SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 28.08.2014 – Kanton Glarus

    • GL Löschungen Restaurant Braustube Erlengarten, Urs Hegi-Sauter, in Glarus, CHE-110.424.514, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 56 vom 08.03.1976, S. 650). Das Einzelunternehmen ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen. Tagebuch Nr. 645 vom 25.08.2014 01684673

    • GL Mutationen STRATEGIC INVESTMENT ADVISORS GROUP AG, in Glarus Nord, CHE-134.156.770, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 192 vom 03.10.2012, Publ. 6873678). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Jarillo, José Carlos, von Chêne-Bougeries, in Pozuelo (ES), Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: in Anières, Mitglied mit Einzelunterschrift); De-Faveri, Ninel Susanna, von Faido, in Genf (Genève), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Chatel, Marc Marie Jacques, von Céligny, in Céligny, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien; STR Wirtschaftsprüfung AG (CHE-115.937.583)(CH-130.3.016.045-2), in Freienbach, Revisionsstelle (bisher: STR Wirtschaftsprüfung AG (CH-130.3.016.045-2)). Tagebuch Nr. 644 vom 25.08.2014 01684671

    • GL Kollokationsplan und Inventar 1. Schuldnerin: TelDaFax Holding AG in Liquidation, Mottmannstrasse 2, DE-53842 Troisdorf, vd. Tethong Blattner AG, Kasinostrasse 3,, 8032 Zürich 2. Auflagefrist Kollokationsplan: 29.08.2014 bis 17.09.2014 3. Anfechtungsfrist Inventar: 29.08.2014 bis 08.09.2014 4. Bemerkungen: Im schweizerischen IPRG-Konkurs über die TelDaFax Holding AG in Liquidation, Mottmannstrasse 2, DE-53842 Troisdorf, vertreten durch Dr. Biner Bähr, Rechtsanwalt, Graf-Adolf-Platz 15, DE-40213 Düsseldorf, zusätzlich vertreten durch lic. iur. Tanja Bottiglione, Tethong Blattner AG, Rechtsanwältin, Kasinostrasse 3, 8032 Zürich, liegen der Kollokationsplan gemäss Art. 172 IPRG und das Inventar über das in der Schweiz gelegene Vermögen den beteiligten Gläubigern beim Konkursamt des Kantons Glarus, Zwinglistrasse 8, 8750 Glarus, zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind innert 20 Tagen seit Bekanntgabe der Auflegung im Schweizerischen Handelsamtsblatt vom 28.08.2014 durch Klageschrift (im Doppel) beim Kantonsgericht Glarus, Spielhof 6, 8750 Glarus, anzuheben. Soweit keine Anfechtung erfolgt, wird der Plan rechtskräftig. Es werden alle Gläubiger der 3. Konkursklasse mit Wohnsitz in der Schweiz aufgefordert, sich bis am 08.09.2014 beim Konkursamt des Kantons Glarus schriftlich zu melden (keine Forderungseingabe), weil sie später für die Anerkennung des ausländischen Kollokationsplanes durch das zuständige Gericht anzuhören sind, Art. 173 Abs. 3 IPRG. Diese Gläubiger werden im Übrigen auf das entsprechende ausländische Konkursverfahren verwiesen. Konkursamt des Kanton Glarus 8750 Glarus (01675027)