Sensirion Holding AG

Sensirion Holding AG

Laubisrütistrasse 50

8712Stäfa

    • Rechtsform:

    • Aktiengesellschaft
    • Status:

    • aktiv

    • Kapitalisierung:

    • CHF 1'561'572.00
    • Gründungsjahr:

    • 1998

    • D-U-N-S® Nr.:

    • 48-041-9378

Nachfolgend sowie unter den weiteren Menüpunkten finden Sie alle wichtigen Informationen über die Sensirion Holding AG. Neben öffentlichen Daten finden Sie auch Informationen zu Zahlungserfahrungen, Geschichte, Firmenstruktur und Finanzen sowie zur Vernetzung der verantwortlichen Personen.

Schauen Sie genauer hin!

screen_bonitaetsauskunft

Bonität & Betreibungen

Mehr zur Zahlungsfähigkeit erfahren und Überraschungen vermeiden.

Kostenlose Firmen-Überwachung

Wir informieren Sie über wichtige Änderungen.

Handelsregister

    • Handelsregistereintrag:

    • 07.10.1998

    • Rechtlicher Sitz:

    • 8712 Stäfa

    • HR-Nummer:

    • CH-020.3.021.193-6

    • UID:

    • CHE-104.836.469

    • HR-Amt:

    • Kanton Zürich

    • Revisionsstelle:

    • KPMG AG

Management & Mitarbeiter

Finanzielles

    • Bonitätsauskunft:

    • Informieren Sie sich hier über die Kreditwürdigkeit, Bonität und Zahlungsfähigkeit der Firma Sensirion Holding AG.

      Zur Sensirion Holding AG konnten wir das Zahlungsverhalten zu insgesamt 6 Rechnungen auswerten.

      Bonität prüfen
    • Betreibungsauszug:

    • Es liegt uns noch kein Betreibungsauszug vor.

      Sie möchten wissen, ob zur Firma Sensirion Holding AG Betreibungen am Register verzeichnet sind? Gerne holen wir für Sie beim zuständigen Betreibungsamt einen aktuellen Auszug ein, den Sie hier bestellen können.

      Betreibungsauskunft bestellen
    • Risiko-Analyse:

    • Sie mögen alle Infos auf einen Blick? In der Risiko-Analyse zur Sensirion Holding AG haben Sie Bonität, Score, reelle Zahlungserfahrungen und einen Betreibungsauszug in einem Bericht.

      Risiko-Analyse einsehen
    • Bonitäts-Zertifikat:

    • Firmen, welche über mehrere Jahre eine hohe Bonität ausweisen, können diese mit einer Urkunde bestätigen lassen.

      Bonitäts-Zertifikat

Firmennamen & Kontakt

    • Aktueller Firmenname:

    • Sensirion Holding AG

    • Aktuelle Adresse:

    • Laubisrütistrasse 50

      8712 Stäfa

    • Ehemalige Namen:

    • Sensirion AG (bis 28.05.2008)

      Alpha Sensors AG (bis 01.02.2000)

Tätigkeit

    • Firmenzweck:

    • Zweck der Gesellschaft ist die Gründung, der Erwerb, das Halten, die Verwaltung, die Verwertung und die Veräusserung von in- und ausländischen Beteiligungen, ob direkt oder indirekt, insbesondere in den Bereichen der Entwicklung, Herstellung und des Vertriebs von Sensoren und anderen Technologieprodukten. Die Gesellschaft kann Grundstücke und Immaterialgüterrechte im In- und Ausland erwerben, halten, verwalten, belasten, verwerten und verkaufen. Die Gesellschaft kann Dritten, einschliesslich Gesellschaften an denen sie direkt oder indirekt beteiligt ist, direkte oder indirekte Finanzierungen gewähren, sei es mittels Darlehen oder anderen Finanzierungen, sowie für eigene und deren Verbindlichkeiten Sicherheiten jeglicher Art bestellen, einschliesslich mittels Pfandrechten an oder fiduziarischen Übereignungen von Aktiven der Gesellschaft oder mittels Garantien jeglicher Art, ob gegen Entgelt oder nicht. Die Gesellschaft kann alle kommerziellen, finanziellen und anderen Tätigkeiten ausüben, die geeignet erscheinen, den Zweck der Gesellschaft zu fördern, oder die mit diesem zusammenhängen.

    • Branche(n):

    • NOGA 2008:

    • 649901

Verbindungen

    • Tochtergesellschaften:

    • Stäfa

      Im Ausland

News

Sensirion wächst weiter

24.08.2022

Der Sensorenhersteller Sensirion ist im ersten Halbjahr 2022 weiter gewachsen. Insgesamt wurde Umsatz und Gewinn gesteigert, die Margen erreichten allerdings nicht mehr ganz das Vorjahresniveau. Beim Ausblick rudert das Unternehmen zudem etwas zurück.
Der Umsatz stieg in den ersten sechs Monaten 2022 um 14,2% auf 164,8 Mio. Fr., wie Sensirion am Mittwoch mitteilte. Der Ebitda stieg hingegen nur noch leicht um 6,5% auf 48,9 Mio. Die entsprechende Marge sank somit auf 29,6% von 31,8% im Vorjahr. Insgesamt sei die Profitabilität aber weiter überdurchschnittlich und die Auslastung sehr hoch. Unter dem Strich resultierte ein Gewinn von 35,0 Mio. Fr. – ein Plus von lediglich 0,6%.
Mit den Zahlen hat Sensirion die Erwartungen der Analysten vor allem beim Ergebnis deutlich übertroffen – die Experten hatten mit einem kräftigeren Margenrückgang gerechnet.
Märkte mit unterschiedlicher Entwicklung
Die verschiedenen Märkte von Sensirion wiesen im ersten Semester eine deutlich unterschiedliche Entwicklung auf. So zeigte sich der im Vorjahr noch starke Automotive-Markt nun gedämpft mit einem Umsatzrückgang um 8% auf 31 Mio. Fr.. Zahlreiche Automobilkunden seien angesichts der Knappheit mancher Bauteile gezwungen, ihre Fertigung zu drosseln.
Derweil zeigt sich der Medizinalmarkt stark getrieben von einmaligen Sondergeschäften. So normalisierte sich einerseits das pandemiebedingte Geschäft mit Sensoren für Beatmungsgeräte. Dagegen verzeichnete Sensirion eine einmalige Zusatznachfrage bei Homecare-Geräten gegen Schlafapnoe. Unterm Strich lag der Umsatz um 1% über dem Vorjahr bei 36,6 Mio.
Der Industriemarkt zeigte derweil mit einem Umsatzplus von 31% auf 81,2 Mio. Fr. einmal mehr eine hohe Dynamik, auch der Consumer Markt habe mit einem Umsatzanstieg von 30% auf 16 Mio. ein hohes Wachstum erreicht.
Umsatzausblick gesenkt
Mit Blick auf das laufende Jahr ist Sensirion nun etwas vorsichtiger. In den vergangenen Monaten hätten sich die geopolitischen Spannungen als auch die makroökonomischen Unsicherheiten nochmals erhöht. Die Zulieferermärkte blieben labil und unvorhersehbar. Zudem werde eine weitere moderate Abschwächung der Nachfrage aufgrund der inflationsbedingt eingetrübten Konsumentenstimmung erwartet. Ausserdem gebe es das Risiko, dass Kunden geplante Abrufe kurzfristig ins kommende Jahr schieben.
Daher senkt Sensirion seine Umsatzprognose für 2022 und erwartet nun noch einen Umsatz zwischen 310 und 340 Mio. Fr., das entspreche einem Wachstum von 8 bis 18% gegenüber dem Vorjahr. Bislang war das Unternehmen von einem Wachstum um 13 bis 27% und einem Umsatz von 325 bis 365 Mio. ausgegangen.
Die Margenprognosen werden indes bestätigt. Entsprechend wird eine Bruttomarge im mittleren Fünfzigerbereich und eine Ebitda-Marge im mittleren Zwanzigerbereich angestrebt. Auch die mittel- und langfristigen Wachstumsperspektiven werden bestätigt.

Weitere News anzeigen

Nachbarschaft

Firmenprüfzeichen

Zeigen Sie Ihren Website-Besuchern, dass die Firma Sensirion Holding AG im Handelsregister eingetragen ist; bauen Sie dazu einfach diesen Code auf Ihrer Webseite ein.

Eintrag editieren

  • Eintrag editieren

  • Haben Sie Ergänzungen oder Korrekturen zum monetas-Eintrag der Sensirion Holding AG?

    Eintrag editieren
Anzeige
Anzeige