basel, CH-270.4.014.762-4, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 153 vom 10.08.2010, S. 6, Publ. 5764176). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Hutton, Dr. Guy, britischer Staatsangehöriger, in Commugny, Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von CHF 15000.00. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Varvasovszky, Dr. Zsuzsanna genannt Zsuzsa, ungarische Staatsangehörige, in Commugny, Gesellschafterin und Geschäftsführerin, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von CHF 5000.00 und mit einem Stammanteil von CHF 15000.00 (bisher: mit einem Stammanteil von CHF 5000.00). Tagebuch Nr. 4707 vom 17.08.2012 06818848

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: ePAS GmbH, Kirschgartenstrasse 14, 4051 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 26.06.2012 3. Konkurseinstellung: 08.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: Zweck: Erbringung von Dienstleistungen im Bereich Büroautomation usw. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. September 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801089)

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: FinanzConsult AG, ohne Domizil, 4000 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 02.07.2012 3. Konkurseinstellung: 08.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: früher: Leimenstrasse 79, 4011 Basel. Zweck: Haltung und Verwaltung von Beteiligungen und anderen immateriellen Werten usw. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. Septemer 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801165)

    • Liquidations-Schuldenruf einer Aktiengesellschaft Erste Veröffentlichung 1. Firma (Name) und Sitz der aufgelösten Aktiengesellschaft: Fixpunkt AG in Liquidation, Basel 2. Auflösungsbeschluss durch: Generalversammlung 3. Datum des Beschlusses: 07.04.2011 4. Anmeldefrist für Forderungen: 05.10.2012 5. Anmeldestelle für Forderungen: Jean-Paul Bach, Ringstrasse 85, 4106 Therwil 6. Hinweis: Die Gläubiger der aufgelösten Aktiengesellschaft werden aufgefordert, ihre Ansprüche anzumelden. Fixpunkt AG in Liquidation 4054 Basel (00804181)

    • BS Konkurspublikation/Schuldenruf 1. Schuldnerin: FotoDesk Digital Services AG, Achilles Bischoff-Strasse 3, 4053 Basel 2. Konkurseröffnung: 12.06.2012 3. Verfahren: summarisch 4. Eingabefrist: 22.09.2012 5. Bemerkungen: Zweck der Gesellschaft ist die Bearbeitung von und der Handel mit Dienstleistungen, Produkten und Waren im Bereich der analogen und digitalen Fotografie/Bilddarstellung usw. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801909)

    • BS Mutationen Fracht AG, in Basel, CH-270.3.002.105-3, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 108 vom 06.06.2012, Publ. 6706044). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Zimmermann, Hansjörg, von Wattenwil, in Reinach BL, Direktor, mit Kollektivunterschrift zu zweien beschränkt auf den Hauptsitz. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Spadafero, Salvatore, italienischer Staatsangehöriger, in Winterbach (DE), mit Kollektivprokura zu zweien mit dem Präsidenten oder dem Vizepräsidenten; Walz, Sven, deutscher Staatsangehöriger, in Ostfildern (DE), mit Kollektivprokura zu zweien mit dem Präsidenten oder dem Vizepräsidenten. Tagebuch Nr. 4708 vom 17.08.2012 06818850

    • BS Mutationen Fracht FWO Ltd, in Basel, CH-270.3.002.110-4, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 11 vom 17.01.2012, Publ. 6507164). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Zimmermann, Hansjörg, von Wattenwil, in Reinach BL, Direktor, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Spadafero, Salvatore, italienischer Staatsangehöriger, in Winterbach (DE), mit Kollektivprokura zu zweien mit dem Präsidenten oder dem Vizepräsidenten; Walz, Sven, deutscher Staatsangehöriger, in Ostfildern (DE), mit Kollektivprokura zu zweien mit dem Präsidenten oder dem Vizepräsidenten. Tagebuch Nr. 4709 vom 17.08.2012 06818852

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: Gastro-Dorado GmbH, Offenburgerstrasse 61, 4057 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 02.07.2012 3. Konkurseinstellung: 08.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: Zweck: Führen von Gastronomiebetrieben usw. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. September 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801149)

    • BS Mutationen Glanzmann Generalunternehmung AG, in Basel, CH-270.3.004.375-2, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 3 vom 05.01.2012, Publ. 6488822). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Di Sannio, Elio, italienischer Staatsangehöriger, in Muttenz, mit Kollektivprokura zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Glanzmann, Andreas, von Flühli, in Basel, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: in Bottmingen). Tagebuch Nr. 4710 vom 17.08.2012 06818854

    • BS Mutationen Glanzmann Management AG, in Basel, CH-270.3.002.649-8, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 3 vom 05.01.2012, Publ. 6488824). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Glanzmann, Andreas, von Flühli, in Basel, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: in Bottmingen). Tagebuch Nr. 4711 vom 17.08.2012 06818856

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: GSM Services GmbH, Rotterdam-Strasse 21, 4053 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 02.07.2012 3. Konkurseinstellung: 08.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: Zweck: Entwicklung und Vertrieb von Software, Betrieb von Call Center und Service Center Strukturen usw. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. September 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801155)

    • BS Mutationen Hilaster Bavilario Music AG, in Basel, CH-270.3.003.059-1, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 82 vom 28.04.2006, S. 5, Publ. 3352606). Statutenänderung: 16.08.2012. Mitteilungen neu: (Die Bestimmungen über die Mitteilungen sind aus den Statuten gestrichen worden.). Mit Erklärung vom 16.08.2012 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Remmler, Stephan, deutscher Staatsangehöriger, in Basel, Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 4712 vom 17.08.2012 06818858

    • BS Konkurspublikation/Schuldenruf 1. Schuldnerin: JAYS INDIAN FOOD COMPANY GMBH, St. Johanns-Vorstadt 13, 4056 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 23.05.2012 3. Verfahren: summarisch 4. Eingabefrist: 22.09.2012 5. Bemerkungen: Zweck: Führung eines Hauslieferdienstes und take-away-Ladens usw. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801969)

    • BS Mutationen Kaiser Holding- und Verwaltungs- AG in Liquidation, in Basel, CH-270.3.013.834-2, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 112 vom 12.06.2012, Publ. 6714794). Das konkursamtliche Liquidationsverfahren ist mit Entscheid des Zivilgerichts Basel-Stadt vom 09.07.2012 mangels Aktiven eingestellt worden. Tagebuch Nr. 4713 vom 17.08.2012 06818860

    • BS Mutationen Marvida GmbH, in Basel, CH-270.4.015.120-2, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 220 vom 12.11.2009, S. 10, Publ. 5339550). Statutenänderung: 09.08.2012. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Marchionna, Davide, italienischer Staatsangehöriger, in Basel, Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von CHF 10000.00. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Marchionna, Sara, von Basel, in Basel, Gesellschafterin und Vorsitzende der Geschäftsführung, mit Einzelunterschrift, mit 10 Stammanteilen zu je CHF 1000.00; Marchionna, Francesco, italienischer Staatsangehöriger, in Basel, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 10 Stammanteilen zu je CHF 1000.00 (bisher: mit einem Stammanteil von CHF 10000.00); Marchionna, Vincenzo, italienischer Staatsangehöriger, in Basel, mit Einzelunterschrift. Tagebuch Nr. 4714 vom 17.08.2012 06819450

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: Methaa Gastro GmbH, Gustav Wenk-Strasse 19, 4056 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 02.07.2012 3. Konkurseinstellung: 08.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: Zweck: Führung von Betrieben des Hotel- und Gastgewerbes usw. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. September 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801095)

    • BS Neueintragungen Olavius GmbH, in Basel, CH-270.4.003.697-9, Auf dem Wolf 5, 4052 Basel, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum: 14.08.2012. Zweck: Die Gesellschaft bezweckt die Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Forschung. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Sie kann auch Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen. Stammkapital: CHF 24000.00. Nebenleistungspflichten, Vorhand-, Vorkaufs- oder Kaufrechte gemäss näherer Umschreibung in den Statuten. Publikationsorgan: SHAB. Die Mitteilungen der Geschäftsführung an die Gesellschafter erfolgen schriftlich oder per E-Mail. Mit Erklärung vom 14.08.2012 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Oertli, Christoph Matthias, von Basel, in Basel, Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit 80 Stammanteilen zu je CHF 100.00; Back, Thomas Stefan, von Egnach, in Zürich, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit 80 Stammanteilen zu je CHF 100.00; Schwab, Oliver Tristan, von Radelfingen, in Zürich, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit 80 Stammanteilen zu je CHF 100.00. Tagebuch Nr. 4691 vom 17.08.2012 06819440

    • BS Mutationen Berichtigung des im SHAB Nr. 45 vom 04.03.2011, publizierten TR-Eintrags Nr. 1522 vom 01.03.2011 Oliver Franz Actice Marin, in Basel, CH-270.1.016.129-7, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 45 vom 04.03.2011, Publ. 6062556). Firma neu: Oliver Franz Active Marin. . Tagebuch Nr. 4715 vom 17.08.2012 06819452

    • BS Mutationen Panorama Group GmbH in Liquidation, in Basel, CH-270.4.000.353-1, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 120 vom 22.06.2012, Publ. 6731334). Das konkursamtliche Liquidationsverfahren ist mit Entscheid des Zivilgerichts Basel-Stadt vom 11.07.2012 mangels Aktiven eingestellt worden. Tagebuch Nr. 4716 vom 17.08.2012 06818862

    • BS Mutationen Personalstiftung der Schmoll AG, in Basel, CH-270.7.000.970-8, Stiftung (SHAB Nr. 142 vom 27.07.2009, S. 8, Publ. 5161124). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Wallach, Dr. Christian, von Basel, in Basel, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Wallach, Jacques, von Basel, in Basel, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Tagebuch Nr. 4717 vom 17.08.2012 06818864

    • RSA AG
    • Voltastr. 84
    • Basel
    • BS
    • BS Mutationen RSA AG, bisher in Baar, CH-170.3.025.787-3, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 209 vom 27.10.2011, Publ. 6392356). Gründungsstatuten: 05.09.2002, Statutenänderung: 02.07.2012. Sitz neu: Basel. Domizil neu: Dufourstr. 25, 4052 Basel. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Bates, Robert Lynn, amerikanischer Staatsangehöriger, in Niedernhausen (DE), mit Kollektivprokura zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Ryans, Matthew Alistair, britischer Staatsangehöriger, in London (UK), Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift. Tagebuch Nr. 4718 vom 17.08.2012 06819454

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: Safety-Line GmbH, Hegenheimerstrasse 11, 4055 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 02.07.2012 3. Konkurseinstellung: 08.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: Zweck: Installation von Bewachungsanlagen usw. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. September 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801103)

    • BS Mutationen Sert AG, bisher in Obersaxen, CH-350.3.004.321-7, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 182 vom 20.09.2010, S. 10, Publ. 5817512). Gründungsstatuten: 23.03.1983, Statutenänderung: 14.08.2012. Sitz neu: Basel. Domizil neu: Arnold Böcklin-Str. 35, 4051 Basel. Zweck neu: Zweck der Gesellschaft sind Dienstleistungen aller Art im Bereich des Treuhandwesens. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Zweigniederlassungen errichten, sich bei andern Unternehmen beteiligen sowie Grundstücke und Immobilien erwerben oder veräussern. Aktien neu: 160 Inhaberaktien zu CHF 1000.00. (bisher: 160 Namenaktien zu CHF 1000.00). Mitteilungen neu: Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen durch Publikation im Schweizerischen Handelsamtsblatt oder, sofern Namen und Adressen sämtlicher Aktionäre bekannt sind, durch eingeschriebenen Brief. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Schneider, Jakob, von Rorbas, in Bülach, Präsident, mit Einzelunterschrift; Schneider, Margrit, von Rorbas, in Bülach, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Rey, Christoph, von Hitzkirch, in Zug, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift; Tagebuch Nr. 4719 vom 17.08.2012 06819456

    • BS Mutationen SGC Sicherheit dank Garantie und Controlling für Bauprojekte AG, in Basel, CH-270.3.013.295-0, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 249 vom 22.12.2010, S. 9, Publ. 5951584). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Urs Baumann + Partner AG, in Reinach BL, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Abelia Wirtschaftsprüfung und Beratung AG (CHE-112.589.333) (CH-270.3.013.636-8), in Basel, Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 4720 vom 17.08.2012 06818866

    • BS Konkurspublikation/Schuldenruf 1. Schuldnerin: Sonne GmbH, Altrheinweg 90, 4057 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 26.06.2012 3. Verfahren: summarisch 4. Eingabefrist: 22.09.2012 5. Bemerkungen: Zweck: Personen- und Warentransport aller Art usw. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801833)

    • BS Mutationen Stiftung Europainstitut Basel, in Basel, CH-270.7.000.211-5, Stiftung (SHAB Nr. 228 vom 23.11.2011, Publ. 6428498). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Kreis, Prof. Dr. Georg, von Basel und Lachen, in Basel, Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Saladin, Dr. Franz, von Duggingen, in Duggingen, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Tagebuch Nr. 4721 vom 17.08.2012 06818868

    • BS Mutationen Stiftung zur Förderung der ungarischen Geschichte, Kultur und Sprache, in Basel, CH-270.7.002.999-6, Stiftung (SHAB Nr. 228 vom 23.11.2011, Publ. 6428502). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Follath, Prof. Dr. Ferenc, von Basel, in Zürich, Präsident des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Borbély, Alexander, von Küsnacht ZH, in Küsnacht ZH, Präsident des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Tagebuch Nr. 4722 vom 17.08.2012 06818870

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: Super-Mini-Taxi GmbH, Blotzheimerstrasse 19A, 4055 Basel 2. Datum des Auflösungsentscheids: 02.07.2012 3. Konkurseinstellung: 08.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: Zweck: Betrieb einer Taxi-Unternehmung usw. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. September 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801109)

    • BS Mutationen TCR Neuhof AG, in Basel, CH-270.3.013.372-5, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 3 vom 05.01.2012, Publ. 6488838). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Glanzmann, Andreas, von Flühli, in Basel, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: in Bottmingen). Tagebuch Nr. 4723 vom 17.08.2012 06818872

    • BS Mutationen Translational Medicine Academy, in Basel, CH-270.7.003.107-4, Stiftung (SHAB Nr. 78 vom 23.04.2012, Publ. 6648622). Aufsichtsbehörde neu: Eidg. Departement des Innern, in Bern. Tagebuch Nr. 4724 vom 17.08.2012 06818874

    • BS Mutationen UBS Fund Management (Switzerland) AG, in Basel, CH-270.3.000.819-3, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 25 vom 06.02.2012, Publ. 6536410). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Steiner, Dr. Markus, von Zürich, in Meilen, Delegierter des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Höner, Fritz, von Schübelbach, in Reichenburg, Vizedirektor, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Valente, André, von Hermiswil, in Sissach, Delegierter des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: stellvertretender Geschäftsführer mit Kollektivunterschrift zu zweien); Caillat, Patric, von Féchy, in Reinach BL, stellvertretender Direktor, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: Vizedirektor mit Kollektivunterschrift zu zweien); Ehrensberger, Heinz, von Zürich und Kleinandelfingen, in Opfikon, stellvertretender Direktor, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: Vizedirektor mit Kollektivunterschrift zu zweien); Agnetti, Giovanni, von Basel, in Allschwil, Vizedirektor, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Blanc, Michel, von Lausanne, in Baden, Vizedirektor, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Dietrich, Andreas, deutscher Staatsangehöriger, in Freiburg im Breisgau (DE), Vizedirektor, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Marty, Stéphanie, französische Staatsangehörige, in Rheinfelden, Vizedirektorin, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Zeender, Michel, von Basel, in Kaiseraugst, Vizedirektor, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Röthlisberger, Claudia, deutsche Staatsangehörige, in Aesch BL, Vizedirektorin, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: Trojca, Claudia). Tagebuch Nr. 4725 vom 17.08.2012 06819458

    • BS Mutationen V. Verlag Vincent, in Basel, CH-270.1.015.059-0, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 9 vom 15.01.2008, S. 5, Publ. 4288372). Domizil neu: Rheinfelderstr. 2, 4058 Basel. Tagebuch Nr. 4726 vom 17.08.2012 06819460

    • BS Kollokationsplan und Inventar 1. Schuldnerin: VIP Limousine Service AG, Grellingerstrasse 79, 4052 Basel 2. Auflagefrist Kollokationsplan: 20 Tage nach erfolgter Publikation 3. Anfechtungsfrist Inventar: 10 Tage nach erfolgter Publikation 4. Bemerkungen: Der Kollokationsplan sowie das Inventar liegen den beteiligten Gläubigern innert Frist beim unterzeichneten Konkursamt zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind beim Zivilgericht, Beschwerden gegen das Inventar bei der Aufsichtsbehörde über das Konkursamt anhängig zu machen. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00801585)

    • BS Mutationen Waag Basel AG, in Basel, CH-270.3.005.452-8, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 86 vom 06.05.2008, S. 6, Publ. 4463856). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: novo iuris ag, in Seengen, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: L & L Revision GmbH (CHE-114.271.793)(CH-270.4.015.392-7), in Basel, Revisionsstelle. Tagebuch Nr. 4727 vom 17.08.2012 06819442

    • BS Einstellung des Konkursverfahrens 1. Schuldnerin: WAKOMA GmbH, Tiergartenrain 3, 4054 Basel 2. Konkurseröffnung: 20.07.2012 3. Konkurseinstellung: 03.08.2012 4. Frist für Kostenvorschuss: 02.09.2012 5. Kostenvorschuss: CHF 5000.00 Hinweis: Das Konkursverfahren wird als geschlossen erklärt, falls nicht ein Gläubiger innert der obgenannten Frist die Durchführung verlangt und für die Deckung der Kosten den erwähnten Vorschuss leistet. Die Nachforderung weiterer Kostenvorschüsse bleibt vorbehalten. 6. Bemerkungen: Zweck: Handel mit Maschinen usw. Die Pfandgläubiger können bis zum 12. September 2012 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. Innert der gleichen Frist haben alle Personen, die auf in Händen der Schuldnerin oder der Pfandgläubiger befindliche Vermögensstücke Anspruch erheben, ihre Ansprüche unter Einlegung der Beweismittel dem Konkursamt einzugeben. Konkursamt Basel-Stadt 4051 Basel (00800171)

    • BS Mutationen Berichtigung des im SHAB Nr. 103 vom 02.06.2009, publizierten TR-Eintrags Nr. 3141 vom 26.05.2009. Wohngenossenschaft Hegenheimerstrasse, in Basel, CH-270.5.000.258-4, Genossenschaft (SHAB Nr. 185 vom 23.09.2010, S. 6, Publ. 5823144). Statutenänderung: 25.04.2008 (nicht 25.04.2009). Tagebuch Nr. 4728 vom 17.08.2012 06819444

    • BS Mutationen Wohngenossenschaft Vogelbach, in Riehen, CH-270.5.000.232-4, Genossenschaft (SHAB Nr. 131 vom 08.07.2011, Publ. 6245522). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Sigg, Karin, von Basel und Ossingen, in Riehen, Mitglied der Verwaltung und Sekretärin, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Wunderle, Markus, von Basel, in Riehen, Mitglied der Verwaltung, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Loretan, Sabine, von Basel, in Riehen, Mitglied der Verwaltung, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Nyffenegger, Carmen, von Riehen, in Riehen, Vizepräsidentin der Verwaltung, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Schriber Hetzel, Martina, von Risch, in Riehen, Mitglied der Verwaltung, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Wenger, Susanne, österreichische Staatsangehörige, in Riehen, Mitglied der Verwaltung und Sekretärin, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Furler, Daniel, von Basel, in Riehen, Mitglied der Verwaltung, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: Vizepräsident der Verwaltung mit Kollektivunterschrift zu zweien). Tagebuch Nr. 4729 vom 17.08.2012 06819446

    • BS Löschungen X h P Consulting Memeti, in Basel, CH-270.1.015.287-6, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 243 vom 15.12.2008, S. 7, Publ. 4779658). Das Einzelunternehmen ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen. Tagebuch Nr. 4730 vom 17.08.2012 06819448