SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 29.12.1994 – Kanton Basel-Landschaft

    • Liquidations-Schuldenruf gemäss Art. 742 und 745 OR ASK Design SA in Liq., Allschwil Erste Veröffentlichung Schuldenruf infolge Auflösung der Gesellschaft durch Beschluss der Generalversammlung vom 11. Dezember 1992. Allfällige Gläubiger werden hiermit aufgefordert, ihre Ansprüche gegen die ASK Design SA innerhalb 30 Tagen seit der ersten Publikation unter Beilage der Beweismittel anzumelden. (A 4431³) 4053 Basel, 22. Dezember 1994 Der Liquidator: Bernhard Klassen

    • Herabsetzung des Aktien- oder Partizipationskapitals und Aufforderung an die Gläubiger gemäss Art. 733 OR Expomat AG, Muttenz Erste Veröffentlichung Die ausserordentliche Generalversammlung vom 22. Dezember 1994 hat die Herabsetzung des Aktienkapitals von Fr. 2 000 000.- um Fr. 1 500 000.- auf Fr. 500 000.- beschlossen, und zwar auf dem Wege der Abschreibung des Nennwerts der 2000 Namenaktien à Fr. 1000.- um Fr. 750.- auf Fr. 250.-. Die Herabsetzung erfolgt durch Rückzahlung von Fr. 750.- je Aktie oder total Fr. 1 500 000.- mit anschliessender Gutschrift auf dem Debitorenkonto der Aktionäre. Das reduzierte Aktienkapital von noch Fr. 500 000.- setzt sich aus 2000 voll liberierten Namenaktien zu Fr. 250.- zusammen. Durch besonderen Revisionsbericht ist festgestellt, dass die Forderungen der Gläubiger auch nach durchgeführter Herabsetzung des Aktienkapitals voll gedeckt sind. Den Gläubigern der Gesellschaft wird bekanntgegeben, dass sie binnen zweier Monate von der dritten Bekanntmachung im Schweizerischen Handelsamtsblatt an gerechnet, ihre Forderungen schriftlich bei der Revisionsstelle der Gesellschaft, der Copartner Revision AG, Dufourstrasse 11, 4052 Basel, anmelden und Befriedigung oder Sicherstellung verlangen können. (A 4423³) 4052 Basel, 22. Dezember 1994 Der Verwaltungsrat