Schlatter Industries AG

Schlatter Industries AG

Brandstrasse 24

8952Schlieren

    • Rechtsform:

    • Aktiengesellschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 17'675'264.00
    • Gründungsjahr:

    • 1916

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-058-5926

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die Schlatter Industries AG. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 26.02.1941

    • Rechtlicher Sitz:

    • 8952 Schlieren

    • HR-Nummer:

    • CH-020.3.922.935-4

    • UID:

    • CHE-109.105.700

    • HR-Amt:

    • Kanton Zürich

    • Revisionsstelle:

    • KPMG AG

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma Schlatter Industries AG.

      Zur Schlatter Industries AG konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 2238 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Es liegt uns noch kein Betreibungsauszug vor.

      Sie möchten wissen, ob zur Firma Schlatter Industries AG Betreibungen am Register verzeichnet sind? Gerne holen wir für Sie beim zuständigen Betreibungsamt einen aktuellen Auszug ein, den Sie hier bestellen können.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur Schlatter Industries AG haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

    • Aktueller Firmenname:

    • Schlatter Industries AG

    • Aktuelle Adresse:

    • Brandstrasse 24

      8952 Schlieren

    • Ehemalige Namen:

    • Schlatter Holding AG (bis 14.03.2013)

      H.A. Schlatter AG (bis 11.07.2001)

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Zweck der Gesellschaft ist die Fabrikation, Nutzung, Entwicklung und der Verkauf sowie der Handel mit Maschinen und Apparaten aller Art, insbesondere der Verbindungstechnik und von verwandten Gebieten. Sie erbringt damit verbundene Engineering- und andere Dienstleistungen. Sie kann Lizenzverträge abschliessen und Joint Ventures eingehen. Die Gesellschaft bezweckt den direkten oder indirekten, mehr- oder minderheitlichen Erwerb, die dauernde Verwaltung und die Veräusserung von Beteiligungen an in- und ausländischen Unternehmungen aller Art, insbesondere im Bereich der Verbindungstechnik. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Zweigniederlassungen errichten und Tochtergesellschaften gründen und ist berechtigt, im In- und Ausland Grundstücke zu erwerben, zu belasten, zu veräussern und zu verwalten. Die Gesellschaft kann alle kommerziellen, finanziellen und anderen Tätigkeiten ausüben, welche mit dem Zweck der Gesellschaft im Zusammenhang stehen und die geeignet sind, die Entwicklung des Unternehmens und die Erreichung des Gesellschaftszwecks direkt oder indirekt zu fördern. Sie kann insbesondere auch Immaterialgüterrechte, d.h. Schutzrechte aller Art erwerben, auswerten, verwerten und verwalten sowie Garantien zugunsten von nachstehenden Gesellschaften gewähren. Des Weiteren kann die Gesellschaft direkt oder indirekt an Konzernfinanzierungen teilnehmen, insbesondere indem sie ihren direkten oder indirekten Gesellschaftern oder anderen Gruppengesellschaften Kredite gewährt oder für deren Verbindlichkeiten gegenüber Dritten Garantien, Bürgschaften oder andere Sicherheiten aller Art gewährt, auch wenn diese Kredite oder Sicherheiten im ausschliesslichen Interesse ihrer direkten oder indirekten Gesellschafter oder anderer Gruppengesellschaften liegen und unentgeltlich gewährt werden.

    • Branche(n):

    • NOGA 2008:

    • 289902, 466900

Verbindungen

    • Tochtergesellschaften:

    • Im Ausland

News

Schlatter schreibt wieder kleinen Gewinn

17.08.2021

Der Maschinenbauer Schlatter hat im ersten Semester 2021 auf den Wachstumspfad zurückgefunden. Nach dem Verlust in der gleichen Vorjahresperiode gelang auch die Rückkehr in die Gewinnzone.
Der Umsatz erhöhte sich um gut 22% auf 44,8 Mio. Fr., wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Der Auftragseingang legte gleichzeitig um mehr als die Hälfte auf 59,6 Mio. zu.
Auf Stufe Betriebsgewinn (Ebit) resultierte ein Gewinn von 1,6 Mio. Fr., nach einem Verlust von 3,6 Mio. im Vorjahr. Und das Reinergebnis rückte mit plus 1,9 Mio. ebenfalls in den schwarzen Bereich vor. Vor zwölf Monaten musste noch ein Verlust von 4,0 Mio. rapportiert werden.
Die Zahlen entsprechen der Vorankündigung von Schlatter von Ende Juni, als das Unternehmen eine Zunahme von Umsatz und Auftragseingang sowie einen Gewinn angekündigt hatte.
Man sei mit beiden Segmenten positiv ins Geschäftsjahr gestartet, heisst es zum Semesterverlauf. Nach dem Einbruch der Nachfrage im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie habe sich diese im ersten Halbjahr in vielen Regionen erholt.
Dabei profitierte insbesondere das grössere Segment Schweissen beim Verkauf von Neuanlagen und Ersatzteilen von einem Nachholbedarf bei den Kunden. Das Segment trug mit einem Plus von 24% auf 37,3 Mio. zum Umsatz bei. Der Auftragseingang kletterte um mehr als 80% auf 52,0 Mio. Eine Herausforderung seien hier die zurzeit unterbrochenen Lieferketten sowie Preiserhöhungen bei Einkaufsteilen. Das Segment ist dennoch in die Gewinnzone zurückgekehrt.
Das kleinere Segment Weben verzeichnete eine moderatere, aber immer noch zweistellige Umsatzzunahme um knapp 14% auf 7,5 Mio., schrieb aber erneut rote Zahlen. Insbesondere die Märkte in Europa und USA hätten hier zur Verbesserung beigetragen, in Asien hingegen behinderten die pandemiebedingten Reisebeschränkungen weiterhin Verkäufe und die Inbetriebnahmen von Anlagen.
Zum Ausblick heisst es, dass für die Gruppe auch im zweiten Semester ein Gewinn erwartet werde. Für das Segment Schweissen geht Schlatter von einem guten Umfeld in den kommenden Monaten aus. Dabei soll der hohe Auftragsbestand profitabel ausgeliefert und weiter in die Produktentwicklung investiert werden.
Das Segment Weben werde die Gewinnschwelle allerdings erst im kommenden Jahr erreichen. Hier stünden in den kommenden Monaten grössere Projekte an, die man gewinnen wolle.
Quelle: www.fuw.ch

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma Schlatter Industries AG im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der Schlatter Industries AG?

    Eintrag editieren
Anzeige
Anzeige