Graubündner Kantonalbank

Graubündner Kantonalbank

Grabenstrasse/Poststrasse

7000Chur

    • Rechtsform:

    • Öffentlich-rechtliche Institution
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 100'000.00
    • Gründungsjahr:

    • 1870

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-071-5408

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die Graubündner Kantonalbank. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 01.01.1883

    • Rechtlicher Sitz:

    • 7000 Chur

    • HR-Nummer:

    • CH-350.8.000.001-4

    • UID:

    • CHE-108.954.599

    • HR-Amt:

    • Kanton Graubünden

NEU Jobs

Ausgeschriebene Jobs:

Bei der Firma Graubündner Kantonalbank sind momentan 1 Jobs ausgeschrieben.

Jobs ansehen

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma Graubündner Kantonalbank.

      Zur Graubündner Kantonalbank konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 618 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Es liegt uns noch kein Betreibungsauszug vor.

      Sie möchten wissen, ob zur Firma Graubündner Kantonalbank Betreibungen am Register verzeichnet sind? Gerne holen wir für Sie beim zuständigen Betreibungsamt einen aktuellen Auszug ein, den Sie hier bestellen können.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur Graubündner Kantonalbank haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

    • Aktueller Firmenname:

    • Graubündner Kantonalbank

    • Aktuelle Adresse:

    • Grabenstrasse/Poststrasse

      7000 Chur

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Die Graubündner Kantonalbank bietet die banküblichen Dienstleistungen an und berücksichtigt in ihrer Geschäftstätigkeit als Universalbank die Bedürfnisse aller Bevölkerungskreise, der privaten Wirtschaft und der öffentlichen Hand. Sie trägt in diesem Rahmen zu einer ausgewogenen Entwicklung der bündnerischen Wirtschaft bei.

    • Branche(n):

    • NOGA 2008:

    • 641902, 663002

Verbindungen

    • Tochtergesellschaften:

    • Im Ausland

    • Niederlassungen:

    • Andeer, Bergün, Bonaduz, Breil/Brigels, Brusio, Campocologno, Celerina, Chur/Lacuna, Chur/Ringstrasse, Churwalden, Davos Dorf, Davos-Wiesen, Disentis/Mustér, Felsberg, Flims Dorf, Flims Waldhaus, Grono, Grüsch, Igis, Jenaz, Klosters, Klosters Dorf, Küblis, Laax GR, Maienfeld, Malans, Mesocco, Müstair, Obersaxen, Pontresina, Poschiavo, Rhäzüns, Roveredo GR, Safien Platz, Samedan, Samnaun Dorf, Savognin, Schiers, Sedrun, Seewis Dorf, Sent, Serneus, Sils-Maria, Silvaplana, Splügen, St. Moritz, Strada, Tiefencastel, Trimmis, Trin, Trun, Untervaz, Vals, Vella, Vicosoprano, Zernez, Zizers, Zuoz

      Im Ausland

News

Graubündner Kantonalbank mit mehr Gewinn

29.07.2021

Die Graubündner Kantonalbank (GRKP 1'490.00 +0.34%) (GKB) hat im ersten Semester 2021 dank eines Anlagegeschäfts den Geschäftsertrag und den Konzerngewinn gesteigert. Nun erhöht die Bank auch die Prognose für das laufende Jahr.
Der Geschäftserfolg stieg um 31,3% auf 127,1 Mio. Fr., wie die GKB am Donnerstag mitteilte. Dabei profitierte das Institut von deutlich höheren Erträgen aus dem Anlagegeschäft. Die Mehrerträge erhöhten den Konzerngewinn bei einem moderaten Kostenanstieg um 17,6% auf 112,1 Mio. Fr. Die Cost/Income-Ratio reduzierte sich dabei um deutliche 6,1 Prozentpunkte auf 45%.
Sämtliche zentrale Ertragskomponenten hätten zur Steigerung des Geschäftsertrages um 16,6% auf 233,4 Mio. Fr. beigetragen, teilte die GKB weiter mit. Dies sei im Wesentlichen auf die Akquisitionsleistung der Bank sowie das gute Börsenumfeld zurückzuführen. Dabei kam der GKB zugute, dass sie mit dem eigenen Anlagegeschäft und den Tochtergesellschaften Albin Kistler AG und Privatbank Bellerive AG gut positioniert sei.
Der Erfolg aus dem Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft stieg den Angaben zufolge um 41,4% auf 84,9 Mio. Fr. Zudem resultierte auch das erfolgreiche Management der SNB-Freigrenze in einem positiven Mehrertrag (+2,2%) im Zinsengeschäft. Die Kreditrisiken reduzierten sich trotz Volumenwachstum weiter.
Das Geschäftsvolumen wuchs um 6,4% auf 62,6 Mrd. Fr. Im Anlagegeschäft konnte ein hoher Neugeldzufluss im Ausserbilanzvolumen von 1,1 Mrd. Fr. oder +5,1% verzeichnet werden. Die Bank steigerte das Ausleihungsvolumen um 2,2% oder 460,6 Mio. Der Hypothekarbestand stieg um 2,6% auf 18,4 Mrd. Fr. Das ausgewiesene Kundenvermögen erhöhte sich auch dank einer positiven Marktperformance um 8,6% auf 41,4 Mrd. Fr.
Aufgrund der Semesterzahlen erhöht die Bank ihre Prognose für 2021 und erwartet neu einen Konzerngewinn von erstmals 200 Mio. Fr. Der Gewinn je Partizipationsschein wird bei 78 Franken und damit deutlich über dem Jahr 2020 erwartet. Die höhere Prognose unterstelle ein freundliches Umfeld an den Kapitalmärkten sowie bei den Kreditrisiken.
Quelle: www.fuw.ch

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma Graubündner Kantonalbank im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der Graubündner Kantonalbank?

    Eintrag editieren
Anzeige
Anzeige