SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 24.10.1994 – Kanton Schwyz

    • 12. Oktober 1994 Diversa Spezialitäten AG, in Brunnen, Gemeinde Ingenbohl, Herstellung von und Handel mit Spirituosen usw. (SHAB Nr. 154 vom 11. 8. 1993, S. 4217). Statutenänderung: 11. 10. 1994. Aktienkapital neu: Fr. 100 000 (bisher: Fr. 50 000). Liberierung Aktienkapital neu: Fr. 100 000 (bisher: Fr. 50 000). Aktien neu: 1000 vikulierte Namenaktien zu Fr. 100 (bisher: 500 vinkulierte Namenaktien zu Fr. 100). Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist beschränkt nach Massgabe der Statuten. Neuer Zweck: Herstellung von und Handel mit Spirituosen und sonstigen alkoholischen und nicht alkoholischen Getränken; kann sich an anderen Unternehmen beteiligen sowie Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Weitere Statutenänderungen nicht publikationspflichtig.

    • 12. Oktober 1994 Pajola AG, bisher in Küblis, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 148 vom 3. 8. 1994, S. 4337). Ursprüngliche Statuten: 18. 11. 1986/ 13. 2. 1990. Statutenänderung: 30. 9. 1994. Sitz neu: Siebnen, Gemeinde Galgenen. Domizil: Zürcherstrasse 32a, 8854 Siebnen. Zweck: Erstellung, Handel und Verwaltung von Immobilien, Betrieb von Hotels, Touristik- und Freizeitanlagen sowie Durchführung von Generalunternehmeraufträgen und Beratung im Immobilienwesen; kann Liegenschaften erwerben, belasten, überbauen und veräussern sowie Kapitalanlagen aller Art halten und verwalten. Aktienkapital wie bisher: Fr. 100 000. Liberierung Aktienkapital wie bisher: Fr. 100 000. Aktien wie bisher: 100 Namenaktien zu Fr. 1000. Mitteilungen an Aktionäre durch eingeschriebenen Brief. Publikationsorgan: SHAB. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Armin Etter, Mitglied des Verwaltungsrats. Verwaltungsratsmitglieder: Bruno Bongetta, von und in Weinfelden, Präsident, neu mit Einzelunterschrift (bisher: Kollektivunterschrift zu zweien), und Hans Rudolf Haller, von Reinach AG, in Engelburg SG, mit Kollektivunterschrift zu zweien (wie bisher). Revisionsstelle: A. C. Rostetter Treuhand und Unternehmensberatung, von Ausserferrera, in Gaiserwald.

    • 13. Oktober 1994 Studienzentrum Pfäffikon, Kt. Schwyz, für die Fernuniversität Hagen, in Pfäffikon, Gemeinde Freienbach, Im Sack, 8808 Pfäffikon, Stiftung (Neueintragung). Statutendatum: 12. 9. 1994. Zweck: Entwicklung und Förderung der Ausbildung auf Hochschulstufe durch Fernstudium in der Schweiz; Betrieb des regionalen Studienzentrums Pfäffikon für die Fernuniversität Hagen, zur Betreuung der Fernstudierenden der Region; um Fernstudierenden das Kennenlernen von Kommilitonen zu erleichtern; um den Studierenden den Zugang zur Arbeit mit technischen Medien zu ermöglichen; zur Vorbereitung auf Prüfungen mittels Unterstützung durch Mentoren, und um im Einverständnis mit den Gremien der Fachbereiche der Fernuniversität Hagen und des Studienzentrums Brig Prüfungen durchzuführen. Organe der Stiftung sind der Stiftungsrat, die Stifterversammlung und die Revisionsstelle. Stiftungsratsmitglieder: Prof. Martin C. Rotach, von Herisau AR, in Erlenbach, Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Ruedi Späni, von Unteriberg, in Wilen, Gemeinde Freienbach, Vizepräsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Hans Giger, von Murg SG und Rüti ZH, in Rüti ZH, Aktuar, mit Kollektivunterschrift zu zweien, und Hans Hiestand, von Freienbach, in Präffikon, Gemeinde Freienbach, Kassier, mit Kollektivunterschrift zu zweien sowie als Geschäftsführer: Emil Raimann, von Goldingen, in Jona SG, mit Kollektivunterschrift zu zweien.