SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 22.11.1994 – Kanton Luzern

    • 11. November 1994 Bürkli Konstruktionen GmbH, in Luzern, Pilatusstrasse 5, 6003 Luzern. Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statuten vom 10. 11. 1994. Zweck: Entwicklung, Projektierung und Konstruktion von Maschinen und Apparaten; Beteiligungen; Erwerb und Veräusserung von Grundeigentum. Stammkapital: Fr. 20 000, eingeteilt in Stammeinlagen zu Fr. 19 000 und Fr. 1000. Publikationsorgan: SHAB. Gesellschafter: Alfred Niklaus Bürkli, von Willisau-Land, in Daiwil, Gemeinde Willisau-Land; Stammeinlage von Fr. 19 000. Maria-Theresia Bürkli, von Willisau-Land, in Daiwil, Gemeinde Willisau-Land; Stammeinlage Fr. 1000. Geschäftsführer ist Alfred Niklaus Bürkli (Gesellschafter). Er zeichnet einzeln.

    • 11. November 1994 Frucona AG, in Honau, Obst, Beeren, Fruchtsäfte usw. (SHAB Nr. 132 vom 13. 7. 1992, S. 3245). Revisionsstelle: Bissig Treuhand AG, in Zug.

    • 11. November 1994 Green Leaf Inc., in Luzern, Planung und Beratung in Umweltschutz, Abfallentsorgung usw. (SHAB Nr. 222 vom 16. 11. 1992, S. 5335). Laut öffentlicher Urkunde über die ausserordentliche Generalversammlung vom 2. November 1994 hat die Gesellschaft ihre Auflösung beschlossen. Die Liquidation erfolgt unter der Firma Green Leaf Inc. in Liquidation durch die Liquidatorin Dr. Max Stocker & Co., Treuhandgesellschaft, in Luzern. Dr. Max Stocker und lic. iur. Franz Josef Fischer sind aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; ihre Unterschriften sind erloschen.

    • 11. November 1994 Green Leaf Licenses AG, in Luzern, Beratung usw. in Umweltschutz, Abfallentsorgung usw. (SHAB Nr. 57 vom 23. 3. 1993, S. 1401). Laut öffentlicher Urkunde über die ausserordentliche Generalversammlung vom 2. November 1994 hat die Gesellschaft ihre Auflösung beschlossen. Die Liquidation erfolgt unter der Firma Green Leaf Licenses AG in Liquidation durch die Liquidatorin Dr. Max Stocker & Co., Treuhandgesellschaft, in Luzern. Dr. Max Stocker und lic. iur. Franz Josef Fischer sind aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; ihre Unterschriften sind erloschen.

    • 11. November 1994 J. B. Musikbedarf AG, in Sursee (SHAB Nr. 184 vom 12. 8. 1987, S. 3246). Statutenänderungen vom 4. 11. 1994. Das Aktienkapital von Fr. 50 000 wurde durch Ausgabe von 50 Namenaktien zu Fr. 1000 um Fr. 50 000 auf Fr. 100 000 erhöht. Das voll liberierte Aktienkapital beträgt nun Fr. 100 000, eingeteilt in 100 Namenaktien zu Fr. 1000. Die Namenaktien sind vinkuliert. Mitteilungen erfolgen nun durch eingeschriebenen Brief. Weitere Änderungen berühren keine publikationspflichtigen Tatsachen. Revisionsstelle: Opes Treuhand und Beratungs AG, in Luzern.

    • 11. November 1994 Kahlua AG, in Luzern, alkoholische und nichtalkoholische Getränke (SHAB Nr. 219 vom 11. 11. 1992, S. 5262). Weitere Mitglieder des Verwaltungsrats mit Kollektivunterschrift zu zweien sind Steven Maisel, britischer Staatsangehöriger, in Wassenaar (NL), und Philippe Cottier, von und in Genf.

    • 11. November 1994 Mambo Handels AG in Liquidation, in Rothenburg, Küchen-, Wohneinrichtungen usw.; aufgelöst zufolge Konkurses (SHAB Nr. 149 vom 4. 8. 1994, S. 4362). Die Gesellschaft wird in Anwendung von Art. 66 Abs. 2 HRegV mangels Einspruch von Amtes wegen gelöscht.

    • 11. November 1994 Mercuria A.G. Luzern, in Luzern, Vermögensverwaltung (SHAB Nr. 96 vom 28. 4. 1986, S. 1603). Revisionsstelle: Betag Revision, in Rain.

    • 11. November 1994 Monopol-Technic AG (Monopol Technic SA.), in Willisau-Stadt, technische Artikel usw. (SHAB Nr. 32 vom 16. 2. 1993, S. 776). Eugen Meyer, dieser infolge Todes, und Ernst Schmid sind aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; ihre Unterschriften sind erloschen. Die Gesellschaft ist ohne Organe. Laut öffentlicher Urkunde über die ausserordentliche Generalversammlung vom 9. November 1994 hat die Gesellschaft die Auflösung beschlossen. Die Liquidation erfolgt unter der Firma Monopol-Technic AG in Liquidation durch die Liquidatorin «Hitrag Treuhand AG», in Willisau-Stadt. Liquidationsadresse: Bruggmatt 1, bei der Liquidatorin, 6130 Willisau.

    • 11. November 1994 Olindo AG, in Willisau-Stadt, Finanz- und Handelsgeschäfte (SHAB Nr. 115 vom 18. 5. 1977, S. 1638). Eugen Meyer ist infolge Todes aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Die Gesellschaft ist ohne Organe. Laut öffentlicher Urkunde über die ausserordentliche Generalversammlung vom 9. November 1994 hat die Gesellschaft die Auflösung beschlossen. Die Liquidation erfolgt unter der Firma Olindo AG in Liquidation durch die Liquidatorin «Hitrag Treuhand AG», in Willisau-Stadt. Liquidationsadresse: Bruggmatt 1, bei der Liquidatorin, 6130 Willisau.

    • 11. November 1994 Ordan Beteiligungs AG, in Luzern (SHAB Nr. 65 vom 5. 4. 1994, S. 1794). Kollektivunterschrift zu zweien wurde erteilt an Titus Scherer, von Römerswil und Littau, in Adligenswil. Die Adresse lautet nun: Obergrundstrasse 17, 6003 Luzern.

    • 11. November 1994 Oskar Vonmoos Spritzwerk AG, in Reussbühl, Gemeinde Littau, Spritz- und Lackierwerk (SHAB Nr. 50 vom 11. 3. 1994, S. 1356). Revisionsstelle: Kurt Huser Treuhand AG, in Luzern.

    • 11. November 1994 Pacos Consult AG, in Meggen, Tätigkeiten im Bereich der EDV (SHAB Nr. 152 vom 9. 8. 1991, S. 3471). Revisionsstelle: Rigitreuhand AG, in Meggen.

    • 11. November 1994 Pollo Plus AG, in Root, Geflügel- und andere kulinarische Spezialitäten usw. (SHAB Nr. 81 vom 28. 4. 1993, S. 2064). Die Treuhand von Flüe AG, in Zug, ist als Revisionsstelle ausgeschieden. Neue Revisionsstelle: Schweizerische Treuhandgesellschaft-Coopers & Lybrand AG, in Luzern. Hans-Ullrich Bergerhoff, Mitglied des Verwaltungsrats, wohnt nun in Mendrisio.

    • Liquidations-Schuldenruf gemäss Art. 742 und 745 OR Scandor AG in Liquidation, Luzern Erste Veröffentlichung Die ausserordentliche Generalversammlung vom 8. September 1994 hat die Auflösung und Liquidation der Gesellschaft beschlossen. Allfällige Gläubiger werden hiermit aufgefordert, ihre Ansprüche innert 30 Tagen nach der dritten Veröffentlichung dieses Schuldenrufes schriftlich bei der Liquidatorin Kurt Huser Treuhand AG, Birkenstrasse 1, 6000 Luzern 4, anzumelden. (A 3910³) 6000 Luzern, 16. November 1994 Die Liquidatorin

    • 11. November 1994 Studer Maschinenbau AG, in Zell (SHAB Nr. 263 vom 11. 11. 1986, S. 4314). Statutenänderung vom 27. Oktober 1994. Die Namenaktien sind vinkuliert. Die Bestimmungen in den Statuten über die Sacheinlagen und Sachübernahmen sind weggefallen. Mitteilungen erfolgen nun schriftlich (bisher durch eingeschriebenen Brief). Weitere Änderungen berühren keine publikationspflichtigen Tatsachen. Kollektivunterschrift zu zweien wurde erteilt an Rita Bärenbold, von Roggliswil, in Zell LU und Markus Steffen, won Wyssachen, in Obersteckholz. Revisionsstelle: Truvag Revisions AG Sursee, in Sursee.

    • 11. November 1994 Tia Maria AG, in Luzern, alkoholische und nichtalkoholische Getränke (SHAB Nr. 219 vom 11. 11. 1992, S. 5262). Weitere Mitglieder des Verwaltungsrats mit Kollektivunterschrift zu zweien sind Steven Maisel, britischer Staatsangehöriger, in Wassenaar (NL), und Philippe Cottier, von und in Genf.

    • 11. November 1994 Tip Tip GmbH, in Triengen, Bahnhofstrasse 12, 6234 Triengen. Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statuten vom 9. 11. 1994. Zweck: Erbringung von Dienstleistungen, insbesondere Plaudertelefon, Chatline und Kontakttelefon über Telekiosk und Telebusiness; Beteiligungen. Stammkapital: Fr. 20 000, eingeteilt in Stammeinlagen zu 10 000. Publikationsorgan: SHAB. Gesellschafter: Daniel Handschin, von Rickenbach BL, in Geuensee; Stammeinlage Fr. 10 000. Jörg Kaufmann, von Triengen, in Sursee; Stammeinlage Fr. 10 000. Geschäftsführer: Daniel Handschin (Gesellschafter). Jörg Kaufmann (Gesellschafter). Sie zeichnen kollektiv zu zweien.

    • 11. November 1994 Wicki Markus Wirtschaft zur Sonne, in Ebikon, Zentralstrasse 7, 6030 Ebikon. Einzelfirma (Neueintragung). Zweck: Betrieb der Gaststätte Wirtschaft zur Sonne. Inhaber ist Markus Wicki, von Ebikon und Horw, in Ebikon.

    • 11. November 1994 Wistag, in Willisau-Stadt, Datenverarbeitung; Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 13 vom 22. 1. 1992, S. 294). Eugen Meyer ist infolge Todes aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; seine Unterschrift ist erloschen. Die Gesellschaft ist ohne Organe. Laut öffentlicher Urkunde über die ausserordentliche Generalversammlung vom 9. November 1994 hat die Gesellschaft die Auflösung beschlossen. Die Liquidation erfolgt unter der Firma Wistag in Liquidation durch Liquidatorin «Hitrag Treuhand AG», in Willisau-Stadt. Liquidationsadresse: Bruggmatt 1, bei der Liquidatorin, 6130 Willisau.