SHAB/Handelsregister-Meldungen vom 30.12.1994 – Kanton Solothurn

    • 19. Dezember 1994 Anton Bärtschi AG, in Grenchen, Verlegen von Armierungen usw. (SHAB Nr. 104 vom 1. 6. 1994, S. 3036). Streichung der festgesetzten Anzahl Mitglieder des Verwaltungsrats, da nicht mehr publikationspflichtig. Treuhand Strasser AG Grenchen, in Grenchen, Revisionsstelle.

    • 19. Dezember 1994 Devo Solothurn «A» Immobilien A.G., in Solothurn (SHAB Nr. 90 vom 13. 5. 1991, S. 2036). Revisionsstelle: Atag Ernst & Young AG, in Bern.

    • 19. Dezember 1994 Economos AG, in Solothurn, Erwerb, Verwaltung, Nutzung und Veräusserung von Beteiligungen (SHAB Nr. 10 vom 14. 1. 1994, S. 275). Auflösung der Gesellschaft durch Generalversammlung vom 15. Dezember 1994. Firma nun: Economos AG in Liq. Christian Flückiger, welcher Verwaltungsratsmitglied bleibt, zeichnet nun als Liquidator einzeln. Liquidationsadresse: Spitalgasse 9, Postfach 6164, 3001 Bern, c/o Liquidator.

    • 19. Dezember 1994 Kilchherr Marie Therese, in Dornach, Neuarlesheimerstrasse 1, Einzelfirma (Neueintragung). Inhaberin: Marie Therese Kilchherr, von Reinach BL, in Dornach. Geschäftszweck: Betrieb eines Kiosks.

    • 19. Dezember 1994 Läubli AG Champignons, in Bolken (SHAB Nr. 105 vom 7. 5. 1984, S. 1613). Revisionsstelle: Reto Leibundgut, von Melchnau BE, in Oberdorf SO.

    • 19. Dezember 1994 Nova Research Services, Dr. H. P. Weber, in Hochwald, Seewenweg 45, Einzelfirma (Neueintragung). Inhaber: Dr. Hans-Peter Weber, von Meilen ZH, in Hochwald. Geschäftszweck: wissenschaftliche Dienstleistungen und Beratung auf dem Gebiet der Kristallographie, Computer-Chemie und Informatik.

    • Solothurn (16269) Kollokationsplan, Lastenverzeichnis, Inventar und Stellung von Abtretungsbegehren Im Konkurs (summarisches Verfahren) über die Prétat G. & Söhne AG, Schänzlistrasse 9, 2545 Selzach, liegen vom 4. Januar bis 14. Januar 1995 der Kollokationslan, das Lastenverzeichnis und das Inventar den beteiligten Gläubigern beim Konkursamt Lebern, Rötistrasse 4, zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes und des Lastenverzeichnisses sind innert 10 Tagen, von der Bekanntmachung an gerechnet (spätestens 14. Januar 1995), gerichtlich anhängig zu machen, andernfalls werden sie als anerkannt betrachtet. Innert der gleichen Frist sind allfällige Beschwerden auf Anfechtung des Inventars bei der kantonalen Aufsichtsbehörde (Obergericht) und Abtretungsbegehren im Sinne von Art. 260 SchKG (Drittansprachen und Beweglichkeiten) beim unterzeichneten Konkursverwalter einzureichen. 4503 Solothurn, 19. Dezember 1994 Der a.a. Konkursverwalter: Mario Chirico, Fürsprech und Notar Weissensteinstrasse 15, Solothurn

    • 19. Dezember 1994 Pyramidex AG, bisher in Selzach, Herstellung und Vertrieb von Kunststeinen (SHAB Nr. 70 vom 10. 4. 1990, S. 1402). Statutenänderung auch in bezug auf nicht publikationspflichtige Tatsachen: 12. Dezember 1994. Sitz nun: Solothurn, Werkhofstrasse 29. Zweck nun: Herstellung von und Handel mit Dekorationsmaterial und Einrichtungsgegenständen, insbesondere Lampen und Leuchten, ferner Beratung und Planung im Bereich von Dekoration, Warenpräsentation sowie Inneneinrichtungen. Die Gesellschaft kann Liegenschaften sowie Beteiligungen an gleich- oder andersartigen Unternehmungen erwerben, halten und veräussern. Aktienkapital neu: Fr. 100 000 (bisher Fr. 50 000). Liberierung Aktienkapital neu: Fr. 50 000. Aktien neu: 50 Namenaktien zu Fr. 2000 (bisher: 50 Namenaktien zu Fr. 1000). Vinkulierung neu: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Sacheinlage bei der Gründung: Know-how und Rechte an einem Verfahren zur Herstellung von Kunststeinen zum Preis von Fr. 25 000, wofür 25 Namenaktien zu Fr. 1000 ausgegeben, sowie Maschinen und Einrichtungen zum Preis von Fr. 41 950.85, wofür 25 Namenaktien zu Fr. 1000 ausgegeben und Fr. 16 950.85 als Forderung gutgeschrieben wurden. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Aktionäre: eingeschriebene Briefe. Verwaltungsrat: Hans-Jörg Lehmann, von Hindelbank, in Pieterlen, Präsident, und Martin Lehmann, von Hindelbank, in Solothurn; sie führen Kollektivunterschrift zu zweien (bisher). Revisionsstelle neu: Stefan Jaggi, von Gossliwil, in Meienried.

    • 19. Dezember 1994 Roamer Watch Co. S.A., in Solothurn, Fabrikation von und Handel mit Uhren und ähnlichen Erzeugnissen (SHAB Nr. 222 vom 15. 11. 1994, S. 6247). Paul Erös de Bethlenfalva ist infolge Demission aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden; er führt weiterhin Kollektivunterschrift zu zweien.

    • 19. Dezember 1994 Silhouette Irma Löffel, in Grenchen, Marktpassage, Centralstrasse 12, Einzelfirma (Neueintragung). Inhaberin: Irma Löffel-Schnetzer, von Oberburg BE, in Grenchen. Geschäftsnatur: Handel mit und Verkauf von Wäsche, Korsetts usw.

    • 19. Dezember 1994 Wohnbaugenossenschaft Bleichenbergstrasse Biberist, in Biberist (SHAB Nr. 172 vom 6. 9. 1993, S. 4679). Aus Vorstand ausgeschieden: Fritz Dubach, Präsident, Alfred Sutter, Vizepräsident; Unterschriften erloschen. Walter Jenzer, bisher Sekretär und Kassier, ist neu Vizepräsident; er führt wie bisher Kollektivunterschrift zu zweien. Neu in den Vorstand mit Kollektivunterschrift zu zweien wurde gewählt: Bernhard Liebert, von Dietikon, in Lyssach, als Präsident und Kassier.