BB Biotech AG

BB Biotech AG

Schwertstrasse 6

8200Schaffhausen

    • Rechtsform:

    • Aktiengesellschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 11'080'000.00
    • Gründungsjahr:

    • 1993

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-346-2115

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die BB Biotech AG. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 10.11.1993

    • Rechtlicher Sitz:

    • 8200 Schaffhausen

    • HR-Nummer:

    • CH-290.3.001.376-8

    • UID:

    • CHE-102.169.627

    • HR-Amt:

    • Kanton Schaffhausen

    • Revisionsstelle:

    • PricewaterhouseCoopers AG

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma BB Biotech AG.

      Zur BB Biotech AG konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 4 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Es liegt uns noch kein Betreibungsauszug vor.

      Sie möchten wissen, ob zur Firma BB Biotech AG Betreibungen am Register verzeichnet sind? Gerne holen wir für Sie beim zuständigen Betreibungsamt einen aktuellen Auszug ein, den Sie hier bestellen können.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur BB Biotech AG haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Die Gesellschaft bezweckt die gemeinschaftliche Kapitalanlage an Unternehmen der bio- und gentechnologischen und pharmazeutischen Industrie sowie verwandter Branchen, zur Erzielung einer grösstmöglichen Anlagerendite. Zur Erreichung dieses Zwecks kann die Gesellschaft Beteiligungen im In- und Ausland übernehmen und verkaufen sowie verwalten. Die Gesellschaft kann alle Geschäfte tätigen, die geeignet sind, diesen Gesellschaftszweck direkt oder indirekt zu fördern. Die Gesellschaft ist berechtigt, Liegenschaften zu erwerben, zu belasten und zu verkaufen. Die Gesellschaft ist befugt, sich im Rahmen ihres Gesellschaftszwecks an anderen Unternehmungen im In- und Ausland zu beteiligen, Tochtergesellschaften zu gründen sowie Zweigniederlassungen in der Schweiz und Vertretungen im Ausland zu errichten.

    • Branche(n):

    • NOGA 2008:

    • 642002

Verbindungen

    • Tochtergesellschaften:

    • Im Ausland

News

BB Biotech bekommt die volatileren Märkte zu spüren

23.07.2021

Die Beteiligungsgesellschaft BB Biotech (BION 86.65 +0.06%) hat im zweiten Quartal 2021 die deutlich volatileren Märkte zu spüren bekommen. Zwar erzielte die Gesellschaft für das Quartal und auch das erste Halbjahr einen Gewinn, doch liegen die Werte unter den Vergleichszahlen des Vorjahres.
Konkret liegt der Gewinn im zweiten Quartal bei 129 Mio. €, nachdem er vor einem Jahr noch bei knapp 1,2 Mrd. gelegen hatte. Für das erste Halbjahr ergibt sich damit ein Nettogewinn von 349 Mio. nach 422 Mio. im ersten Halbjahr 2020, wie die Gesellschaft am Freitag mitteilte.
Auch wenn die Aktienmärkte in den letzten Monaten erneut Höchststände erreichten, seien gerade Wachstumssektoren wie Technologie und Gesundheit im zweiten Quartal volatil gewesen, hiess es im Halbjahresbericht der Gesellschaft.
Die Konjunkturerholung habe kurzfristige Inflationssignale nach sich gezogen, was die Befürchtungen der Anleger vor Zinserhöhungen verstärkt und zu deutlichen Mittelabflüssen aus den Wachstumssektoren geführt habe. Die Stimmung der Anleger habe sich jedoch aufgehellt, nachdem die Zentralbanken diese Trends als vorübergehend eingestuft hätten.
Für die Aktien der Beteiligungsgesellschaft ergab sich zwischen April und Juni ein Kursplus in Franken von 5,8% und von 6,1% in Euro. Der innere Wert (Net Asset Value; NAV) des Portfolios stieg in dieser Zeit um 3,3% in Franken, um 4,2% in Euro und um 5,3% in US-Dollar.
Gleichzeitig kommt es bei der Gesellschaft zu Veränderungen im Verwaltungsrat. Nachdem AstraZeneca Susan Galbraith zur globalen Leiterin des Bereichs Oncology Research & Development befördert hatte, teilte diese BB Biotech ihren umgehenden Austritt aus dem Aufsichtsgremium mit.
Was das zweite Quartal anbelangt, so nahm das Investment Team derweil keine Erweiterungen des Portfolios um neue Titel vor. Die Anlagetätigkeit fokussierte sich stattdessen auf bestehende kleine und mittlere Unternehmen. Für Volatilität sorgten Meldungen zu den Corona-Impfstoffen, die umstrittene Zulassung von Aduhelm von Biogen (BIIB 325.40 -0.29%) und die zahlreichen neuen Ergebnisse aus klinischen Studien.
Nachdem die US Federal Trade Commission grünes Licht für die Übernahme von Alexion durch AstraZeneca gegeben hatte, näherte sich der Aktienkurs von Alexion dem für die Übernahme massgeblichen Preis von 60 US-Dollar je Aktie sowie 2.1243 American Depositary Shares von AstraZeneca an. Die gesamte Position in Alexion wurde daher zu einem erheblichen Gewinn verkauft.
Mit Blick nach vorne geht die Gesellschaft davon aus, dass das Augenmerk der Anleger auf der Markteinführung von Biogens Aduhelm zur Behandlung von Alzheimer-Patienten liegen werde. Einige Anbieter hätten bereits ihre Unzufriedenheit mit den Daten bekannt gegeben.
Die strategischen Auswirkungen des umstrittenen Entscheids der US-Gesundheitsbehörde FDA seien noch nicht absehbar und die Agentur habe eine Untersuchung des eigenen Verhaltens durch das sogenannte Office of the Inspector General in Auftrag gegeben. «Und das dürfte erst der Anfang sein», hiess es in dem Bericht weiter.
Darüber hinaus werde auch das zweite Halbjahr im Zeichen der Pandemie stehen.
Quelle: www.fuw.ch

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma BB Biotech AG im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der BB Biotech AG?

    Eintrag editieren
Anzeige
Anzeige