SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 24.11.1999 – Kanton Basel-Stadt

    • Basel-Stadt (21204) Vorläufige Konkursanzeige Über Abbas-Naheed Naim, geb. 12. Juli 1943, Clarastrasse 45, 4058 Basel, Inhaber der am 21. April 1998 erloschenen Einzelfirma «Nimmis Pub, N. Abbas», Steinentorstrasse 26, 4051 Basel, wurde am 1. November 1999 der Konkurs eröffnet. Die Anzeige betreffend Art des Verfahrens, Eingabefrist usw. erfolgt später. 4001 Basel, 24. November 1999 Konkursamt Basel-Stadt

    • 17.11.1999 (5261) Alison Finanzgesellschaft Basel AG, in Basel, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 70 vom 11. 04. 1996, S. 2040). (Gesellschaft ohne Revisionsstelle.). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: ATAG Ernst & Young AG, in Basel, Revisionsstelle.

    • 17.11.1999 (5284) BANK SARASIN & CIE, in Basel, Kommanditaktiengesellschaft (SHAB Nr. 223 vom 16. 11. 1999, S. 7772). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Brocchi, Erminio, von Montagnola, in Lugano, Direktor, mit Kollektivunterschrift zu zweien beschränkt auf den Hauptsitz; Bragagnolo, Keros, von Bellinzona, in S. Antonino, Vize-Direktor, mit Kollektivunterschrift zu zweien beschränkt auf den Hauptsitz.

    • 17.11.1999 (5262) Banque Nationale de Paris (Suisse) SA, in Basel, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 201 vom 15. 10. 1999, S. 7071). Zweigniederlassung neu: Genève (HR Genève), Lugano (HR Lugano), Zürich (HR Zürich).

    • 17.11.1999 (5263) BP Beratungs AG, in Basel, Treuhand-, Vermittlungs- und Beratungsgeschäfte usw., Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 167 vom 02. 09. 1997, S. 6453). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Kammermann, Sonja, von Oftringen, in Oftringen, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Scheurer, Hans, von Bargen BE, in Oftringen, Präsident des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift; Fankhauser, Alain, von Burgdorf, in Zuchwil, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift.

    • 17.11.1999 (5272) Buchhandlung Rinascita in Liq. , in Basel, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 222 vom 18. 11. 1997, S. 8362). Löschungsgrund: Liquidation beendigt. Firma erloschen.

    • 17.11.1999 (5273) Cabarrus AG in Liq. , in Basel, Beteiligungen usw., Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 36 vom 22. 02. 1999, S. 1196). Löschungsgrund: Liquidation beendigt. Firma mit Bestätigung des besonders befähigten Revisors vom 03.06.1999 vor Ablauf des Sperrjahres erloschen.

    • Basel-Stadt (21212) Schuldnerin: Centracon Investment AG in Liq., Verwaltung von Wertschriftendepots und Beratung in allen Fragen der Geldanlage usw., Arnold Böcklin-Strasse 11, 4051 Basel. Datum der Konkurseröffnung: 20. April 1999. Einstellung des Konkursverfahrens mangels Aktiven: 18. November 1999. Falls nicht ein Gläubiger bis zum 4. Dezember 1999 die Durchführung des Konkursverfahrens begehrt und für die Kosten desselben einen Vorschuss von CHF 30 000.- (Nachforderung für ungedeckte Kosten vorbehalten) leistet, wird das Verfahren als geschlossen erklärt. Die Pfandgläubiger können bis zum 14. Dezember 1999 die Verwertung ihres Pfandes verlangen (Art. 230a Abs. 2 SchKG). Gleichzeitig mit dem Begehren um Verwertung des Pfandes ist die Forderung Wert per Konkurseröffnung einzureichen und zu belegen. 4001 Basel, 24. November 1999 Konkursamt Basel-Stadt

    • 17.11.1999 (5274) Consulteam AG, in Basel, Produktenentwicklung usw., Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 188 vom 01. 10. 1997, S. 7193). Löschungsgrund: Die Vorschriften von Art. 826 OR sind beachtet worden. Firma erloschen.

    • 17.11.1999 (5282) EE Elowi Electronic GmbH, in Basel, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 53 vom 16. 03. 1995, S. 1481). Löschungsgrund: Gesellschaft in Anwendung von Art. 89 HRegV von Amtes wegen gelöscht.

    • 17.11.1999 (5281) El Platanero Reisen GmbH, in Basel, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 79 vom 26. 04. 1999, S. 2698). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Riggs, Thomas, von Wolfhalden, in Riehen, Gesellschafter, mit Einzelunterschrift, mit einer Stammeinlage von CHF 10000.- (bisher: Gesellschafter und Geschäftsführer); Welter, Rolf, von Hauptwil-Gottshaus, in Basel, Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift.

    • 17.11.1999 (5283) Fekete Schermesser Security GmbH in Liq. , in Basel, Bewachungsdienste usw., Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 187 vom 28. 09. 1998, S. 6656). Löschungsgrund: Gesellschaft in Anwendung von Art. 89 HRegV von Amtes wegen gelöscht.

    • 17.11.1999 (5290) Fürsorgefonds der Moor Transport AG, in Basel, Stiftung (SHAB Nr. 247 vom 20. 12. 1993, S. 6714). Löschungsgrund: Stiftung infolge Erschöpfung der Mittel mit Verfügung vom 30.09.1999 des Justizdepartements Base-Stadt Aufsichtsbehörde BVG gemäss Art. 88 Abs. 1 ZGB von Gesetzes wegen aufgehoben. Liquidation beendigt. Stiftung mit Zustimmung der Aufsichtsbehörde vom 10.11.1999 im Handelsregister gelöscht.

    • 17.11.1999 (5264) Hiag AG, in Riehen, Uebernahme des Managements und der Beratung von Unternehmungen aller Art usw., Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 94 vom 18. 05. 1998, S. 3364). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Giacometti, Jacques D., von Vicosoprano und Zürich, in Brugg, Delegierter des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Revisuisse Price Waterhouse AG, in Zürich, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Grisard, Dr. Felix G., von Villeret und Riehen und Basel, in Riehen, Vizepräsident des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Weil, Ralph, von Buchholterberg, in Basel, Delegierter des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Brettenthaler, Martin, österreichischer Staatsangehöriger, in Basel, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Feissli, Reto, von Basel, in Binningen, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Kopp, Thomas, deutscher Staatsangehöriger, in Riehen, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: in Basel); Stäger, Marlise, von Lauterbrunnen, in Riehen, mit Kollektivunterschrift zu zweien; ATAG Ernst & Young AG, in Basel, Revisionsstelle.

    • 17.11.1999 (5265) Hofstetter Hof Aktiengesellschaft, in Basel, Liegenschaften usw., Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 222 vom 16. 11. 1998, S. 7813). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Merconsa Revisions AG, in Basel, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: HB & P Wirtschaftsprüfung, in Basel, Revisionsstelle.

    • 17.11.1999 (5266) Interprog Consulting AG, in Basel, Treuhandgeschäfte usw., Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 158 vom 20. 08. 1997, S. 6027). Statutenänderung: 16. 11. 1999. Aktien neu: 100 Namenaktien zu CHF 1000.- (bisher: 100 Inhaberaktien zu CHF 1 000.-). Mitteilungen an die Aktionäre neu: Eingeschriebene Briefe, sofern Adressen bekannt, sonst SHAB. Vinkulierung neu: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt.

    • 17.11.1999 (5275) Kettimpex AG in Liq. , in Basel, Waren aller Art usw., Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 128 vom 04. 07. 1996, S. 3994). Löschungsgrund: Liquidation beendigt. Firma erloschen.

    • Basel-Stadt (21209) Über die Moplan AG, Ausübung bauzeichnerischer und architektonischer Arbeiten sowie zusätzlicher Tätigkeiten im Hoch- und Tiefbau usw., Farnsburgerstrasse 52, 4052 Basel, ist durch Verfügung des Zivilgerichts vom 5. August 1999 der Konkurs eröffnet, das Verfahren aber mit Verfügung des Zivilgerichts vom 19. Oktober 1999 mangels Aktiven wieder eingestellt worden. Nachdem innert der gemäss Publikation vom 27. Oktober 1999 gesetzten Frist ein Gläubiger die Durchführung des Konkursverfahrens begehrt und den entsprechenden Kostenvorschuss geleistet hat, wird das Verfahren durchgeführt. Summarisches Konkursverfahren. Eingabefrist bis 24. Dezember 1999 Die Gläubiger, die ihre Forderung bereits im früheren Konkursverfahren eingereicht haben, sind einer nochmaligen Eingabe enthoben. Die Schuldnerin ist Eigentümerin folgender Grundstücke: Grundbuch Basel-Stadt: Sektion V, Parzelle 725.1, haltend 7 a 99 m², Wohnhaus, Farnsburgerstrasse 52; Sektion VII, Parzelle 711.1, haltend 1 a 47,5 m², aufgeteilt in Miteigentums-Parzelle 711-0-1 und Miteigentums-Parzelle 711-0-2, Wohnhaus Amerbachstrasse 43. 4001 Basel, 24. November 1999 Konkursamt Basel-Stadt

    • 17.11.1999 (5267) Mössinger AG, in Basel, Teppiche, Tapeten, Bodenbeläge usw., Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 209 vom 30. 10. 1997, S. 7900). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: ATAG Ernst & Young AG, in Basel, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Reto Müller & Partner Treuhand AG, in Eiken, Revisionsstelle.

    • 17.11.1999 (5285) PAO Giuliana Paoluzzi, Grafik Design, Illustration, in Basel, Claragraben 155, 4057 Basel, Einzelfirma (Neueintragung). Zweck: Betrieb eines Ateliers für Grafik Design und Illustration. Eingetragene Personen: Paoluzzi, Giuliana, von Frenkendorf, in Basel, Inhaberin, mit Einzelunterschrift.

    • 17.11.1999 (5286) Personalfürsorgestiftung der Firma Leutwyler Rohrleitungsbau AG, in Basel, Stiftung (SHAB Nr. 244 vom 16. 12. 1996, S. 7782). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Borer, Germann, von Himmelried, in Himmelried, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien, nicht mit Frank Kolly; Kolly, Frank, von Essert FR, in Muttenz, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien, nicht mit Germann Borer. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Loi, Ciro, italienischer Staatsangehöriger, in Mumpf, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien, nicht mit René Schweri; Schweri, René, von Koblenz, in Basel, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien, nicht mit Loi Ciro.

    • 17.11.1999 (5291) Personalvorsorgestiftung der Amedis AG, in Basel, Stiftung (SHAB Nr. 166 vom 27. 08. 1999, S. 5882). Fusion: Die Stiftung übernimmt gemäss Verfügung des Justizdepartements Basel-Stadt Aufsichtsbehörde BVG vom 23.09.1999 die Stiftung Wohlfahrtsfonds der Hageba AG, in Basel, durch Fusion. Aktiven von CHF 844709.15 und Passiven von CHF 19014.65 der Wohlfahrtsfonds der Hageba AG gehen gemäss Fusionsbilanz per 31.12.1998 durch Universalsukzession auf die Stiftung über.

    • 17.11.1999 (5287) Personalvorsorgestiftung der Mundipharma AG, in Basel, Stiftung (SHAB Nr. 27 vom 10. 02. 1998, S. 1016). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Martella, Sibylle, von Caviano, in Basel, Mitglied des Stiftungsrates (Arbeitnehmervertreterin), mit Kollektivunterschrift mit einem Arbeitgebervertreter. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Rohrer, Gallus, von Buchs SG, in Füllinsdorf, Mitglied des Stiftungsrates (Arbeitnehmervertreter), mit Kollektivunterschrift mit einem Arbeitgebervertreter.

    • Liquidations-Schuldenruf gemäss Art. 742 und 745 OR Pia AG in Liq., (Pia SA en liq., Pia Ltd in liq.), Basel Erste Veröffentlichung Die ausserordentliche Generalversammlung vom 10. November 1999 hat die Auflösung und die Liquidation der Gesellschaft beschlossen. Allfällige Gläubiger werden hiermit aufgefordert, ihre Ansprüche innert 30 Tagen nach der dritten Veröffentlichung dieses Schuldenrufes schriftlich und mit Begründung bei der Liquidatorin, Mandataria Treuhand AG, Bahnhofstrasse 23, 6300 Zug, anzumelden. (A 6099³) 6300 Zug, 24. November 1999 Die Liquidatorin

    • 17.11.1999 (5276) Pink Seven Music AG in Liq. , in Basel, Projekte im Audio- und Videobereich (Produktion) usw., Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 249 vom 29. 12. 1997, S. 9306). Löschungsgrund: Liquidation beendigt. Firma erloschen.

    • 17.11.1999 (5280) Pixelpark MMK AG, in Basel, Dienstleistungen im Bereich digitaler Kommunikationssysteme usw., Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 244 vom 16. 12. 1998, S. 8579). Statutenänderung: 21. 10. 1999, 13. 11. 1999. Firma neu: Pixelpark (Schweiz) AG. Zweck neu: Erbringung von Dienstleistungen im Bereich digitaler Kommunikationssysteme, Konzipieren, Entwickeln, Realisieren und Vertreiben von Software und Hardware sowie Konzipieren, Entwickeln und Realisieren von Marketingmassnahmen für Kommunikations- und Informationssysteme jeder Art im In- und Ausland, vornehmlich in der Schweiz, Übernahme und Vermittlung von Vertretungen und Lizenzen sowie Beratung und Betreuung von Unternehmungen. Die Gesellschaft kann sich an anderen Unternehmungen beteiligen sowie Liegenschaften und Wertschriften erwerben, verwalten und veräussern. Aktienkapital neu: CHF 450000.- (bisher: CHF 200000.-). Liberierung Aktienkapital neu: CHF 450000.-. Aktien neu: 450 Inhaberaktien zu CHF 1000.- (bisher: 200 Inhaberaktien zu CHF 1 000.-). Fusion: Die Gesellschaft übernimmt im Zusammenhang mit der Kapitalerhöhung vom 21.10.1999 Aktiven von CHF 3728383.10 und Passiven von CHF 3442108.01 der Furrer & Partner AG, in Zürich, gemäss Fusionsbilanz per 30.06.1999 nach Massgabe von Art. 748 OR. Für den Aktivenüberschuss von CHF 286275.09 erhalten die Aktionäre der übernommenen Gesellschaft 250 Inhaberaktien zu CHF 1000.- der übernehmenden Gesellschaft.

    • 17.11.1999 (5271) Promet AG, in Basel, Patente usw., Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 225 vom 19. 11. 1996, S. 7118). Firma neu: Promet AG, in Liq. . Auflösung der Gesellschaft durch Generalversammlung vom 12.11.1999. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Schweizer, Hans, von Basel, in Basel, Mitglied des Verwaltungsrates und Liquidator, mit Einzelunterschrift als Liquidator (bisher: Mitglied des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift).

    • 17.11.1999 (5259) Regio Immobilien Service AG, in Basel, Schützenmattstr. 39A, 4051 Basel, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 15. 11. 1999. Zweck: Beratung und Erbringung von Dienstleistungen aller Art auf dem Gebiet der Immobilien-Bewirtschaftung. Die Gesellschaft kann Patente, Lizenzen und Herstellungsverfahren erwerben, entwickeln, verwalten und verwerten, sich an anderen Unternehmungen beteiligen, Liegenschaften und Grundstücke kaufen, verkaufen, verwerten sowie Pacht- und Mietverträge eingehen und auswerten. Sie kann privatrechtliche Darlehen annehmen und ausgeben. Aktienkapital: CHF 100000.-. Liberierung Aktienkapital: CHF 100000.-. Aktien: 100 Namenaktien zu CHF 1000.-. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Aktionäre: Eingeschriebene Briefe. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Eingetragene Personen: Horat, Joerg, von Basel und Schwyz, in Oberwil BL, Präsident des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift; Horat, Stephan, von Basel und Schwyz, in Therwil, Delegierter des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Lingg, Dominik, von Grossdietwil und Oberwil BL, in Oberwil BL, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Bernet, Jürg, von Grindelwald, in Oberägeri, Mitglied des Verwaltungsrates, ohne Zeichnungsberechtigung; Alltax AG, in Allschwil, Revisionsstelle.

    • 17.11.1999 (5277) Stöcklin Isolierungen AG, in Basel, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 149 vom 07. 08. 1997, S. 5636). Löschungsgrund: Die Vorschriften von Art. 826 OR sind beachtet worden. Firma erloschen.

    • Sultan AG
    • Mühlemattstrasse 27
    • Oberwil BL
    • BL
    • 17.11.1999 (5268) Sultan AG, in Basel, Teppiche und Bodenbeläge aller Art usw., Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 209 vom 30. 10. 1997, S. 7900). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: ATAG Ernst & Young AG, in Basel, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Reto Müller & Partner Treuhand AG, in Eiken, Revisionsstelle.

    • 17.11.1999 (5269) Tanutra AG, in Basel, Beteiligung an anderen Unternehmungen usw., Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 174 vom 11. 09. 1997, S. 6707). Statutenänderung: 2. 09. 1999. Firma neu: Kreglinger International AG. Uebersetzungen der Firma neu: (Kreglinger International Ltd) (Kreglinger International SA). Domizil neu: c/o Heinrich Heusser, Rittergasse 19, 4051 Basel. Aktienkapital neu: CHF 100000.- (bisher: CHF 20000000.-). Liberierung Aktienkapital neu: CHF 100000.-. Aktien neu: 100 Inhaberaktien zu CHF 1000.- (bisher: 20000 Inhaberaktien zu CHF 1 000.-). Rückzahlung von 19900 Inhaberaktien zu CHF 1000.-. Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gemäss Art. 734 OR durch öffentliche Urkunde vom 17.11.1999 festgestellt.

    • 17.11.1999 (5278) Tereo, Internationale Transporte AG in Liquidation, in Basel, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 150 vom 05. 08. 1999, S. 5348). Löschungsgrund: Liquidation beendigt. Firma mit Bestätigung des besonders befähigten Revisors vom 26.08.1999 vor Ablauf des Sperrjahres erloschen.

    • 17.11.1999 (5270) Verlag Greif AG, in Basel, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 156 vom 14. 08. 1998, S. 5633). Statutenänderung: 8. 11. 1999. Firma neu: Planet Verlag AG. Zweck neu: Betrieb eines Verlages sowie Durchführung aller damit im Zusammenhang stehenden Geschäfte. Die Gesellschaft kann sich an anderen Unternehmen beteiligen (Sacheinlage: Die Bestimmung über die Sacheinlage im Zusammenhang mit der Gründung vom 19.12.1957 ist aus den Statuten gestrichen worden.). Mitteilungen an die Aktionäre neu: Eingeschriebene Briefe.

    • 17.11.1999 (5279) Viktor Roth CAD AG in Liq. , in Basel, Hard- und Software für rechenorientierte Automation des Engineerings usw., Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 156 vom 14. 08. 1998, S. 5633). Löschungsgrund: Liquidation beendigt. Firma erloschen.

    • 17.11.1999 (5260) Wenkenhof Catering AG, in Riehen, Hellring 41, 4125 Riehen, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 12. 11. 1999. Zweck: Erbringung von Dienstleistungen im Bereiche des Party-Service, insbesondere Vermietung und Bereitstellung der dazu notwendigen Einrichtungen und Gerätschaften. Die Gesellschaft kann damit zusammenhängende Dienstleistungsgeschäfte wie Anlage-, Finanzierungs- und Treuhandgeschäfte tätigen, Patente und andere Schutzrechte und Lizenzen erwerben, verwerten und verwalten sowie Grundeigentum erwerben, verwalten und veräussern. Aktienkapital: CHF 100000.-. Liberierung Aktienkapital: CHF 100000.-. Aktien: 100 Inhaberaktien zu CHF 1000.-. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Aktionäre: Brieflich oder durch Veröffentlichung im SHAB. Eingetragene Personen: Gamma, Peter, von Wassen, in Zug, Präsident des Verwaltungsrates, mit Einzelunterschrift; Grossmann, Martin, von Küsnacht ZH, in Uetikon am See, Mitglied des Verwaltungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Amadeo Wirtschaftsprüfung AG, in Zug, Revisionsstelle.

    • 17.11.1999 (5289) Wohlfahrtsfonds der Hageba AG, in Basel, Stiftung (SHAB Nr. 251 vom 30. 12. 1996, S. 8056). Aufhebung der Stiftung mit Verfügung des Justizdepartements Basel-Stadt Aufsichtsbehörde BVG vom 23.09.1999 infolge Fusion mit der Personalvorsorgestiftung der Amedis AG, in Basel. Aktiven und Passiven der Stiftung gehen gemäss Fusionsbilanz per 31.12.1998 durch Universalsukzession auf die Personalvorsorgestiftung der Amedis AG über. (Zur Zeit kann die Löschung noch nicht eingetragen werden.).

    • 17.11.1999 (5288) Wohlfahrts-Stiftung der Sandoz AG, in Basel, Stiftung (SHAB Nr. 180 vom 18. 09. 1995, S. 5179). Urkundenänderung: 2. 11. 1999. Name neu: Wohlfahrtsstiftung der Novartis AG. Domizil neu: c/o Novartis AG, Lichtstr. 35, 4002 Basel. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Fromer, Dr. Leo, von Basel, in Binningen, Präsident des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Boog, Hans, von Dagmarsellen und Basel, in Basel, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Bossy, Casimir, von Avry-sur-Matran, in Lutry, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Heusser, Max, von Embrach, in Basel, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Oppikofer, Dr. Ulrich, von Bern und Siegershausen, in Seltisberg, Präsident des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Breu, Dr. Raymund, von Oberegg, in Bottmingen, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Kindler, Dr. Hans, von Bolligen, in Sissach, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Walker, Norman, birtischer Staatsangehöriger, in Basel, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Werner, Thomas, von Feuerthalen, in Frenkendorf, Sekretär (Nichtmitglied), mit Kollektivunterschrift zu zweien.

    • Basel-Stadt (21214) Kollokationsplan und Inventar Im Konkurse über XL-Cafés Management AG, Steinenvorstadt 27, 4051 Basel; liegen der Kollokationsplan sowie das Inventar den beteiligten Gläubigern beim unterzeichneten Konkursamt zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind beim Zivilgericht innert 20 Tagen, Beschwerden gegen das Inventar bei der Aufsichtsbehörde über das Konkursamt innert 10 Tagen von der Bekanntmachung an anhängig zu machen, widrigenfalls der Kollokationsplan und das Inventar als anerkannt betrachtet würden. 4001 Basel, 24. November 1999 Konkursamt Basel-Stadt