SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 25.10.1994 – Kanton Glarus

    • 13. Oktober 1994 Came Capital Venture AG, in Glarus (SHAB Nr. 220 vom 12. 11. 1990, p. 4494). Statutenänderung: 12. Oktober 1994. Firma neu: Cema Investment AG. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: lic. iur. Bruno Semadeni, von Poschiavo, in Mollis, einziges Mitglied des VR (Verwaltungsrats), mit Einzelunterschrift. Eingetragene Personen neu: Dr. Karljörg Landolt, von und in Näfels, einziges Mitglied des VR, mit Einzelunterschrift; Revigla Revisionsgesellschaft AG, in Glarus. Revisionsstelle. Neues Domizil: c/o Unirevisa Beratungs- und Verwaltungs AG, Spielhof 14a.

    • 13. Oktober 1994 Cellere & Co. Unternehmung für Strassen- & Tiefbau A.G. St. Gallen, Zweigniederlassung Glarus, in Glarus (SHAB Nr. 39 vom 27. 2. 1992, S. 903), mit Hauptsitz in St. Gallen. Zweck neu: Ausführung von Bauarbeiten, insbesondere von Strassen- und Tiefbauarbeiten aller Art; sie kann Liegenschaften erwerben, Zweigniederlassungen errichten sowie sich an andern Unternehmungen beteiligen.

    • Liquidations-Schuldenruf gemäss Art. 742 und 745 OR Käslin Pipes & Fittings Corporation in Liquidation, Glarus Erste Veröffentlichung Die Gesellschaft hat in der ausserordentlichen Generalversammlung vom 18. Oktober 1994 die Auflösung und Liquidation beschlossen. Allfällige Gläubiger werden hiermit unter Hinweis auf Art. 742 und 745 OR aufgefordert, ihre Ansprüche innert 30 Tagen nach der dritten Bekanntmachung an gerechnet, schriftlich und mit Begründung beim Liquidator der Gesellschaft, Stefan Talas, Winkelriedstrasse 37, 9000 St. Gallen, anzumelden. Es wird darauf hingewiesen, dass eine vorzeitige Verteilung des Vermögens gemäss Art. 745 Abs. 3 OR beabsichtigt ist. (A 3608³) 8750 Glarus, 25. Oktober 1994 Der Liquidator: Stefan Talas

    • 13. Oktober 1994 Schuhboutique Utopia, G. Filipponi, in Näfels (SHAB Nr. 197 vom 11. 10. 1993, S. 5302). Die Firma wird infolge Aufgabe des Geschäfts gelöscht.

    • 13. Oktober 1994 Waku-Beteiligungen AG in Konkurs, in Glarus, aufgelöste Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 130 vom 7. 7. 1994, S. 3806). Das Verfahren wurde durch Verfügung des Konkursrichters des Bezirksgerichts Zürich vom 25. Juli 1994 mangels Aktiven eingestellt. Firma nun: Waku-Beteiligungen AG in Liquidation.