FMG Verfahrenstechnik AG

FMG Verfahrenstechnik AG

Leimackerstrasse 10

8583Sulgen

    • Rechtsform:

    • Aktiengesellschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 100'000.00
    • Gründungsjahr:

    • 1989

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-637-2022

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die FMG Verfahrenstechnik AG. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 18.12.1995

    • Rechtlicher Sitz:

    • 8583 Sulgen

    • HR-Nummer:

    • CH-440.3.008.402-8

    • UID:

    • CHE-100.689.927

    • HR-Amt:

    • Kanton Thurgau

    • Revisionsstelle:

    • KPMG AG

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma FMG Verfahrenstechnik AG.

      Zur FMG Verfahrenstechnik AG konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 142 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Es liegt uns noch kein Betreibungsauszug vor.

      Sie möchten wissen, ob zur Firma FMG Verfahrenstechnik AG Betreibungen am Register verzeichnet sind? Gerne holen wir für Sie beim zuständigen Betreibungsamt einen aktuellen Auszug ein, den Sie hier bestellen können.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur FMG Verfahrenstechnik AG haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

    • Aktueller Firmenname:

    • FMG Verfahrenstechnik AG

    • Aktuelle Adresse:

    • Leimackerstrasse 10

      8583 Sulgen

    • Ehemalige Namen:

    • Mitusa AG (bis 18.12.1995)

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Die Gesellschaft bezweckt die Planung, Entwicklung, Fertigung und den Handel von Automationslösungen, insbesondere im Bereich der Blechverarbeitung. Sie befasst sich ferner mit der Durchführung von Serviceleistungen sowie dem An- und Verkauf von Waren aller Art. Die Gesellschaft kann im Übrigen alle Geschäfte tätigen, welche geeignet sind, die Entwicklung des Unternehmens und die Erreichung des Gesellschaftszwecks zu fördern oder zu erleichtern. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie Immaterialgüterrechte erwerben, halten, veräussern und erteilen. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Die Gesellschaft kann Konzerngesellschaften oder Dritten, einschliesslich ihren direkten oder indirekten Aktionären sowie deren direkten oder indirekten Tochtergesellschaften, direkte oder indirekte Finanzierungen gewähren und für Verbindlichkeiten von solchen anderen Gesellschaften Sicherheiten aller Art stellen, einschliesslich mittels Pfandrechten an oder fiduziarischen Übereignungen von Aktiven der Gesellschaft oder Garantien jedwelcher Art, ob gegen Entgelt oder nicht.

    • Branche(n):

    • NOGA 2008:

    • 711203, 466900

News

Strategische Transformation vollendet – Conzzeta meldet die Vereinbarung zur Veräusserung von Mammut

26.04.2021

Conzzeta meldet die Unterzeichnung einer bindenden Vereinbarung zur Veräusserung des Geschäftsbereichs Mammut an Telemos Capital, London, UK. Telemos Capital wurde gegründet und wird geleitet von Philippe Jacobs, der auch Co-Chairman der Jacobs Holding AG, Zürich, Schweiz ist. Der Abschluss der Transaktion wird bis gegen Mitte 2021 erwartet, vorbehältlich regulatorischer Bewilligungen.
Der Geschäftsbereich Mammut trug im Geschäftsjahr 2020 CHF 218 Mio. zum Umsatz von Conzzeta bei. Der Verkaufspreis reflektiert die starke Positionierung von Mammut als eine weltweit führende Outdoor Marke sowie die massgebenden Fortschritte über die letzten Jahre bei der systematischen Erneuerung der Produktpallette, der Digitalisierung des Geschäftsmodells sowie Optimierung der Kostenstruktur über die letzten Jahre.
Am 9. Dezember 2019 hatte Conzzeta angekündigt, sich auf das Segment Blechbearbeitung (Geschäftsbereich Bystronic) zu konzentrieren und alle anderen Aktivitäten zu verkaufen. Zu Beginn des Jahres 2020 wurde bereits der Geschäftsbereich Schmid Rhyner veräussert und per Ende März 2021 der Geschäftsbereich FoamPartner. Mit der nun ankündigten Devestition findet die strategische Portfoliobereinigung ihren Abschluss.
Michael Willome, Conzzeta Group CEO, kommentiert: «Es war mir eine grosse Freude und Ehre, den Weg von Mammut in den letzten beinahe 6 Jahren zu begleiten. Das Team von Mammut hat in dieser Zeit bedeutende Meilensteine erreicht. Für mich war besonders die Wandlung der Produkte in ein zeitgemässes und frisches Design unter dem gleichen Anspruch an Premium Qualität und Funktionalität bemerkenswert. Hinzu kommen die neuen, speziell für die weiblichen Kunden entwickelten Produktreihen, die unsere Kundinnen nun vollumfänglich am reichen Mammut Angebot teilhaben lassen. Zudem ist es ausserordentlich, wie stark die digitalen Kanäle expandieren und somit massgeblich zum Wachstum über mammut.com und der relevanten Marktplätze beitragen. Ich wünsche Oliver Pabst, seinem Team und allen Mammut Mitarbeitenden das Beste für die Zukunft unter dem neuen Eigentümer. Ich bin überzeugt, dass dieses nächste Kapitel in der Historie von Mammut ein erfolgreiches sein wird.»
Philippe Jacobs, Telemos Capital Executive Chairman, kommentiert: «Mammut, mit seiner reichen Geschichte und seiner starken Marke, hat in den letzten Jahrzehnten bedeutende Meilensteine erreicht und wir freuen uns auf die zukünftigen Möglichkeiten mit den Mammut Premium-Outdoor-Produkten und Dienstleistungen.»
Oliver Pabst, Mammut Sports Group CEO, kommentiert: «Ich bin stolz auf unser gesamtes Team und die erfolgreiche Transformation der Mammut in den letzten Jahren. Gleichzeitig freue ich mich sehr darauf, gemeinsam mit Telemos die führende Position von Mammut als Schweizer Premium-Marke international auszubauen und unseren purpose "To Create a World Moved by Mountains" mit nachhaltigen, innovativen sowie digitalen Angeboten zu stärken. Wir haben mit Telemos einen Partner gefunden, der uns bei der Umsetzung unserer Strategie vollumfänglich unterstützt. Im Namen meines Teams möchte ich mich beim Verwaltungsrat der Conzzeta und allen voran Michael Willome für die grossartige Unterstützung in den letzten Jahren bedanken.»

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma FMG Verfahrenstechnik AG im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der FMG Verfahrenstechnik AG?

    Eintrag editieren
Anzeige
Anzeige